PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Meine neue zweirädige Bella



Tingeltangel
28.03.2014, 06:56
Mal wieder ein bisschen Leben in das interessante aber leider vernachläsigte Thema hier bringen. Gibt schliesslich noch andere schöne Dinge ausser Alfa Romeo:wink:
Damit der Alfa sich nicht langweilt gibts eine zweirädige Italienerin. Leider noch nicht viel gefahren aber der Frühling und Sommer kommt ja noch. Meine andere ist eine Honda CX650C und schon seit 15 in meinem Besitz. Bin noch unschlüssig b sie bleiben darf.
59087
59088
59089
59090

guzzi97
28.03.2014, 07:43
..Sers,

aaah ne Guzzi....schick, aber..wer hat sie so "verschandelt" ?
Farbe, Verkleidung, geht echt nicht.... :( :(

wegen der Güllepumpe, nu ja, ich würde sie verkaufen, denn, wenn Güllepumpe,
dann die CX650 Turbo... :)

Grüße

Tingeltangel
28.03.2014, 12:40
Farbe und Verkleidung sind original da hat sich keiner dran ausgetobt. Mir gefällt sie auch. Und falls ich mal kein Bock mehr auf Verkleidung hab ist das Ding auch schnell ab.
59096

MadMax
31.05.2015, 21:53
Hey Tingeltangel,
ich hoffe du hast dich für die CX entschieden, die Guzzi ist ein schrecklich hässlicher Haufen wenn du mich fragst :-)
Wenn Guzzi dann ne alte LeMans, das wäre mein Traum.

Bleib lieber bei der CX oder bau was schönes draus, hab übern Winter ne 500er umgebaut, da kann man was schönes drauf aufbauen!

Grüße Maxi

Bartimaus
03.06.2015, 10:22
Ein tolles Motorrad, bis auf das Design (Halbschale + Farbe). Sieht von vorne ähnlich aus wie die alten PolizeiMoppeds mit GlaserVollverkleidung. Ich steh nicht auf dieses Glubschi-Design, hat mir auch beim Mito+Giulietta nicht gefallen.

Mit apper Halbschale würde ich diesen Charakterbolzen einer Güllepumpe vorziehen. :knutsch:

Tingeltangel
04.06.2015, 11:28
Also mir gefällt die Guzzi auch mit der Verkleidung sehr gut. Deswegen bleibt die erstmal dran. Und farblich passt die Guzzi gut zum Alfa :-D Finde Italiener müssen Rot. Von der Optik gefällt mir von den alten le Mans nur die 1 wirklich. Und die sind sehr hoch im Kurs. Die CX hab ich noch aber wird nur selten gefahren. Die Guzzi macht dann schon mehr Laune. Hat halt mehr Charakter und ein besseres Fahrwerk. Nur demnächst muss die Gabel raus und zum überholen, da darf die Güllepumpe dann wieder n paar Kilometer abspulen.

guzzi97
05.06.2015, 07:46
Moinsen,
datt iss die richtige Farbe für ne Guzzi :) :)

73632

Tingeltangel
05.06.2015, 09:17
Ja ist ja fast die selbe Farbe wie mein “Rosso Race“. Deine LM?

Eddy
05.06.2015, 10:42
Oder diese Farbe :-D

73633
73634

guzzi97
05.06.2015, 12:29
..nicht mehr.. nach ~10-Jahren in 1996 verkauft..

Ich war jung..und so ;) ;)

apriliasascha
05.06.2015, 15:43
Ich mag die V11, der letzte 2-Ventiler von Guzzi. Mein Nachbar hatte die in nackich, ganz andere Fahrerei als mit der Abrüllia, aber auf ihre eigene Art geil.
Wie fährt sich das Öhlins gegenüber Marzocchi/Sachs, sollte besser sein.
Mir persönlich hat die V11 Ballabio Coppa Italia am besten gefallen, in Serie mit zusätzlichem Steuergerät und offenen Tüten.

@ Eddy, hatten wir nicht abgemacht, dass du mich nicht mehr mit der Lehmann neidisch machst?:wink:

Tingeltangel
05.06.2015, 23:24
Kenn nur die Oehlins,bin aber sehr zufrieden damit. Der vergleich zum Marzocchi/sachs fehlt mir. Nur sollen an der Gabel die Simmerringe recht schnell undicht werden. Etwa alle 4 Jahre fällig. Einer sifft bei mir auch. Wird die Tage in Angriff genommen. Der letzte grosse zweiventiler war die Bellagio. Oder Breva/1200sport waren auch noch nach der v11. Aber steh halt auf die Klassische Optik der V11.

Eddy
06.06.2015, 16:06
@ Sascha , manchmal muss es halt sein :mrgreen:

apriliasascha
07.06.2015, 15:17
@ Eddy: war mir klar :mrgreen:

@ tingeltangel: kauf nicht die org. Öhlins Teile, halten nicht lange und sind absolut überteuert. Ebenso das Öl.
Ich hab die Sachen ernsthaft bei Louis bekommen, für ca. die Hälfte. Das "schlechtere" Ansprechverhalten ist kaum mekbar, die Haltbarkeit aber ein vielfaches besser. Besorg dir das Spezialwerkzeug für die Gabelstopfen und öffne sie, solange die Holme noch im Moped sind. Wenn das noch nie offen war, wirst du sonst nicht glücklich. Beim Zusammenbau dreh die Stopfen nur gut handwarm zu, die werden von der Gabelbrücke mit gesichert. Dreh vor allem die Achsklemmungen nicht zu fest zu, das hat schon einige Gabelfüsse das Leben gekostet.

BestNr. 10042730 Dichtringe 43x55x11/14,5 Preis 9,95

BestNr. 10042055 Staubkappen 43x55x5 Preis 9,95

Bestellnr. 10038216 Gabelöl Castrol synt. Preis 12,50 2x

Rechne es spaßeshalber gegen Öhlins oem.

Alternativ Simmerringe und Staubkappen Yamaha R1 limited, 2006 meine ich. Auch günstiger.

Öhlins OEM: Simmerringe ca. 34€ 1Liter Öl: ca. 34€ Staubkappen: nicht gefunden, aber auch um den Dreh.

Beim Guzzi bzw. Duc oder Apriliadealer: Noch teurer, die spinnen! Hab's bei Wendel gefunden als Guzzi oem Teil, 126,40€, anscheinend nur Simmerringe und Staubkappen!!!!

Wenn du dir mit dem zerlegen nicht eine
ig bist, sag Bescheid, hab das schon ein paar mal gemacht.

Gruß, Sascha

sven1967
07.06.2015, 15:22
Als Telegabelöl empfehle ich Belray und zum Simmering einsetzten sollte man auch ein Spez.Werkzeug nehmen.
Vorher die Standrohre auf Steinschlag kontrollieren und jede noch so kleine tote Mücke entfernen, die Rohre am besten vor Einbau mit Isopropanol reinigen.

Tingeltangel
07.06.2015, 20:02
Danke Sascha aber bau die nur aus, den Rest macht der Nietzsche in Wulfen.