PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : TÜV_Statistik 2013 ... Alfa & Fiat ganz hinten...



PAM
05.12.2013, 20:37
....auch wenn man es nicht wahrhaben will ... :roll:

TÜV-Report 2013: Mängelzwerge und Mängelriesen aus 222 Modellen - Auto-Service - Bild.de (http://www.bild.de/auto/service/gebrauchtwagen/autobild-tuev-report-2013-tops-flops-27547974.bild.html)

Eddy
05.12.2013, 20:50
Was sollte man erwarten wenn Bild dies schreibt ???
Haben die die Statistik gemacht :-D

Das Bild VAG nah ist , ist wie ich hörte eigentlich kein Geheimnis

PAM
05.12.2013, 20:59
..ist mir sowieso egal ... meine nun fast 18 Jahre alte Lady ist just OHNE MÄNGEL durchgegangen :cool:

Eddy
05.12.2013, 21:01
Siehste :-D
übrigens mein 15 Jahre alter 156 auch :-D

Immer nach dem Wahlspruch

Glaube keiner Statistik die du nicht selbst gefälscht hast :mrgreen:

PAM
05.12.2013, 21:03
Jaja ... gute Pflege, Herr Doktor :thumb:- aber wie im Bericht ja geschrieben (unabhängig von Alfa) ... die Leute stecken in die Wartung nix mehr rein, was natürlich fatal ist beim Gebrauchtwagenkauf :???:

Eddy
05.12.2013, 21:13
Ja klar , in einen Wertstabileren Wagen wird mehr Hinein gehängt , wenn er nichts mehr Wert ist wird nur noch das notwendige gemacht.

Dazu benötigt man keine Statistik :mrgreen:

Und Pflegen tue ich meinen schon lange nicht mehr :mrgreen:

PAM
05.12.2013, 21:15
..bei mir eben nicht, Eddy ... meine Karre ist nix wert & ich stecke TROTZDEM andauernd $$$ rein ... :wink:

Hozzy
05.12.2013, 21:17
Solang Sharans noch schlechter sind als Alfas, ist die Welt doch in Ordnung ;-)

Wolf20VT
05.12.2013, 21:43
nuja die Ersatzteilpreise sind ja auch deutlich höher als bei den deutschen und bei nem 10 Jahre alten Auto das vielleicht noch 1500-2500€ wert ist,
würde ich mir es glaube 3 mal überlegen ob ich da fürn Tüv nochmal für 500€ die VA revidiere :wink: da lieber auf gut Glück zum Tüv fahren

Il Biscione
06.12.2013, 07:52
Was sollte man erwarten wenn Bild dies schreibt ???
Haben die die Statistik gemacht :-D


Nö, das war der TÜV Süd

Mängelzwerge und Fehlerriesen | TÜV SÜD GRUPPE (http://www.tuev-sued.de/auto-fahrzeuge/tools-services/tuev-report-2013/maengelriesen-und-fehlerzwerge)

Und dem sind die Gurken am liebesten mit dem Nachprüfen verdient der noch Geld :wink:

Domino
06.12.2013, 08:12
Die Statistik ist ja gut und Schön, nur mal so im Vergleich wieviel Toyota IQ fahren denn im Vergleich zum Fiat Punto in Deutschland rum ???? 1 IQ auf 150 Punto in etwa... wenn nicht noch mehr Puntos, da ist das doch klar das solch eine statistik bei rum kommt :-D

Porsche 911, das jedermanns Auto... muhahahahaha

und nach 9 Jahren ist fast kein VW mehr dabei... warum....8-O

dave72
06.12.2013, 08:32
Dann ist mein 159er ja richtig gut. Mit 6 Jahren beim Tüv - Keine Mängel ohne vorherige Durchsicht.
Der Fiat 500 meiner Frau nach 5 Jahren - auch keine Mängel. Und letztes Frühjahr, mein Spider BJ 01 ebenfalls keine Mängel.:thumb:

Wie gut müssen dann dort die Sieger sein? Fast schon überirdisch.....:-s

guzzi97
06.12.2013, 08:55
..interessant ist ja mittlerweile, dass mann z.b. wg. falsch eingestellter Scheinwerfer druchfällt,
"Früher" war das noch ein "leichter" Mangel und mann ist durchgekommen.

Wenn mann sich jetzt die Liste anschaut, die meisten MÄngel sind, genau Scheinwerfereinstellung,
bei den über 11-Jahre alten 26%....
Da bleibt die Frage, wieso ?
Solange ich Auto fahre, hatte ich nie "verstellte" Scheinwerfer...woher kommt datt ?

Zudem werden Prosche & CO ja nicht selbst beim TÜV vorgefahren, sondern es wird in der
Werkstatt gemacht und da gehts etwas anders zu als wenn mann selbst vorfährt..
Gelle..
da wird auch mal ein Auge zugedrückt, weil der Mech zusichert, "..ja das beheben wir gleich.."
Von daher, alles nur Wischiwaschi...

Ich pflege und warte meine Fahrzeuge wie es sich gehört, egal ob 23-Jahre od. 6-Jahre alt. ;)
Und hatte daher nie Streß mit dem TÜV und wg. falscher Scheinwerfereisntellung hatte
ich in den letzten 35-Jahre nie Streß..weiß auch gar nicht woher sowas kommt.
Eins ist hier klar, hier hat die werkstatt i.d.R. geschlampt und nicht der Besitzer..

Willi156
07.12.2013, 22:32
Unser 15 Jahre alter Punto kam diese Woche ohne Mängel durch den TÜV !

Dani91
07.12.2013, 23:02
Sogar die M-Klasse von Benz ist da unten mit bei...