PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Neue Bremsscheiben / Welches Bremssystem habe ich?



max.em
17.03.2014, 13:57
Hallo,
ich muss wohl die Brems-Scheiben neu haben.
Wenn ich auf einer Kaufseite (Bremsbeläge vorne (4er-Satz) für Ihren ALFA ROMEO SPIDER (916S_) 3.0 V6 (192Ps) (http://www.mister-auto.de/de/bremsbelage/alfa-romeo-spider-916s-3-0-v6-192ps_v5163_g900005.html)) schaue, sehe ich z.B. für meinen 916S Spider 2 verschiedene Bremssysteme, obwohl isch ja schon mein Model ausgewählt habe.
Eins heist "Lucas / girling / trw" - das andere "Brembo".

Welches habe ich? Wie erkenne ich das? Oder Fehler im Webshop?

Hozzy
17.03.2014, 14:09
So wie ich das sehe hat der 3.0V6 eine 305er Brembo-Anlage...
Nagel mich aber nicht fest ;)

Hast du nur ne Scheibe mit 284mm Durchmesser, ist es nicht die Brembo-Anlage. Das ist glaub ich das einfachste Indiz....

max.em
17.03.2014, 14:17
"einfach"? Nun ja. Ich hatte eigentlich erwartet, das es am Schein identifiziert werden kann.
Ich muss ja sowieso die Felgen abnehmen, nur hätte ich eben die Scheiben vorher bestellt.

Hozzy
17.03.2014, 14:27
Das ist nichts ungewöhnliches, daß es verschiedene Bremssysteme bei Fahrzeugen gibt und das nicht immer nur anhand des Scheins geklärt werden kann ;)

Bei meinem einfachen BX 1.6 (mit sagenhaften 88PS) gabs damals auch zwei Systeme: Lucas und ATE, wenn ich mich nicht irre. Da musste man auch schauen, welches verbaut war, damit man die richtigen Komponenten kaufen konnte...Auch vom Golf kenne ich das, glaub bei Opel gabs das auch (Kadett)....

Mir ist schon klar, daß Du die lieber zuhause liegen hättest, bevor Du loslegst, aber wenn es Unterschiede gibt!?

Bei unseren lieben Freunden von "Ricambi" hab ich eben mal nachgesehen, da steht bei 3.0V6 eben die Brembo-Anlage, aber 100% sicher wäre ich da auch nicht.

Warte mal, was die 916-Spezis Dir noch sagen können ;)

max.em
17.03.2014, 14:29
Ja danke...

Ist das dann für vorn und hinten das gleiche? Also wenn ich vorne XXX hab, hab ich das hinten auch?

Hozzy
17.03.2014, 14:45
So wie ich das sehe, gibt es das Problem nur vorne beim 916. An der Hinterachse sind alle Modelle und Motorisierungen mit der gleichen Bremse ausgestattet.

Domino
17.03.2014, 17:53
Beim 916 ist es so, das die kleinen Motorisierungen die 284 Bremse drin haben, der 3.0 V6 hat die 305 mm Brembo.

Hozzy
17.03.2014, 18:30
Dann lag ich, obwohl ich von 916ern keine Ahnung habe, doch gar nicht so falsch :mrgreen:

Marten
17.03.2014, 22:47
Der 12V 3.0 hat nicht immer (ich meine nie) eine Brembo Bremsanlage. Der hat die 284er Schwimmsattel (System Lucas).

Imho hat erst der 3.0 24V die brembo bremse.

Kann man aber leicht sehen

So sieht brembo aus

58734

Domino
17.03.2014, 23:11
Den 12v hatte ich gar nicht aufm Schirm, das ist aber korrekt das es den mit der 284er gab, allerdings auch mit der 305er ;-)

die 24v haben definitiv alle die 305 mm Bremse von Brembo.

zove156
18.03.2014, 00:18
Domi nich so ganz korrekt..
Es gibt einige wenige 97er erstverbaute 3,0 24v die noch mit 284 gebaut wurden gruselig aber wahr..
Bis 97er Modell kann man davon ausgehen das ne 284er verbaut ist.. alles an V6 ab 97 hat sehr warscheinlich die Brembo verbaut ;) :-->>

Marten
18.03.2014, 00:30
In 97 gabs den 916 spider doch gar nicht mit dem 24V?

kam beim spider der wechsel von 12V auf 24V nicht erst so um 2000 rum?

Hozzy
18.03.2014, 07:35
Ohje ohje.....was ein Chaos, kein wunder, daß alle immer sagen "Die Italiener...nee nee nee" :mrgreen:

suzikata
18.03.2014, 17:44
Verstehe das Problem nicht...:??.
Bau doch einfach mal nacheinander ein Rad vorne und hinten ab. Es sollte doch auf dem Bremssätteln draudstehen !
Dann den Durchmesser der Scheiben und den Durchmesser des Bremsscheibentopfes ermitteln. Mit diesen Maßen kannste dann passende Ware besorgen. Und wie immer: Bitte nicht IBEI, Komplettsatz für 23, 88 €, es ist auch unsere Sicherheit.

:winkewinke: suzikata

Domino
18.03.2014, 18:01
58748 So Sieht der Sattel der 284 Bremse aus.
58749So ähnlich meist nicht Rot die 305 und 330 mm Bremse