PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : giulietta oder 159



acmilan
03.10.2013, 20:55
HI.
habe mich nun entschlossen einen alfa zu holen.
ich hab eingegrenzt auf giulietta und 159. aufjeden mit 2.0 diesel
was sind die pro und kontra jener serie? merkt man die ca. 100 kg(habs irgendwo gelesen) merkt.
mein budget ca. 17tausend...was ist dann am besten?
danke für antworten
grüße giuseppe

cusanoz
03.10.2013, 21:05
ich würd den 159 nehmen weil er einfacher schöner ist

vonLeon
03.10.2013, 21:15
ich würd den 159 nehmen weil er einfacher schöner ist

ich auch, aus viellerlei Gründen und weil es kein Fiat ist.

acmilan
03.10.2013, 21:21
ich auch, aus viellerlei Gründen und weil es kein Fiat ist.
die z.B. wären

vonLeon
03.10.2013, 21:53
die z.B. wären

schöner, grösser, schwerer, steife Karosse, vierlenker Vorderachse, ist einfach ein geiler gleiter aber kein Sportwagen. Er liegt voll beladen oder leer ziemlich genau gleich auf der Strasse, ist schon der Hammer verglichen mit dem was andere so bauen.

ABER wenn man kein Selbstschrauber ist bzw ne fähige Werke an der Hand hat, sondern ausschliesslich auf die sogenannten Fachleute angewiesen ist, wird es schwer, kostet Nerven und nen haufen Geld. Denn einige Details hätte man besser machen können.

Da fällt mir im groben ein

Knarzen Armaturenbrett, rechts und links in den Aufhängungen, zu sehen und zu behandeln durch die entfernten Mitteldüsen.
Knarzen Ti Sitze.
Quitschende Bremsen, brauchen jährlich pflege.
Achseinstellung muss gemacht werden, Reifenverschleiss.
Heckwischer beim SW, undicht gammelt fest.
Lackierung der Heckklappe beim SW, wirft kleine blasen, Rost ums Emblem.
Wasser eintritt in den Türen.
Fensterheber.
brechende Federn.
Einparkhilfe braucht Zuwendung.
rostender Achsträger.
AGR und Swirlklappen Problematik.

Gibt sicher noch mehr Kleinigkeiten:wink:

Es gibt schon bischen was zu tun und zu beachten wenn das durch ist, ist die Karre Bombe.

acmilan
03.10.2013, 22:04
schöner, grösser, schwerer, steife Karosse, vierlenker Vorderachse, ist einfach ein geiler gleiter aber kein Sportwagen. Er liegt voll beladen oder leer ziemlich genau gleich auf der Strasse, ist schon der Hammer verglichen mit dem was andere so bauen.

ABER wenn man kein Selbstschrauber ist bzw ne fähige Werke an der Hand hat, sondern ausschliesslich auf die sogenannten Fachleute angewiesen ist, wird es schwer, kostet Nerven und nen haufen Geld. Denn einige Details hätte man besser machen können.

Da fällt mir im groben ein

Knarzen Armaturenbrett, rechts und links in den Aufhängungen, zu sehen und zu behandeln durch die entfernten Mitteldüsen.
Knarzen Ti Sitze.
Quitschende Bremsen, brauchen jährlich pflege.
Achseinstellung muss gemacht werden, Reifenverschleiss.
Heckwischer beim SW, undicht gammelt fest.
Lackierung der Heckklappe beim SW, wirft kleine blasen, Rost ums Emblem.
Wasser eintritt in den Türen.
Fensterheber.
brechende Federn.
Einparkhilfe braucht Zuwendung.
rostender Achsträger.
AGR und Swirlklappen Problematik.

Gibt sicher noch mehr Kleinigkeiten:wink:

Es gibt schon bischen was zu tun und zu beachten wenn das durch ist, ist die Karre Bombe.

Da ich dich für sehr fachkundig halte. Ist der 2.0 ein guter motor oder hat alfa bessere

vonLeon
03.10.2013, 22:16
2,0 JTD? Zu dem bin ich NULL fachkundig. Man liest aber wenig von Problemen, mit diesem Diesel. Die anderen Diesel haben auch nicht wirklich Probleme, wenn man sich an die Regeln hält die schon ewig gelten für Verbrennungsmotoren und Abgasrückführung ausknippst. Dies aber ist beim 2,0 JTD nur bei frühen Baujahren möglich.

HuSiVi
04.10.2013, 08:50
giulietta NEU kaufen. mit 24,5% Nachlass.
Da lacht der Bauchnabel und die Seele freut sich 'nen Ast ab.

guzzi97
04.10.2013, 09:42
@ TE : ganz klaro, der 159er, ist größe im Innenraum sowie Kofferraum und ist halt noch ein "echter"
Alfa. Zudem ist die Optik vonner Giulietta "hässlich" (m.M.) ;)

Der 2.0er JTDm ist ja eine Weiterentwicklung vom besten Diesel der je gebaut wurde, dem 1.9er JTDm.
Von daher, der wird, bei guter Pflege, Dich und wahrscheinlich die Karosserie "überleben"..

@ von Leon : also bis auf das AGR und die "knarzende" Mittelkonsole (manchmal) habe ich keine
von Dir beschriebenen Mängel *fg*

turitar
04.10.2013, 10:00
giulietta NEU kaufen. mit 24,5% Nachlass.
Da lacht der Bauchnabel und die Seele freut sich 'nen Ast ab.

Für das Geld, das Du ausgeben willst, bekommst Du eine Giulietta neuwertig mit Garantie. Ob dies nun ein "echter" Alfa ist oder nicht, mußt Du entscheiden. Für mich war der letzte "echte" ALFA eh der 75er. Aber unter uns, was heißt das schon, der letzte "echte". Demnach könnteste gar keinen ALFA mehr holen. :winkewinke:

Marten
04.10.2013, 12:19
159 kaufen und freuen, ist ne ganz andere fahrzeugklasse

gt-guiseppe
05.10.2013, 19:56
Kann ich nur zustimmen.:letsrock::-->>

Andre
05.10.2013, 20:58
Muss es ein Diesel sein, wie wäre es mit dem 1.8 TBI?

Roli22
21.10.2013, 20:16
Da ich mir die selbe Frage stelle wie dieser User hier, wollte ich kein eigenes Thema öffnen! Wie schon in meiner Vorstellung (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/vorstellungsrunde-107/hallo-aus-%D6sterreich-21438.html) angekündigt, habe ich das Verlangen mir einen Alfa zu holen. Kennt ihr sicher Alle...=D&gt392;
Zurzeit besitze ich einen Bravo mit Turbo-Benziner und 120PS. Da ich das moderne Cockpit nicht mehr missen möchte, spricht einiges für die Giulietta.
Das design von Aussen ist natürlich konkurrenzlos vom 159er. Ein schöneres Auto kenn ich nicht!

Zurzeit bin ich 26 und wollte immer mit 30 einen Alfa haben. Vielleicht soll ich auch auf die Giulia warten, insofern sie wirklich kommt...

Nun seid ihr an der Reihe...

:-->>
vlg Roli

guzzi97
22.10.2013, 10:59
@Roli : auch bei Dir, die Giuletta und 159er sind zwei versch. Fahrzeugklassen.
Vergleichbar mit Golf und Passat.
Von daher, was brauchst Du, viel Platz im Innenraum, viel kofferraum (z.b. der 159er SW hat 450L Volumen !! )
Die Giulette ist dafür kleiner, leichter und "wendiger"..
Beim Design, nu ja, hier scheiden sich die Geister..ich find den 159er unerreichbar.. *g*

Mein Vorschlag, fahr zu den Händlern und mach Probesitzen, evtl. gar Probefahrt und entscheide
selbst, vor allem auch, welche Motorisierung (Diesel od. Benziner).
Beim Diesel sei gesagt, egal ob im 159er od. Giuletta, der DPF sowie das AGR mögen keine Stadt / Kurz fahrten.

Grüße

Roli22
23.01.2014, 21:39
War heut wieder einmal beim Alfa-Händler und hab einen 159er nach meinem Geschmack gefunden: Autohaus Weitmann - Fahrzeugangebot - Fahrzeugliste (http://www.autohaus-weitmann.at/1013/Fahrzeugangebot_Fahrzeugliste/FZ_277/Alfa_Romeo_159_SW_1_9_JTDM_16V_Sportiva)
Wann muss man den Zahnriemen erneuern?
Ist der Motor stabil?
Was kann noch auf mich zukommen???

Ich ersuche euch um Hilfe...

Vielen Dank, lg Roli

Andre
23.01.2014, 21:49
Ich hab ja nun auch den Vergleich zwischen beiden Fahrzeugen. Die Frage ist was du brauchst.
Einen komfortablen geräumigen sportlich aussehenden Autobahngleiter oder einen leichten wendigen sportlichen Flitzer?
Ich würde ebenfalls Probefahren empfehlen und schau dir mal den 1.8TBI an. :wink:

Roli22
23.01.2014, 21:59
Ich würde ebenfalls Probefahren empfehlen und schau dir mal den 1.8TBI an. :wink:

Morgen probier ich die Giulietta mit dem 1.6Multijet vor dem Facelift und dann die neue 2.0er Diesel MY2014!
Deshalb war ich ja vorher beim Händler und bin eine Runde am Hof geganen! Da sprang mich der 159er an...
Wenn ich mir eine Giulietta bestelle, kostet mich die leicht das Doppelte vom 159er! Welches der Beiden mehr Auto ist, ist ja klar oder???

lg Roli

evo-concept
23.01.2014, 22:10
Soweit scheint der Wagen ok zu sein, ist halt immer so ne Sache mit der Ferndiagnose.
Der Zahnriemen sollte auch bei der km-Leistung gewechselt werden, denn spätestens alle 5 Jahre.
Um den Motor brauchst du dir eigendlich keine Sorgen machen, ich würde aber trotzdem mal nachfragen, ob der Service immer gemacht worden ist (Serviceheft).
Es gibt ohne Ende Sachen worauf man achten sollte, wichtig ist Aufhängung, Kupplung und die Geschichte mit dem Agr, aber zum letzten Punkt findest du hier ja im ARP Lösungen.
Am Preis sollte auf jedenfall noch was zu machen sein.

Roli22
23.01.2014, 22:19
Ich würde mir ja gerne eine Giulietta bestellen, aber da komme ich sicher auf 35.000€!
In zwei Jahren gibts dann die MY2014Jule gebraucht und bis dahin sollte mich der 159er begleiten! An Wert wird er ja nicht mehr viel verlieren, oder?

Danke für eure Hilfe, lg Roli

Finn
24.01.2014, 07:23
Oder jetzt ne gebrauchte jule? ;)

redtshirt
24.01.2014, 08:42
ich kenn die Preise in Österreich nicht aber für das Geld bekommste bestimmt eine jüngere Giulietta mit guter Ausstattung

Hozzy
24.01.2014, 09:16
Mit dem Wertverlust ist das immer so ne Sache...das weiß man nicht. Vor drei Jahren hätte ich auch nicht damit gerechnet, daß die Preise für "Sechsunnfuffzscher" so drastisch in den Keller stürzen würden ;)

Ich denke André hat die einzig richtige Aussage getroffen...


Ich hab ja nun auch den Vergleich zwischen beiden Fahrzeugen. Die Frage ist was du brauchst.
Einen komfortablen geräumigen sportlich aussehenden Autobahngleiter oder einen leichten wendigen sportlichen Flitzer?


Wenn uns der 156er mal verlassen sollte, dann wohl auch für ne Jule... ;)

edit: und der aus dem Link ist lecker....vor allem die Farbe 8-)

turitar
24.01.2014, 11:28
Für das Geld bekommst Du ne Jule mit erheblich weniger KMern. Natürlich ist das Raumangebot kleiner, kommt darauf an, ob Du den Raum eines 159er brauchst? Du solltest Dich auch daran erinnern, dass, meines Wissens jedenfalls nach, der 159er keine DNA - Einstellung hat und die macht wirklich Spass, sage ich als Jule-Fahrer. Unabhängig von der Motorleistung. :thumb:

Hozzy
24.01.2014, 11:56
Also mir wär die Jule dauerhaft und als einziges Auto zu klein...und das nicht mal, weil ich dauernd was transportieren muß ;)

Andre
24.01.2014, 11:59
Wobei man bei der Jule fühlbar mehr Platz im Innenraum hat als im 159. Das Dach ist höher und der Abstand zur Tür größer.
Ich fühle mich in der Jule wohler.

Roli22
24.01.2014, 12:16
Mein aktueller Bravo ist der Giulietta schon sehr ähnlich! Deshalb muss es unbedingt ein Facelift-Model werden! Von denen gibt es noch nicht viel!
Deshalb stellt sich ja meine Frage!

Wie gesagt, fahre ich jetzt dann die Giulietta probe und werde euch natürlich berichten!

:thumb: lg Roli

John Locke
24.01.2014, 17:19
Für 17T würd ich noch 2,3 Monate sparn und mir'n Focus RS holn :popcorn:

Roli22
24.01.2014, 17:38
Naja was soll ich sagen, der 159er steht auf meinem Parkplatz...


:-->>
lg Roli

Finn
24.01.2014, 17:44
Für 17T würd ich noch 2,3 Monate sparn und mir'n Focus RS holn :popcorn:

hatte ich mir auch schon überlegt, der 5 Ender hat schon was. Der Innenraum sagt mir aber nicht so zu :(

revej
24.01.2014, 19:52
Den RS wollte sich eine Freund von mir auch holen aber dann stellte sich raus das die Bude in der Versicherungseinstufung über einem 911er steht:-s.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Zum Thema ich würde mir ein 159 holen aber das ist wirklich der persönliche Geschmack.

John Locke
24.01.2014, 22:25
Stimmt, Innenraum Focus is ne Katastrophe, ansonsten total mein Fall. Gut mit der Versicherung das schreckt ab :shock:

Zum Thema: Ich würd da einfach nach Optik/ Verwendungszweck gehn, techn. nehmen werden die sich nich viel. Und vor allem: 17 Riesen is ne Menge Kohle, da würd ich mir von niemandem reinbabbeln lassen, sondern mal 3-4 Wochen in mich gehn und dann ne Entscheidung fällen. Nen wichtiger Aspekt wär für mich hier die Optik, steht bei mir über der Funktion. ABer wie gesagt, bei soviel Geld würd ich da nur und ausschließlich auf mein Herz hörn. Und das würde sagen: Vergiss den 159, vergiss die Jule und kauf dir'n GTA :cool:

brera939
24.01.2014, 22:50
[QUOTE=Roli22;521544]Naja was soll ich sagen, der 159er steht auf meinem Parkplatz...


:-->>



Gratuliere :thumb:

Gruß

brera939

Fiatpfälzer
24.01.2014, 23:30
Naja was soll ich sagen, der 159er steht auf meinem Parkplatz...


:-->>
lg Roli
Schön das es jetzt auch bei dir mit einem Alfa geklappt hat, wenn auch nicht mit deinem Wunschmodell vom neuen Jahr.:wink:

Roli22
25.01.2014, 08:01
Schön das es jetzt auch bei dir mit einem Alfa geklappt hat, wenn auch nicht mit deinem Wunschmodell vom neuen Jahr.:wink:

Er steht ja nur auf meinem Parkplatz, mit blaue Eisen...hab ihn übers Wochenende mitgenommen!
Ich werd ihn aber wahrscheinlich nehmen!
Der 159er ist extrem geil zu fahren...

:thumb: Lg Roli

screamer980
25.01.2014, 10:43
Ich musste eine ähnliche Entscheidung treffen. Morderne giulietta oder brera. Preisleistung und natürlich das Herz hat dann eindeutig für den Brera gesprochen. Ohne Zweifel ist die giulietta ein schönes auto, aber gegen die 939 Baureihe hat es meiner Meinung nach jedes moderne Auto schwer.

Genieß es und viel Spaß. Lass dein Herz entscheiden ;)

turitar
25.01.2014, 11:34
Ganz egal wie Du Dich entscheidest, wenn es ein Alfa ist, ist die Entscheidung immer richtig. In meinen Augen beides tolle Fahrzeuge. Setz Dich in das Auto was bei Dir auf der Platte steht, halte inne und sag, wenn Du überzeugt bist, einfach ja und dabei bleib! :thumb:

Roli22
25.01.2014, 13:47
Ich war heute den ganzen Vormittag unterwegs mit dem 159er, einfach unglaublich...
Das Fahrwerk, die Schaltung, der Motor...

Die Geräuschdämmung dagegen ist nicht so toll, aber was solls! Ich bin auf den Ankaufstest am Montag gespannt!

Das Interieur ist schöner und einzigartiger als bei der ganzen Konkurrenz!


Hallelujah, bin ich süchtig...
:-->>
lg Roli

John Locke
25.01.2014, 19:24
Geräuschdämmung is eigentlich in Ordnung - wenn der übermäßig laut is riecht das eher nach den Sturzwerten, die ja ne Dauerbaustelle beim 159 sind. Behalt ma Reifenabnutzung im Blick

gt-guiseppe
25.01.2014, 19:40
Es ist doch schön süchtig zu sein, vorallem wenn es um den 159er geht.
"Das Interieur ist schöner und einzigartiger als bei der ganzen Konkurrenz!"
Da kann ich Dir nur beipflichten.
Ich wünsche Dir, dass Du die richtige Entscheidung triffst.:-->>

HuSiVi
26.01.2014, 10:07
der hat ja auch noch den hier im Angebot:
http://static.autohaus-weitmann.at/img/248/_fahrzeuge1/269_1/W110.jpg (http://www.autohaus-weitmann.at/1013/Fahrzeugangebot_Fahrzeugliste/FZ_269/Alfa_Romeo_147_GTA_3_2_V6_24V)
Alfa Romeo - 147 GTA 3.2 V6 24V (http://www.autohaus-weitmann.at/1013/Fahrzeugangebot_Fahrzeugliste/FZ_269/Alfa_Romeo_147_GTA_3_2_V6_24V)
da könnte ich schwachwerden.

John Locke
26.01.2014, 12:03
Glaub der TE is raus hier und fährt jetz Passat :winkewinke:

20Vkarli
26.01.2014, 13:34
Was für ein 159 is das jetzt?
Gibt es einen Link?

Fiatpfälzer
26.01.2014, 14:05
Was für ein 159 is das jetzt?
Gibt es einen Link?Autohaus Weitmann - Fahrzeugangebot - Fahrzeugliste (http://www.autohaus-weitmann.at/1013/Fahrzeugangebot_Fahrzeugliste/FZ_277/Alfa_Romeo_159_SW_1_9_JTDM_16V_Sportiva)
Hier

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Glaub der TE is raus hier und fährt jetz Passat :winkewinke:
Da kannste recht haben, aber der Rolli hat diesen mit der gleichen Frage wieder ausgegraben.

Roli22
26.01.2014, 14:30
Da kannste recht haben, aber der Rolli hat diesen mit der gleichen Frage wieder ausgegraben.

Hallo!:winkewinke:

War wieder unterwegs mit bella und ich verliebe mich immer mehr...
Morgen mach ich einen Ankaufstest und dann gehts ans verhandeln! Gibt es irgendwelche Tips oder Ratschläge, die ihr mir geben könnt???


lg Roli

Fiatpfälzer
26.01.2014, 15:14
Haste die Heckklappe genau inspiziert? Da hab ich auf der Arbeit schon ein paar gesehen, die da leichten Rost innen und am Scheibenwischer hatten.
Händler Einkauf ist bei DAT 10 800€, allerdings hab ich nicht den Sportiva gefunden und hab den Elegante genommenhttp://www.dat.de/online-services/service-fuer-verbraucher/gebrauchtfahrzeugwerte.html

Roli22
26.01.2014, 21:42
Guten Abend!

Soll ich mir die bella holen?


:?? :roll: :-k
lg Roli

Andre
26.01.2014, 21:44
NEEEEEEIIIIIIINNNNNNNNN :cool::mrgreen:

20Vkarli
26.01.2014, 22:30
Also ich würde mir um dieses Geld einen ti nehmen.
Der ti ist sogut wie perfekt und es gehört fast nichts gemacht, bin mir sicher wenn du den Sportiva nimmst, dass du dann früher oder später anfängst nach neuen Felgen, neuem Fahrwerk, evtl. Abänderungen Interieur, usw. zu suchen und das kostet halt dann auch wieder.

Hier 2 die ich gut finde (1x 2,4JTDM und 1x 1,9JTDM)

Gebrauchtwagen: Alfa Romeo, 159, Alfa SW 1%2c9 JTDM 16V TI, Diesel, ? 13.500,- AutoScout24 Detailansicht (http://www.autoscout24.at/Details.aspx?id=243295292&asrc=st|sr)

Gebrauchtwagen: Alfa Romeo, 159, Alfa SW 2,4 JTDM 20V Q4 TI, Diesel, ? 13.500,- AutoScout24 Detailansicht (http://www.autoscout24.at/Details.aspx?id=233218539&asrc=st|sr)

John Locke
27.01.2014, 14:59
Also ich würde mir um dieses Geld einen ti nehmen.
Der ti ist sogut wie perfekt und es gehört fast nichts gemacht, bin mir sicher wenn du den Sportiva nimmst, dass du dann früher oder später anfängst nach neuen Felgen, neuem Fahrwerk, evtl. Abänderungen Interieur, usw. zu suchen und das kostet halt dann auch wieder.

Hier 2 die ich gut finde (1x 2,4JTDM und 1x 1,9JTDM)

Gebrauchtwagen: Alfa Romeo, 159, Alfa SW 1%2c9 JTDM 16V TI, Diesel, ? 13.500,- AutoScout24 Detailansicht (http://www.autoscout24.at/Details.aspx?id=243295292&asrc=st|sr)

Gebrauchtwagen: Alfa Romeo, 159, Alfa SW 2,4 JTDM 20V Q4 TI, Diesel, ? 13.500,- AutoScout24 Detailansicht (http://www.autoscout24.at/Details.aspx?id=233218539&asrc=st|sr)


Seh ich genauso, 159 immer als TI. Seh's bei meinem Dad, der hat den normalen und guckt jedesma dem Ti hinterher. Ende vom Lied: Holt sich dieses Jahr einen. Also mach das lieber gleich!

Roli22
27.01.2014, 21:48
Seh ich genauso, 159 immer als TI. Seh's bei meinem Dad, der hat den normalen und guckt jedesma dem Ti hinterher. Ende vom Lied: Holt sich dieses Jahr einen. Also mach das lieber gleich!


Wieso?
Was ist am TI so anders, ausser dass ich noch größere Reifen brauch...:roll:

lg Roli

Andre
27.01.2014, 21:54
Sportfahrwerk, Sportsitze, Schweller, kompletter Innenraum schwarz, 19 Zoll TI Felgen, Chrom Spiegelkappen.

Fiatpfälzer
27.01.2014, 21:55
Bist du zufrieden mit deiner Probefahrt gewesen?

Roli22
27.01.2014, 22:36
Sportfahrwerk, Sportsitze, Schweller, kompletter Innenraum schwarz, 19 Zoll TI Felgen, Chrom Spiegelkappen.

Sportfahrwerk, Schweller, kompletter Innenraum schwarz hat dieser auch!


Bist du zufrieden mit deiner Probefahrt gewesen?

Ich habe den 159er heute gleich beim ÖAMTC testen lassen! Alles i.O.. Kleine Stellen wurden nachlackiert, einige Gebrauchsspuren, aber technisch sollte er 1a sein!
Übers Wochenende hab ich mich verliebt in dieses Auto...

lg Roli

icedearth
28.01.2014, 08:21
Sportfahrwerk, Schweller, kompletter Innenraum schwarz hat dieser auch





Ich würde auch immerden TI vorziehen.
Die Sitze im TI sind einfach Klasse was Bequemlichkeit, Seitenhalt und Robustheit betriff. Da hat die deutsche Konkurrenz nichts entgegenzusetzen. Ist zwar kein Echtleder, aber das stört mich nicht und hat auch Vorteile. Weiter zum TI gehören auch Alupedale, echt Alu bei den Interiorleisten und anders gezeichnete Instrumente.

Heribert23
28.01.2014, 08:27
Die Sitze im TI sind einfach Klasse[...]Ist zwar kein Echtleder[...]
:?::?::?:
TI-Sitze sind immer aus Leder. Echtleder.
Oder redest du von den Sitzen mit Leder/Alcantara-Mischung?

Roli22
28.01.2014, 08:34
Ist zwar kein Echtleder, aber das stört mich nicht und hat auch Vorteile. Weiter zum TI gehören auch Alupedale, echt Alu bei den Interiorleisten und anders gezeichnete Instrumente.

Die Alupedale hat mein Kandidat nicht, leider! Aber Alu als Interieur und Sport-Instrument hat er!
Der Ankaufstest hat mich eigentlich überzeugt!

;-) lg Roli

gt-guiseppe
28.01.2014, 10:05
Der TI steht von Haus aus gut da.:-->>

icedearth
28.01.2014, 10:20
:?::?::?:
TI-Sitze sind immer aus Leder. Echtleder.
Oder redest du von den Sitzen mit Leder/Alcantara-Mischung?
Ich habe selbst Kopfstützenmonitore eingebaut und hatte diese abgezogen, definitiv kein Echtleder. Das Kunstleder ist heuzutage so gut gemacht das man wirklich keinen Unterschied mehr sieht und von der Pflege und Haltbarkeit vielleicht sogar von Vorteil. Ich habe kein Problem damit. Habe meinen alten BMW (E30 Cabrio) auch gerade mit Kunstlederbezügen neu gemacht und das sieht klasse aus; Puristen würde mich wahrscheinlich steinigen.
Man kann es aber auch testen: Feuerzeug dranhalten, wenn es schmilzt ist es Kunstleder:mrgreen:

Andre
28.01.2014, 10:25
Die Alupedale hat mein Kandidat nicht, leider! Aber Alu als Interieur und Sport-Instrument hat er!
Der Ankaufstest hat mich eigentlich überzeugt!

;-) lg Roli

Ich glaube mit dir brauch man nicht mehr diskutieren, du hast deine Entscheidung bereits getroffen. Glückwunsch. :thumb::-->>

Roli22
28.01.2014, 10:37
Ich glaube mit dir brauch man nicht mehr diskutieren, du hast deine Entscheidung bereits getroffen. Glückwunsch. :thumb::-->>

Ich muss nur mehr ein neues zu Hause für meine bella finden...

13.500€ will der Händler für den 159er. Das "große" Service mit Zahnriemen macht er noch. Ist das in Ordnung?

Lg Roli

icedearth
28.01.2014, 11:01
Meiner Meinung müsste da preislich nach unten noch was gehen, zumindest wenn ich mir die Preise in Deutschland anschaue. Mir hat man für meinen bei einer Inzahlungnahme 11500,- geboten ( selbes Alter, weniger km, 1,8 TBI mit TI Ausstattung)

Hozzy
28.01.2014, 11:37
In Österreich liegen die Preise etwas höher.

Ausserdem ist der Preis für einen 2009er durchaus akzeptabel bei der Ausstattung und Laufleistung. Last but least sollten wir uns nicht beim 159er auch die Preise selbst kaputt reden/machen, wie das beim 156er schon der Fall ist. Sonst kann man in drei vier Jahren auch 159er für 1.000€ kaufen, das will ja auch keiner ;)


Wenn Dein Bauchgefühl stimmt Roli und der Wagen so ist, wie er Dir gefällt, dann schlag zu. So hab ich es auch gemacht (und ich war nicht mal bei der Probefahrt und Besichtigung vor Ort) :thumb:

Ich hoffe wir können Dich bald im Stromboli-Club begrüssen? :mrgreen:

turitar
28.01.2014, 11:41
Wenn er Dir gefällt und der Service noch gemacht wird (schau bei bezahlen nach, das dies auch in dem Wartungsheft vermerkt wird) nimm ihn. :thumb:

Hozzy
28.01.2014, 12:03
Seh ich genauso :thumb:

Roli22
28.01.2014, 21:28
Vielen Dank für eure Meinungen!

Echt TOP dieses Forum...:thumb:


lg Roli

20Vkarli
28.01.2014, 21:48
Was spricht dagegen den ti noch Probe zu fahren?
Ich behaupte mal wenn du den ti getestet hast dann ist es wahre Liebe anstatt verliebt zu sein;-)


Mach auf jeden Fall die Probefahrt oder schau in dir an!!!

Roli22
28.01.2014, 22:28
Was spricht dagegen den ti noch Probe zu fahren?
Ich behaupte mal wenn du den ti getestet hast dann ist es wahre Liebe anstatt verliebt zu sein;-)


Mach auf jeden Fall die Probefahrt oder schau in dir an!!!

Das Fahrwerk ist gleich mit dem TI, das Interieur ebenso, die 19"Felgen will ich nicht.
Was spricht sonst noch für den TI, ausser die Pedal und andere Sitze...?

Lg Roli

Hozzy
28.01.2014, 22:39
Mach Dir keinen Kopp....wenn Du meinst Du hast den richtigen gefunden, dann bleib dabei... ;)

20Vkarli
28.01.2014, 22:46
Will dir ja auch nix einreden, mein halt nur weil man um dasselbe Geld halt mehr bekommt.
Grad die 19er sind am 159 fast muss wie ich finde, alles andere wirkt viel zu klein, ja und die ti Sitze verglichen zu den normalen Ledersitzen gefallen mir halt auch top.

Wenn ich in derselnen Position wäre, würde ich mir schon paar anschauen und genau vergleichen.
Allerdings lest man das hier auch nicht raus ob du andere angeschaut/Probe gefahren hast...mein Letztstand ist nur dass du auf der Suche nach einer Giulietta über diesen 159 gestolpert bist und auch sofort diesen kaufen wirst ohne viel vorher zu vergleichen!

Hozzy
28.01.2014, 23:09
Also die 18er geben sich jetzt auch nicht mehr so viel zu den 19ern, auch wenn die sicherlich geil aussehen, aber Preis-/Leistung stimmt da leider nicht so ganz.

Roli22
29.01.2014, 07:59
Will dir ja auch nix einreden, mein halt nur weil man um dasselbe Geld halt mehr bekommt.
Grad die 19er sind am 159 fast muss wie ich finde, alles andere wirkt viel zu klein, ja und die ti Sitze verglichen zu den normalen Ledersitzen gefallen mir halt auch top.

Wenn ich in derselnen Position wäre, würde ich mir schon paar anschauen und genau vergleichen.
Allerdings lest man das hier auch nicht raus ob du andere angeschaut/Probe gefahren hast...mein Letztstand ist nur dass du auf der Suche nach einer Giulietta über diesen 159 gestolpert bist und auch sofort diesen kaufen wirst ohne viel vorher zu vergleichen!

Alles klar, genau deshalb bin ich auch hier!
Die Bremsanlage ist beim TI nicht mehr größer als beim Sportiva (Brembo), oder???

Bei diesem 159er glaub ich stimmt einfach alles. Die Vorbesitzerin war immer in der Alfa-Werkstatt! Wenn ich im Internet einen privaten TI finde und dann eine Bander-Bude erwische, beiß ich mich in den Ar***!
Ein bisschen Angst vor elektronische Probleme hab ich schon...
Den Ruf hat leider der 159er, berechtigt, oder nicht weiß ich nicht!

:?? lg Roli

PS: Weiß wer einen gut gepflegten TI???

20Vkarli
29.01.2014, 08:30
Den mit 150PS welchen ich auf voriger Seite gepostet habe horcht sich doch sehr gut an!
Bremsen rundum neu, Heckscheibenwischermotor neu, die sowieso zu schwache Batterie gegen eine neuwertige stärkere ersetzt und Service wird vor Verkauf auch noch gemacht. Würd da mal anrufen und mir noch ein bisschen was erzählen lassen (wie schauts aus mit Zahnriemenwehsel, Scheckheft vorhanden, AGR Probleme, DPF Probleme, usw.)

Zwecks Händler Gewährleistung, die gilt auch nur 12 Monate, fast immer muss man sich bei den Materialkosten beteiligen da Verschleissteil und wenn nach dem Ankaufstest alles halbwegs passt sollte da nicht allzuviel schiefgehen bei einem noch relativ jungen Auto.
Meistens hats eh erst was wenn man aus der Gewährleistung heraussen ist!

Roli22
29.01.2014, 08:42
Für einen 2009er BJ ist der Preis unschlagbar!
Der TI aus 3142 Langmannersdorf ist 2008 und die Sache mit der Batterie ist nicht so toll! Wenn man eine Batterie durch eine stärkere ersetzt, geht das auf die Lichtmaschine... Wenn diese keine Reserven hat, sagt sie gute N8!

:roll: lg Roli

Hozzy
29.01.2014, 09:48
Jetzt mach doch hier nicht rum, die Entscheidung ist doch gefallen und schon die richtige :thumb:

Und in der Regel ist der 159 auch nicht so schlecht wie sein Ruf. Im Netz liest man doch immer nur, daß die Leute Probleme haben, warum sonst sollten sie schreiben? Wenn alles prima ist, schreibt doch keiner was :mrgreen:

Ich hab mit meinem seit Anfang November 7.500km runtergespult und richtige Probleme hab ich bisher keine gehabt. Die Glühkerzen hab ich halt tauschen lassen und ein Radlager, welches aber wohl schon beim Kauf nicht mehr das beste war (hab ich aber nicht gehört oder bemerkt), wurde auch gemacht (da ich es nicht beim Händler von dem ich den Wagen habe, hab machen lassen, musste ich die Arbeitszeit selbst zahlen und mir wurde vom Händler nur das Material erstattet - c'est la vie)....
Die Batterie hab ich übrigens auch ersetzt (sicher ist sicher - das mach ich aber immer wenn ich ein Auto "neu" kaufe und die Batterie nur den geringsten Anschein von Schwäche zeigt) und zwar gegen eine stärkere, der Diesel hat genug Reserven, daß Du zumindest die 74Ah-Batterie reinsetzen kannst (ist auf jedenfall empfehlenswert).

Ich hab den Kauf nicht einen Tag bereut und freu mich jedes Mal, wenn ich wieder einsteigen und fahren darf....auch wenn ich keinen TI hab ;)

Also: Mach den Sack zu! :-P

PS: weder bei meinem 156, noch bei meinem 159 gabs bei mir jemals Probleme mit der Elektrik (beim 156 sind das jetzt auch schon 60.000km seit ich ihn übernommen habe!) - ausser, daß ich Depp das Radio falsch eingebaut hatte und das über Nacht leider die Batterie immer zu sehr entladen hat, aber das kreide ich Alfa nicht an, das geht auf meine Kappe :mrgreen:

Roli22
30.01.2014, 11:39
Jetzt mach doch hier nicht rum, die Entscheidung ist doch gefallen und schon die richtige :thumb:

...

Ich hab den Kauf nicht einen Tag bereut und freu mich jedes Mal, wenn ich wieder einsteigen und fahren darf....auch wenn ich keinen TI hab ;)

Also: Mach den Sack zu! :-P


HALLO!

Er gehört mir...

:-->>:-->>:-->>

lg Roli

mike66
30.01.2014, 11:43
Herzlichen Glückwunsch und Gute Fahrt !!!:-->>:thumb:

Hozzy
30.01.2014, 12:28
Na also :thumb:

Das war eine richtige Entscheidung denke ich! Wir sollten jetzt ne Gruppe gründen!

Stromboli-159er :prost2:

Allzeit Gute Fahrt!!! :-->>

turitar
30.01.2014, 12:58
Toooooooooooooooooooooooooooooop! Gratulation, gute Fahrt, richtige Entscheidung. Gründet die Gruppe, super Auto,schöner geht nicht! :letsrock: Alles andere ist Schrott, bis auf die übrigen Alfas! :thumb: :winkewinke:

DaveBa1981
30.01.2014, 14:46
Herzlichen Glückwunsch! Viel Spaß und gute Fahrt mit der Bella.

Roli22
30.01.2014, 21:44
Danke Leute!

Wenn ich ihn nächste Woche abhole, gitbs natürlich Fotos...


:-D lg Roli

20Vkarli
30.01.2014, 22:01
Puhhh, das werden jetzt lange Tage;-)

Kannst dich ja als Zeitvertreib gleich in den AGR deaktivieren und DPF Intervalle verlängern Thread einlesen, dann wirst du lange Zeit Freude mit dem 159 haben!

Roli22
30.01.2014, 22:08
Puhhh, das werden jetzt lange Tage;-)

Kannst dich ja als Zeitvertreib gleich in den AGR deaktivieren und DPF Intervalle verlängern Thread einlesen, dann wirst du lange Zeit Freude mit dem 159 haben!

Macht das AGR immer zu?
Wie oft brennt der DPF aus?

Lg Roli

Hozzy
30.01.2014, 23:02
Wenn du das AGR verschlossen hast, dann verlängern sich je nach Fahrweise (also Stadt/Land/Bahn) die Intervalle....

Ich hab im Moment ca. >1500km ;)

edit: heute morgen war es soweit, mal wieder Freibrennen war angesagt...
Zwischen den Intervallen (jeweils Kilometerstand nach Beendigung des Programms) lagen 1648km :thumb:

NRW2013
30.01.2014, 23:19
Sehr geil Rolli! Hammer der Wagen, echt ein Traum! Viel Glück und Freude damit! :thumb:

Roli22
31.01.2014, 10:20
Wenn du das AGR verschlossen hast, dann verlängern sich je nach Fahrweise (also Stadt/Land/Bahn) die Intervalle....

Ich hab im Moment ca. >1500km ;)

edit: heute morgen war es soweit, mal wieder Freibrennen war angesagt...
Zwischen den Intervallen (jeweils Kilometerstand nach Beendigung des Programms) lagen 1648km :thumb:


Sehr geil Rolli! Hammer der Wagen, echt ein Traum! Viel Glück und Freude damit! :thumb:

Vielen Dank Leute!!!

:thumb: lg Roli

gt-guiseppe
31.01.2014, 13:54
Vorfreude ist die schönste Freude, vorallem wenn es um eine Bella geht.
Glückwunsch und viel Freude an Deinem 159er. Du wirst sehen, ein wunderschönes Auto.:-->>

Genlog
31.01.2014, 14:26
Glückwunsch :-)

Greetz

Stefan

Roli22
04.02.2014, 18:47
Bin schon gespannt, wenn ich meinen Traum auf vier Alufelgen holen darf...

:-->>
Lg Roli

Roli22
06.02.2014, 18:05
Bin schon gespannt, wenn ich meinen Traum auf vier Alufelgen holen darf...

:-->>
Lg Roli

Bitte klicken http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-93/meine-neue-bella-32942.html#post525083

:thumb: lg Roli

mike66
07.02.2014, 19:11
Herzlichen Glückwunsch und Allzeit gute Fahrt, sieht wirklich Top aus!:thumb: