PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Multiecuscan 1.8 NOCH NICHT downloaden



Eddy
22.12.2013, 21:00
Hallo

Zur Info

Die neue Vesion MES 1.8 hat einen Fehler im License Schlüssel , der wird nicht erkannt.
Also wartet noch mit dem Download bis der Fehler gelöst ist.




Gruß Eddy

Eddy
22.12.2013, 23:42
Mein Problem ist gelöst
Nach dem ich Yani angeschrieben habe.

Es wurden einige alte License Keys gelöscht und diese User haben heute morgen einen neuen Key bekommen.

Nur da meine damalige Email Adresse nicht mehr existiert habe ich diese Mail nicht erhalten.
Also wer die gleichen oder ähnliche Problem hat.

Es liegt kein Fehler in MES 1.8 vor
wenn es nicht startet wurde vermutlich auch der License Key gelöscht

Gruß Eddy

Andre
23.12.2013, 13:19
Ich habe heute eine Mail bekommen, dass meine Lizenz deaktiviert wurde.
Dazu gabs dann noch einen neuen Code und der Downloadlink zu 1.8.

Eddy
23.12.2013, 14:45
Habe ich laut Yani auch erhalten :-D

Nur die Email Adresse vom damaligen anmelden habe ich nicht mehr
da ich meinen Provider gewechselt habe.

Aber innerhalb von einer Stunde habe ich eine neue Mail mit neuem Key

Top Service von Yani :thumb:

PuntoED
23.12.2013, 19:22
Hi,

I released Multiecuscan 1.8 today with the following changes:

- Translation of the yellow description messages in Polish (thanks to @tzok)
- Support for Bosch EDC17CP49 CF5/EOBD Diesel Injection (2.0) (Ducato 250 Facelift)
- Support for Siemens VDO Injection (1.8 16V) (Croma, 159)
- Fixed UniAir actuator dispersion correction procedure on Marelli IAW 8GMF/8GSF
- Added new parameters for Bosch Motronic ME 2.1 (all variants - 2.0, 2.5, 3.0)
- Added new parameters for Bosch Motronic ME 3.1 (all variants - 2.0, 2.4, 3.0)
- Added new parameters for Bosch Motronic ME7.3H4 (Brava, Palio, Punto '99/'03, Y)
- Added new parameters for Bosch Motronic Me7.3.1 EOBD
- Added new parameters for Bosch EDC15 Diesel Injection '99 (1.9JTD) (Punto '99)
- Added new parameters for EDC15 Diesel Injection (1.9JTD, 2.4JTD) (Brava, Marea, Multipla, 145, 146, 156, 166, Kappa, Lybra)
- Added new parameters and procedures for Bosch EDC16C39 CF4/EOBD Diesel Injection (1.9, 2.4)
- Added new parameters and procedures for Bosch EDC16C39 CF5/EOBD Diesel Injection (1.6, 1.9, 2.0)
- Added new procedures for Marelli 6F3 EOBD Diesel Injection (1.3)
- Added new parameters and procedures for Marelli 8DF CF5/EOBD Diesel Injection (1.3)
- Added new parameters and procedures for Bosch EDC16C39 CF4/EOBD Diesel Injection (2.3, 3.0)
- Added new parameters and procedures for Marelli 8DF CF5/EOBD Diesel Injection (1.3)
- Added new parameters and procedures for Marelli 8F3 CF5/EOBD Diesel Injection (1.3 and 2.3)
- Support for DTC Details of Bosch Motronic ME 3.1 EOBD (2.0, 2.4, 3.0V6)
- Support for DTC Details of Bosch EDC15 Diesel Injection '99 (1.9JTD) (Punto '99)
- Support for DTC Details of Bosch EDC15 Diesel Injection (1.9JTD, 2.4JTD) (Brava, Marea, Multipla, 145, 146, 156, 166, Kappa, Lybra)
- Support for DTC Details of Bosch EDC16 CF3/EOBD Diesel Injection (1.9, 2.4) (Stilo, 147, 156'02, 166, GT, Thesis)

There are not many new modules in this release, but we revised a large number of old modules and added new parameters, procedures and error codes to them.

alfaeffect
24.12.2013, 13:24
Also ist es kein Bug, sondern gewollt?
Warum sind neue Lizenzen ausgegeben wurden?
Sind damit die Laufzeiten geändert wurden?

Eddy
24.12.2013, 13:50
Nein es ist kein Fehler !!!

Warum die "alten " Keys gelöscht wurden , weiß ich nicht
kann aber nur den Grund, einer Bereinigung einer Datenbank, haben

Die Laufzeiten sind nicht geändert worden,
Yani kann eigentlich nicht im Nachhinein seine Verträge ändern.

Ist auch nicht , denn ein Freund von mir hat auch eine alte License
hat aber im letzten Jahr seine License auf eín anderes Laptop gewandelt.

Und somit einen neuen License Key erhalten. Dieser ist auch weiterhin gültig
Also ändert sich nichts am Lifeupdate für die Licensen vor 2012

Gruß Eddy

Andre
25.12.2013, 06:08
Vielleicht gab es eine Sicherheitslücke und die Zertifikate wurden abgegriffen. Oder der Algorythmus der Keys wurde geknackt und es gab Cracks für MES.

PuntoED
25.12.2013, 08:00
Cracks gibt es leider schon ne ganze weile für FES/MES.

ideefix
03.01.2014, 15:50
Hallo Leute,

nachdem meine Swirlklappen keine Gestänge mehr haben, möchte ich die Daten von der DPF-Regeneration und manches andere mal ein bisschen überwachen. Habe heute die MES-Version 1.8 runtergeladen.
1. Fage: Welches Interface soll ich dazu am besten kaufen (ebay oder wo auch immer)?
2. Geht sowas einfaches wie oben beschreiben mit der Freeware-Version oder brauch die lizensierte Fassung?

Lapatop mit WIN XP liegt vor. Gehts mit Vista eigentlich auch?

Danke für eure Tipps und ein fehlerfreies 2014 für alle Afisti!

Eddy
03.01.2014, 18:32
Hi

Interface benötigst du ein ELM
es sei denn du hast schon ein KKL , den nur für die Motorsteuerung reicht ein KKL aus
nur die anderen Steuerungen verlangen ein KKL

Dieses ELM (http://www.ebay.de/itm/160996649487?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649) , hier ist schon der Brückenwiderstand der bei CAN Bus Protokollen Probleme macht
entfernt mit dem grünen Adapter (http://www.ebay.de/itm/151016679362?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649) kannst du damit auf alle sonstigen Steuerungen zugreifen.

Die Motorsteuerung kannst du mit der freien Version lesen , nur für die Reinigung benötigst du
die Registrierte Version . Macht also keinen Sinn nur die freie zu nutzen.

Vista geht auch


Falls du dies bestellst , sende dem Verkäufer einen Gruß von mir (Eddy) mit


Gruß Eddy