PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Wagenwäsche bei Alfa-Niederlassung!



woodenheart
28.11.2013, 19:06
Leute ich dreh durch!

da hab ich am Montag meinen 159er zu Reparatur eines Heckschadens in die Werkstatt gebracht und konnte ihn heute endlich wieder abholen.

Ich komm also heute morgen da an und nehm die schlüssel entgegen. Da sagt die nette Frau an der Theke ganz erquickt: "Ihr Auto steht frisch gewaschen vor der Waschhalle!"

Da bekam ich große Augen und sagte: "Waschhalle?"

Ich ging also zum Auto und dann sah ich das Elend das sich Waschhalle schimpfte: Eine Waschanlage aus den 90ern. Schön inklusive Sandpapierbürsten.

Na toll dacht ich. Natürlich schön Waschanlagenkratzer direkt gesehen (er hatte auch vom Vorbesitzer schon welche). Wollte es allerdings vermeiden das noch schlimmer zu machen.Also hab ich ihn von Anfang an mit Hand gewaschen.

Was ich damit sagen will ist: Achtet darauf das ihr das auf jedenfall bei Abgabe erwähnt das ihr ihn nicht gewaschen haben wollt. Das heißt wenn euch euer Lack was bedeutet.

Ich bin seit heute schlauer.
Nichtsdestotrotz war das von der Werkstatt nur gut gemeint.

Machen eurer freundlichen das auch?

Andre
28.11.2013, 19:53
Wo warst du denn? Rhinstraße oder Ollenhauer?
Ollenhauer müsste die bessere Waschanlage haben.

Hozzy
28.11.2013, 21:15
Das gehört bei Audi & Co. zum "Premiumservice"....

99% aller Autofahrer sind da froh, nur wir Spinner sehen das oft anders ;)

Kevin
28.11.2013, 22:13
Also bei uns wird das Auto immer sauber gemacht egal ob nun nen Polo oder nen Porsche oder nen S8 oder nen Bentley da steht... Wir machen alles sauber und schick :thumb: Ist zum Umangston geworden und die Kunden sehen es manchmal nicht... :roll:

woodenheart
28.11.2013, 22:51
War an der ollenhauer!

Naja was solls. Aber schon krass wie man sofort auf der NAGELNEUEN Stoßstange die Waschanlagenkratzer in der Sonne gesehen hat. VON EINER WÄSCHE.

Nach dem Winter geht er in die Zaino Garage zur Lackbehandlung.

blupp
28.11.2013, 23:01
Auch von Hand macht man Krätzerchen rein, die sieht man nur nicht so schnell weil sie nicht so gleichmäßig sind.
Meistens bekommt man die Waschanlagenkratzer besser raus wie die von der Handwäsche, gibt viele die da nicht vorsichtig genug sind..

woodenheart
28.11.2013, 23:10
Ja stimmt. Aber ich geb mein bestes um Kratzer zu vermeiden durch Verwendung von 2 Eimern mit Grit-Guards und 2 Waschhandschuhen und der Gleichen. Das ist dann schon schonender als Waschanlage :) Allerdings komplett vermeiden wird man das nicht können.

Hozzy
28.11.2013, 23:16
Wenn ich mir meinen Lack anschaue, dann weiß ich auch, daß ich mich dringend nach dem Winter noch mal kümmern muß...

Mittlerweile seh ich das aber nicht mehr so eng ;)

alfachaot
29.11.2013, 09:10
Der Heckschaden ist bestimmt lackiert worden oder? Und dann durch die Waschanlage mit dem frischen Lack? Geht doch wohl gar nicht!!!

Andre
29.11.2013, 09:21
Allerdings, wie dumm ist denn das. :evil:

turitar
29.11.2013, 09:40
Also, die Niederlassung wird auch von mir besucht und ich kann dazu nur das Folgende sagen: Bei den Wäschen dort, ist dem Auto bis jetzt kein einziger Kratzer zugefügt worden. Bis auf den telefonischen Kundendienst bis ich mit den ganz zufrieden, besonders mit einem Mitarbeiter beim Verkauf. :thumb:

Andre
29.11.2013, 09:41
Welcher ist das im Verkauf?

turitar
29.11.2013, 15:41
Andre, das kann ich Dir sagen, Daniel Nedeljkovic. Freundlich, sehr zuvorkommend, hilfsbereit, zuverlässig und äußerst kompetent! :thumb:

Andre
29.11.2013, 15:59
Jup so ist es! :thumb:
Es konnte nur dieser Name kommen. :-D

woodenheart
29.11.2013, 23:57
Ja also weiß nicht wie lang die trocknungszeit war aber kann mir schon vorstellen das der noch garnicht komplett durchgehärtet gewesen sein kann.

neveuno
01.12.2013, 16:20
also meiner meinung nach können von einer wäsche ... auch wenn es sich um eine ältere waschanlage handelt keine extremen kratzer entstehen.... richtig sichtbare kratzer entstehen erst nach mehreren wäschen ... bzw. dann werden sie durch die vielzahl richtig sichtbar ... einmal sollte da nichts ausmachen...

Fireblader
19.12.2013, 12:49
Am wenigstens Kratzer machste rein, wenn den Wagen beim Waschen am besten gar mit einem Schwamm oder ähnlichen berührst. Kärcher ran und gut ist. Da machste keine Kratzer und der Dreck ist weg ;-)

Marten
19.12.2013, 14:43
Außer wenn du zu nah ran gehst. dann fräst du dir quasi mim dreck übern lack :D

Don Corleone
19.12.2013, 21:21
Hmmm....Waschanlagen habe ich seit meinen Audis in den 90ern nicht mehr besucht:mrgreen:--wasche nur noch von Hand ;auch meine Bella:thumb: !! Sicher ist sicher .....Schönen Abend euch allen ; und kratzfreies Waschen noch...:winkewinke: