PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Probleme mit KKL (mit Dipschalter) und ELM Interface



Dark-Alfa
07.09.2013, 18:03
Hallo,

ich habe ein problem und zwar erkennt mein Laptop mein KKL USB Interface nicht (mehr)...
Es kommt die meldung, das eine neue hardware erkannt wird, aber kein treiber dazu gefunden wird und bekomme keine verbindung, weder mit AlfaOBD noch mit MES.... auch das VCDS bzw. VAG-COM funktioniert nicht....

Kann ich einfach den treiber neu installieren? Woher bekomme ich diesen treiber? Finde einfach bei google nichts....


grüße

EDIT:

Auf dem Laptop ist Windows XP Professional SP3 drauf.

Maserati
12.09.2013, 13:46
Um den Treiber sauber zu deinstallieren, solltest du deinen Lappy Einschalten bzw. Neustarten und F8 gedrückt halten, bis du die Auswahl bekommst : XP im Abgesicherten Modus starten (Ohne Netzwerk).

Systemsteuerung -> Geräte Manager -> den Treiber aussuchen -> Rechtsklick - > Eigenschaften -> Deinstallieren -> Neustart.

Den Neuen Treiber müsstest du auf der MES Site bekommen. Da gibt es auch eine Instalationsanleitung sowie hier Portal.

Eddy
12.09.2013, 20:31
Um den Treiber sauber zu deinstallieren, solltest du deinen Lappy Einschalten bzw. Neustarten und F8 gedrückt halten, bis du die Auswahl bekommst : XP im Abgesicherten Modus starten (Ohne Netzwerk).

Systemsteuerung -> Geräte Manager -> den Treiber aussuchen -> Rechtsklick - > Eigenschaften -> Deinstallieren -> Neustart.

Den Neuen Treiber müsstest du auf der MES Site bekommen. Da gibt es auch eine Instalationsanleitung sowie hier Portal.


Auf Multiecuscan gibt es keinen Treiber , da Yani Anfänglich nur die Software verkauft hat und keine Interface
schon gar keine KKL oder ELM Interface

Den aktuellsten Treiber gibt es hier

FTDI Treiber (http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm)

guzzi97
13.09.2013, 11:24
..erst die Treiber im "Admin-Modus" deinstalieren, danach reboot und dann die Treiber von der FTDI Treiber Seite
installieren.
Und nicht vergessen, die Ports zu konfigurieren..(Timeoout, etc.)
Dann sollte es wieder gehen.

Dark-Alfa
27.12.2013, 23:46
Also bezüglich der installation der Treiber habe ich das ganz anders gemacht....

Einfach in den Geräte Manager, Treiber Aktualisieren, Ordner ausgewählt und dann war es auch schon installiert also da hatte ich gar keine probleme mit gehabt..... vielleicht liegt es auch daran das ich Win 7 Pro auf meinem Netbook verwende.

Nur jetzt habe ich das Problem zumindest kommt das hin und wieder vor das die Verbindung abbricht zu den Steuergeräten, am meisten wenn ich im Airbag Steuergerät bin.

Vorher hatte ich gar keine verbindung..... (wie auch ohne treiber..... )

Wenn ich dann in den High Latency Modus gehe, läuft es schon deutlich besser, aber auch dann fliege ich irgendwann aus ohne das ich da eine Fehlermeldung bekomme....

was mache ich da falsch??


grüße

Eddy
28.12.2013, 00:03
Hast du die Wartezeit des Comports auf "1" gesetzt ?????

Und wenn du auf " Test " drückst was wird dann im erscheinendem Protkoll angezeigt ?

Maserati
28.12.2013, 11:20
Moin,

-Schließe deinen KKL Kabel an.
-Gehe zum Geräte Manager -> Check mal - Anschlüsse (COM & LPT) USB Serial Port (COM?)
-Welchen Port hast hinter COM gewählt?
-Öffne als Admin Multiscan -> Drücke F9 (Einstellungen)
-Unter d. Reiter "Interfaces" -> Interface 1 -> Interface Typ K-Line / VAGCOM -> Serial Port COM? hier den Port angleichen!!!

Vielleicht funzt es jetzt?

Dark-Alfa
29.12.2013, 09:32
Hast du die Wartezeit des Comports auf "1" gesetzt ?????

Und wenn du auf " Test " drückst was wird dann im erscheinendem Protkoll angezeigt ?

Ne das habe ich nicht gemacht, da ich mich mit den Latenzen bei der Software eigentlich gar nicht auskenne habe ich zwar hier und da wieder probiert und gemacht.... wenn ich auf den Test gehe, zeigt er mir mal an das es in Ordnung ist und manchmal halt Error....

Wo setzte ich denn da die wartezeit auf 1? Das einzige wa ich da gesehen habe ist High Latency, dann die Option Default, Slow oder Fast und mehr war da nicht wirklich...

@ Maserati

Den Richtigen ComPort und das Interface habe ich natürlich ausgewählt sonst würde es ja gar nicht funktionieren habe ich schon ausgewählt, ist bei mir der COM4....


Und es ist ja nicht nur MES es ist ja auch AlfaOBD, aber da läuft es ein bisschen besser.....


grüße

Eddy
29.12.2013, 09:39
Ich hatte dir vor längerem schon mal diesen Link geschickt

Installationsanleitung Interface (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/reparaturanleitungen-alfa-romeo/neue-installationsanleitung-f%FCr-interfacce-fes-2-7-709.html)

Maserati
29.12.2013, 10:52
Ah ok

Dark-Alfa
29.12.2013, 15:07
Danke Eddy....

Da habe ich wohl den anscheinend wichtigen teil
Systemsteuerung / Gerätemanager / Com port / Interface / Eigenschaften / Anschlüsse /
erweitert / Wartezeit auf 1 stellen (vorher 16)

überlesen.... ich probiere es später nochmal....


grüße

Schokomanu
17.11.2014, 20:55
Ich bekomme mein KKL 409.1 auch nicht ans laufen. Ich bekomme immer beim Test des Adapters in Multiecuscan nen Timeout fehler.
Die Erklärung sagt, die Portgeschwindigkeit stimmt nicht.
Wenn ich im Gerätemanager auf Advanced geh, kommt der Bildschirm aus dem ersten Anhang nicht, sondern nur der aus dem zweiten6718767188

guzzi97
18.11.2014, 09:04
Hi,
welchen COM-Port (am besten höher 5) hast Du und welche KKL-Treiber (ideal direkt von der Webseite)
hast Du ? (siehe auch Installationsanleitung von Eddy)
Dann sollte es passen.

Schokomanu
18.11.2014, 15:32
Hab aktuell COM 6, hab die Anleitung von Eddy genutzt. Hab auch noch eine aus der ich die Bilder habe.
Aber es klappt bisher nicht.
Das Interface denk ich funktioniert, ich bekomme beim Test halt nen Timeout.

Evtl mach ich davon ma nen Screenshot