PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Airbag und Beifahrerairbag leuchten konstant auf Alfa 156



Scott155
01.09.2013, 18:04
Habe bei Alfa 156 2.0 TS Bj1998 die tacho lichter gewechselt.(3 Stk.mit 12 Volt 2 Watt)
So Tachllicht von feinsten =D&gt392;
jetzt aber leutet der Airbag und Beifahrerairbag konstant auf ?
und die Fernlicht kontrolle geht auch nicht mehr? ](*,)
Batterie für 1 Stunde abgehängt, kein Erfolg

Scott155
02.09.2013, 13:22
Das auslesen ( OBD2 auf 7)der Motorsteuerung beim Alfa 156 2.0 TS BJ 1998 geht supa,aber ich bekomme keine verbindung mit den Airbag ? OBD2 auf 3 (ist für Airbag) und den Roten Adapter(Airbag) eingesteckt KEINE Verbindung
Habe es mit FiatECUScan und AlfaOBD getestet Motorsteurung geht Airbag geht nicht.

guzzi97
02.09.2013, 18:22
...Ich gehe mal davon aus, dass Du eine Vollversion der Diag-Software hast, sonst gehts nicht.

Maserati
02.09.2013, 20:33
Habe bei Alfa 156 2.0 TS Bj1998 die tacho lichter gewechselt.(3 Stk.mit 12 Volt 2 Watt)
So Tachllicht von feinsten =D&gt392;
jetzt aber leutet der Airbag und Beifahrerairbag konstant auf ?
und die Fernlicht kontrolle geht auch nicht mehr? ](*,)
Batterie für 1 Stunde abgehängt, kein Erfolg

Frage an dich? Hast du das Tacho ausgebaut und vergessen den Kontakt auszuschalten? Typischer Fehler beim 156er.

Sind 2W Birnen nicht zu Stark? Wegen des Airbag Steuergeräts - dat Problem hatte ich auch.

Wie guzzi97 geschrieben hat.

Scott155
03.09.2013, 16:43
habe es mit fiatecuscan 2.3 voll und AlfaOBD getestet keine Verbindung zum alfa ??? auf eine fiat punto 188 geht es.:)
dann habe ich es mit multiecuscan 1.6 airbag getestet und auf allied singal airbag und da habe ich eine verbindung !cool! auf simulation jetzt fehler löschen.
Es bleiben dann noch zwei fehler Nr 22 und/28

So werde mal die 2 watt austauschen auf die original 1,2 watt tauschen und dann nochmal die fehler löschen

Maserati
03.09.2013, 20:16
Denk daran, bevor du dein Tacho & DZM ausbaust - nicht die Zündung eingeschaltet lassen.

Scott155
04.09.2013, 00:20
So habe sie getausch auf 1,2 Watt fehlerspeicher vom Airbag gelöscht . Leider ohne Erfolg !
Vielleicht muss die Software registriert sein um sie zu löschen,da ich ja nur eine Verbindung mit Simulation geht?

NamEleZzz
04.09.2013, 09:45
Steht ja dahinter "vohanden" also bringt löschen leider nichts.

Du könntest mal die stecker mit Kontaktspay behandeln und wenn das nicht hilft könnte es auch an dem Schalter vom Beifahrerairbag liegen, aber les dich im Forum mal durch da gibt es viele Themen dazu.

Maserati
04.09.2013, 14:17
[/QUOTE]Leider ohne Erfolg !
Vielleicht muss die Software registriert sein um sie zu löschen,da ich ja nur eine Verbindung mit Simulation geht?[/QUOTE]

Um auf das Airbag Steuergerät zugreifen zu können, brauchst du eine Vollversion und ein Modifiziertes KKL Kabel. Ohne geht nicht.

Scott155
04.09.2013, 15:51
Habe es Geschafft Danke:thumb:
Hier eine kleine Anleitung
:-->>:-->>

Eddy
04.09.2013, 16:43
Habe es Geschafft Danke:thumb:
Hier eine kleine Anleitung
:-->>:-->>



Eine Anleitung gibt es hier schon von mir , aber deine ist durch die Bilder etwas übersichtlicher und einfacher

Also dein Fehler war wie so oft ein Einstellungsfehler :thumb:

Maserati
04.09.2013, 17:10
Cool :thumb: