PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 156 1,8 TS fährt schneller als erwartet



Patrick156
17.05.2014, 11:48
Moin, gestern auf der Rückfahrt vom Tuningtreffen in Hamburg war die A24 frei also dachte ich mir drück drauf. Im Fahrzeugschein steht eine Höchstgeschwindigkeit von 208 kmh drin. Der Tacho ging aber bis kurz nach 230 kmh und das Navi zeigte 226 kmh an.

Außer ein Sportauspuff von Hörmann Motorsport und gelochte Zimmermannbremsen habe ich keine Tuningsachen dran. Luftfilter ist ein ganz normaler und die 17 Zoll TI sind auch original. Im WWW finde ich dazu nicht viel.

Ich hoffe hier kann mich mal jemand aufklären bitte????

Gruß
Patrick

Nicola Lograno
17.05.2014, 13:12
Erklärung:

It´s an Alfa Romeo.

:-D

Andere Erklärung könnte die "natürliche" Streuung der Motoren sein, ideale Wetter- und Strassenbedingungen, Rückenwind, Gefälle...

Black Alfa
17.05.2014, 13:20
Na sei doch zufrieden das er so gut geht. Meiner ging nur 210 und ab 190 war er total teigig auf der Vorderachse.

Patrick156
17.05.2014, 14:05
Erklärung:

It´s an Alfa Romeo.

:-D

Andere Erklärung könnte die "natürliche" Streuung der Motoren sein, ideale Wetter- und Strassenbedingungen, Rückenwind, Gefälle...


Also kann ich sagen mein Motor ist mit sein 135 tsd Kilometern noch top in Schuss =) Ne Gefälle war da nichts was man so mit den Augen erkennen kann. Kenn die Strecke, fahr dort täglich lang.

lonelygeorge
17.05.2014, 17:34
Das Könnte aber passen, ich hab bei meinem in erinnerung das er bis knapp unter Tacho 230 geht oder ging, schon lange nicht probiert...

Schwarz
17.05.2014, 23:32
Mein kleiner v6 geht laut tacho über 250, habe ich aber nur ein mal testen können und da war auch noch nicht ende im gelände :-D

Patrick156
18.05.2014, 21:32
Naja gut kann es damit Probleme geben weil das Auto schneller läuft aus welchen Grund auch immer???????

blupp
18.05.2014, 21:49
Mein 1.8TS im Spider kämpft offen ab 190.. :D

lonelygeorge
18.05.2014, 21:57
Naja gut kann es damit Probleme geben weil das Auto schneller läuft aus welchen Grund auch immer???????

Früher waren diese Angaben glaube ich einfach etwas Kundenfreundlicher als Heute. Hatte vor meinem Alfa einen Opel Vectra von 1991 der hatte 193 im Fahrzeugschein und fuhr auch Tacho 210.
Es gibt halt auch streuungen nach unten und die 208 sind wohl so das mindeste was man erwarten kann..

Probleme sehe ich höchstens darin das die Strassenlage ab einer bestimmen Geschwindigkeit etwas Schwammig wird. Das war allerdings beim Vectra zum beispiel früher viel schlimmer als im Alfa, das würde ich mich heute gar nicht mehr trauen so heikel fuhr der ab 200..

revej
18.05.2014, 22:07
Der Tacho ging aber bis kurz nach 230 kmh und das Navi zeigte 226 kmh an.
Das glaube ich dir sofort! Mein erster Alfa eine 156 2.0 lief ein bissel über 240 auf gerader Bahn.
Laut Navi waren das 234 also so ca. 8 Kmh abweichung.

kuhnsdorfer
18.05.2014, 23:23
Naja gut kann es damit Probleme geben weil das Auto schneller läuft aus welchen Grund auch immer???????

Ja du könntest früher auf Arbeit sein und dadurch ungewollte Überstunden machen:mrgreen:

GT_54
19.05.2014, 00:32
Im GT steht auch nur 209 kmh, auf der AB läuft er aber 240 kmh laut Tacho also denke mal so 230kmh echte wenn überhaupt...

alex92alexander
19.05.2014, 09:31
hast du überhaupt noch den mittelschalldämpfer drin :) oder der is schon frei geblasen :)

Patrick156
19.05.2014, 13:31
hast du überhaupt noch den mittelschalldämpfer drin :) oder der is schon frei geblasen :)

Ne der ist NOCH drin =) also optisch zumindestens xD

HuSiVi
19.05.2014, 17:08
das kommt ja auch auf die reifen an
Grösse der Auflagefläche
Luftwiederstand
ich kenne nur den Vergleich zwischen 195 und 205 - und der ist deutlich merkbar.
mit 195er fährt das Teil deutlich "italienischer"
ist leichtfüssiger unterwegs und überhaupt..................

angegeben sind 208 KMH/Std.
nach Tacho ohne Gegenwind oder gar Rückenwind und nicht bergab oderso
sind es so um die 220 KMH/Std.
will wohl meinen gute 208.
gehts aber bergab (bei Leverkusen z.B.) und ist uns der Wind gnädig, will sagen der schiebt auch noh mit,
dann, ja dann - hab ich schon 245 auffem Tacho gehabt.
Bei der Geschwindigkeit hab ich dann immer die Bibel zur Hand, man weis ja nie wies denn ausgehen kann.

Patrick156
19.05.2014, 18:27
das kommt ja auch auf die reifen an
Grösse der Auflagefläche
Luftwiederstand
ich kenne nur den Vergleich zwischen 195 und 205 - und der ist deutlich merkbar.
mit 195er fährt das Teil deutlich "italienischer"
ist leichtfüssiger unterwegs und überhaupt..................

angegeben sind 208 KMH/Std.
nach Tacho ohne Gegenwind oder gar Rückenwind und nicht bergab oderso
sind es so um die 220 KMH/Std.
will wohl meinen gute 208.
gehts aber bergab (bei Leverkusen z.B.) und ist uns der Wind gnädig, will sagen der schiebt auch noh mit,
dann, ja dann - hab ich schon 245 auffem Tacho gehabt.
Bei der Geschwindigkeit hab ich dann immer die Bibel zur Hand, man weis ja nie wies denn ausgehen kann.

Danke für deine sinnvolle Erklärung =)