PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 145



Snoopy
14.08.2013, 11:32
hallo Leute,

mir wurde für relativ kleines Geld ein Alfa 145 BJ 1996 mit dem 1,4 er 66kw angeboten,der Motor wurde 2006 neu aufgebaut und das Fahrzeug wurde danach leider als Fahrzeug für Fahrten zur Baustelle genutzt was soviel wie der Innenraum braucht viel Liebe aussen muss ich wohl auch einiges machen da vor ca. 2 Jahren ein ast den wagen erwischt hat ist auch aussen etwas dran zu machen (was bei nem alten auto eigentlich üblich ist ;))


sollte ich zuschlagen oder eher die finger von lassen????
ich weiß das das Fahrzeug die Euro1 Norm hat ist es möglich den auf Euro 2 umzurüsten????


Mfg

guzzi97
14.08.2013, 12:35
..aha, ein Boxer = "Saufziege = nix mit EURO2

Auch wen's den umsonst gibt, lass es, für ein paar Dollars bekommste imme rnoch gut erhaltene 145er.

Ab Bj. '97 sind nur noch TS-Motoren verbaut worden.
Ab ' 98 waren dann 4-Airbags Serie

Grüße

alfisti68
14.08.2013, 13:05
Ich würde ein Alfa 145 ab Bj. 97 vorziehen. Erstens wegen den TS- Motoren und zweitens wegen der günstigeren Kfz-Steuern. Auch wenn die 4 Airbags erst ab Bj. 99 serienmäßig waren.Also lieber bißchen mehr ausgeben. Du wirst es nicht bereuen.

twin
16.08.2013, 20:02
Auch wenn der Motor neu aufgebaut wurde, hat es keinen Sinn. Mit ein paar hundert Euro bekommt man schon einen 145 der nicht als Baustellenfahrzeug herhalten musste.

Andre
20.08.2013, 09:45
Einen Boxer Alfa 145 kann ich auch nicht empfehlen, schon garnicht den kleinen mit 90PS.
Das ist eine lahme Krücke.

AR-oppa
25.08.2013, 18:00
Ich würde auf jeden Fall, alleine schon wegen des Boxermotors zuschlagen.
Da es sich hier noch um einen "echten" von Alfa konstruierten Motor handelt und nicht um von Alfa "assimilierte" Fiat Motoren wie bei den TS. Der Boxer lässt sich meines Wissens auf Euro 2 umschlüsseln, muss mal nachsehen wo ich das PDF von Fiat hierzu habe. Ging bei unserem 145, damals ohne Probleme.
Da die Boxer immer weniger werden, schlag zu, der Sound ist unvergleichlich, natürlich wäre der 1.6l mit 103 PS flotter aber für den Einstieg reichts.
Restaurier ihn und stell in weg, gerade der 145 mit dem Boxer -denke ich - wird in einigen Jahren ein gesuchter Alfa sein, ist jetzt ja schon beim 33 zu beobachten und der 145 ist meiner Meinung nach viel schöner ;-)