PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 2400 Watt Anlage auf 55ah Batterie?



Dominik Tesch
05.05.2014, 03:35
Guten Tag Freunde,
hab n kleines problem.

Ich möchte mir am Dienstag eine "Hifonics Zeus ZS 12Dual-L" mit 4 OHM's 2x 600Watt Anlage kaufen (für ca. 200€) mit Endstufe von McHammer und einen Kondensator von Hifonics.
Wird das Ding zu viel verbrauchen? Den hier (http://www.yopi.de/HiFonics_ZS_12_Subwoofer) steht das sie im Betrieb 2400Watt verbraucht. Bin ein ziemlicher leihe und wollte fragen was für eine Batterie ich benötige. (Hab nen Alfa 156 2.0 Benziner mit Selespeed) Und ob sich die anschaffung überhaubt lohnt. Brauche nur Bums keinen Klang :-o

Gruß

Giuseppe
05.05.2014, 03:46
sorry aber mit dem ding schaffste nichtmal bumbs sondern nur hässliches blechgewackel, diese wattanzahlen kannst du in die tonne schmeissen, das was zählt ist die RMS anzahl die eine endstufe bringt, kauf dir für die 200 euro lieber eine gescheite gebrauchte, subwoofer ebenfals, spar dir echt das geld, das wirkt nicht nur billig sondern extrem billig, ausserdem brauchst du etwas gescheites wenn du durch die rückwand der hinteren sitze durch willst

und ja ne normale standartbatterie reicht da aus, brauchst keine zusatzbatterie und auch kein kondensator, gib das wenige geld das du zur verfügung hast sinnvoll aus

das bedeutet dämmung und verkabelung

ach ja und was bringt dir bass wenn du kein ton mehr hörst?

Kevin
05.05.2014, 17:39
Allerdings wenn du nen Sele hats rüste trotzdem mal auf 70AH auf! Banner ist gut :thumb: Kostet ca 120 Euro bei Atu. Denn wenn deine "Anlage" gut Strom zieht kann deine Sele rum mucken :roll: Muss aber nicht... Ist nur ein Tipp den ich selber auch schon erfahren durfte und nun mit 70 AH von Banner unterwegs bin!

guzzi97
06.05.2014, 16:30
gib mal die genauen Daten der Endstufe, dann können wir Dir auch sagen, ob die 55Ah
"zu klein" sind..

xyikarusxy
21.05.2014, 09:02
also wenn ich mir so einen mächtigen Tontöter einbauen würde, würde ichals erstes ein Bypassrelaise für die Sele legen, dann eine Batterie mit min 80ah und noch ne stärkere Lima!

Ansonsten wird entweder die Sele unter erhöhter Last etwas Bockig reagieren, oder der erwartete Bums aus der Obstschale im Kofferraum wird ausbleiben, ohne daß du am Rädchen gedreht hast!

Wenn du also 2,4 Kw über die Anlage, und noch evl mit Licht und Klima fährst, wid sich die Batterie sogar unterm Fahren entladen!
Ganz zu schweigen wenn du mehrmals nur Kurzstrecken fährst, wird dir dein Auto nicht mehr anspringen und es wird ruhig im Dorf!

Ich hab mal meinen Sohn ne Batterie nachgefahren, weil er auch so eine gute Idee hatte!! Das hatte damals aber auch nichts mehr gebracht, weil sie durch die vorherige Fremdstarterei und die dadurch entstandenen Spannungsspitzen das Steuergerät eliminiert hatten!! Das waren ein paar teure Songs=D&gt392;

Bassini
02.06.2014, 14:55
das was er da will, schafft er mit einer guten hifi batterie ohne andere lima
aber eine agm hifi batterie braucht es dazu!

aber da er sich nicht weiter äußert, ist es wohl nicht so wichtig. der tipp, preiswert eine neue banner running bull zu nehmen, halte ich für sinnvoll