PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Kühlsystem entlüften



mischmisch
11.05.2014, 09:58
tag,
kann mir jemand sagen wie das beim mito (1,4l multiair) abläuft?
danke

Andre
11.05.2014, 13:32
Denke mal wie bei allen anderen auch. Auffüllen bis Max. Motor warmlaufen lassen, Stand checken und eventuell nachfüllen.

GT_54
11.05.2014, 13:57
Musste man nicht den Behälterdeckel offen lassen?

Eddy
11.05.2014, 14:12
Ich denke mal nicht
Die Schwerkraft macht das schon , nur sollte immer etwas im Ausgleichsbehälter sein.

mischmisch
12.05.2014, 11:06
wasser is drin... auf max weis ich nich genau... aber ausreichend
das ding gluckert bei fast jedem anfahren im innenraum, als wär luft im wärmetauscher. also es gibt definitiv keine schraube an nem schlauch/kühler den man öffnen muss?

Andre
12.05.2014, 12:38
Schau mal an den Seiten des Kühlers, ob es da Schrauben gibt.

mischmisch
12.05.2014, 14:51
ich schau nochmal, gesehen hab ich aber nichts als ich nachgesehn hab... evtl hilfts dat ding mal an nem hang zu parken :)

silberjule
12.05.2014, 22:42
Nicht das das gluckern aus der Heckklappe kommt,gab es bei der Giulietta auch schon,ist Regenwasser reingelaufen,eigene Erfahrung !

gruss silberjule

mischmisch
13.05.2014, 07:56
ne, direkt hinterm tacho...
regenwasser beim scheibenwischer: nada

flüssigkeiten die in frage kommen:
scheibenwasser? neeeee
klima.... ist doch gas :D
servoöl? hatta nich
bremsflüssigkeit! wär schlimm wenn...
motoröl.... genau! :)

ergo ---> kühlwasser, was auch hinkommt zwecks wärmetauscher. geht zwar alles, heizung, wassertemp (zumindest laut instrument) ok. aber das gluckern darf nich sein. scheint wohl auch ne "krankheit" zu sein. stand aber nirgends im netz ne lösung.

eigentlich ja problem meiner werke, da garantie... da die aber zu doof zu sch*** sind, schau ich lieber selber ma