PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein neues Alltagsgefährt (Alfa 156 2.4 20V TI Sportwagon)



Cuore-Sportiva
02.03.2014, 03:47
Hallo meine liebe Alfa-Gemeinde,

auf Grund von Selbständigkeit war ich seit Anfang Dezember gezwungen mich nach einer Ablöse für meinen Alltags-147 (2.0 TS) umzusehen und verkünde hiermit, dass ich seit kurzem stolzer Besitzer eines Alfa 156 Sportwagon bin! :-)

Das Wichtigste:

Alfa Romeo 156 TI Sportwagon
2.4 20V JTDm - (noch) 175 PS
~193.000km aus 2. Hand (ehemaliges Langstreckenfahrzeug)
Vollausstattung bis auf's Schiebedach
Scheckheftgepflegt

Leider sieht man ihm das Alter etwas an, die hintere Beifahrertür hat eine Delle, leichter Streifschaden an der Stoßstange vorn, hier und da einige Kratzer und Steinschläge, aber dafür technisch einwandfrei! :-)
Morgen wird das Fahrzeug in die Obhut von Reneè Schulze (PS-Schulze) gegeben, der Zahnriemenwechsel ist fällig, frisches Öl mit Filter und der obere Ladedruckschlauch muss neu... Und natürlich darf sich auch das AGR-Ventil dankend in den Urlaub verabschieden! ;-)

Aber seht selbst...

5807458075580765807758078

Beste Grüße aus dem Fuldaer Raum vom Alex :-->>

Suerlänner
02.03.2014, 09:21
Dann mal guten Tach und viel freude hier. Fahre selber so einen seid vier Wochen und jeden Tag begeistert.

20Vkarli
02.03.2014, 10:40
Sehr sehr geil!
Diese Sitze hätte ich auch gerne in meinem 20V.
Sind so ziemlich das beste was es gibt für den 156.
Nichtmal die GTA Sitze sind so geil.

Christian Paul
02.03.2014, 10:44
Die Sitze sind echt geil.Aber auch der Rest vom Auto. Dann wünsche ich dir viel Spaß mit der Bella.

gt-guiseppe
02.03.2014, 17:38
Echt starke Bella, die Sitze sind schon die Show.:-->>

Cuore-Sportiva
02.03.2014, 18:50
Vielen Dank!

Die Sitze sind wahrlich der Hammer, es kam für mich auch gerade deswegen nur ein TI in Frage! :D
Hab sie ja auch im roten Schönwetter-156er, seit 2 Jahren... Da sitzt man selbst auf langen Strecken fabelhaft angenehm...

20Vkarli
02.03.2014, 19:11
Bin gespannt was du zu den Fahrleistungen sagst.
Ich hab bei meinem zur AGR-Deaktivierung noch +40Nm raufgepackt.
Geht ab wie die Hölle, sehr elastisch zum Fahren.

PS: Dein Sommerwagen ist natürlich auch ein Traum in rot!
Hätte selbst sehr gern noch einen Benziner (von Alfa natürlich), nur ist der Spritverbrauch wirklich ein grosses Thema. Bis zu 3mal soviel wenn man die Arese Motoren hernimmt.
Man muss da wirklich etwas unvernünftig sein so ein Teil zu fahren, dafür wird man demenstprechend mit Sound und Drehzahl entschädigt.:-->>

Patrick156
02.03.2014, 19:34
Schick die TI Sitze gefallen mir extrem gut. Mal schauen mit welchen Wagen du dann dies Jahr in den Harz kommst =) Grüße aus Schwarzenbek :prost2:

revej
02.03.2014, 23:14
Ein super schönes Teil hast du da geschossen Farbe innen/aussen echt geil und dann noch als Ti :thumb:

Cuore-Sportiva
09.03.2014, 21:29
Danke Jungs! :-)

Das Fahrzeug steht seit letzter Woche Sonntag nun schon bei Reneè Schulze auf dem Hof... Zahnriemen mit WaPu musste gemacht werden, Riemen für die Nebenaggregate mit Spannrollen auch, oben und unten hat er neue Ladedruckschläuche bekommen und eine Leistungsspritze hat er mir auch versprochen... Montag/Dienstag jetzige Woche kann ich ihn abholen, ich bin gespannt wie'n Schlüppergummi! :D

Neue Embleme plus TI-Logo und Scudetto hab ich heute auch bestellt, muss ja wieder frisch aussehen die Gute! Und der 147 ist auch seit gestern Mittag verkauft! :-)

John Locke
09.03.2014, 22:34
Ach der hing doch Freitag als ich meinen abgeholt hab noch aufer Bühne. Irgendwie klein die Welt :D

NRW2013
09.03.2014, 23:01
Schöner Wagen, mag den facelift 156er echt gut leiden! Schön schön, dann viel Spaß damit und berichte mal, wie er sich macht! :thumb:

Suerlänner
11.03.2014, 09:06
moin
hab ja den gleichen wagen. echt schön deiner.
wenn du mit der Werkstatt durch bist, dann berichte mir doch mal , was der spass gekostet hat. steht bei meinem auch bald an

Dani91
12.03.2014, 20:48
Sehr schöner 156er Facelift.

Wenn alles klappt will ich mir so einen auch als 2. Wagen (Winter) noch dieses jähr zulegen.

Cuore-Sportiva
13.03.2014, 00:18
So... Heute ist die neue Bella nun endgültig zu Hause angekommen! :-)

Gemacht wurden:

- Zahnriemenwechsel mit Wasserpumpe einschl. Micro-V-Riemen mit Rollen
- Ölwechsel mit Filter
- Pollen- und Luftfilterwechsel

Auf die große Leistungsspritze nach Art "Schulze" haben wir auf Grund der 193.000km vorerst verzichtet... Aber eine kleine gab's auf etwa 200PS und 440Nm... Dann hab ich die Gute heute auch nochmal gründlich gewaschen und schonmal das neue Scudetto mit allen Emblemen angebracht, dass sie mal wieder frisch aussieht!

Im Laufe der nächsten Tage (sofern mein Paket endlich mal kommt!!!) werde ich dann nochmal mit einem Lackreiniger, Lackknete und einer sanften Schleifpolitur drübergehen um Kratzer zu beseitigen... Danach mit Carnaubawachs versiegeln und sie dürfte wieder wesentlich besser aussehen... Die vielen KM sind doch nicht spurlos an ihr vorübergezogen...
Und das Leder wird auch mal richtig mit Bürste gereinigt und gepflegt!

5851358514585155851658517585185851958520

Marten
13.03.2014, 07:32
Hat schulze auch das agr ausprogrammiert?

Forumsläufer&Eierphone

20Vkarli
14.03.2014, 08:26
Sieht zwar nicht so aus als ob dein Nivomat bereits den Geist aufgibt (sprich der Arsch hängt noch nicht), sollte er es aber demnächst tun oder vorhast das Fahrwerk gegen etwas sportlicheres zu tauschen.
Verkaufe meines gerade, kannst ja mal im Hinterkopf behalten --> http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/private-kleinanzeigen-72/verkaufe-eibach-pro-system-fahrwerk-f-alfa-156-a-33330.html

Cuore-Sportiva
27.03.2014, 13:33
Es gibt Neuigkeiten...

Mein Aufbereitungspaket ist letzte Woche endlich eingetroffen, somit ist das Leder nun gründlichst gereinigt, aufbereitet und versiegelt, der Lack ist nach expliziter Reinigung, Behandlung mit Lackknete, Politur und Carnaubawachs nun auch wieder arschglatt und kleinere Kratzer/Streifschäden sind auch keine mehr sichtbar! Alle auf dem Bild befindlichen Produkte kann ich somit sehr weiterempfehlen! Der Schmutz auf dem gezeigten Tuch stammt alleine aus dem Fahrersitz! Sehr bachtliche Reinigungswirkung also!

Aldo wird mich wahrscheinlich bei nächster Gelegenheit umbringen und mir die Karre klauen, so wie der TI nun wieder dasteht, aber es ist okay! :D ;-P
59072590735907459075590765907759078590795908059081 59082590835908459085

Dani91
30.03.2014, 16:32
Sieht doch echt Top aus!

Ach wenn ich deinen alfa sehe, komm ich ins schwärmen...
Genau so wie er da steht suche ich auch einen als 2. wagen.

Cuore-Sportiva
03.06.2014, 03:23
Die Ultras sind nun auf dem V6 und die Sienas auf dem TI SW... Lecker! :-)
Der Krümmer ist mitsamt Stehbolzen neu und der Lader noch in Top-Verfassung, bald kommt die endgültige Leistungsspritze! :-)

618806188161882

Setesch
04.06.2014, 17:41
Sehr sehr schickes Double hast du da. Wenn ich das so sehe, muß ich wohl die Tage auch mal an meinen Lack;)

Aber bei 2 solcher Prachtexemplare hätte ich glatt Probleme mich für einen zu entscheiden :??

Hamburg-Sailor
04.06.2014, 17:59
Schicker Argenteo-Bolla. Viel Spaß, den der 20V macht Spaß! Ich erlebe es jeden Tag ;-)

Cuore-Sportiva
13.06.2014, 15:50
Setesch, die Probleme habe ich erneut jeden Tag! :D Wobei für den Weg zur Arbeit doch der 20V gewinnt, der ist vernünftiger und in der Stadt ist der V6 ja ohnehin nicht zu Hause...

Aber nach Kelbra kommt der V6, da darf sich der 20V mal ein paar Tage Pause gönnen! ;-)

Cuore-Sportiva
26.06.2014, 01:11
Es gibt Neuigkeiten... Da der V6 ja mit einem Motorschaden in der Werke steht, habe ich mich der Dämmung meiner Diesel-Liesel gewidmet! Bisher sind die Außenbleche beider vorderen Türen mit jeweils einer Lage Alubutyl vom unerwünschten Schwingungen befreit und die erste Türverkleidung ist teils mit Alubutyl und speziellem Akustik-Noppenschaumstoff ausgekleidet... Im Laufe der nächsten Tagen erwarte ich noch die Lieferung von geschlossenzelligem Schaum (zieht keine Feuchtigkeit) für die Türinnenbleche... Außerdem gehts dem Kofferraum und jeglichen Verkleidungsteilen an den Kragen...

Somit ist bald Schluss mit Klappern bei Unebenheiten, sowie Windgeräuschen bei hohem Tempo und aus der BOSE kann man doch noch einiges an sauberem Klang herauskitzeln... Zwar wird es bei Weitem nicht an den Klang meiner Tannoys am Röhrenverstärker im Wohnzimmer herankommen, aber da geht definitiv was! :-)
6340163402

20Vkarli
26.06.2014, 11:33
Ab wieviel km/h hast du bei deinem Windgeräusche?
Bei meinem pfeifts ab 160km/h schon ordentlich auf der Beifahrerseite.

Cuore-Sportiva
27.06.2014, 01:33
Windgeräusche selbst waren ab etwa 130 wahrzunehmen, ab 160-170 wurde es für mich allerdings störend laut! Am V6 hab ich die komplette Prozedur schon durch, da höre ich Wind an sich ab etwa 190 und laut wirds erst bei etwa 230... Das macht echt was aus!

Das Dach habe ich heute schon komplett fertigbekommen, Himmel ist auch wieder drin... Leider warte ich immernoch auf meinen geschlossenzelligen Schaum, sonst hätte ich die Türen vorn auch schon komplett...

6343563436634376343863440

Cuore-Sportiva
10.07.2014, 01:00
Es gibt Neuigkeiten in Sachen Dämmung! :-)

Heute kam ENDLICH der geschlossenzellige und somit wasserresistente Schaumstoff für die Innenbleche der Türen! Die Beifahrerseite ist nun auch fertig...

Gewerkelt wurde folgendes: Eine Lage Alubutyl (grobflächig) auf's Türaußenblech, plus (wieder nur grobflächig) eine Lage Glade Alubutyl/Neopren. Die Öffnungen der Türinnenbleche wurden von innen (zum Türaußenblech hin) mit dem geschlossenzelligen Schaum verschlossen und von außen (zur Verkleidung hin) mit einer Lage Alubutyl versiegelt, die Türverkleidung selbst ist mit Akustiknoppenschaum versorgt... Alles in allem bisher ein zufriedenstellendes Ergebnis bisher! :-)

Wenn man die Tür zuzieht klingts wie im werksneuen A8 meines Geschäftspartners und jegliches Klopfen und Schlagen ans Blech dringt lediglich enorm dumpf nach innen... Der erste Lautsprecher ist montiert und der Klang definierte sich wesentlich angenehmer, die Bässe sind satter, die Mittel- und Hochtonfrequenzen spielen präziser... Nichts rappelt, etc... So wie ich mir es wünschte!

Gewichtszuwachs pro Tür, ja diesmal habe ich alles haarklein abgewogen :D, liegt bei etwa 2,1 kg, also durchaus im vertretbaren Rahmen! Btw, die beiden Türfangbänder vorn sind ebenfalls neu!

Außerdem habe ich mich der Reserveradmulde gewidmet, dem Krachmacher nummer eins! Eine Lage Alubutyl ganzflächig auf dem Bodenteil, Streifen ringsrum. Die Bitumenmatten habe ich entfernt, alles schön geschliffen und mit Zinkspray dem Rost vorgebeugt! Die Löcher sind verklebt, versiegelt und von unten mit Unterbodenschutz verschlossen... Für was sollen die eigentlich sein?!

6384463845638466384763848

dave145
10.07.2014, 11:13
Wahnsinn, gefällt mir gut! Würde gern mal den direkten Unterschied zu gedämmt, und ungedämmt hören :??

Marten
10.07.2014, 15:49
Wie hast du die türpappen wieder drauf bekommen nach der dämmaktion?

Ich hab vielleicht geflucht beim GTV und obwohl jetzt wieder irgendwas klappert hab ich wirklich keinen Bock die wieder abzunehmen...

makaveli
10.07.2014, 16:53
hallo cuore sportiva! ich bin der aus mainz wir haben uns am montag bei schulze getroffen, wie ich sehe bist du immer sehr beschäftigt mit deinen alfas!

Cuore-Sportiva
11.07.2014, 00:52
@ Ronny: Der Unterschied zwischen gedämmt und ungedämmt ist überragend, sofern man sich Mühe gibt und das ganze anständig macht! Auch die Auswahl des richtigen Materials ist sehr entscheidend! So lässt sich aus der BOSE noch unwahrscheinlich viel klangliches Potential herausholen, so dass man wirklich richtig gut hören kann... Wenn ich sowas mache, teste ich immer mit "A Distant Episode" von Till Brönner... -->
https://www.youtube.com/watch?v=aIS3nA6TrAI
Hab da ne sehr hochqualitative Studio-Aufnahme, die sich super eignet, da sich das Stück durch die Auswahl der Instrumente aus einem sehr großen Frequenzbereich zusammenstellt... Das kann ich aktuell aufdrehen, bis ichs im Auto nicht mehr aushalte... undes klappert und bewegt sich NICHTS!!! :-) HERRLICH

Kannst dir das ganze bei Gelegenheit gerne mal ansehen und probehören, werde dir ebenso im Whasapp morgen mal was rüberschicken! ;-)

@ Marten: Die Türverkleidung selbst ist das Problem mit der anschließenden Passgenauigkeit nach dem Dämmen! Wobei es sich beim 156 als relativ simpel dastellt: Die großen Hohlräume sind mit einem 4cm starken Akustiknoppenschaum ausgefüllt, hinter der Lederverkleidung und hinter dem Ablagefach unten hab ich ihn allerdings gegen einen 2cm sarken ausgetauscht, da es dort zu eng wurde... Jetzt passt alles wunderbar, etwas Spannung ist drauf, aber das ist auch gut so, wenn kein Druck da ist, rappelts nämlich trotzdem wieder! ;-)

@ makaveli: Grüß dich auch! Eigentlich hatte ich mir ja vorgenommen nicht mehr so viel zu schrauben und Kohle zu versenken... Aber soll ich mir mein großes Hobby selbst wegnehmen? Im Alter von 24 Jahren und als Single? NÖ! :D

Cuore-Sportiva
11.07.2014, 01:01
-->
https://www.youtube.com/watch?v=GRWwXDd6604 <--

Sevilla vom Tingvall Trio ist auch einer meiner Lieblinge und eignet sich auch bestens, um akustische Qualitäten zu testen! Sofern man eine gute Aufnahme hat! ;-)