PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Haltedruck?!



poolboy
08.03.2014, 12:05
Mal eine Frage an die Turbofahrer.

Wie sieht es denn im allgemeinem mit dem Haltedruck aus? liegt der Haltedruck bis zum "Begrenzer" an ( in allen Gängen) oder ist es normal wenn der Ladedruck ab einer bestimmten Drehzahl wieder fällt ?

Meine Beobachtung beim 2.0 V6 Turbo:

Ab ca. 1900/Umin fängt der Lader an zu pumpen bis ca. 1bar bei irgendwo zwischen 4500 und 5000 U/min. Dann fällt der Ladedruck wieder ab bis knapp unter 0.7bar. Alles in den ersten 3 bis 4 Gängen bei zügiger Beschleunigung. Im "Fünften" macht er dann wieder je nach Last gut mit.
Wenn ich aus dem 4. oder 5. langsam rausbeschleunige hält der Druck auch eine Weile an.

Wie verläuft der Haltedruck nun ? Druck bis der Riemen himmelt oder lastabhängig abfallend ?