PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Gran Turismo Alleggerita - mein GTA



NRW2013
26.09.2013, 13:50
Hallo zusammen!
Wie unter "neu hier" erwähnt, habe ich mich nun endlich durchgerungen und mir für mein Verständnis ein echtes Traumauto gekauft, nachdem es über die Jahre, nach dem ersten Verliebtheitsausbruch, nicht hatte sein sollen... Seit Anfang des Jahres ließ es mich nun wirklich nicht mehr los und ich habe, so gut es ging, alles an Informationen eingeholt und verglichen und und und.. (Grüße udn Dank u.a. an Stefan!) Letzte Woche war es dann soweit. Gekauft. Es ist mein erster Alfa und ich habe es mir nicht leicht gemacht...

Das ist nun also mein GTA:

Eckdaten:

- Baujahr 2003 aus 2ter Hand, nach neunjähriger Haltedauer des Zweitbesitzers
- 63t km
- Scheckheft-gepflegt, Zahriemen mit Pumpe gerade das 2te Mal neu, Kerzen auch ebenfalls neu
- Kühler in 2012 neu

Ausstattung ab Werk:

- Volleder schwarz
- Soundsystem Bose
- Tempomat
- großer BC
- 330 mm Brembo
- Xenon

Veränderungen:

- Abgasanlage ab Kat, 4 Rohr, Novitec
- Tieferlegung durch Federn, Novitec
- 18" ASA (Originale vorhanden, WR)

Alles in allem also sehr original belassen, was mir auch wichtig war. Der Zustand ist gut, einige äußerliche, optische Mängel wie ein Kratzer und div. Steinschläge sind vorhanden; dies lasse ich als nächstes beheben. Innenraum und Sitze sind absolut top.
Das Fahrzeug schaltet alle Gänge sehr sauber, der Motor läuft nach meiner Auffassung rund und ruhig und weiß natürlich zu begeistern.

Die Sommerräder (ASA) gebe ich über den Winter in Behandlung, da mir die Chromierung nicht gefällt. Diese hat ohnehin schon gelitten. Ich favorisiere derweil ein glänzendes Schwarz, mal sehen...

Ach so, die Rückleuchten. Dazu nur ein: ich habe mir bereits die Originalen geordert. Japanstyle ist nicht so meins. :wink:

Der GTA wird ab jetzt nur noch in der schönen Saison als "Sonntagsauto" benutzt; bisher war er im Ganzjahresgebrauch, weshalb ich auch direkt einige korrodierte Stellen habe behandeln lassen. Anbei nun die ersten Bilder. Wie gesagt, ich freue mich sehr, auch auf die neuen Erfahrungen hier im Board und hoffe, dass mich der Wagen nicht enttäuscht.

Beiträge au***atisch zusammengeführt

51994519955199651997

Grüße

Michel

147 GTA
26.09.2013, 18:36
Hallo Michel,

habs ganz übersehen dass Du ja bereits einen Beitrag eröffnet hast.

Freut mich das es nun doch geklappt hat.

Mit den Rückleuchten hast Du recht, ebenso mit dem Chrom der Felgen.

Aber sonst sieht er sehr gut aus. Die Tieferlegung in Kombination mit den 18Zoll ist optisch sehr harmonisch.
Motorraum ist ebenfalls sehr sauber.

Viel Spass damit und halte uns auf dem Laufenden.

Viele Grüsse
Stefan

Finn
26.09.2013, 19:35
Schaut echt gut aus ;D

Die asa in schwarz und vernünftige Rückleuchten werden ihm/ihr gut stehen ;)

Allzeit knitterfreie fahrt

NRW2013
26.09.2013, 20:52
Danke für die netten Worte. Falls jemand Erfahrung mit dem Pulvern verchromter Felgen hat, immer zu, ich erkundige mich gerade und höre teilweise sehr unterschiedliche Beurteilungen aus durchaus fachmännischen Händen (chemische Beize vs. abstahlen usw.). Aber dafür ist der Winter wohl lang genug... ;)
Bezüglich des Motors, war dieser optisch unter der Haube gut in Schuss, aber wie gesagt, es hatte schon die wintertypische Korrosion gegeben und der Schmutz einiger Jahre saß dort ebenfalls. Habe mich dazu direkt schlau gemacht, wollte aber keine "normale" Motorwäsche machen, da ich um die Elektrik und eventuelle Feuchtigkeitsnester Bedenken hatte. Falls es hier schon bekannt ist, mir war dieses Verfahren völlig neu: Motorreinigung durch Trockeneisbestrahlung. Siehe hier:

Motor reinigen beim PORSCHE & FERRARI mit Trockeneis - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=Glw2NYV6bZE)


Bin jedenfalls dort gewesen und kann nur sagen, "beeindruckend"! Heute habe ich mir noch die Ansaugbrücke vorgenommen, die ebenfalls leicht angelaufen war. Dabei auch direkt eine gute Erfahrung gemacht: Luster Lace Polierbänder. Genial... Bilder folgen.

NRW2013
26.09.2013, 21:07
Hier mal der direkte Vergleich, allerdings bei anderen Lichtverhältnissen, das muss ich schon dazu sagen:

5201552016

Und noch was von heute beim Polieren der Ansaugrohre: Die drei links frisch poliert, 3 rechts wie vorher. Dann das Endergebnis (es wurde schon dunkel :wink:)

5201752018
ich will nicht übetreiben, aber "wie neu" trifft es wirklich.

Möchte den Motorraum nun weitestgehend vor neuer Korrosion schützen, wozu würdet ihr mir raten? Bislang tendiere ich zu einem Öl, dass auf dem heissen Motor nahezu restlos verdampft. Mir geht es halt um die Aluteile... Die Ansaugrohre würde ich auslassen, da sie sicher den Glanz verlören. Mal sehen...

villani
27.09.2013, 00:07
Schöner GTA :thumb:

Rückleuchten sind ja schon in Planung, die Felgen würde ich persönlich nicht ganz schwarz machen... Ich find halt bei schwarz geht jeweils das komplette Design verloren. Ich würde wenn dann in Silber oder Antrazit pulvern lassen. Dann sieht man noch was von den schönen Räder :thumb:

gt-guiseppe
27.09.2013, 11:17
Dein GTA schaut gut aus.
Die Felgen würde ich, wie villani schon sagte, eher anthrazit machen.
Ansonsten immer eine gute Fahrt.:-->>

NRW2013
27.09.2013, 11:27
Morgen zusammen! Bezüglich des Verschwindens des Speichendesigns vor dem dunklen Hintergrund habt ihr natürlich recht. Gibt es hier im Board jemanden, der Bilder bearbeiten kann? Also ohne den Aufwand, den es mir abringen würde, meine ich? Titan / Graphit ist auch ein toller Ton, werde mal schauen. Das dann allerdings eher in matt, nicht in glänzend.

M-IU14
27.09.2013, 14:32
Wilkommen, und freut mich einen weiteren GTA "an Board" zu haben.

Ich würde die Felgen auch in einem dunklen Ton machen, also gun-metal, titan oder schwarz. Dürfte sich gegen das silber der Wagenfarbe am besten abheben.

Wenn Du die Rücklichter wieder original hast und ggf. das komische schwarze Dach wieder runter ist steht er absolut top da! Viel Spass unf Freude auf jeden Fall an dem guten Stück!

Grüße

Arne

NRW2013
27.09.2013, 15:00
Hallo Arne! Auch dir danke für den Willkommensgruß und deine Anmerkungen. Das Dach würde ich ehrlich gesagt dann in der Farbe der Felgen neu folieren lassen. Momentan ist es Mattschwarz. Zu dem recht unscheinbaren Silber des Wagens gefällt mir das sehr gut. Leicht verdunkelte Scheiben hinten, wie es z.B. bei vielen Audi ab Werk zu kriegen ist, würden mir auch zusagen. Aber wie gesagt, erstmal werde ich im Winter die Felgen machen lassen... Als größere Sache ist dann für mich nur noch das Q2 interessant. Ansonsten soll der GTA so bleiben, wie er ist.

NRW2013
27.09.2013, 22:26
So, hier nochmal das Endergebnis der kleinen "Motoraufbereitung" vor dem Konservieren:

5205352060

Und weil schönes Wetter war, konnte ich mal die Fotolocation meines Vertrauens ansteuern...

5205552056520575205852059

blupp
28.09.2013, 23:47
Schicker GTA :-->>
Meiner wurde auch Trockeneisgestrahlt, inklusive komplettem Unterboden.
Felgen und Rücklichter dann sieht das Klasse aus. Als Felgenfarbe könnte ich mir auch Dunkelgrau wie die SSP3/TI vom 159 vorstellen.
Wenn das Dach und die Spiegel in Schwarz glanz sind, in Verbindung mit den getönten Scheiben kommt das echt gut raus, wirkt dann schön böse:mrgreen:
Was is das eigentlich für ein Glaspalast?

NRW2013
29.09.2013, 00:55
Ola! Danke. Diese Abstrahltechnik hat mich total umgehauen! Sag mal, hast du bei dir die Behälter für Bremsflüssigkeit usw erneuert? Die sehen ja auch wie ausm Laden! Hammer. Da muss ich doch nochmal an meine ran...

Der "Palast" ist der Glass Cube, ein Ausstellungsgebäude de Firma GlasKoch, die für ihre Weltmarke Leonardo bekannt ist.

Sewi78
30.09.2013, 16:31
Herzlich willkommen im Forum .. endlich mal wieder ein GTA aus NRW . ;) Schnell weg mit den Japan Rückleuchten!! :thumb: LG aus Essen ;))

NRW2013
30.09.2013, 20:08
Hey, ein "Nachbar" sozusagen! ;)
Ja, hab die neuen Leuchten schon parat liegen, glaube aber, man nimmt am besten ne Nuss mit flexiblem Griff, so eine Art bewegliche Verlängerung quasi. Hab ich natürlich nicht, darum besuch ich die Tage nen Bekannten, der mir da aushelfen kann...

blupp
30.09.2013, 20:25
Ola! Danke. Diese Abstrahltechnik hat mich total umgehauen! Sag mal, hast du bei dir die Behälter für Bremsflüssigkeit usw erneuert? Die sehen ja auch wie ausm Laden! Hammer. Da muss ich doch nochmal an meine ran...

Der "Palast" ist der Glass Cube, ein Ausstellungsgebäude de Firma GlasKoch, die für ihre Weltmarke Leonardo bekannt ist.

Ja das mit dem Trockeneis ist eine geniale Sache! Mein ganzer Motor war draußen zum Kupplung, Kühler, Zahnriemen etc machen. Ob der dabei neu gemacht wurde oder nur gut gereinigt wurde von innen weiß ich leider nicht.

Ahh okay, hatte schon gedacht wer baut sich sowas als Privathaus..

NRW2013
30.09.2013, 21:09
Alles klar, sehen echt aus wie frisch angesteckt! Top! ;) Für en Privathaus wär es geil, ist auch ein mega Platz davor und Hallen im Nahbereich. Da finden oft Autotreffen statt, Maserati Oldtimer und solche Exoten, sehr geil! Und einige Hersteller stellen da neue Modelle vor oder lichten sie ab, Prototypen von Daimler und so... look here: http://www.google.de/imgres?um=1&client=firefox-a&sa=N&rls=org.mozilla:de:official&hl=de&tbm=isch&tbnid=uz1PLjpxpblq2M:&imgrefurl=http://www.morfae.com/xa137-mercedes-benz/&docid=c-_f8uNbDbtD_M&imgurl=http://www.morfae.com/data-updates/xa137-3.jpg&w=780&h=518&ei=XsBJUu71EMTXsgbwjYCwBQ&zoom=1&iact=hc&vpx=829&vpy=221&dur=22&hovh=183&hovw=276&tx=161&ty=110&page=1&tbnh=134&tbnw=225&start=0&ndsp=33&ved=1t:429,r:4,s:0,i:95

or here:

http://www.google.de/imgres?um=1&client=firefox-a&sa=N&rls=org.mozilla:de:official&hl=de&tbm=isch&tbnid=v6cHupREikmnEM:&imgrefurl=http://www.aasarchitecture.com/2013/04/Leonardo-Glass-Cube-3deluxe.html&docid=EmNWkL1E3JkkLM&imgurl=http://3.bp.blogspot.com/-wIvmCPsYzAA/UWlDHOUNcvI/AAAAAAAAeFI/xVTDzgvYM04/s1600/Leonardo%252BGlass%252BCube%252Bby%252B3deluxe03.j pg&w=1599&h=934&ei=XsBJUu71EMTXsgbwjYCwBQ&zoom=1&iact=rc&dur=423&page=1&tbnh=130&tbnw=228&start=0&ndsp=33&ved=1t:429,r:8,s:0,i:107&tx=77&ty=85

Liest hier zufällig jemand aus OWL mit? Suche nen Aufbereiter für meinen Lack und möchte das noch vor dem Einlagern fertig machen... wenn jemand also nen Tipp hat, nur zu!

blupp
30.09.2013, 21:15
Alles klar, sehen echt aus wie frisch angesteckt! Top! ;)

Liest hier zufällig jemand aus OWL mit? Suche nen Aufbereiter für meinen Lack und möchte das noch vor dem Einlagern fertig machen... wenn jemand also nen Tipp hat, nur zu!

Zum Thema Aufbereiter, schau dich mal im Autopflegeforum.eu Mover (http://www.autopflegeforum.eu) um da gibts glaube ich in deiner Ecke Top Leute!

NRW2013
30.09.2013, 22:16
Super, danke! Klasse Seite, genau das, was ich wissen wollte, ist dabei! :)

NRW2013
02.10.2013, 18:09
Done! :)52333

turitar
02.10.2013, 18:50
Willkommen, ein absolut scharfer ALFA, super! :winkewinke:

Dani91
02.10.2013, 22:47
Sieht echt Hammer aus der GTA. Was kostet so eine Trockeneis-Behandlung und wo hast du es machen lassen?

NRW2013
03.10.2013, 04:36
Danke! Also das Trockeneisstrahlen machen keine normalen Reinigungsbetriebe, die Aufbereitungen machen usw., sondern nur einige Spezialisten, wie dieser hier in meiner Nähe:

CO-ICE Trockeneisstrahltechnik (http://www.co-ice.de/)

Die Stunde kostet meine ich 165 Euro. Je nach Aufwand und Dauer also im Einzelfall mehr oder minder.. Bei mir war es mit ner halben Stunde erledigt. Und wie gesagt, die Vorteile liegen auf der Hand. Alles bleibt trocken und vor allem die Elektrik übersteht es problemlos, da hab ich ansonsten echt Bedenken. Hat sich für mich auf jeden Fall gelohnt und wenn es an die Unterboden und Hohlraumkonservierung geht, werde ich da auf jeden Fall wieder vorsprechen.

NRW2013
03.10.2013, 05:13
edit: Hat jemand die hier schon mal in der Hand gehabt:

Alfa Romeo 147 Fussmatten Satz Velours Innenraumteppich original | eBay (http://www.ebay.de/itm/Alfa-Romeo-147-Fussmatten-Satz-Velours-Innenraumteppich-original-/271248105012?pt=DE_Autoteile&hash=item3f27a59e34#ht_1804wt_998)

taugen die was? Und wie rutschsicher sind die? ich hasse es, wenn die sich ständig verschieben...

Marten
03.10.2013, 12:10
Ich würd keine nehmen, bei dem die Fahrerfußmatte nicht mit einer "Schraube" am teppich befestigt werden.
Die rutschen immer.

Was hast du gegen die hier? (http://shop.alfisti.net/Tuning-Styling/Alfa-147/Interieur/Alfa-Romeo-Fussmattensatz::2726.html)

147 GTA
03.10.2013, 15:36
Ich würd keine nehmen, bei dem die Fahrerfußmatte nicht mit einer "Schraube" am teppich befestigt werden.
Die rutschen immer.

Was hast du gegen die hier? (http://shop.alfisti.net/Tuning-Styling/Alfa-147/Interieur/Alfa-Romeo-Fussmattensatz::2726.html)

Das sind genau meine. Sehen sehr gut aus, sind aber nicht Premiumqualität.

Grüsse
Stefan

NRW2013
03.10.2013, 15:53
Also ich habe den gleichen Gedanken, was diesen Klipskontakt angeht. Ohne rutschen sie bestimmt... Gegen die als Alternative gezeigten Matten habe ich im Prinzip nichts, bloß sehen sie nicht so edel aus. Von der Optik her tippe ich auf eine robuste, aber rauhe, kratzige un recht dünne Fußmatte. Die von mir favorisierte schaut dicker und weicher aus, das wirkt irgendwie sehr wertig, zumal ich das Auto nie bei schlechtem Wetter fahre und es darum hauptsächlich für die Optik gedacht ist. Und da gefällt mir das ausgesprochen gut und wäre mir auch nur darum das Geld wert, ist ja an sich schon happig...
Werde mal meinen Schuster fragen, ob er sich zutraut, die Drückknöpfe der alten Matten an andere dran zu bekommen...

edit: Betreffend die Trockeneisreinigung ist mir grad was eingefallen. Und zwar ist es auf der HP etwas missverständlich erklärt, wie die Reinigung genau abläuft. Man kommt ja mit heißem Motor dort an, da hatte ich Bedenken, plötzlich -80 am Material zu haben, wegen Erkaltungsrissen. Tatsächlich hat das Pelletmaterial -79°c, der Luftstrom, der es beschleunigt, hat jedoch 80°c plus.

147 GTA
03.10.2013, 16:14
Beim nächsten mal werde ich diese versuchen.

http://shop.alfisti.net/Tuning-Styling/Alfa-147/Interieur/Alfa-Romeo-Fussmattensatz-Lusso::6126.html

Mich haben nur die roten Nähte gestört, denn das passt nicht wirlklich zum Rest von meinem Innenraum

NRW2013
03.10.2013, 16:22
Die haben auch was und "besonders hochflorig" dürfte es ziemlich genau treffen, was ich suche... Danke für den Tipp!

redtshirt
03.10.2013, 16:27
die Fussmatten habe ich im GTA im Sommer drin. Nach 3 Jahren sehen die noch sehr gut aus. Die haben eine sehr gute Qualität.

NRW2013
03.10.2013, 23:45
die Fussmatten habe ich im GTA im Sommer drin. Nach 3 Jahren sehen die noch sehr gut aus. Die haben eine sehr gute Qualität.

Hey, Grüße! Welche von den angesprochenen meinst du jetzt?

NRW2013
09.10.2013, 01:08
N´Abend zuammen!

Hatte heute Spätschicht bis 7 und doch nochmal arges Verlangen, mich mit dem GTA-Feeling zu belohnen :mrgreen:
Bin also ein Ründchen gefahren, nen Kumpel besuchen und weil´s so günstig war mal eben noch getankt. Ganz ehrlich, ich habe mich ja lange lange darauf gefreut, dieses Auto irgendwann mal zu besitzen und zu fahren, einfach so zum Feierabend, zum Spaß... aber dass es so genial sein würde? ich hätt´s nicht gedacht. Der Wagen ist verglichen mit gleichklassigen Konkurrenten einfach besonders. GTI und co. verblassen, wenn der GTA anspringt, einmal losfaucht und ganz locker ungestresst von der Tanke rollt und losröchelt. Ich bin echt kein Rasertyp und genau darum mag ich den Wagen. Hatte mal nen Turbo mit 280 ps, ein Höllenteil, aber man ist doch immer gestresst und muss ordentlich Gas geben, um dieses Feeling und die Rückmeldung vom Motor zu bekommen. Da kommt man sich ja schon irgendwie wieder vor, wie mit 20 im Fiat Punto mit Maxxair... ;) Das finde ich an dem Alfa nun echt entspannend. Da steckt wirklich ein echter GT drin mit Stil, Klasse und Kraft. Also sobald die Abgasanlage heiß ist, spielt die Geschwindigkeit sowas von keine Rolle. Genial... Gerade, weil ich den Wagen nur dann und wann mal fahre, ist es jedes Mal wie Urlaub.

So long, das musste ich grad mal mitteilen! :) Grüße!

Sewi78
09.10.2013, 13:33
tja genau aus dem grunde liebe ich meine bella auch .. der klang macht süchtig.. und das schon im stand ... am geilsten finde ich auch das dumpfe röhren in den unteren drehzahlen .. :) hatte samstag nacht das vergnügen mal wieder etwas gas geben zu können auf leeren strassen und das macht wirklich so bock und man hat ein grinsen im gesicht .. ich bin auch kein raser aber ab und zu muss man ja mal "nicht vernünftig fahren" mit so nem auto .. :)) am wochenende habe auch noch zwei golf 6 R in der stadt überholt und die haben nur blöd geguckt ... die dinger haben ja iwie gar kein klang .. also ich möchte meinen gta nicht gegen so ne kiste tauschen.. :-->>

NRW2013
11.10.2013, 18:54
Ola Jungs! Habe die Tage unter Einsatz meines Lebens ;) (echt lange) die Sitze bearbeitet... vorige Woche mit einem Reinigungs- und Pflegemittel und nun mit einem Lederfett, das mir dazu vom örtlichen Sattler empfohlen wurde. Hatte echt Bedenken, ob es nicht danach speckig aussehen würde, aber mit der richtigen Behandlung (Einreiben und später ordentlich auspolieren) ist das Ergebnis nun echt gut. Die Sitze konnte ich bloß bei dem Miesewetter nicht richtig fotografieren. Das coole ist, da die Sitze einige kleine Kratzer an den Wangen hatten, hat mir der Sattler ein farbiges Fett gegeben. Muss man zwar umso besser auspolieren, um sich nicht die Klamotten zu versauen, aber es zieht jdf. auch Farbe in die hellen Bereiche, wo die Oberfläche angeschliffen oder minimal geratscht wurde. Das Leder ist entgegen meiner Bedenken auch schön matt geblieben. Und teuer ist es auch nicht, kann ich daher nur empfehlen:

52717

Und ich hab dem GTA grad ne neue Nasenspitze verpasst :mrgreen: Die war auch bitter nötig:

5271852719

edit: Sehe grad, man kann den Namen nicht richtig lesen. Das Lederfett ist von B&E.

M-IU14
11.10.2013, 19:45
Gute Pflege ist die halbe Miete :-)

Wenn Du nochmal was wegen Leder suchen solltest würde ich mal hier vorbei schauen. Sehr kompetent, große Auswahl und faire Preise.

Willkommen | Lederzentrum - Spezialist für Lederpflege, Lederreparatur, Beratung (http://www.lederzentrum.de/)

Grüße

Arne

NRW2013
11.10.2013, 20:07
Hey Arne! Danke für den Link. Die Seite kannte ich bereits und der Sattler hat mir von denen auch ein Reinigungs- und Pflegeset verkauft. Wahrscheinlich für 2Mark50 mehr, aber dafür hat er sich auch die Sitze angeschaut und gut beraten und mal überschlagen, was man am Auto noch machen könnte (die Sitzflächenwange am Fahrersitz ist schon etwas weich)...

Skyhigh
13.10.2013, 08:58
GZ zu deinem GTA, echt geile Bella.

HuSiVi
13.10.2013, 12:26
habe jetzt erstmals (nach Lexol) Effax probiert.
Ich muss sagen das Zeugs ist sehr sehr preiswert und gnadenlos gut.
Habs erst 4 Wochen drauf - klasse!
Mal sehen wie lange das vorhält.

Die Spezies nehmen EFFAX - Sagen die wo es eigentlich wissen müssen.
Ich jetzt auch.

NRW2013
20.10.2013, 02:02
Noch ein wenig schöner, mit neuem KM-Ausgleichsbehälter... und DICHT! :thumb:

http://i40.tinypic.com/2qlwfm8.jpg

NRW2013
20.10.2013, 05:01
UND jetzt mit Winterreifen, damit in der Offseason Zeit habe, mich um die anderen Felgen zu kümmern, während der Wagen steht.
Finde die Optik mit den Originalfelgen auch nicht schlecht. Die, in Titangrau (wie die Felgen vieler Audi S-Modelle) wäre auch sehenswert..

http://i43.tinypic.com/o09j4h.jpg

Roli22
20.10.2013, 11:44
Echt ein Schmuckstück, dein GTA! Da weiß man, woher die Bezeichnung Motorraum abstammt. Meiner ist halb leer...:wink:
Das Felgendesign gibt es schon seit Jahren und wird immer passend aktualisiert. Gelingt immer hervorragend...

Also schau weiter so auf deine bella und sichere das Überleben der V6-Familie!

:-->>
Vlg Roli

NRW2013
20.10.2013, 16:21
Hey, danke für den Zuspruch! Am liebsten würde ich ja, wie du sagtest, die aktuelle Version der typischen Alfafelge für meinen GTA haben. Mal schauen. Es gibt eine in 18", die ist vom 8c, wenn ich das richtig sehe. Aber natürlich im Original extrem teuer. Als Zuliefererfelge gibt es sie auch. Ich werde mal in mich gehen, da es auch sehr aufwendig und teuer ist, meine Chromfelgen von ihrer Metallbeschichtung zu befreien, um sie dann pulvern zu können. Da bekommt man fast nen neuen Satz...

Roli22
20.10.2013, 16:26
Auch hier (http://topau***ag.com/cars/2014-alfa-romeo-4c/attachment/2014-alfa-romeo-4c-pictures/) ist das design allgegenwertig!

:-->>
Vlg Roli

NRW2013
20.10.2013, 16:44
Auch hier (http://topau***ag.com/cars/2014-alfa-romeo-4c/attachment/2014-alfa-romeo-4c-pictures/) ist das design allgegenwertig!

:-->>
Vlg Roli
Ja, absolut geniale Optik. Ich finde aber die Speichen etwas klobig. Es gibt eine andere Felge mit etwas feineren Speichen... suche die mal raus...

edit: ich meine diese http://alfapazzo.ch/DSC02208.JPG

Roli22
20.10.2013, 17:00
Ich finde ja das design meiner Felgen (http://www.fiat-bravo.info/index.php?page=Attachment&attachmentID=11632&h=f3879b16dd53e6aef577c7c8dc6fa218c88bec49) absolut genial...
ist zwar kein Alfa, aber Felgen designen können sie einfach die Italiener!

:thumb:Vlg Roli

Marten
20.10.2013, 17:33
edit: ich meine diese http://alfapazzo.ch/DSC02208.JPG

Das sind 8C-Style felgen vom 159 oder der giulietta, die gibts original gar nicht fürn 147

_TRF_
20.10.2013, 19:00
cooler GTA :)

Giuseppe
20.10.2013, 20:12
das sind replicas (oder da hat sich jemand die mühe gemacht und hat sich adapterscheiben herstellen lassen, was ich aber nicht glaube, da biste pro paar locker 150-200 euro los und dann muss es erstma abgenommen werden)

NRW2013
20.10.2013, 22:14
Wenn jemand etwas zu einer Bezuigsquelle weiß, nur zu! Werde mal in dem Forum bei dem User direkt anfragen. Finde die Optik absolut stark!

NRW2013
23.10.2013, 21:17
Da es morgen bis zur kommenden Saison "Abschied nehmen" heißt, habe ich den GTA gestern und heute nochmal rundum tip top gemacht. War dazu bei nem Kumpel, der nen Spider fährt. Waschen, polieren, wachsen. Sitze, Innenraum und Motorraum waren ja bereits gemacht. Und für eine kurze Runde, kleines meet and greet und ein paar Bilder war an diesem schönen Herbstabend auch noch Zeit...
53768537625376353764537655376653767

Puh, mindestens 4, eher 4, 1/2 Monate des Wartens... :-(

53772

mike66
23.10.2013, 21:23
Winterschlaf find ich cool, mei GTV macht das auch schon über 27 Jahre desshalb siht er auch noch so gut aus wie vor 30 Jahren!!!:thumb:

mooris
23.10.2013, 21:34
wie???? und der wird uns vorenthalten? bilder her, aber zackig :mrgreen:

Eddy
23.10.2013, 21:45
wie???? und der wird uns vorenthalten? bilder her, aber zackig :mrgreen:

Da siehste mal die Österreicher :mrgreen:
Immer was in der Hinterhand :mrgreen::-D
mit dem Sie nur zögerlich heraus rücken.

NRW2013
24.10.2013, 22:09
So, das war es mit der aktiven Teilnahme am Alfa-Romeo-Straßenverkehr!....für DIESES Jahr :twisted:

5385453855

revej
24.10.2013, 22:43
Wenn ich gemein wäre würde ich jetzt sagen das ich morgen mit meinem GTA durch den goldenen Herbst fahre:mrgreen:

blupp
24.10.2013, 22:46
Wenn ich gemein wäre würde ich jetzt sagen das ich morgen mit meinem GTA durch den goldenen Herbst fahre:mrgreen:

Ich bin ja auch nicht fies...:D

revej
24.10.2013, 22:57
Ich glaube übermorgen fahre ich auch:yipi:

mooris
24.10.2013, 23:53
da kommt man gerade von einer spritztour mit dem gta zurück und liest sowas hier...jungs schämt euch :mrgreen::mrgreen::mrgreen:

revej
24.10.2013, 23:58
Ach wo du es sagst ich glaube ich fahre noch ne Runde.
Nein jetzt ist gut mit dem ärgern:prost2:

NRW2013
25.10.2013, 00:07
Paha ihr miesen Säcke! :ueberzeug: Aber ich verzeihe euch, weil der Empfang hier neulich so nett war... :winkewinke::-->>

Also für mich hätte es nicht besser laufen können. Nachdem der Kühler ja die Tage wieder dicht gemacht wurde und alls wieder top lief, habe ich noch ein paar Tage zum Cruisen und waschen gehabt. Und die finale Fahrt heute war auch im Sonnenschein, perfekt! Das gesamte Wochenende habe ich eh zu arbeiten (2x12h) und von den Tagen ist ansonsten nichts übrig als zu essen und zu schlafen... insofern gönne ich euch jeden km und bin zufrieden! :thumb:

Giuseppe
25.10.2013, 00:59
mach dir kein kopp, ich erlebe seit 4 wochen GTA zwangsabstinenz, jetzt bin ich ganz gemein und sage das es ab nächste woche wieder losgehen kann :-D

guzzi97
25.10.2013, 10:20
..nix da...der GTA wird auch im Winter gefahren, halt "Daily Driver"..

Datt H-Kennzeichen "erlebe" ich eh nicht mehr...von daher..

:winkewinke:

NRW2013
25.10.2013, 12:00
Ob ich´s mit dem Fahrzeug zum H schaffe, keine Ahnung, aber auf jeden Fall versuch ich den Pflegezustand so gut es geht einzufrieren bzw. noch verbessern...

HuSiVi
25.10.2013, 14:20
..nix da...der GTA wird auch im Winter gefahren, halt "Daily Driver"..

Datt H-Kennzeichen "erlebe" ich eh nicht mehr...von daher..

:winkewinke:

Moin moin,
in Deinem Alter sollte man doch die Hoffnung noch nicht aufgeben.................
der GTA schaffts auf alle Fälle , wenn er denn Artgerecht gehalten wird.
147

mike66
25.10.2013, 19:27
wie???? und der wird uns vorenthalten? bilder her, aber zackig :mrgreen:


Da siehste mal die Österreicher :mrgreen:
Immer was in der Hinterhand :mrgreen::-D
mit dem Sie nur zögerlich heraus rücken.Hallooooooo habt ihr heuer keinen Portalkalender Gekauft oder wie????:ueberzeug:Sie war ja Miss Mai ihr Panausen!!!!Außerdem gibts Bilder in meinem Album!!!:thumb:

guzzi97
27.10.2013, 02:33
Moin moin,
in Deinem Alter sollte man doch die Hoffnung noch nicht aufgeben.................
der GTA schaffts auf alle Fälle , wenn er denn Artgerecht gehalten wird.
147

er schon, aber ich ? :D :D

NRW2013
16.12.2013, 15:43
Wenn ich schon nicht fahren kann, dann wenigstens ein wenig die Vorfreude anheizen... :mrgreen:

558155581655817

Die Matten sind aus dem Alfisti-Shop, Model Lusso, machen einen qualitativ hochwertigen Eindruck.

Danke an Giu für das Ansaugrohr! :thumb: Ob ich es auf Hochglanz poliere oder pulvern lasse, überlege ich mir noch.

Grüße!

John Locke
16.12.2013, 17:14
Pulvern (am besten im Ton der Ventildeckel) sieht besser aus :thumb: Hätte übrigens a noch ein Carbonrohr über gehabt, das hätt nooooch besser ausgeschaut

Giuseppe
16.12.2013, 20:30
das foto hätt auch bei mir enstanden sein können, hab den selben boden drin :-D hast nen guten geschmack ;-)

viel spaß damit, bin auch noch am überlegen es pulvern zu lassen, derzeit ist da plasti lack drauf, gefällt mir aber nicht zu 100%

NRW2013
17.12.2013, 01:50
Olive ist jawohl sowas von geil! Steh ich total auf, letztes Jahr auch ganz schön dran geschleppt! :mrgreen:

Mein Favorit ist derzeit Mattschwarz für das Ansaugrohr. Mag die originale Optik des Motorraums nämlich an sich und da ist dunkel an dieser Stelle am ehesten passend. Bin auf den Ansaugsound gespannt...

147 GTA
17.12.2013, 18:06
Mattschwarz kann ich empfehlen, habe ich bei mir auch gemacht.

Bin damit optisch sehr zufrieden. Und er wirkt damit nicht wie ein modifiziertes Bauteil, sondern eher wie Serie.

sinalco
17.12.2013, 20:52
Olive ist jawohl sowas von geil! Steh ich total auf, letztes Jahr auch ganz schön dran geschleppt! :mrgreen:

Mein Favorit ist derzeit Mattschwarz für das Ansaugrohr. Mag die originale Optik des Motorraums nämlich an sich und da ist dunkel an dieser Stelle am ehesten passend. Bin auf den Ansaugsound gespannt...
Mit offenen K&N ein Traum :popcorn:

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Wobei mit carbon Rohr wurde er bei mir noch ein ticken besser!

NRW2013
18.12.2013, 19:44
Tadaaa, die Post war da... :thumb:

55943

NRW2013
25.12.2013, 16:40
So, nach nun exakt 2 Monaten GTA-Entzug wird es langsam echt unangenehm und kribbelt in den Fingern :mrgreen: Dazu noch die neuen Kleinteilchen, die für´s Auto hier bereitliegen und youtube glüht auch schon fast durch... hier mal zwei meiner absoluten Favoriten:

Nürburgring - Alfa 147 GTA (Partie 1/2) - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=xybGitjM5Gw)

Nürburgring - Alfa 147 GTA (Partie 2/2) - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=uX_uMf665uY)

Frohe Festtage allerseits, geniales Forum hier! :thumb:

blupp
25.12.2013, 17:16
Ich muss auch schön warten... aber bei mir tut sich ja immer wieder ein wenig was.
Der kennt die Nordschleife recht gut, der hat bestimmt auch das Q2 drinnen:mrgreen:
Hast du schon den Termin von dem Alfa Trackday in Spa gesehen? Wäre doch auch was?! Ich schau das ich hingeh.

mooris
25.12.2013, 17:38
getiltes leid ist halbes leid....meiner steht zur zeit auch fast komplett zerlegt. ventieldeckel werden neu gemacht mit allem drum und dran :D

oooh spa einer meiner lieblingsstrecken! wann ist das event?
also die strecke lernt sich relativ schnell bin vor ca. 2 jahren auch da gewesen und habe damals auch ein kleines video gemacht, aber du hast vollkommen recht, man hört allein schon das er beim beschleunigen in den kurven keinen schlupf hat! :thumb:
aber was ist das ständige gepiepe? :D

NRW2013
25.12.2013, 17:38
...Und es scheppert verdächtig nach Metallkats bei dem! :mrgreen:

Alfa Trackday? Muss ich mal googeln, sagt mir nichts. aber klingt gut! :thumb:

blupp
25.12.2013, 17:50
Könnte auch nur ein Cuprohr sein, das machts im Innenraum auch lauter.
Das gepiepste kenn ich vom JTS wenn der Ölstand auf min ist und ich ihn um die ecken scheuch meldet er Ölstand zu niedrig. Hatte ich beim GTA aber noch nie, der braucht kein Öl:mrgreen:
Der hat auch kein großartiges Tourqesteer (kenns nur auf englisch) also wenn das Drehmoment das Lenkrand tanzen lässt. Kennt man ja ohne Q2... bald hab ichs:-->>

Das ist am 16.06.14
myalfa Trackday 2014 (http://www.myalfa.eu/popup_content2.php?coID=99)

So wie ich das mitbekommen habe fahren mehrere Schweizer hoch, denen könnte ich mich schon auf der Hinfahrt anschließen komme ja auch aus dem Süden.

mooris
25.12.2013, 18:01
hmm wäre defintiv eine coole idee!

blupp
25.12.2013, 18:12
Jap absolut! Ist zwar ein teurer Tag aber man wird viel spaß haben!
Knapp 300€ kostet der Tag, ein Auto mit einem Fahrer, jeder zusätzliche Fahrer 50€.
Wie es mit Beifahrern aussieht, keine Ahnung..
Dazu kommen dann halt die ganzen Spritkosten, Hotel, Reifen etc.. wird ja bald vierstellig...

sinalco
25.12.2013, 21:44
So, nach nun exakt 2 Monaten GTA-Entzug wird es langsam echt unangenehm und kribbelt in den Fingern :mrgreen: Dazu noch die neuen Kleinteilchen, die für´s Auto hier bereitliegen und youtube glüht auch schon fast durch... hier mal zwei meiner absoluten Favoriten:

Nürburgring - Alfa 147 GTA (Partie 1/2) - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=xybGitjM5Gw)

Nürburgring - Alfa 147 GTA (Partie 2/2) - YouTube (http://www.youtube.com/watch?v=uX_uMf665uY)

Frohe Festtage allerseits, geniales Forum hier! :thumb:
Lass ihn doch einfach ganz Jahr angemeldet dann kannst du fahren wann du wolle!

revej
25.12.2013, 23:02
Ich bin mal wieder ein bissel gemein ich durfte/konnte meinen GTA gestern genießen:mrgreen: sorry Jungs

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Wegen seinem Sound da bin ich mir recht sicher das er keine Krümmerkats mehr hat so klang es bei mir gestern auch:mrgreen:

NRW2013
26.12.2013, 00:49
Lass ihn doch einfach ganz Jahr angemeldet dann kannst du fahren wann du wolle!

Nein, habe mich ja bewusst dagegen entschieden. Da muss ich jetzt durch... ;) :mrgreen:

sinalco
26.12.2013, 01:25
Nein, habe mich ja bewusst dagegen entschieden. Da muss ich jetzt durch... ;) :mrgreen:

Warum solange kein Salz gestreut ist doch alles im grünen Bereich!

blupp
26.12.2013, 01:34
Warum solange kein Salz gestreut ist doch alles im grünen Bereich!

Das Salz hab ich hier seit November, grad gehts wieder. S Auto sieht immer schrecklichst aus, hier streuen se viel.

NRW2013
26.12.2013, 06:43
Ich hab ja für den GTA die Einstellmöglichkeit über den Winter organisiert und die befindet sich leider nicht vor meiner Haustür. Zudem möchte der Bereitsteller natürlich verbindlich wissen, wann der Wagen da ist, ansonsten wird der begehrte Platz anderweitig vergeben. Und das wollte ich nicht. So kann ich mir halt nen schönen Tag am Ende der Saison aussuchen und ihn tip top sauber hinfahren und überwintern lassen.

Giuseppe
26.12.2013, 15:00
oh ja da stimm ich dir zu, obwohl ich ebenfalls mein GTA im ganzen jahr angemeldet hab, würde ich ihn lieber abmelden bzw saisonkennzeichen fahren und ihn dann sauber abstellen und sauber wieder entgegennehmen, bei mir ist der nachteil das bei mir kein platz ist (garage ist leider noch voll) und das im fall der fälle das auto eben vom grundstück bewegt werden muss, solch unterstellmöglichkeit weiter weg halte ich nur für bedingt sinnvoll, zum einen teuer (hier bei mir wollen die meisten mind 50 euro im monat) und dann ist nicht sichergegeben wer am auto ist, hab schon einmal von einem bekannten gehört der einen oldtimer abgegeben hat das da auf einmal ein kratzer in der chromstoßstange war und natürlich haftet dafür keiner, weils keiner war


deshalb wenn ich irgendwann einmal mein Haus verkaufe und ein anderes Kaufe dann NUR mit scheune oder großer garage, am besten nen ganzen garagenkomplex

NRW2013
23.01.2014, 14:50
Hallo zusammen!

Ich suche nach einem Gewebeband, um das in meinem Motorraum zerfledderte zu ersetzen und Kabel usw. zu umwickeln. Ist das hier dafür das Richtige, oder welches nehmt ihr:

Coroplast Gewebeband mit Vlies Typ: 8550, 19mm x 25m (3-er Set) Adhesive Tape | eBay (http://www.ebay.de/itm/221061628125?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1438.l2649)

AlfaNerd
23.01.2014, 14:53
Ich hab mir welches aus dem baumarkt geholt, 3 Euronen und gut, Hitzebestaendigkeit ist gegeben

NRW2013
23.01.2014, 14:55
Ok, danke! Werde mal beim nächsten Besuch im Markt drauf achten.

Dann noch: Weiß jemand, ob der 156 GTA das gleiche Lüftergehäuse usw vorne drin hat, wie es beim 147GTA verbaut ist? In erster Linie geht es mir um den Rahmen, der die Ventilatoren hält.

DennyN80
24.01.2014, 16:31
Hi,ja ist das Gleiche...aber beim 156Gta gabs zwei ähnliche Lüftergehäuse wobei eins 2003 geändert wurde.
Keine Ahnung was dort der Unterschied sein soll..ansonsten paßt Nr 60692693 in beide Autos.
mfg

P.s. willst den Rahmen lackieren?

NRW2013
26.01.2014, 20:11
P.s. willst den Rahmen lackieren?

Hey Denny, danke! ja genau, denke darüber nach und würde mir dann erst eins holen, fertig machen lassen und dann in einem Abwasch aus- und ein- / umbauen. Hat doch etwas Rost angesetzt der Gute :???:

NRW2013
01.03.2014, 19:53
Ladies, heute ist der 1. März. KEIN Tag wie jeder andere! Heute war das Comeback meiner Bella aus dem Winterlager, endlich, kann ich nur sagen! Mein Entzug nahm auch schon unerträgliche Formen an :ueberzeug:
Den Winterschlaf hat er sehr gut überstanden und alles läuft wie vor 4 Monaten. Habe heute dann direkt ein paar Stunden am und im Auto verbracht :-D Herrlich.

Hier erst einmal ein paar Schnappschüsse nach dem Schuhe anziehen... wer sich erninnert: Die verchromten ASA wollte ich pulvern, da sie mir so glänzend gar nicht gefielen. Das hat nicht geklappt. Chrom ist ein übles Material, besonders, wenn es etwas angelaufen ist. Die Felgenoperation habe ich nach mehreren Anläufen abgebrochen. Um sie lackierfertig zu machen, müssen sie geätzt werden, wobei der Fachmann eine 50/50 Chance dafür sah, die Felgen oberflächlich zu ruinieren. Da ist mir der Faden gerissen und ich hab sie verkauft. Am gleichen Tag kam dann der große Glücksfall in Form eines Internetinserates und ich hab mich nachträglich zu Weihnachten beschenkt, sozusagen. Hier das Resultet und damit das neue Outfit meines GTAs:

580665806858069

Es fehlen noch entsprechende Distanzen.

Zudem konnte ich dann auch endlich die neuen Fußmatten einlegen, sehen top aus. Habe bloß festgestellt, dass diese nicht mit den vorhandenen Klippsern am Teppich kompatibel sind. Es liegen neue zum Eindrehen bei. Aber wie bekommt man die Alten gelöst? Die sind ja quasi im Weg. Drehen tun sie sich jdf. endlos und beim Ziehen kam viel Teppich in Bewegung, glaube das ist es auch nicht. Wer weiß Rat? :???:

Dann habe ich die Tage noch das neue Ansaugrohr pulvern lassen, dessen Einbau mir aber heute leider nicht geglückt ist. Diese Spezialschellen konnte ich allein ohne Spezialzange nicht in den Griff kriegen. Da muss eine Werke mir aushelfen, fürchte ich...

58072Mattschwarz

Bessere Bilder folgen dann bald. Sind noch ein paar Sachen zu bestellen und Service steht auch an...

Was für ein geiler Tag! Grüße an alle! Michel

zove156
01.03.2014, 19:57
Sehr schön das dein GTA wieder erwacht ist :D :-->>
Dann wünsch ich viel Spaß in der neuen Saison :D
Für die wiederverschließbaren Schlauchschellen nen Madenzieher nehmen zum öffnen..
Und zum schließen n Seitenschneider selbigen Madenzieher und ein wenig Gefühl dann geht das ;)

NRW2013
01.03.2014, 20:01
Danke, freu mich auch schon auf die kommenden Monate und insbesondere natürlich auf Meetings!

Bin von dem Look mit den Felgen nun echt angetan, ein komplett anderer Wagen. :thumb:

Wenn ich jetzt wüsste, was du mit Madenzieher meinst :mrgreen:

zove156
01.03.2014, 20:10
Man könnte auch zierlicher Schlitzschraubendreher sagen ;)

blupp
01.03.2014, 20:12
Einfach wunderschön!! N Bekannter hat auch n silbernen mit den SSP3, sieht echt genial aus! Die Felgen machen ihn sehr elegant.
Ich hab bei den Schellen immer n Schlitzschraubendreher genommen. Die Schellen sind ja über diesen Rand nur drübergehängt, dort drunter und einfach hochdrücken. Beim zusammendrücken ne Spitzzange nehmen und zusammendrücken. Zangen gibts auch recht günstig für 15-20€ wenn man die Schellen öfters auf/zu macht.

NRW2013
01.03.2014, 20:16
Und ich dachte schon an sonstwas aus dem Anglerbedarf :mrgreen: :mrgreen: also DAS hatte ich probiert aber es war nicht glücklich zu packen. Versuche es morgen nochmal mit Beistand, 4 Hände haben vielleicht mehr Erfolg. ;)

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Hey Tobi, danke! Finde jetzt aber das dunkle Dach nicht mehr so passend, ganz silber wär edler. oder halt noch an der Schürze, worüber wir mal geschrieben hatten... mal schauen.
Ach so, Lack für die Bremssättel hab ich auch schon am Start! :thumb:

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Falls jemand die Bezeichnung der Zange kennt, nennt ihn mal. Ich finde, so eine sollte man haben! Danke.

blupp
01.03.2014, 20:19
http://www.amazon.de/Hazet-798-3-Clic-Schlauchschellen-Zange-f%C3%BCr-Federband-Schellen/dp/B001CA28TS/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1393697812&sr=8-1&keywords=clic+schlauchschellenzange
Die Zange habe ich. Nennen sich Clic-Schellen.

Ich mag schwarze Dächer:-D
Kann dir ja wenn ich den Bekannten seh Bilder zuschicken, der ist ganz Silber.

NRW2013
01.03.2014, 20:22
Danke! Blicke durch die Funktionsweise immernoch nicht richtig durch... morgen nochmal in Ruhe gucken.
Das Dach ist Folie und die muss ja irgendwann eh weg, bevor der Kleber sich schlecht lösen lässt mit der Zeit. Ist schon ein paar Jahre drauf...

M-IU14
01.03.2014, 20:24
SSP3 sieht eigentlich immer gut aus!


Es fehlen noch entsprechende Distanzen.


Finde jetzt aber das dunkle Dach nicht mehr so passend, ganz silber wär edler :thumb:

Grüße

Arne

Giuseppe
01.03.2014, 20:26
sieht super aus das gepulverte rohr, top

die schelle bekommste auch ohne spezial werkzeug ab, also zum öffnen reicht mit einem kleinen schlitz schraubendreher (phasenprüfer) aus um die verankerung zu lösen und beim wieder zusammenbekommen reicht ein feiner seitenschneider, nicht so ein dicken knippex, sondern so ein billiger, die haben meist ne schmalere zange vorne

John Locke
01.03.2014, 20:34
Ich nehm immer ne normale Kneifzange für die Schellen, 20 Jahre alt das DIngt - funzt gut. Hab beim Ansaugrohr aber ersetzt durch normale mit Kreuzschlitz Edelstahl alles, aber inner Werke musst deshalb nich ;)

Edit: Geile neue Felgen ;)

gt-guiseppe
01.03.2014, 21:00
Mit den SSP3 sehr edel.
Gefällt mir sehr gut.:-->>

sinalco
01.03.2014, 21:06
Sieht echt gut aus!

Flowie
01.03.2014, 21:58
grrr mit SSP3... Bin auch auf der Suche... :)

147 GTA
01.03.2014, 22:19
Mensch Michel,

habs garnicht mitbekommen, dass Du nun wieder "richtig" motorisiert bist.

SSP3 sind sehr schön. Aber eben nur mit Tieferlegung. Sonst wirkt das nicht so toll.
Sehe schon meiner muss über kurz oder lang doch noch die Originalität aufgeben.

Viel Spass damit.

Grüsse
Stefan

NRW2013
02.03.2014, 00:27
Vielen Dank für euer Feedback und die Tipps! Morgen geh ich nochmal an die Schellen dran und sehe zu, Luftfilter und Ansaugrohr zu tauschen.

@Giu: hab lange überlegt, wie ich das Teil aussehen lasse. Letztlich gefiel es mir am ehesten, es recht original aussehen zu lassen. Daher das Mattschwarz. Ist aber kein Strukturlack, was auch gut ausgesehen hätte. Wenn ich es irgendwann in den Kopf bekomme die Ventildeckel und alles machen zu lassen, würde ich das Rohr im gleiche Ton nachsprühen lassen.

@Sinalco: auch dir danke. hoffe du stellst uns bald deine neue Maschine vor! :thumb:

@Flowie: habe auch lange die Augen offen gehalten und dann war es irgendwann mal soweit. Neulich gingen bei Ebay auch noch einige Sätze weg, preislich mal so, mal so. Meist aber mit Beschädigungen, muss man sehen. Ansonsten hau Mooris mal an, er hat auch öfter was im Angebot. Wenn´s die SSP nicht geworden wären, hätte ich mir die Blackline geholt. Sehen auch top am GTA aus! Die, die ich letztlich geschnappt habe, sind ohne auch nur eine Macke und im absoluten Neuzustand :grin: :thumb:

@Stefan: Ja, heute war es endlich soweit und natürlich hab ich die Neuen direkt aufgesteckt. Traumhaft!
Was deinen Originalen angeht: Also ich finde, es ist ja nun wirklich nur eine kleine Veränderung, dem Fahrzeug 30 oder 40 mm mehr Tiefgang zu spendieren. An Domstrebe und Ansaugrohr störst du dich doch auch nicht. Die Originalität und der Zustand leiden darunter nicht, zumal es ja sinnvoll ist und optisch stimmig wäre. Und mit einer originalen Alfa-Romeo Sportfelge wäre es auch an deinem eine top Kombination!

---

edit: habe übrigens nur die Alu-Fußabstellplatte der Pedalerie abmontieren können. Die Pedalschrauben sind nicht mehr zu bewegen, habe daher die Alupads so gut es ging gereinigt / geschmirgelt. Das ärgert mich ein wenig. Der Imbus ist "durchgrutscht", sprich die Schrauben scheinen sehr weich und sind wohl hin.

Flowie
02.03.2014, 10:29
@Flowie: habe auch lange die Augen offen gehalten und dann war es irgendwann mal soweit. Neulich gingen bei Ebay auch noch einige Sätze weg, preislich mal so, mal so. Meist aber mit Beschädigungen, muss man sehen. Ansonsten hau Mooris mal an, er hat auch öfter was im Angebot. Wenn´s die SSP nicht geworden wären, hätte ich mir die Blackline geholt. Sehen auch top am GTA aus! Die, die ich letztlich geschnappt habe, sind ohne auch nur eine Macke und im absoluten Neuzustand :grin: :thumb:

Glückwunsch, so muss das sein und schön aufpassen auf die guten Teile - denn ich weiß wo du wohnst:ueberzeug:



edit: habe übrigens nur die Alu-Fußabstellplatte der Pedalerie abmontieren können. Die Pedalschrauben sind nicht mehr zu bewegen, habe daher die Alupads so gut es ging gereinigt / geschmirgelt. Das ärgert mich ein wenig. Der Imbus ist "durchgrutscht", sprich die Schrauben scheinen sehr weich und sind wohl hin.
Ui und keine Chance die Schrauben durchzutrennen oder mit nem entsprechenden Schlitzschraubendreher anzusetzen?

NRW2013
02.03.2014, 12:46
Morgen!

Schau dir die Dinger im Fußraum mal an, total fummelig! Also mit dem passenden Imbus ist nichts mehr zu wollen, werde mal andere Dreher usw. probieren und vielleicht kann ich die so zumindest rausbekommen und mir neue holen... ansonsten: Vorname raus, Nachname bohren

GT_54
02.03.2014, 16:34
Mahlzeit :)

Probier mal einen größeren Torxbit oder ne Torxnuss reinzuschlagen, haben es damals in der Werke sehr oft so gemacht aber natürlich nicht bei so kleinen Alu schräubchen :) Ansonsten wie du sagtest bohren ;)

NRW2013
02.03.2014, 19:46
Danke für den Tipp, sonen ähnlichen Gedanken hatte ich auch. Mal schauen, ob sich das machen lässt.

Heute hat sich aber leider ein Problem ergeben, dass Vorrang hat: Eines der Räder eiert. Wurde drauf aufmerksam gemacht, gespürt habe ich es nicht. Lediglich ein Geräusch war mir aufgefallen, dachte aber, die Reigen rollten vielleicht einfach laut ab. Hab das betreffende abmontiert, alles nachgeschaut. Keine Auffälligkeiten. Felge wie gesagt wie neu, am Reifen keine "Beule" oder so. Wieder drangeschraubt, gleiches Ergebnis. Rad eiert sichtbar, wenn man von hinten schaut, auch bei langsamer Fahrt. Bin mit einem Ersatzreifen nach Hause gefahren; dem war nichts anzusehen, lief tadellos. Morgen zum Reifenmann, prüfen lassen. Wuchtgewichte sind wie an allen anderen Rädern ordentlich dran; keine Ahnung, was das sein kann. Habe sie als kompletten Radsatz so gekauft. Sie hatten davor wohl einige Liegezeit. Wer hat eine Idee?

Die Schellen der Ansaugverrohrung habe ich heute übrigens aufbekommen, bin gestern wohl doch etwas zu zimperlich drangegangen. Hat jdf. geklappt, hole mir aber dennoch passenden Ersatz zum Anziehen per Schraubendreher. Hier das Ergebnis, bin sehr zufrieden mit der Optik:

58126

Leider ist ein weiteres Problem aufgetreten, bzw. wa zu erkennen: Das flexible Gummiteil von der Drosselklappe zum Ansaugrohr hin ist im Bereich der beweglichen "Gummispirale" porös und reißt. Jetzt ist die Frage: Neuteil von Alfa nehmen oder direkt etwas aus dem Zubehör? Autolusso war mir eingefallen, so ein Silikonteil. Freue mich über Antworten und Ratschläge!

Hier noch ein Bild der kleinen Ausfahrt vor dem Radwechsel...:???:

58127

edit: Zitat aus dem Shop von Autolusso zur Induction Pipe: "... also we have removed the flexi part that always fails on V6 engines."
Wie wahr... ](*,)

M-IU14
02.03.2014, 21:37
Jetzt ist die Frage: Neuteil von Alfa nehmen oder direkt etwas aus dem Zubehör?

Meins war ebenfalls schon 2x defekt in 4 Jahren jetzt. Würde definitiv zum Autolusso Teil greifen:

58192

Kostet vermutlich sogar weniger als das Serienteil.

Grüße

Arne

NRW2013
03.03.2014, 07:00
Hey Arne, denke meins ist noch das 1te, dennoch scheint es ja ein Defektmagnet zu sein, wenn man es ab und zu mal demontiert. Das Autolusso ist etwas teurer. Italia ricambi nimmt 105 für das Originalteil. Autolusso ca.120 plus 13 Versand. Braucht man für das Autolusso noch ein weiteres Stück bis zum Ansaugrohr, oder ist es genau baugleich mit dem Original?

Giuseppe
03.03.2014, 18:48
bei meinem sind auch poröse feine risse zwischen den sicken, ich werde kein originales dranmachen, denn das wird wieder passieren, eins von autolusso wird da rankommen, wurde hier schonmal verbaut und ich kenne auch jemand der das teil dran hat, muste nix adaptieren (hat ebenfalls mein edelstahlror dran)

NRW2013
03.03.2014, 20:21
Ola Jungs!

Dann muss ich mir wohl Paypal zulegen, wenn ich in UK bestellen will. Hat jemand mit dem Shop von Autolusso Erfahrung? Läuft das vernünftig mit dem Versand und der Kommunikation und so? Das Originalteil hole ich mir jdf. nicht neu.. danke für den Hinweis mit der Passgenauigkeit, das war mir wichtig. Wer hat denn das Teil hier verbaut? Habe mal in nem 156er ein Rotes gesehen, weiß nur nicht mehr, bei wem...

Die Felge hat übrigens einen Schlag am "Innenhorn". Meines Erachtens mit bloßem Auge unsichtbar, anbei mal Bilder. Aber dass eine Berührung des Horns stattgefunden hat, sieht man schon, da es etwas Lack geschwärzt hat. Dachte das käme vom Reifenaufziehen. Auf der Wuchtmaschine war die hervorgerufene Unwucht gut erkennbar. Nehme Kontakt mit einem Aluspezialisten auf und dann mal sehen. Wenn einer dazu irgendne top Adresse kennt, her damit. Ansonsten kaufe ich auch ggf. eine Einzelfelge ab, wenn irgendwo vorhanden!

58211582125821358214

Giuseppe
03.03.2014, 23:16
schaut nicht schlimm aus, ist da so viel unwucht drin das man die nicht ausgleichen kann?

schade vor ein oder zwei wochen sind in ebay 3 felgen weggegangen

NRW2013
04.03.2014, 07:03
schaut nicht schlimm aus, ist da so viel unwucht drin das man die nicht ausgleichen kann?

schade vor ein oder zwei wochen sind in ebay 3 felgen weggegangen

Der Reifenmensch meinte nein. Leider. Das wär ja die einfachste Vartiante gewesen...

Die 3 Felgen hatte ich bei Ebay auch gesehen, aber wer denkt schon an sowas.

alfa75ben
04.03.2014, 10:35
moin,

ich hab das teil im gta verbaut. passt wie gesagt super. versand ging schnell und es gab keine probleme. kann ich also empfehlen.

gruß
ben


Ola Jungs!

Dann muss ich mir wohl Paypal zulegen, wenn ich in UK bestellen will. Hat jemand mit dem Shop von Autolusso Erfahrung? Läuft das vernünftig mit dem Versand und der Kommunikation und so? Das Originalteil hole ich mir jdf. nicht neu.. danke für den Hinweis mit der Passgenauigkeit, das war mir wichtig. Wer hat denn das Teil hier verbaut? Habe mal in nem 156er ein Rotes gesehen, weiß nur nicht mehr, bei wem...

alfa75ben
04.03.2014, 11:57
wie gewünscht hier mal ein nicht ganz aktuelles bild. ja die schelle fehlte auf dem bild.... ;)58224

NRW2013
04.03.2014, 23:37
Sehr schön, größer als ich dachte, das Teil. Das brauch ich, sehr cool :thumb:

Sewi78
07.03.2014, 12:23
mhhh das ansaugstück von autolusso sieht wirklich besser aus .. ich habe für mein originales das auch gerissen war auch so 120 eur bezahlt... wusste nicht das es so anfällig ist... ich habe mich damals ziemlich geärgert für so ein bisschen gummi soviel geld zu zahlen.. musste vor nem halben jahr auch eine gta felge tauschen .. hinten rechts hatte meine auch einen schlag.. beim fahren ist nichts zu merken aber ich denke auch das es besser ist sie auszutauschen... die 18 zoll felgen find ich zu den serien wählscheiben auch immer sehr geil .. aber sind leider selten zu finden ..

NRW2013
17.03.2014, 15:21
58696

Versand und Bankeinzug aus UK völlig problemlos, Passgenauigkeit und Qualitätseindruck: perfekt! Die Clicschellen passen allerdings vom Umfang her nicht mehr, sind daher nun zwangsläufig andere dran.

Giuseppe
18.03.2014, 01:25
sieht stark aus, wird bei mir auch nächstes jahr drankommen

NRW2013
25.03.2014, 12:42
Nach der Frühjahrspolitur steht der GTA nun endlich im angemessenen Glanze :thumb: Bin sehr zufrieden, dafür, dass ich es selbst und von Hand erledigt habe. (Mehr Details dazu hier im Pflegebereich unter "Lackaufbereitung".)

Nun noch einige Bilder von heute; endlich wieder Sonnenschein :cool:

5896158962589635896458965

147 GTA
25.03.2014, 12:49
Hi Michel,

sieht sehr gut aus. Muss mal im Lackaufbereitungsbeitrag nachlesen was Du genau verwendet hast.

Deiner steht ja noch auf den Winterrädern. Was ist mit der SSP3? Hast schon eine neue Felge kaufen können?

Grüsse
Stefan

NRW2013
25.03.2014, 13:57
Hallo Stefan! Ja, Winterreifen... Das Felgenthema ist noch nicht abschließend durch, klärt sich aber in absehbarer Zeit und dann werde ich sehen, was ich mir als Sommeroptik gönnen kann.

Für deinen Wagen muss man was den Lack angeht bloß bedenken, dass er eben schwarz ist. Silber ist deutlich weniger anfällig für unschöne Effekte im Lack. Aber probieren geht über studieren. :thumb:

Dani91
29.03.2014, 06:08
Sieht gut aus. Aber hast auch nen pflegeleichten farbton.

Ich habe meinen jetzt wieder aufbereiten lassen. Weil bei schwarzem Lack ist das einfach zu schwierig...

XaryPi
11.04.2014, 19:16
Servus Jungs! Ich störe hier mal kurz:
Und zwar bin ich gerade am überlegen mir das Autolusso Teil zuzulegen. (Kostet ja jetzt "nur" noch £75 - 90€) Jedoch: Passt das Teil auch auf den 3.2 aus nem 166? Ist ja nicht "GTA" aber an sich das (fast) gleiche Triebwerk. Hatte die Seite vor einem Monat schon angeschrieben und seit dem total vergessen. Leider keine Antwort. Daher hoffe ich hier unter den "Kennern" :D ne Antwort zu erhalten. Außerdem. Liefern die ohne Probleme nach Deutschland?

Weitere Frage:
Habe auf einem Bild hier ein schwarzes Rohr gesehen, welches ja den Resokasten bis zum Luftfilterkasten ersetzt. Eigenbau oder gibts das wo zu kaufen? Im Internet finden sich nur 3 Stück. Carbon Autodelta, Carbon EK und eins aus Edelstahl aus Italien... Das wär aber nur ne Frage aus Interesse.
Laut den Angaben hier ist das ja pass genau mit dem originalen Eck Stück mit den verflucht anfälligen Rillen. Bei mir würde der Resonanzkasen drauf bleiben. Das scheiß Eckstück ist mir Ende letzten Jahres beim Wechseln des Luftfilters auf gesprungen. Darauf hin neues rein und jetzt sieht das wieder so aus als ob es jeden Moment aufplatzt. Arghhh

NRW2013
12.04.2014, 02:14
Jetzt, kaum dass ich es drauf habe, senken sie den Preis um 1/4... ey das kann doch nich wahr sein!? ...

Versand war nach Zahlung mit PAYPAL absolut problemlos und schnell. Was die Kompatibilität angeht, fragst du am besten dort direkt an, die wissen es am besten. Abhängen tut es ja zum einen vom Durchmesser der Drosselklappe, sowie der sonstigen Länge der Teile des Ansaugtrakts. Ob diese bei Aresemotoren gleich sind, kann ich nicht sagen.

Das schwarze Ansaugrohr ist ein Edelstahlteil; Giuseppe hier aus dem Board hat die gefertigt. Meins wurde gepulvert.

Giuseppe
12.04.2014, 02:37
Also, da meld ich mich gleich :-D

das Edelstahl Ansaugrohr bekommste bei mir, ob es am 166 ranpasst wag ich zu bezweifeln denn soweit ich es sehe liegt der luftfilterkasten ja direkt oben nach dem Gummi stück das bei dir defelt ist, oder hab ich es falsch in errinerung?

Beim GTA liegt der luftfilterkasten nach unten hin verbaut

das Gummiteil vom 166er unterscheidet sich nur bei der kurbelwellenentlüftung, bei den GTA modellen besteht diese leitung aus 2 schläuchen die miteinander verbunden sind (ein stück hängt am gummi dran ein stück an der kurbelwellenentlüftung, mittels brückschlauch innenseitig miteinander verbunden) beim 166er ist es einfach ein langer schlauch.

Ich hab den vom 166er eine gewisse zeit lang bei mir draufgehabt, ohne Probleme, andersherum würde da ein kleines stück fehlen, was aber im grunde kein problem ist, dann könntest du dein sowieso defektes eben passend abmachen und ebenfalls verbinden.

hier mal beide variante, ich hoffe man sieht was ich meine
5968859689

XaryPi
12.04.2014, 11:25
Danke für die Antworten!

Haha. Stimmt vor einiger Zeit war es teurer.

Und zum Luftfilter Kasten. Das Teil was du auf dem von dir gepostetem Bild siehst (direkt nach dem Eckstück) ist der Resonanzkasten. Der Luftfilter Kasten befindet sich dann ziemlich genau unterhalb des Endes vom Resonanzkasten. Also auch nach unten hin. Kann dir später eventuell mal ein Bild machen.

Ah jetzt verstehe ich was du durch die Länge meinst. Ja ich habe um genau zu sein 2 Schläuche für die Nockenwellen Entlüftung weil ich ja schon zum zweiten mal das Teil Wechsel. Also könnte ich da irgendwie improvisieren. Haha.

Ich poste später mal ein Bild von der Position des Luftfilter Kastens.

Giuseppe
12.04.2014, 22:51
ja mach mal ein bild, ich hab mir den 166er noch nie genau angeschaut, wenn du ein alurohr benötigst dann bekommst du den bei mir :-D

XaryPi
12.04.2014, 23:39
Sorry hatte heute einfach keinen Moment Zeit um das Bild zu machen! Und als ich dann Zeit hatte war es bereits dunkel.
Werde das Bild morgen machen.

Falls ich dann ein Alurohr benötige melde ich mich :D Kannst mir ja mal den Preis per Nachricht schicken. Würde mich mal interessieren im Voraus.

Edit:
So habe mal die Bilder gemacht... Hoffe man sieht es gut.
Also das dritte Bild von links zeigt den kompletten Ansaugtrakt. Das erste Bild von links den Resokasten (war auch auf dem Bild von dir zu sehen) und auf dem mittleren Bild sieht man den Luftfilterkasten, welcher sich direkt unterhalb vom Resonanzkasten befindet. Also wenn man am zweiten Bild den Resokasten abmachen würde, dann würde man genau auf den Luftfilterkasten schauen.

NRW2013
13.04.2014, 14:20
Der Luftfilterkasten ist von der Knstruktion her scheinbar genau so wie am GTA, ist ja auch das Sinnvollste, ihn vor den Motor nah an die Lufteinlässe zu setzen. Was die Verrohrung angeht, sieht es aber danach aus, dass das Edelstahlrohr nicht passen wird.

XaryPi
13.04.2014, 15:57
Wirklich? Das ist natürlich blöd... Ich müsste das mal testen aber wo Krieg ich das Rohr in der Nähe von Stuttgart für nen Test her? Kennt ihr vielleicht jemanden in oder um Stuttgart der das Rohr besitzt und Zeit hätte das kurz an meinem zu testen?

Marten
13.04.2014, 17:53
Das gta rohr dürfte nicht passen, weil es sich ja um die batterie windet. Beim 166er ist der verlauf ein anderer und beim gtv/ spider passts auch nicht. Forumsläufer&Eierphone

XaryPi
13.04.2014, 18:41
Hm... Beim GTA ist die Batterie da. Genau. Beim 166 ist da aber nix. Daher vermute ich, dass es keine Probleme geben >müsste!<... Schließlich befindet sich da ja nur der überdimensionierte Resokasten und da drunter (soweit ich mich richtig erinnere) ist nur die Befestigung für den Kasten. Ich könnte ja (sobald ich den Luftfilter tausche - sobald ich das Eckstück geliefert bekomme. Hoffentlich bis Donnerstag damit ich das alles beim Ölwechseln machen kann) Bilder machen ohne Resokasten. Dann kann man das eventuell besser sehen.

Marten
13.04.2014, 19:06
Ja beim 166 ist da nix. Das gta rohr ist aber so gebogen, dass es um die batterie rumgeht und dürfte dann zu kurz für den 166 werden, der ne gerade verbindung benötigen würde.
Beim gtv passt es gerade aus diesem grund auch nicht. Forumsläufer&Eierphone

XaryPi
13.04.2014, 20:46
Achso dann ist hier das Problem, dass der Luftfilterkasten weiter vorne angebracht ist als beim GTA. Bzw. die sind weiter auseinander. Schließlich ist das Eckteil von der Länge so ziemlich gleich.

NRW2013
30.04.2014, 00:20
So, er ist wieder da! :-D

Wegen Defekts am Motorsteuergerät habe ich den Wagen letzten Donnerstag in die guten Hände von PS Schulze übergegeben und bereits heute war alles erledigt. Der GTA läuft nun ganz hervorragend mit neuem MSG und abgestimmtem Mapping, bin sehr zufrieden. In einem Zug habe ich die Kupplung erneuern lassen und das ersehnte Q2 einbauen lassen. Jetzt kann ich endlich ohne die Sorge vor dem Differenzialkollaps den Wagen fahren, wie es die Konstrukteure vorgesehen haben. Hatte da bisher doch wirklich ein ganz mulmiges Gefühl. Aber das ist nun Vergangenheit.

Die Kupplung tritt sich jetzt wie Butter, war vorher doch schon sehr hart und bockig, wenn ich es jetzt rückblickend vergleiche. Die Gänge lassen sich seidenweich einlegen, es fühlt sich wirklich perfekt an! :thumb:

Bin hochzufrieden. Es steht bloß noch eine weitere Sache an, die mit Lack zum Abschluss zu bringen ist. Stichwort "Felge". Denn auch die ist wieder da... ;)

2bcontinued

John Locke
30.04.2014, 16:37
Sauber, Q2 also drinne! Krieg auch jetz noch jedes ma die Krise wenn ich meinen Bock mal frei fahrn kann, is so genial mit dem Diff :thumb:

Dani91
01.05.2014, 19:03
Konnte man das MSG nicht mehr instandsetzen?

NRW2013
01.05.2014, 19:45
Nein, das ist nach jetzigem Kenntnisstand nicht machbar. Näheres dazu siehe hier: http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-147-und-gt-82/motorsteuerger%E4t-147-gta-defekt-33710/index2.html#post543684

NRW2013
12.05.2014, 18:38
So, rundum jetzt mit 15mm Dinstanzen; Sommerräder sollten kommende Woche soweit sein :thumb:

6092260923

Sewi78
12.05.2014, 21:08
finde distanzen müssen drauf.... :thumb:

NRW2013
16.05.2014, 00:06
6100861009

Was drin ist, darf auch drauf stehen! :mrgreen:

NRW2013
20.05.2014, 00:36
So, optisch ist es jetzt für dieses Jahr geschafft, denke ich. Die Bremse konnte ich mir so verfärbt wirlich nicht mehr ansehen...

6111861119
Also runter mit dem alten Zeug...
6112061121
Und neue Farbe dran pinseln...
6112261123
Das Ergebnis finde ich äußerst akzeptabel. Dafür, dass es nicht gesprüht wurde, sondern am Fahrzeug belassen selbst per Pinsel lackiert alle mal:

61124611256112661127
Durch die Aufkleber von Tobi ist die Optik wie original. Danke nochmals! :thumb:

Und hier nun endlich die Sommerräder mit 15mm Distanzen rundum. Finde es so sehr stimmig und bin zufrieden:

6112861129

revej
20.05.2014, 21:49
Bravo schaut wieder klasse aus:thumb:

Patrick156
20.05.2014, 22:53
Klasse =)

Thomas1
22.05.2014, 13:06
Gefällt mir auch, schön dezent dein GTA:thumb:

Flowie
15.06.2014, 01:08
Na kommt er weg? habe grad das Inserat auf Mobile gesehen.

M-IU14
15.06.2014, 11:22
Inserat auf Mobile

:down:

Grüße

Arne

NRW2013
15.06.2014, 16:40
Private Gründe. Sehr schade, hab ihn ja nun gerade fertig. Mal sehen. Aber Resonanz ist zumindest da.

Domino
15.06.2014, 17:17
Ist wirklich schade um das Wunderschöne Fahrzeug, Aber Michel haben ja schon gesprochen, wir werden da ne Lösung finden :-)

NRW2013
15.06.2014, 23:00
Es eilt nicht, aber nach jetzigem Stand der Dinge werde ich es so machen. Morgen kommt schon jemand und auch sonst sind einige Interessenten online an mich herangetreten.

NRW2013
27.06.2014, 09:12
Hier mal einige Bilder von gestern. Man hängt ja schon irgendwie an seinem Baby... 8-[

63441634426344363444634456344663447