PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 156 GTA zieht nach rechts beim Beschleunigen



maestro-gta
19.08.2013, 08:46
Hallo,
ich habe im Juni das Eibach Anti-Roll-Kit einbauen lassen. Danach habe ich auch eine Achsvemessung durchführen lassen. Dabei wurde kleine Korrekturen v.a. an der HA vorgenommen. Prtokoll is als Anhang mit bei unten.
Leider habe ich das Problem, dass mein GTA beim starken beschleunigen v.a. während der Fahrt (so ab ca. 3500 U/min) nach rechts zieht. Besser gesagt, er "bricht" nach rechts aus.
Da mein GTA letzte Woche in der Werke war, habe ich den Meister mal über alle Fahrwerksteile schauen lassen. Alle Querlenke sind wohl ok.
Den Luftdruck habe ich heute auch gecheckt. Alles tiptop, seitengleich.
Habt ihr eine Idee, woran es liegen kann, das der Wagen so versetzt?

Danke für eure Tipps.
50234

PS: Trägt die untere Quertraverse (unterm Kühler) zur Stabilität des Vorderwagens bei? Weil da wurde der Kühler getauscht, evtl. is da nicht alles richtig montiert worden?