PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Endstufe an orig Radio



Suerlänner
29.01.2014, 18:45
Tach auch
Kann ich eine Endstufe an das original Navi Connet anschließen?

X3NON
30.01.2014, 08:22
Soweit ich weis nicht, deswegen habe ich ein neues radio eingebaut :)

Hozzy
30.01.2014, 08:32
Naja, wenn das Navi in Kombination mit der Bose-Anlage bestellt wurde, dann steuert das doch auch die Endstufe...kann mir nicht vorstellen, wieso das nicht gehen sollte?

Suerlänner
30.01.2014, 10:23
habe kein bose
jetzt hab ich einen anderen gedanken:
möchte mir gerne ein Radio mit monitor einbauen. gibt es da was empfehlenswertes?
dachte da an ein 1-din mit ausfahrbaren monitor.

guzzi97
30.01.2014, 14:54
Hi,
türlich geht das, habe ich ja gemacht..
also, Du kannst
- mit einem High-Low Adapter
oder
- einen AMP mit HL-Eingang

Ausfahrbar, nu ja, dann werden die Rundinstrumente, überdeckt..nicht so gut, wie ich finde..
zudem, beim "grabbeln" ist ein wenig Druck notwendig und dann fangen die Dinge an nachzugeben.
Besser, ein Doppel-Din, passt doch prima..

Zu empfehlende Marken wären :
- Alpine
- Pioneer
- Clarion (wem das Design gefällt)
- Kenwood
halten.
Je nach Ausstattung gehts los bei ~ 300€ und endet bei ~ 1.300€
Dazu kommen aber nocht :
- Blende, LFb-Adapter, etc. also ~ 100€ Nebenkosten.
Evtl. kanns auch was "gebrauchtes" sein ?
Hier kann mann "schnäppchen" machen, denn die Markengeräte bleiben über Jahre voll
funktions-und update fähig. Ebenso gibts Ersatzteile.

All das gibts bei den ganzen China-Böller sowie Aldi & Co nicht..
Die machen meist nach ~ 2-Jahren die "Grätsche"



Grüße

Suerlänner
31.01.2014, 06:57
ein doppel din im 156?
mit viel fummel,woll?

guzzi97
31.01.2014, 07:38
ein doppel din im 156?
mit viel fummel,woll?

Sorry, dachte es wär für einen 159er :) Ja dann geht nur ein 1-Din :)
Ich hatte in meinem GTA Testweise so einen 1-Din Moniceiver (also mit ausfahrbaren Monitor)..
und nach einer Woche hab ich das Ding wieder rausgeworfen..weil sah einfach nicht gut aus,
vor allem, weil es die ganzen Instrumente abdeckte und somit mann Wassertemp & Tankanzeige
nicht sehen konnte.

Beim vor FL brauchste nix weiter als eine Alu-/Silberblende (~ 8€) und halt das Radio :)
Haste ein FL und LFb, dann zusätzlich einen LFB-Adapter (~ 50€) , wenn gewünscht
In allen Fällen, muste dann guggen, ob Du evtl. einen Antenenandapter benötigst.

Wennde noch ein /zwei wochen wartest, wird mein Alpine 134BT (USb, MP3, BT FSE, etc.) "frei" :)
Ist grad mal 18-Monate alt und noch TOP, ohne Kratzer, etc..da ich es ausschließlich über die
LFB bedient habe.
(hat natürlich 3-Cinch Anschlüsse, davon ist einer nur für den SUB)
Mehr Infos übers Radio : Alpine - CD Headunits - CDE-134BT (http://www.alpine.de/p/Products/cd-head-units19/cde-134bt_23874)

Grüße
p.s. sollte keine Verkaufsanzeige werden.

Suerlänner
31.01.2014, 11:39
danke für das Angebot, aber ein solches Gerät hab ich noch von Pioneer. wollte jetzt mal eins mit monitor

guzzi97
01.02.2014, 12:14
danke für das Angebot, aber ein solches Gerät hab ich noch von Pioneer. wollte jetzt mal eins mit monitor

wie gesagt, sieht "doof" aus...vor allem, wenn mann z.b. bei "eingefahrenen" Monitor den Sender, etc. wechseln
möchte, datt geht bei den meisten nicht :(

Wennde Dich nicht davon abbringen lassen willst, dann empfehle ich das :

Pioneer AVIC X3BT od. datt neue Pioneer AVH-7500BT, später kannste dann mit
einem Navi-Modul aufrüsten.
Beide haben den Vorteil, dass bei "eingeklappten" Monitor Du noch auf einem kleinen Display
das Radio, Musikstück, etc. sehen und "steuern" (also nächster Sender, nächstes Lied)
über die Tasten bedienen kannst, ohne den Monitor ausfahren zu müssen.

Grüße