PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 916er-Spider "Der Frauenversteher"



Etapp
22.10.2013, 23:10
Für @PAM: Wixfrosch hin oder her, hier mal eine Hommage für den Plastik-Spider:

Alfa Romeo Spider 2.0 TS (916): Der Frauenversteher - MOTOR KLASSIK (http://www.motor-klassik.de/fahrberichte/alfa-romeo-spider-2-0-ts-916-der-frauenversteher-7520498.html)

PAM
22.10.2013, 23:27
Für @PAM: Wixfrosch hin oder her, hier mal eine Hommage für den Plastik-Spider:

Alfa Romeo Spider 2.0 TS (916): Der Frauenversteher - MOTOR KLASSIK (http://www.motor-klassik.de/fahrberichte/alfa-romeo-spider-2-0-ts-916-der-frauenversteher-7520498.html)


Jo, Matthias, ist ja der Artikel von das olle ingo ... ich finde den Artikel voll okay :thumb:

PAM
22.10.2013, 23:42
Jo, Matthias, ist ja der Artikel von das olle ingo ... ich finde den Artikel voll okay :thumb:

.. und - "zeitlose Spider-Skulptur", "unpraktisch", "hässlich", dann wieder "avantgardistisch" ectect.. wunderbar definiert - genauso sehe ich das auch.

Ich mag so komische & schräge Typen, die nicht jedermann's Sache sind ... Clausi ist genauso ...

.. und wie der Honk schon schreibt - die Ähnlichkeit zum Fiat20VT ist gegeben - und den finde ich auch nett! :mrgreen:

Tja, jedem das Seine ...

guzzi97
23.10.2013, 08:03
der TS ist ein FIAT-Motor ? Dachte, datt wär eine AR-Entwicklung...nu ja, AR ist ja FIAT..aber....

Den 916er finde ich eigentlich gut gelungen, wären da nicht diese hässlichen Scheinwerfer-Front... :(

HuSiVi
23.10.2013, 08:33
also ich hätte schon längst einen ..............
aber mit 1,90cm Länge über alles sitzt und fährt es sich da mehr als unkommod.
schade.

poolboy
23.10.2013, 09:57
der TS ist ein FIAT-Motor ? Dachte, datt wär eine AR-Entwicklung...(

Ich glaube der Block ist Fiat und der Kopf AR.

mitchi
12.12.2013, 20:16
Alleine das Thema TS ist rein Alfa vorbehalten und wurde auch dort entwickelt ob der Block von Fiat oder Lancia ist spielt auch keine Rolle die kleinen Motoren 1.6. -1.8 halten ewig bei guter Pflege der 2L hat das bekannte Problem mit den Pleuelschrauben, aber wer diese Serie hatte , sollte inzwischen eh einen neuen Motor haben ....

Der TS ist allerdings um Lichtjahre besser als die "Krücke" von JTS der war nämlich ein echter Notnagel und Schnellschuss und
wer bei dem mal die Injektoren tauschen musste "kotzt " sicherlich heute noch.

Wenn er lief war er gut aber immer noch kein Verlgeich mit den TS Motoren deren Biss er nie erreicht hat.