PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : OBD2 Bluetooth für IOS und Android



duetto156
06.04.2014, 21:19
Hallo, habe mir voller Erwartung bei Conrad ein OBD2-bluetooth Diagnosegerät von dnt besorgt ( OBD2 Bluetooth im dnt Shop (http://www.dnt.de/OBD2-Bluetooth.2.html) ), welches mit Apple iphone/ipad ( und Android ) funktionieren soll.
Über die jeweiligen Stores ist eine Dashbord-Software kostenlos erhältlich.
Den Funktionsumfang der Software könnt ihr aus der Bedienungsanleitung ( OBD2 Bluetooth im dnt Shop (http://www.dnt.de/OBD2-Bluetooth.2.html) ) entnehmen.

Der Gedanke war, einmal installiert, quasi online die Telemetriedaten zu erhalten, ohne jedes Mal die Abdeckung ( 156er ) abzuschrauben und den Kabelsalat incl. Schlepptop mitzuführen.

Erstes Manko: trotz zierlicher Ausmaße läßt sich bei eingestecktem Interface die Abdeckung nicht wieder montieren. ( man kann aber den OBD-Stecker aus dem Rahmen ausclipsen und frei nach unten hängen lassen, dann passt auch die Abdeckung wieder).

Zweites Manko: es ist mir nicht gelungen das Interface mit meinem ( ok, antiquierten 3GS ) iphone, noch mit meinem nagelneuen ipad Mini 2 zu verbinden. Dachte schon an einen Gerätedefekt, aber dann funktionierte ein geliehenes ipad 3 ?! Seltsam.

Ist eine schöne Spielerei, die Daten werden leicht verzögert wiedergegeben.
Man kann auch den Fehlerspeicher auslesen und löschen !!

Trotzdem habe ich nicht das Gefühl, dass man alle Funktionen unbedingt braucht und ehrlich gesagt möchte ich auch nicht permanent auf das Motorsteuergerät zurückgreifen, wer weiss, was da alles ( während des Betriebs ) verändert wird.

Und da meine Endgeräte nicht funktionieren ( unterschiedliche Blutooth-Versionen ? ) werde ich das Gerät zurückgeben ( und der Werkstatt das Gefühl den OBD-Stecker nicht in den tiefen des Armaturenbretts suchen zu müssen ).

Kevin
06.04.2014, 21:25
Guten Abend Duetto156, was möchtest du uns mit deinem Beitrag sagen? Ich werde da gerade nicht schlau draus. Denn wirklich was neues steht nicht darin respektive die Themen wurden schon ausreichend erläutert ;) :thumb:

duetto156
06.04.2014, 22:57
Guten Abend Duetto156, was möchtest du uns mit deinem Beitrag sagen? Ich werde da gerade nicht schlau draus. Denn wirklich was neues steht nicht darin respektive die Themen wurden schon ausreichend erläutert ;) :thumb:

Habe ich da etwas verpasst?
OBD2 Bluetooth für Apple IOS wurde schon diskutiert?
Die Suche gab nichts her, falls ich mich irre, führe die Threads bitte zusammen.

Ich denke wenn die Erfahrungen von anderen Usern bzw. anderer Hardware disskutiert wird ist das schon einen Thread wert, oder?

:-->>e salute la famiglia