PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Bremsleitungsverschraubungen am 155



Flacki
19.06.2014, 19:47
Weiß jemand, welcher Art die Bremsleitungsverschraubungen am 155 sind?
Eventuell M10x1 mit einem F-Bördel? Aussendurchmesser der Bremsleitung 4,75mm?

Gibt es fertige Bremsleitungssätze für den 155 oder ist Handarbeit angesagt?

Jogy155
20.06.2014, 08:57
TRW Hat welche im Nachbau!

Flacki
20.06.2014, 10:25
Sorry,danke für die Antwort, aber wer ist TRW? Gibt es da einen Link oder eine Adresse?

Jogy155
23.06.2014, 15:06
TRW ist wie ATE ein Bremsenhersteller ...
Wenns um die schläuche geht:
zum Beispiel Bremsschlauch TRW - PHB263 für Ihr Fahrzeug zum besten Preis - Bremsen - Rohre / Schläuche - Bremsschlauch - Bremsschlauch - PHB263 (http://www.mister-auto.at/de/bremsschlauch/trw-phb263_g83_a161PHB263.html)
Wenns um die Leitungen direkt geht einfach von einer Hydraulik Firma anfertigen lassen! Original mitnehmen und die machen das und Billiger als normal und bei gleicher bis besserer Qualität!

Flacki
23.06.2014, 16:28
Ok, danke dir!