PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : moDiag 2.8.607 und SanMaster 2.1



suzikata
11.10.2013, 00:58
Moin,Moin

ich kann es lesen so oft wie ich will...........ich werde nicht schlau draus, wäre also dankbar wenn mir jemand mal "aufs Pferd" hilft.
Ich bin im Besitz der im Titel aufgeführten Diagnosesoftware (Vollversionen). Nun will ich diese natürlich auch nutzen, nur welche Verbindung / Interfaces brauche ich um an meinem 156 JTD 1.9 MJet 150 PS Bj 2005 auslesen zu können.

vorab vielen Dank

:winkewinke: suzikata

guzzi97
11.10.2013, 07:55
Hi,
Du benötigst das VAG-KKL ODB-II Adapterkabel.

Allerdings kommst Du mit Deiner Software nicht auf die anderen Stg. (z.b. ABS, Airbag, etc.)
und ein zurücksetzen des Serviceinterval, etc. ist auch nicht möglich.
(nachzulesen auf der Herstellerseite).
Mit welcher Software / Hardware mann die Stg. auslesen kann, findest Du z.b. hier :
OBD-2 Liste (erfolgreich) gescannter Fahrzeuge (http://www.blafusel.de/obd/obd2_scanned.php)

Daher, meine Empfehlung :

Meine Empfehlung :
- MultiECuScan
od.
- AlfaOdb

Dazu das "umschaltbare" KKL-Interface (anstelle des normalen, wie oben) oder
entsprechende Adapterkabel.
Beides zu bekommen in der Bucht od. bei Electronic-fuchs.de

Grüße

suzikata
11.10.2013, 08:25
Hallihallöle,

erstmal Dank für die flotte Antwort. Das diese Software nicht vollen Zugriff auf unsere Boliden gewähren ist mir bekannt. Aber updatefähige, registrierte Vollversionen für "Lau" :wink: muss man doch ausprobieren.
Die Entscheidung für MES bzw AlfaOBD steht noch aus, habe bisher von beiden nur die zeitlich limitierte Freeware auf meinem Laptop. Da ist die Steckerfrage hier ja auch kilometerlang besprochen. Nur die obige Softwareseiten der Hersteller haben mich einfach verwirrt. Vielleicht liegts auch an meinem Alter :??.

Also Dank und unfallfreies Wochenende

:winkewinke: suzikata

Domino
11.10.2013, 10:16
Modiag läuft nicht mit nem KKl adapter, da brauchst mindestens ein Diamex DX35 ;-)

Ansonsten Alfa OBD und MES geht wiederum damit ;-)

Eddy
11.10.2013, 15:03
Stimmt Dominik aber die Modiag Ulitmate Version ist auch für das ELM Interface möglich
war es jedenfalls immer ob dies geändert wurde weiß ich nicht da man hierzu nichts mehr auf der Modiag Seite findet.
Für das Modiag sollte auch ein AGV 4000 Interface gehen , habe ich aber niemals getestet da ich kein Modiag habe.

Das Scanmaster geht aber auf jeden Fall mit dem ELM Interface


Ansonsten haben Branni und Domi schon alles geschrieben.

Etapp
11.10.2013, 16:22
Für das Modiag sollte auch ein AGV 4000 Interface gehen

bei meinem AGV4000 wurde moDiag express mitgeliefert, also...

Eddy
11.10.2013, 17:15
bei meinem AGV4000 wurde moDiag express mitgeliefert, also...

Danke :-D Ich meinte doch so was gelesen zu haben

Das AGV 4000 wollte ich mir auch schon mal testweise kaufen da man an dem wohl per Knopfdruck das K-Line Protokoll einstellen kann ??

Wie ist das ??
Welches K-Line Protokoll ? KW71 oder das KW 1281

suzikata
11.10.2013, 19:05
OjeOje,
ich wollte keine Generaldebatte anzetteln. Mein moDiag ist die Version "Professionel". Hab mal nen Bild drangehängt.
Über kurz oder lang wird die Entscheidung sowieso in Richtung AlfaOBD / MES gehen, aber für "lau" teste ich erst mal, zumindest an dem Renner meiner Frau (kein Alfa).

52722

:winkewinke: suzikata

Etapp
11.10.2013, 19:22
Welches K-Line Protokoll ? KW71 oder das KW 1281

Ähh, kA! Bei den Protokollen könnte man u.a. KWP 2000 fast und slow auswählen (wie im Bild von suzikata)

Ich kenn mich mit dem AGV auch nicht wirklich aus... funzt aber problemlos mit FES free beim 156... jedoch mit moDiag hab ich immer Verbindungsschwierigkeiten beim Polo und Mistsubishi (liegt aber wohl eher am mir, weil ich nie weiß welche Einstellung ich am AGV wählen muß und mich durchprobiere)