PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 147 geht im Standgas aus, wenn er warm ist, lässt sich erst wieder starten, wenn warm



pac84
14.11.2013, 13:55
Hallo liebe Leute,

ich habe durch die SuFu nicht schlau werden können, weil dieses Problem viele verschieden Ursachen haben kann.

Problem:
-147 geht im Standgas aus, wenn er warm ist, lässt sich erst wieder starten, wenn kalt und er ca. 30min gestanden hat
- dabei die Fehlermeldung: Fehler- Motorüberwachungssystem
- Auto läuft normal, kein Leistungsabfall... alles ist super und funktioniert sonst
- Manchmal leuchtet die Gelbe Warnleuchte des Motorblocks, manchmal nicht.

Bevor ich mich in unnötige Unkosten stürze, mochte ich gerne hier um Rat fragen. Da einige von euch dasselber Problem hatten und es viele Erfahrungsberichte gibt, bei dem all das ausgetauscht wurde, welches beim Auslesen diagnostiziert wurde.

Ich habe mein Auto nun auslesen lassen und es werden fast alle Fehler angezeigt, die es gibt, obwohl alles läuft. Den Bericht findet Ihr hier im Anhang.

Nun habe ich nochmal bei einer großen Alfa-Werkstatt in Düsseldorf angerufen und der Meister meine nach Schilderung meines Problems, dass es der OT-Geber sei.
Kann ich mich darauf verlassen oder kann es gut sein, dass dieser umsonst ausgetauscht wird? Ich möchte nicht wie viele von euch alles durchprobieren, 1000€ ausgeben ohne dass das Problem gelöst wird.

Folgende Threads hatten ein ähnliches Problem
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/diagnosesoftware-obd1-obd2-can-bus-110/fehler-motor%FCberwachungssystem-ist-das-18208/index2.html
http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-147-und-gt-82/hilfe-mein-alfa-147-geht-w%E4hrend-der-fahrt-aus-19062.html


Warscheinlich ist es der OT-Geber, aber warum sind die anderen Fehlermeldungen da obwohl alles funktioniert.

Vielen Dank und schöne Grüße

Domino
14.11.2013, 14:24
Also der Kurbelwellen Positions Geber ist zu 100 % Fritte, daraus resultieren diverse Weitere Fehler,
Dann deine Batterie hat den Rest der Fehler ausgelöst ;-)

gruß Dominik

P.S. lass ihn nicht da Reparieren wo du ihn hast auslesen lassen ;-)

pac84
14.11.2013, 14:38
Ajooo,
vielen Dank für die schnelle Antwort. Hab mir nun einen neuen OT-Geber bei Ebay bestellt und mal schauen ob ich ihn selbst mit der hilfreichen Annleitung hier im Forum eingebaut bekomme :-D.

Schöne Grüße

Giuseppe
14.11.2013, 22:21
jup richtig analysiert, hatte ich letztes jahr, genau wie bei dir

guzzi97
15.11.2013, 07:58
...mal schaun', wenn der OT-/Kurbelwellensor getauscht wurde, ob weitere Fehler folgen.
Wenn nein, dann waren Fehler vorhanden, die beseitigt wurden, aber der F-Speicher nicht gelöscht wurde.

Was haste denn fürs auslesen bezahlt ?
Wurden die Fehler gelöscht ?

Finde es aber interessant, dass die "Werke" alle Stg. auslesen konnte, i.d.R. klappt datt nur
für das Motorsteuergerät, von daher, kann ich ihm guten gewissens zur "Werke" raten.
Nicht alle sind "schlecht"..