PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Blender oder Schnäppchen?



elscod
02.01.2014, 08:58
Moin zusammen,

vorweg ein frohes neues an unsere illustre Runde:-->>


bin heute auf folgendes Inserat gestoßen...

Alfa Romeo Alfa 156 Sportwagon 2.5 V6 24V Distinctive "TI" als Kombi in Bonn (http://suchen.mobile.de/fahrzeuge/details.html?id=188502864)

Ich habe den Typen mal angeschrieben ob er mir nicht ein paar Infos mehr sagen möchte. Zustand und welche Teile von der Abgasanlage defekt sind etc. Kommt mir trotz der angegebenen Defekte zu günstig vor, oder habe ich zu hohe Preisvorstellungen für ein 156 SW FL2 2.5 Ti?

Ohne Reifen würde ich die Kosten wenn man das selber macht auf 500-600 Euro schätzen. Was meint Ihr, Blender oder Schnäppchen?

DinoHunter
02.01.2014, 09:52
Wenn du Interesse hast, solltest du ihn dir mal ansehen. Von Hilden bis Bonn ist ja nicht so weit. Leider kann man auf dem Foto weder den Zustand innen, noch den Lack aussen richtig beurteilen.Frag den Verkäufer doch mal, warum er verkauft, vll muss der Wagen ja einfach weg. Ich glaube nicht, dass du mit 600€ auskommst für die Reperatur, auch wenn du`s selbst machst.

Hozzy
02.01.2014, 10:49
Also ich würde mal knapp 1.000€ veranschlagen für Reifen, Bremsen, Flexrohr (nehme an er meint selbiges) und Kühler...

Aber irgendwas ist da trotzdem faul....Für einen FL2 und dann noch mit TI-Paket ist der Preis in der Tat recht günstig. Vielleicht ein Unfallwagen!?

Ausserdem sind mir Anzeigen suspekt, bei denen es nur ein einziges Bild gibt.

Ingo9966
02.01.2014, 11:00
In der Regel sind das Fakes. Der wäre ja geschenkt,besonders mit der Laufleistung. Aber da keine Tel. Nr freu dich nicht zu früh und pass auf. Der Trick ist, bei einer Antwort per Mail bekommst Du einen Trojaner untergejubelt. Danach können die Accounts hacken etc.

Rainer
02.01.2014, 11:54
Das sehe ich nicht so. Schließlich habe ich vor einem Vierteljahr meinen FL2 versucht zu verkaufen. Die Preise sind total im Keller und entsprechen aus meiner Sicht überhaupt nicht dem Gegenwert im Vergleich zu anderen Au***arken.

Wahrscheinlich ist der Anbieter einfach nur realistisch und hat sich vorher intensiv auf dem Markt umgehört und -gesehen.

Hozzy
02.01.2014, 12:42
Das wäre ja mehr als erschreckend, wenn die Preise wirklich so tief gefallen wären :shock:

Für das Geld kann man sich ja z.B. noch nicht mal nen gescheiten Polo aus dem Baujahr kaufen!? :mrgreen:

Ingo9966
02.01.2014, 12:55
Dann könnte man den ja besser in Teilen verkaufen. Glaube ich nicht. Habe das schon selbst erlebt. Egal bei welcher Marke, fast immer wenn der Preis zu tief ist handelt es sich um einen Fake. Ansonsten zuschlagen ohne nachzudenken.

revej
02.01.2014, 14:18
Wenn er bei dir um die Ecke steht schau ihn doch ruhihg mal an, ein 156 V6 FL2+Ti findet man sonst nie.
Wenn er da wirklich vor dir steht würde ich sagen kaufen ich würds tun!
Bin gespannt was er schreibt.

guzzi97
02.01.2014, 15:24
..der Preis ist ja mehr als günstig, wobei, ohen Tele...hmm

Zu den "Teilen" :

beim "selber" machen :
- Kühler : ~ 150€ (inclu flüssigkeit)
- Bremsen : ~ 200€ (Scheiben & Beläge)
- Flexrohr : ~ 250€ (das "universale")
Gesamt : 600€ (plus evtl. Miete für ne Bühne)

in der Werke kannste mal locker das 3-fache rechnen.

Rainer
02.01.2014, 18:14
@Hozzi: Ist aber leider so und auch hier im Forum nachzulesen, siehe meinen Beitrag vom vergangenen Jahr:http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/private-kleinanzeigen-72/wer-will-meinen-156-jts-selespeed-zum-neuaufbau-oder-schlachten-31719.html#post503317

Andre
03.01.2014, 00:41
Inserat nicht mehr verfügbar, war wohl doch ein Fake.

Kiesi
03.01.2014, 16:00
Den hatte ich auch angeschrieben und nix mehr gehört, war wohl zu schön, um wahr zu sein...überhaupt, es wird immer mehr Schrott und/ oder Fakes inseriert, echt nicht mehr schön...