PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DIE LUDOLFS - Das große Wiedersehen - MEIN FAZIT vom 10.05.2014



Patrick156
11.05.2014, 10:37
Moin Leute, wie einige von euch wissen sind wir gestern einfach mal zum Treffen bei den Ludolfs im Westerwald gefahren. Waren ja nur 550 Kilometer von Schwarzenbek aus. Als ich morgens um 10 Uhr ein wenig Facebook gestalkt habe und das laß waren wir mit 3 Leuten gegen 10.30 Uhr auf der Autobahn. Die Autobahnen waren recht frei ohne große Hindernisse. Gegen 15.30 Uhr sind wir am Ziel angekommen. Am Eingang wurde uns dann erzählt das der ganze Spaß auch noch 10€ Eintritt kostet. Im Internet war davon nichts zu lesen. Karten gekauft und dann durften wir erstmal knapp ne Stunde anstehen. Die Schlange ging quer über den Hinterhof am Schrott vorbei durch die Halle bis hin zur Küche wo Peter auf alle wartet.

Es war schön die 3 Jungs auch mal in Wirklichkeit zu erleben. Peter sieht aus wie eine dünne Nudel =)

P.S.: Auf Anfrage von Basti nach Alfateilen hatte Manni keine richtige Antwort

60860608616086260863608646086560866608676086860869 608706087160872608736087460875

Dani
11.05.2014, 11:10
habt ihr euch iwie die daumen verstaucht ? :D

PAM
11.05.2014, 11:17
..Hab ich auch gesehen :?? .. möchte nicht wissen, wie das beim "Grossen Otto" in den Schuhen aussieht :roll:

Eddy
11.05.2014, 11:22
Manoman was ist dieser Peter ja dünn geworden :shock:
Der hat sich ja einmal selbst abgenommen :shock:

Mich wundert das die Leute in diese "heiligen" Hallen durften , wegen der Eisturzgefahr meinte ich

LindiTS
11.05.2014, 11:24
Interessieren würde es mich ja auch mal ob die wirklich wissen, welche Teile die dort wo, bzw. auf oder in welchem Haufen rumfliegen haben. Vor Allem, ob die wirklich ggf. was brauchbares von einem 916er haben.

Fakt ist, dass dort irgendwann einmal ein Nachlassverwalter mächtig zu tun bekommt......:???:

Eddy
11.05.2014, 11:33
Das hatte der Peter ja immer gesagt, er wisse wo er welches Teil seit 30 Jahren liegen hat.
Ich halte das für wahnsinnig übertrieben.
Sicher hat er sein System aber nie und nimmer weiß er was dort ist.

Die Jungs hier die Teile suchen rufen dort gar nicht mehr an um nach Teilen zu fragen.
Da man eh nicht durchkommt. Und hat es mal einer geschafft ist das Teil nicht vorhanden
oder soll noch mal anrufen :roll: da erst nachgesehen werden muss ob es da ist. :roll:

Das sind Medien Schrottis
Teile bekommt man dort nur sehr selten.

Patrick156
11.05.2014, 11:43
Also wie ich das am rande gestern mitbekommen habe hat wohl der Peter, Manni und Uwe gekündigt. Manni und Uwe wollen wohl eine neue Autoverwertung eröffnen. Ob an dem Gerücht etwas dran ist kann ich nicht bestätigen.

Eddy
11.05.2014, 11:47
Ich dachte der Manni wohnt mit dem Peter in dem Anwesen ?
Und Nachfolger hat ja nur der Uwe , aber was solls
lass die tun was Sie wollen. :mrgreen:

turitar
11.05.2014, 12:16
Ich dachte der Manni wohnt mit dem Peter in dem Anwesen ?
Und Nachfolger hat ja nur der Uwe , aber was solls
lass die tun was Sie wollen. :mrgreen:

Völlig bei Dir! Der ganze "Mull" ist doch eh nur noch Kulisse. habe früher ab und an die Sendungen verfolgt. Klar: Anruf, er ging los und wußte wo, was liegt. Der Anruf ganz zuällig. :roll:

alex92alexander
11.05.2014, 12:58
das war mal ein erlebnis mit den beiden jungs da runter zu düsen aber das hat richtig spaß gemacht und das kann uns keiner nehmen :) solche momente bleiben immer in erinnerung ps: mein 159 hat sich gut geschlagen bei dem wetter der rennt super

Andre
11.05.2014, 13:00
Ist das da wirklich der Peter auf dem Küchen Foto? Das sieht aber garnicht mehr gesund aus. :???:

Eddy
11.05.2014, 13:11
Ist das da wirklich der Peter auf dem Küchen Foto? Das sieht aber garnicht mehr gesund aus. :???:

Kaum zu glauben Andre , der Tot vom dem Günter hat ihn wohl zum umdenken veranlasst.
Solche Veränderungen werden halt immer mit einer Krankheit in Zusammenhang gebracht.

Andre
11.05.2014, 13:25
Scheint wohl so zu sein.

Don Corleone
11.05.2014, 13:33
Hmmmm....10 Euro Eintritt und 550 km Hinfahrt, um 'nen Schrottplatz zu sehen und deren Besitzer zu treffen....ich weiss nich....Aber wenns spassig war; warum nicht? :mrgreen:...

Eddy
11.05.2014, 14:07
Na man gibt so viel für alles andere aus da kommt er nicht mehr auf 10€ an
Die Jungs sind ja hauptsächlich für Ihre Veranstaltungen unterwegs
Autogramm Stunden.
Eröffnungen
Motorveranstaltungen
Clubtreffen
usw.

Habe mich vor 2 Jahren mit jemanden vom Ford Probe Club auf einem Campingplatz getroffen.
Die hatten dort ein Treffen.
Er erzählte mir auch das Nachmittags die Ludofs zu Ihnen auf den Platz kommen.
Sie würden das jetzt schon einige Jahre so machen.

Das war für mich auch die Erklärung das man Telefonisch bei denen keine Teile anfragen kann, die sind nur Unterwegs.
Und per Mail machen die ja auch nichts.
Also was solls es gibt auch andere Schrottis , wenn man mal etwas benötigt.

Patrick156
11.05.2014, 14:37
Auf die 10€ Eintritt kam es dann auch nicht mehr an. Es war aber einfach mal toll das man selbst dort war. Hab das damals selbst immer geschaut im TV. Auch diese 24 Std Reportage Die Ludolfs auf DMAX. Nachdem Günther das weite gesucht hat brach das alles ein. Ist aber auch verständlich. *_*

Cougar_01
11.05.2014, 21:43
Völlig bei Dir! Der ganze "Mull" ist doch eh nur noch Kulisse. habe früher ab und an die Sendungen verfolgt. Klar: Anruf, er ging los und wußte wo, was liegt. Der Anruf ganz zuällig. :roll:

Vor allen liegen die Teile dann immer zufällig oben drauf. An das was im Haufen ist komtm man ja eh nie wieder ran...