PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Frontsystem



Samu91
11.12.2013, 18:45
Hallo,

Hätte eine Frage da ich gerade mein Frontsystem einbaue.

Habe mir einen 4-Kanal verstärker Crunch ground Pouder gekauft und wollte damit meine Zwei TMT und HT versorgen.

Die dazugehörige Frequenzweiche die dabei war liegt jeweils in den Türen und von dort aus wollte ich an den Verstärker gehen.

Halten die Frequenzweichen das Signal vom Verstärker Stand oder wäre es besser , Bessere Frequenzweichen zu kaufen.

Hatte vor noch einen Kondensator vor meinem Verstärker zu hängen damit ich keine Spannungsschwankungen in der Elektronik habe am besten auch von Crunch.

Wie muss ich den Verstärker einstellen da ja jetzt TMT und HT dranhängen.

HT von Focal hören sich derzeitig am Radio sehr schrill an.
TMT von Sinus Tec , einsteiger TMT von Sinus Live.

Giuseppe
11.12.2013, 19:16
nimm das hier was ich schreibe bitte nicht persönlich OK!!

aber sorry du hast mit deinen componenten sowas von danebengegriffen, kauf dir keine anderen weichen, kauf dir lieber ne andere endstufe und gleich dazu andere lautsprecher, du hast da im grunde nur billigmarken eingekauft, das einzige akzeptable ist was von sinus live (für einsteiger vollkommen OK)

also ich geb dir echt nen guten tip, wenns unbedingt bei den komponenten bleiben soll dann steck da blos net mehr geld rein, mach es so das die funktionieren und fertig, einzige womit du das ganze system ein wenig besser machen kannst ist wenn du die türen ordentlich mit alubutyl dämmst

guzzi97
12.12.2013, 07:45
Hi Samu,

bin echt enttäuscht, anscheinend waren meine Bemühungen und Vorschläge umsonst
und Du hast Dich am Ende doch für "Kernschrott" entschieden.

Schade..so kann mann seine Kohle auch verpulvern..


Grüße

Samu91
13.12.2013, 14:15
Frontsystem ist von Sinus Live. Das ist Ok Als Einsteigerprodukt.
Die Türen sind voll gedämmt mit alubutyl von einer HiFi Laden aus Regensburg.
Die HT von Focal (Markenhochtöner)

Der Verstärker hatte mich nichts gekostet der ist als übergangslösung bis ich mir einen von Highfonics hole.

Frequenzweichen waren bei der Sinuslive dabei. Sind auf die TMT abgestimmt.

Und der Kondensator von Hifonics und Crunch jeweils 1 Farad kosten gleich viel habe ich letztens erst gesehen deshalb greife ich lieber zu hifonics.

Leitungen bestellt 2,5 qmm 3-Fach geschirmt von Hifi shop.

Ich verstehe nicht was daran so Grundlegend Falsch sein sollte, So ein verstärker ist schnell drausen und neuer rein habe ja nicht gerade am Kabel gespart da sonst die gesamte Verkleidung runter müsste.

Giuseppe
13.12.2013, 17:34
wie oben schonmal gesagt nicht persönlich nehmen man lern nämlich nie aus :-)

die komponenten passen einfach nicht zusammen das ist das problem, auch wenn du die endstufe nachher wechseln willst wirste damit nicht mehr aus den Lautsprecher nehmen, meine meinung nach würd ich die arbeit genau einmal nur machen und dann glei richtig, aber das muss jeder für sich wissen.

Gut schonmal das alles gedämmt ist, aber was ich nicht verstehe ist du sagst du hast ein frontsystem von sinus live, aber hochtöner von Focal? (also fehlen die original hochtöner von sinus live) dann hast du kein frontsystem (system im eigentlichen bedeutet das du ein zueinander passendes system hast, das kauft man dann auch zusammen)

also versteh ich das richtig, du hast lautsprecher von sinus live an der Front und dazu hochtöner von Focal und diese möchtest du gemeinsam mit einer frequensweiche von den sinus live lautsprecher betreiben?

OK dann schließ die hochtöner ganz einfach an die frequenzweiche an, bleibt dir ja nix übrig wenn du kein komplettes system kaufst, da passiert nix

schließ einfach alles irgendwie an ist sowieso egal bei dem system, mit den ganzen komponenten wirst du nur ne schlechteres ergebniss erhalten als vorher original drin verbaut war

PS: du sagst oben du hast die endstufe gekauft und unten schreibst du du hast sie nix bezahlt, allein wenn du "nur" 20 euro bezahlt hast ist das schon ne verschwendung (man bekommt gute gebrauchte endstufen aber eben ältere modelle schon für 100 euro)

achte einfach darauf das du minus und plus nicht vertauschst damit du nix kaputtmachst, das geld für einen kondensator kannst du dir sparen, bei der kleinen leistung macht das deiner batterie nix aus (ich habe ohne irgendwelche zusatzbatterie oder kondensator 900 watt RMS angeschlossen)

PPS: hifonics ist auch net besser als das was du da drin hast :-D das ist nur ein name mehr nicht, merk dir bitte eins, ALLES was du im Media Markt zu kaufen bekommst in sachen car hifi (ausser Radios) ist hifi schrott!!!! dort gilt die divise hauptsache blaue LED leiste, dann muss es gut sein

PPPS: Focal hat nur was richtig heisses im angebot ab 200 euro aufwärts

SelespeedDriver
15.12.2013, 12:41
Focal und billig??? :shock:
Sorry Leute, lasst bitte solche unqualifizierten Aussagen besser sein :roll:, Focal gehört zu den Top Marken unter den Lautsprecher Herstellern.
Sinus Live ist Mainstream, weder gut noch schlecht.

Was der Gute hat, wird bestimmt eine nicht passende Frequenzweiche sein, wo die Übergangsfrequenzen nicht passen für den Focal HT und der HT und TMT habe bestimmt nicht den gleichen Kennschalldruck.
Dann kommt sowas raus, dass man meint der HT spielt zu schrill, dabei spielt er wegen den nicht aufeinander abgestimmten Chassis und der Weiche einfach nur zu laut.

Giuseppe
15.12.2013, 16:02
ich hab nicht gesagt das focal billig ist oder schrott anbietet, aber das was focal im unteren preisbereich anbietet (wie bei vielen herstellern) ist auch nicht das gelbe vom ei (wobei immernoch besser als die meisten), es gibt namenhafte hersteller unter anderem auch focal die im unteren preissegment eben "was anbieten" und fertig,hauptsache die sind da auch vertreten, klar ist es immernoch besser als das meiste, aber ich kenne systeme die deutlich besser sind bei gleichen preis, focal ist eben stark bekannt (bekanntheitsgrad heisst nicht das es auch gleich gut ist)

PS: ich glaube nicht das von mir in sachen car hifi unqualifizierte aussagen getroffen werden (zumindest gebe ich mir mühe das nicht zu tun), ich meine mich genau in diesem bereich ein wenig auszukennen

PAM
15.12.2013, 23:28
Naaa... bitte Ruhe hier - unter Profis ...!!! :knutsch: