PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Teile sind gefragt?



Schrauber71
29.04.2014, 02:10
Also ich werde diese Woche noch meinen ersten Alfa 156 bekommen und da dieser wissentlich ein paar kosmetische baustellen hat plane ich einen weiteren (günstig) hinzu zu kaufen und ein paar Teile zu tauschen. Gleichzeitig will ich den Teilespender als Refinanzierungsobjekt nutzen bevor ich die Karosse ordnungsgemäß entsorge.

Da ich in Alfakreisen neu bin:

Welche Teile lohnen sich hier anzubieten?
Spenderfahrzeug wird ein silberner 156er mit 2.0 TS sein, Bj99, Schaltgetriebe.

Schwarze Alus werde ich die Tage schon mal anbieten, dieses aber auch im Marktbereich einstellen.

Gibt es baugrupen die durchaus geld einbringen? Steuergerät etc.?

Für Tips wäre ich sehr dankbar.

Gruß Manfred

Eddy
29.04.2014, 07:27
Es gibt so viele in die Jahre gekommene 156 das ich nicht denke das es besonders gesuchte Teile gibt.
Letztlich ist es wie beim allgemeinen Gebrauchtwagen Verkauf , man muss jemanden finden der das oder jenes Teil auch sucht.

Schrauber71
29.04.2014, 09:25
Ok, bliebe die Frage ob es "teure" Teile gibt, die es wert wären auch gebraucht gekauft zu werden.
Bei meinem Benz beispielsweise mußte ich 2x das Lüftersteuergerät gewechselt werden- technisch ein Klacks, kleines Bauteil aber sch....teuer.

Gruß Manfred

Kevin
29.04.2014, 09:59
Guten Morgen Manfred :winkewinke:

Das wird schwer werden denn wie es Eddy schon gesagt hat gibt es die 156 wie Sand am Meer... :roll:

Behalte ihn lieber und sehe die gesparten Kosten dadurch als refinanzierungsaktion... Das wäre noch eine gute Idee :thumb:

guzzi97
29.04.2014, 17:17
..den Motor würde ich auf jedenfall behalten, denn, wennde Pech hast, fliegt Dir das
Pleuel um die Ohren, ist bei manchen 2.0er TS Motoren schon vorgekommen..
Ansonsten, hmm..nicht wirklich, die Gebraucht-Teile Preise sind relativ niedrig und zuHauf
zu bekommen.
z.b. Satz Scheinwerfer(beide Seiten) od. Rückleuchten gehen in der Bucht für ~ 25 bis 40€ wech.

Daher, wenn möglich, alles "behalten" vor allem die "teuren" Teile, wie Motor, Getriebe,
Klima-kompressor, Steuergerät, etc..

Grüße