PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein 2.0 TS 16V zu 2.0V6 Turbo Umbau



poolboy
03.11.2013, 11:36
Nur kurz mal angerissen was ich mit Kollegen die letzten Monate gemacht habe:

-Spider 2.0 V6 TB ausgeschlachtet
-2.0 V6 Motor überholt
-Motor 16V raus
-Motor 2.0 V6 rein


Der Spender:

54182541835418454185

Die Schlachtung:

54186541875418854189541905419154192541935419454195 5419654197

Die Überholung des Motors:

54198541995420054201542025420354204542055420654207 54208542095421054211542125421354214542155421654217 54218542195422054221542225422354224542255422654227 54228542295423054231542335423454235542365423754238 54239542405424154242542435424454245542465424754248 5424954250542515425254253542545425554256


Aktueller Stand:

Die Kiste fährt. Tacho muss noch angepasst werden und der Umbau muss noch eingetragen werden.

PAM
03.11.2013, 11:42
Oha, der Spider hat aber ordentlich einen auf die Mütze bekommen ... gab's da Tote? ...:roll:

..Und Respekt vor der komplexen und ehrgeizigen Arbeit .. ich könnte sowas nicht ...:-D

poolboy
03.11.2013, 11:53
Tote nicht, aber nen langen Krankenhausaufenthalt mit vielen Schrauben in den Knochen. Der Fahrer war ein 1.60m grosser Vietnamese (warscheinlich sein Glück) der sich mit ca 120 km/h auf der Autobahn überschlagen hat.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ladedruckanzeige wurde auch verbaut:


https://www.youtube.com/watch?v=fs6h2sQVhUQ

Dani
03.11.2013, 12:19
Goil! Wie viel ps hat der nun?

poolboy
03.11.2013, 12:28
Standard hat er 202PS. Momentan gibts noch bissl Probleme mit dem Ladedruck also wird er sogar weniger haben. Wenn alles i.O. ist peile ich erstmal die 230 PS-Marke an.

Domino
03.11.2013, 14:07
Respeckt, schöner Umbau ;-) und paar kleinigkeiten sind immer bei sowas ;-) weiterhin Gutes gelingen und viel Freude damit ;-)

Dani
03.11.2013, 17:28
Sehr cool. Echt stark.


Möchtest meinen auch umbauen? :D

twin
03.11.2013, 20:15
Na endlich gibt's ein paar Bildchen.
Find ick jut. :letsrock:

poolboy
03.11.2013, 20:22
Möchtest meinen auch umbauen? http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/images/smilies/icon_biggrin.gif

Nie wieder sowas! :D

Dani
03.11.2013, 21:28
Nie wieder sowas! :D

da-gegen

poolboy
06.11.2013, 23:40
http://www.youtube.com/watch?v=Wa38F7TY8gI


http://www.youtube.com/watch?v=M6nJ2cerYEs

guzzi97
07.11.2013, 17:21
...die Ventile klappern ja, muss datt so ?


* duck und wech *

poolboy
07.11.2013, 17:36
Hab doch garkeine Ventile eingebaut! :D

Die V6 12V neigen ja eh etwas mehr zum "Klappern" weil die keine Hydroströssel haben. Ich glaube auch das mehr die Einspritzdüsen "klackern" als die Ventile.

John Locke
07.11.2013, 19:25
Geiles Projekt! Wußt gar nich, dasses sonen Motor im Regal gibt, was soll das sein 2.0 V6 Turbo?

poolboy
07.11.2013, 19:35
Na wie es in der Überschrift steht. 2.0 V6 Turbo 12 Ventiler. Ist ein Areseblock (wie es ihn auch als 3.0 und 2.5 gab) mit 2.0 Liter Laufbuchsen und Garrett T25 Turbolader. Ein "Steuersparmodel".

John Locke
07.11.2013, 20:01
Aha :?? D.h. der Block is absolut derselbe wie im 3.2 GTA - also ma abgesehn von den Laufbuchsen? Coole Sache aber! Sollte in dem kleinen Spiderlein gut vorwärts gehn!

poolboy
07.11.2013, 20:04
Laufbuchsen und Köpfe. Der GTA ist ja ein 24V.
Wenn dann irgendwann mal alle Kinderkrankheiten behandelt sind (Ladedruck) dann sollte er schon ganz gut gehen. :)

twin
07.11.2013, 20:53
Kannste aber sicher sein, das wir uns nächste Saison sehen! Auf jeden Fall.

poolboy
07.11.2013, 21:01
Na auf dich bin ich ja schon ganz heiss :D

twin
07.11.2013, 22:17
Hätteste ja zum Saisonende dabei sein können. :mrgreen:

Maserati
08.11.2013, 10:55
Pollyboy,

Geiles Projekt. !respekt!!respekt!

Der nächste bin ich. Bitte die 3.2 V6 Maschine bei mir einbauen und die 2.0 TS raus. :popcorn:
Fetten Dank. Du bist der Beste :thumb:

poolboy
08.11.2013, 11:51
Bei dir mach ich downsizing auf 1.6 TS. :)

Raptor155
08.11.2013, 13:17
Wie hast das mit dem Tacho jetzt gelöst? ;-)

poolboy
08.11.2013, 13:20
Noch nicht. Werd mich eventuell heute mal ransetzen. Google mal nach "Hamlin 55075". Den Hallgeber hab ich mir besorgt und werde den die Tage mal ausprobieren.

http://www.voelkner.de/products/143254/Hall-Sensor-55075-00-02-A.html

Dani
08.11.2013, 13:21
Pollyboy,

Geiles Projekt. !respekt!!respekt!

Der nächste bin ich. Bitte die 3.2 V6 Maschine bei mir einbauen und die 2.0 TS raus. :popcorn:
Fetten Dank. Du bist der Beste :thumb:

anstellen bitte :D

Raptor155
08.11.2013, 14:12
Noch nicht. Werd mich eventuell heute mal ransetzen. Google mal nach "Hamlin 55075". Den Hallgeber hab ich mir besorgt und werde den die Tage mal ausprobieren.

Hall-Sensor 55075-00-02-A, HAMLIN | voelkner - direkt günstiger (http://www.voelkner.de/products/143254/Hall-Sensor-55075-00-02-A.html)

Halte mich mal auf dem Laufenden.
Wo willst du ihn Montieren?

poolboy
08.11.2013, 14:22
Ich werd mir heute mal anschauen ob ich den Hallgeber in Nähe der Schrauben der Gelenkwelle positionieren kann. Die rotierenden Schrauben würden dann für das Signal sorgen. Hab noch Edelstahlstreifen auf Lager und werde versuchen daraus einen passenden Halter zu bauen.

Raptor155
08.11.2013, 14:57
Das hatte ich auch mal versucht, aber dann zuckte die Nadel immer auf und ab. Evtl. weil bei einer Schraube nicht mehr genügend Signal abgegriffen wurde. Probier´s aber.

Wahrscheinlich läuft es bei mir eh darauf hinaus, bei Kupplungswechsel einfach den originalen Geber ins Diff- Gehäuse einzubauen. Wenn das eh schon alles draußen ist. ;-)

poolboy
08.11.2013, 15:02
Bei der Antriebswelle wäre es ja 6 Schrauben pro Umdrehung.
Du hattest doch einen ABS-Sensor benutzt oder ? Der Sensor den ich nehme ist ein aktiver Hallgeber.

Raptor155
08.11.2013, 15:48
Nein, bei den ersten Versuchen war es auch ein solcher Geber, wie du ihn verlinkt hast.
Die Idee mit ABS hatte ich erst danach und das Ding war/ist am Tonerrad auf der Antriebswelle montiert, wo der ABS Sensor normalerweise auch sitzt.

poolboy
08.11.2013, 18:55
Na mal sehen......................ich bleib am Ball :)

Maserati
08.11.2013, 19:36
Bei dir mach ich downsizing auf 1.6 TS. :)

abgelehnt

poolboy
08.12.2013, 22:13
555355553655537

Andre
08.12.2013, 22:16
Kommt jetzt das Feintuning? Prima. :thumb:

poolboy
08.12.2013, 22:19
Naja, es wird langsam feiner :)

twin
08.12.2013, 22:28
Muss ich auf Anhieb erkennen was das ist?

poolboy
08.12.2013, 22:30
Man könnte es fast Schlossträger nennen. Sagen wir mal, die Blende des Schlossträgers (uber dem Kühler).

Andre
08.12.2013, 22:45
Sieht man doch. :-D

poolboy
21.12.2013, 10:41
56012

Reinigen, polieren und einbauen.

Marten
21.12.2013, 10:54
Menno, die fußstütze brauch ich auch noch :D

poolboy
21.12.2013, 14:02
War Ewigkeiten bei Ebay Kleinanzeigen drinne. Habe das ganze Set für 42€ inkl. Versand erstanden.

poolboy
21.12.2013, 16:27
56015

Marten
22.12.2013, 18:37
Guter preis :-)

Forumsläufer&Eierphone

Gallitz
21.03.2014, 21:14
Tolles Projekt! Respekt. Von Deinem Projekt kann ich mir viel abgucken, für mein Projekt. Gibt´s Neuigkeiten dazu?

poolboy
21.03.2014, 21:20
Noch nicht. Ich muss die Tage zur DEKRA alles eintragen lassen.

Raptor155
21.03.2014, 21:51
"Die Tage"... kenne ich. :D

poolboy
21.03.2014, 22:06
Ich habe es mir fest vorgenommen ;)

Raptor155
21.03.2014, 22:20
Ging mir nicht anders!

poolboy
22.03.2014, 09:37
Mit DEKRA ist schon alles geklärt. Die tragen alles ein. Motor, Federn, Räder und TÜV für ca 400€. Ich muss jetzt nur noch die Gewindestangen zur Spureinstellung an der Hinterachse gängig machen damit die Spur eingestellt werden kann.

Habe letztens den Job gewechselt und bin momentan zeitlich nicht so flexibel. Werde aber morgen den Rest machen und vieleicht geht es dann schon nächste Woche zur DEKRA.

poolboy
02.04.2014, 20:51
So,

die Kiste hat AU/HU erfolgreich bestanden. Motor, Felgen und Federn sind auch eingetragen worden.

59351

revej
02.04.2014, 21:24
Klasse dann kannst du den Turbo jetzt ja pfeifen lassen:thumb:

poolboy
02.04.2014, 21:53
Zumindest endlich ohne schlechtes Gewissen weil nichts eingetragen ist und HU/AU schon seit 08/13 fällig ist. :)

revej
02.04.2014, 22:11
Oh oh oh du alter Lümmel:wink:

poolboy
20.04.2014, 19:55
http://www.youtube.com/watch?v=PugiItPemgs

poolboy
10.05.2014, 11:12
Neue Domstrebe.

60805

poolboy
20.01.2015, 23:30
6906869069690706907169072

PAM
20.01.2015, 23:38
.. Haufen Arbeit - und das Auto steht und ist nicht fahrbereit - solche schicken Sachen sind undenkbar bei mir .. *Maria muss 365Tage / Jahr ran ... :cry:

aber wundervoll natürlch ... :thumb:

poolboy
20.01.2015, 23:41
Die alten Bremsen sind noch dran. Der Wechsel selbst dauert ansich nicht lange. Aber die Schleiferei! :(

PAM
20.01.2015, 23:44
Die alten Bremsen sind noch dran. Der Wechsel selbst dauert ansich nicht lange. Aber die Schleiferei! :(

Na ja .. Ein-, Ausbau, entlüften ect .. das muss schon alles passen - wir reden schliesslich von Bremsen ... :roll:

poolboy
20.01.2015, 23:46
Sind die etwa sicherheitsrelevant ? Komm, mach mal nicht die Pferde scheu Pam :D. Bissl Zeit muss man schon investieren. Da haste Recht.

twin
21.01.2015, 05:25
Schöne Bremsen. Sind die so einfach zu montieren? Ohne Adapter oder ähnlichem?

sven1967
21.01.2015, 08:19
Geiles Projekt, Respekt.
Was mich erschreckt, das der Airbag bei der Spenderkarre nicht aufgegangen ist.
sieht zumindest auf den Bildern so aus.

poolboy
21.01.2015, 08:23
Schöne Bremsen. Sind die so einfach zu montieren? Ohne Adapter oder ähnlichem?


Das ist die Bremsanlage vom Mito QV. Abarth verkauft diese auch für den Fiat 500 und den Grande Punto. Die Sättel haben die originalen Adapter bei. Passen wohl plug'n'play auf Achsschenkel mit 100mm Lochabstand.

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Geiles Projekt, Respekt.
Was mich erschreckt, das der Airbag bei der Spenderkarre nicht aufgegangen ist.
sieht zumindest auf den Bildern so aus.

Kenne den Unfallhergang nicht im Detail, aber schien kein frontaler Aufschlag gewesen zu sein.

twin
21.01.2015, 09:40
Und was für Bremsscheiben benutzt du dann? Die vom 3.0V6? Weil du doch 5-Loch hast kannste ja schlecht die vom Mito nehmen.

poolboy
21.01.2015, 09:50
Genau! Man nimmt die 305er Scheiben vom 3.0 V6 24V.

Gallitz
21.01.2015, 16:22
Sieht toll aus!

poolboy
24.01.2015, 20:43
Selbstversuch erfolgreich abgeschlossen.

691626916369164691656916669167


Nettobotschaft:


Die Sättel und Adapter von Mito QV / Grande Punto / Abarth 500 passen Plug'n'Play. Man braucht nur die 305er Scheiben vom 3.0 24V Spider/GTV.

twin
24.01.2015, 23:08
Und was machste jetzt vorne? :p

poolboy
24.01.2015, 23:11
Watt meinste ?

twin
24.01.2015, 23:21
Wenn ich den Gag erklären muss, ist das nicht mehr lustig. ;) was jetzt vorne für ne Bremse rankommt? Hinten sind ja nun 305er. Na jetzt? Das Niveau ist nicht grad hoch,wa?!

Aber cool gemacht. Lässt du noch abnehmen?

poolboy
24.01.2015, 23:24
Meinste wohl die sind zu klein für vorne wa :D...........
Ja werd abnehmen lassen..........fallen doch zu sehr auf.

twin
03.03.2015, 21:44
Wo hast du die Bremse her? Gebraucht gibt es die ja kaum.

poolboy
04.03.2015, 18:52
Geht dich nen Scheissdreck an twin :D

Aber ich will mal nicht so sein: Hab sie bei Ebay-Kleinanzeigen ergattern können. Bei Ebay etc. sind manchmal welche drin.

twin
04.03.2015, 19:21
Isch komm gleisch rübah, Junge.

Alles klar, also die üblichen Portale.
Hast du auch was vom fest werden eines Kolbens gehört? Das soll angeblich öfter mal passieren, bei den Brembo im Mito und Co.

poolboy
04.03.2015, 19:26
Mauljucken ?

Hab ich noch nicht von gelesen. Bei meinem Sätteln sind Kolben und Dichtungen neu. Ich mach mir da keine Sorgen.

twin
04.03.2015, 19:38
Soll angeblich wegen dem Alukolben sein.

poolboy
04.03.2015, 19:43
Die Sättel selbst sind aus Alu, aber die Kolben ?!

twin
04.03.2015, 20:19
Keine Ahnung. Ist ja auch nur hören - sagen.

poolboy
13.03.2015, 22:12
Weiter gehts:

70821708227082370824708257082670827708287083670829 708307083170832708337083470835

PAM
13.03.2015, 22:25
[QUOTE=poolboy;596447]Weiter gehts:

70821708227082370824708257082670827708287083670829 708307083170832708337083470835[/QU


OTE]


Du machst dat ... wunderbar ... :thumb:

revej
13.03.2015, 22:39
Gefällt mir sehr gut👍
Ist das die original Farbe von Alfa?

poolboy
13.03.2015, 22:46
Originalfarbe "verde acido".

revej
13.03.2015, 22:53
Sehr schön, ein seltene Farbe didie man leider sehr sehr selten sieht.
Ok es ist nicht jedermanns Geschmack aber mir gefällts.

poolboy
13.03.2015, 22:54
Ich fand die Farbe Anfangs auch nicht so dolle................mittlerweile kann ich mir den Spider in keiner anderen mehr vorstellen.

zagato
14.03.2015, 10:59
Hab auch so ne seltene Farbe auf meinem Spider, azzurro nuvola... bis jetzt noch keinen anderen gesehen in natura.
Nur blöd wenn man den beilackieren muß:roll:
Gruß :-->>

poolboy
14.03.2015, 12:37
Ein Fachmann schafft das schon. Die hellen Metallicfarben verzeihen anscheinend viel.

zagato
14.03.2015, 13:52
Das ist ein Effekt Lack und nicht so einfach bei zu lackieren. ..
Wird in 3 Schichten lackiert.

revej
14.03.2015, 14:04
Da hast du recht bei deinem Lack ist bei lackieren unmöglich ohne Unterschiede zu sehen.

Gallitz
15.03.2015, 00:26
Sehr geil! Da guck ich mir gleich mal was von ab, für meine Lackierung dieses Jahr. Schaut heiß aus!

stocki
15.03.2015, 00:37
Passt vor allem super zu den matt-grauen Felgen!

poolboy
15.03.2015, 00:54
DIe Kombination aus grau und gruen gefällt mir auch ganz gut, besser als mit den weissen Felgen vorher.

70878

zagato
15.03.2015, 16:30
Lackarbeiten sehen gut aus :thumb:
Wo hast du den denn Lackiert? In der Garage??? oder hast du den Lackieren lassen?
gruß

poolboy
15.03.2015, 18:01
Wie und wo der Spider lackiert wurde darf man eigentlich niemendem erzählen.
Wir haben den Wagen in einer ziemlich engen Garage lackiert. Vor der Garage wurde gespachtelt, geschliffen und gefüllert.
In der Garage kamen dann drei Schichten Basislack und zwei Schichten Klarlack rauf. Vorher wurde die komplette Garage
ausgeblasen und befeuchtet.

Für die Umstände kann sich das Ergebniss aber sehen lassen. Einige wenige Lacknasen und Einschlüsse gabs dann aber doch.
Diese werden aber in den nächsten Tagen rauspoliert.
Kollege hat den Grossteil gemacht. Ich hab mit links und einer Hand in der Tasche geschliffen. :D

zagato
15.03.2015, 18:32
So ein paar Einschlüsse sind schnell drin...
Aber für Garage ist das Ergebnis super...:-)
Bilder geben natürlich nicht immer alles 100% wieder...
Gruß

poolboy
12.04.2015, 20:37
Weiter gings mit der HiFi-Anlage.

Radio: Alpine 136BT
Endstufe: Alpine PMX F640
Front: Eton POW 130.2 Compression
Sub: Monacor Raptor 6

71771717727177371774717827178371784717857178671787

Andre
13.04.2015, 17:24
Sowas brauch Clausi unser alter Techno Junkie auch noch, damit kann er bestens die Leute beim Portaltreffen am frühen Morgen wachmachen.

PAM
13.04.2015, 17:33
Sowas brauch Clausi unser alter Techno Junkie auch noch, damit kann er bestens die Leute beim Portaltreffen am frühen Morgen wachmachen.


Oooch, meine süsse kleine Anlage macht Krach genug - für Euch reicht's allemal ... und für die restlichen Campingplatz -Honks rund um die Waschhäuser auch ...:mrgreen:

SelespeedDriver
13.04.2015, 20:19
Gefällt mir mit dem kleinen Raptor da drin :thumb:
Aber wie spielt der da drin?
Ist das Volumen nicht zu groß?

Sowas in der Art würde ich auch machen, wenn ich nen 916er hätte :thumb:
Edit:
Ein Bandpass-Sub wäre da echt am besten.

poolboy
13.04.2015, 20:31
Der Raptor brauch wohl irgendwo zwischen 8 und 9 Liter. Wie gross jetzt das Staufach hinter en Sitzen genau ist weis ich aus dem Kopf jetzt garnicht. Eine Hälfte is ja auch abgetrennt für die Batterie.

Ich kann nur sagen, dass der Kleine ziemlichen "Rabatz" macht. Mir reicht es völlig und ist auf jeden Fall 1000mal besser als das originale "Duschradio".

Ich wollt jetzt auch nicht irgend welche Kisten verbauen. Mir gehts da mehr um die Originalität als um das technisch machbare.

SelespeedDriver
13.04.2015, 21:03
Ich kann nur sagen, dass der Kleine ziemlichen "Rabatz" macht.
Dann ist ja alles bestens :thumb:

Ding Dong
13.04.2015, 21:07
Die raptoren sind richtig geile teile....meine sind mir durch zu viel hub gestorben(gehäuse war nicht richtig dicht :down:)

poolboy
13.04.2015, 21:09
9mm Hub ;D

Ding Dong
13.04.2015, 21:18
Die litzen sind abgerissen...würde sagen, das es deinem so ähnlich ergehen wird!
hast ja kein wirkliches gehäuse

poolboy
13.04.2015, 21:21
Und wenn schon :) kommt nen neuer rein.

SelespeedDriver
13.04.2015, 21:25
Die litzen sind abgerissen...
Sowas ist mir vor Jahren mit meinem IT MDS 12 passiert und zusätzlich war die Zentriersicke ringsherum um die Schwingspule abgerissen, nach gerade mal 1 1/2 Jahren :shock:
Mein jetziger Sub läuft dagegen schon seit mehr als 10 Jahren :thumb:

poolboy
02.04.2016, 10:04
841628416384164

Boof-Camp
02.04.2016, 10:14
841628416384164

Geil...einfach geil!!!!!!!

zagato
02.04.2016, 12:13
Sieht cool aus :thumb:

revej
02.04.2016, 22:56
Bescheidene Bildqualität aber der geile Spider macht das wieder wett!!!:thumb:

poolboy
02.04.2016, 23:00
Handy halt :)

poolboy
03.04.2016, 16:39
8424984250

Spiderman007
06.04.2016, 11:18
Grossartig Poolboy !!!! Die ganze Geschichte grenzt an Wahnsinn, aber Du hast nun einen wohl einzigartigen 2 L V6 Spider in DE :-) Zoe Gelb hätte ich auch super gefunden. Es funkelt so toll in der Sonne, aber diese Farbe ist auch klasse !! Respekt und allzeit Gute Fahrt ! Gruss, Heinz

AR-oppa
06.04.2016, 14:09
Absoluter Respekt, sehr toll gemacht:thumb::thumb::thumb:

poolboy
06.04.2016, 18:16
Grossartig Poolboy !!!! Die ganze Geschichte grenzt an Wahnsinn, aber Du hast nun einen wohl einzigartigen 2 L V6 Spider in DE :-) Zoe Gelb hätte ich auch super gefunden. Es funkelt so toll in der Sonne, aber diese Farbe ist auch klasse !! Respekt und allzeit Gute Fahrt ! Gruss, Heinz

Gegen gelb Zoe-gelb hätte ich auch nichts gehabt :)

Lokomotion
07.11.2016, 13:53
Hallo,

ich klemm mich hier mal einfach mit dran.
Über den Winter stehen bei mir einige Arbeiten an.
Unter anderem auch Zahnriemen, Wasserpumpe, Ventile einstellen und auch der stirnseitige Simmerring möchte gewechselt werden.
Die arbeiten an sich stellen kein Problem dar, einzig die ganzen " Spezialwerkzeuge" machen mich etwas unsicher, im besonderen die Teile mit denen man das Ventilspiel der Ansaugseite misst. Kann man da evtl auch ganz normale Lehren nehmen und die etwas biegen damit sie passen?
Zum anderen natürlich das Gerät mit dem man die Auslasseite einstellt. Im Netz finde ich die Werkzeugnummer nirgends.
Alle anderen Werkzeuge sollten ja mehr oder weniger "Standart" sein.
Der Simmerring sollte ja auch keine Spezialanfertigung sein und wie bei jedem anderen Fahrzeug auch rausgehen, oder?

Gruß Stefan

PS. Es geht natürlich um einen 2.0 V6 tb

OmaAndy
07.11.2016, 14:30
Hehe.........Trotz der Gefahr jetzt ins offene Messer zu rennen ......wat is'n een 2.0V6 turbo:mrgreen:

PAM
07.11.2016, 14:32
Hehe.........Trotz der Gefahr jetzt ins offene Messer zu rennen ......wat is'n een 2.0V6 turbo:mrgreen:

.. haben die Italiener früher mal aufgelegt, um die hohe Luxussteuer zu umgehen ..

OmaAndy
07.11.2016, 14:45
Hm..........wer macht denn sowat............dat is ja nur nen halber Spaßfaktor......und klingen tut er auch halbherzig
Aber das ja dann klar wenn die kölbchen so groß sind wie ein Toffifee:mrgreen:

PAM
07.11.2016, 14:47
Hm..........wer macht denn sowat............dat is ja nur nen halber Spaßfaktor......und klingen tut er auch halbherzig
Aber das ja dann klar wenn die kölbchen so groß sind wie ein Toffifee:mrgreen:

.. genau .. :wink:

.. und soweit ich weiss, gehen die Steuern ab 2 Liter Hubraum mächtig in die Höhe ...

OmaAndy
07.11.2016, 14:52
Also bei meinen 2.6 V6 haben mich die 180 Flocken nicht zu Fall gebracht:mrgreen:

SelespeedDriver
07.11.2016, 14:56
Das war ja auch früher in Italien so, nicht bei uns.

PAM
07.11.2016, 14:58
Das war ja auch früher in Italien so, nicht bei uns.

.. jupp ..

OmaAndy
07.11.2016, 15:07
Im Endeffekt will ich ja nur sagen tolles Projekt.........muss mal sehen wie ich den Klang meines alten V6 T Projektes hier rein bekomme.....ist zwar mein oller Opel aber ein bisschen GM steckt ja in allen von uns:mrgreen:

revej
07.11.2016, 15:11
Es geht ja auch nicht um Deutschland.
Der 2.0 V6 wurde für Italien entwickelt weil da ab 2 L Hubraum eine Luxussteuer erhoben wird wie Clausi schon gesagt hat.
Der Motor ist aber deswegen nicht schlecht und hat eine sehr interessante karakteristik.

PAM
07.11.2016, 15:16
Es geht ja auch nicht um Deutschland.
Der 2.0 V6 wurde für Italien entwickelt weil da ab 2 L Hubraum eine Luxussteuer erhoben wird wie Clausi schon gesagt hat.
Der Motor ist aber deswegen nicht schlecht und hat eine sehr interessante karakteristik.

..ich find den auch lustig ... ist aber sehr selten ..

Lokomotion
07.11.2016, 15:37
Das war ja auch wegen der Luxussteuer in Italien, und da gings um weit mehr als 180 Euro.
Die besten Beispiele sind da Ferrari 208 und diverse Maserati mit 2 Liter Biturbo.

SelespeedDriver
07.11.2016, 15:46
.....ist zwar mein oller Opel aber ein bisschen GM steckt ja in allen von uns
Gott bewahre... Opel..... Ohne Power ewig Letzter :mrgreen:
In meinem GTA steckt nicht ein bisschen von GM drin :-P

DinoHunter
07.11.2016, 16:11
Kann man so auch nicht sagen. Wir haben den Insignia Turbo sports tourer mit 250 PS 4x4 und adaptivem Fahrlicht, der geht schon ganz gut, und vor allem, man siehtabends + bei Regen richtig gut. Zum Reisen ein geiles Gefährt, nur leider für mich senzo emotion ...

poolboy
07.11.2016, 16:20
Hallo,

ich klemm mich hier mal einfach mit dran.
Über den Winter stehen bei mir einige Arbeiten an.
Unter anderem auch Zahnriemen, Wasserpumpe, Ventile einstellen und auch der stirnseitige Simmerring möchte gewechselt werden.
Die arbeiten an sich stellen kein Problem dar, einzig die ganzen " Spezialwerkzeuge" machen mich etwas unsicher, im besonderen die Teile mit denen man das Ventilspiel der Ansaugseite misst. Kann man da evtl auch ganz normale Lehren nehmen und die etwas biegen damit sie passen?
Zum anderen natürlich das Gerät mit dem man die Auslasseite einstellt. Im Netz finde ich die Werkzeugnummer nirgends.
Alle anderen Werkzeuge sollten ja mehr oder weniger "Standart" sein.
Der Simmerring sollte ja auch keine Spezialanfertigung sein und wie bei jedem anderen Fahrzeug auch rausgehen, oder?

Gruß Stefan

PS. Es geht natürlich um einen 2.0 V6 tb


Hallo Stefan,

ich habe keine Spezialwerkzeuge benutzt. Ventilspiel misst du einfach mit einer Fühlerlehre (einlass- sowie auslassseitig). Einlassseitig musst du die "Fühler" etwas biegen. Ein spezielles Werkzeug für die Ansaugseite brauchst du nicht.
Die Simmeringe sind wie bei den meisten Motoren ähnlich. Alles kein Hexenwerk.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ich kann nichts schlechtes über den 2.0 V6 Turbo berichten. Der Klang ist jetzt nicht wie bei einem 3.0 oder 3.2 aber denoch unverwechselbar. Ausserdem mag ich den Schub wenn der Turo einsetzt. Von der Leistung her muss sich der 2.0 TB auch nicht verstecken. Mit Chip zumindest is einiges mehr an Spass drinn.

OmaAndy
07.11.2016, 16:27
Gott bewahre... Opel..... Ohne Power ewig Letzter :mrgreen:
In meinem GTA steckt nicht ein bisschen von GM drin :-P

:knutsch: ja jaaaaaa:mrgreen:

Aber wir wollen ja jetzt hier auch nicht kleinlich werden und den besseren Opel finden......ja ok........Die ursprünglichen 9,3 sec von Null auf Hundert zählen jetzt hier mal nicht bei fast 200 Kilo mehr und 600 Kubik weniger als der GTA
Aber Platz gab's mehr:mrgreen: uuuuund ach egal....wieder Freunde?:mrgreen:

Lokomotion
07.11.2016, 16:51
Vielen Dank, das hilft mir.
Dann kann ich ja ruhigen Gewissens anfangen.

Gruß Stefan

poolboy
07.11.2016, 17:00
Vielen Dank, das hilft mir.
Dann kann ich ja ruhigen Gewissens anfangen.

Gruß Stefan

Alles halb so wild :)
Mach in Ruhe.