PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : DUAL-SIM und blue&me



Handwascher
23.10.2013, 17:20
Servus,

Ich habe ein DUAL SIM Handy, es läuft android 4.1.2

SIM 1 (WCDMA) ist mit T-mobile Datenkarte belegt.
SIM2 (GSM) ist mit O2 Karte für Gespräche/SMS belegt.

SIM 2, also O2, läuft über die blue&me Freisprechanlage, jedoch wird im Kombiinstrument TELEKOM.DE angezeigt.
Im Smartphone ist alles richtig konfiguriert, es wird auch nachweislich O2 über blue&me genutzt.

Hat wer ähnliche Erfahrungen?

Grüße,

CrBrs_
26.10.2013, 11:13
Telekom und 02 haben doch fusioniert, oder nicht? :??

Handwascher
27.10.2013, 12:38
Hallo.

Nö, O2 macht mit eplus gemeinsame Sache.
Habe jetzt mal verschiedene SIM Karten durch, es wird immer der Provider Name in SIM1 bei blue&me verwendet.

SIM2, die bei mir zum telefonieren da ist, wird aber genutzt.

MfG.

CrBrs_
28.10.2013, 00:13
Ich kann dir leider nur sagen das ich ein Samsung Dual-Sim Handy habe. Eine Belgische und eine Deutsche Karte. Er mag zwar nicht wenn man die sim wechselt während er angeschlossen ist, aber ansonsten nimmt er immer die Richtige und zeigt es auch so...

Frag doch den Händler deines Vertrauens ob nicht ein Update verfügbar ist :wink:

guzzi97
28.10.2013, 07:49
..mein Anbieter wird in B & M nicht angezeigt, nur Striche...( Discotel = Vodafone)..so what :)
Funktionieren tut aber alles wie es soll.von daher..

Handwascher
28.10.2013, 08:52
^^ welche Karten hast du in welchem SLOT?

MfG.