PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 147 1.6 TS ECO Progr. auf LPG!



bugmenot0
25.07.2013, 22:33
Guten Abend Alfa-Genießer,

möchte mich gerne zu euch gesellen und besichtige morgen ein wunderschönes Modell, jedoch bin ich mir nicht sicher ob das eine gute Idee ist mit den 150.000 km Laufleistung für 3000€ :-s
Ich denke ihr könnt da viel zu sagen mit der ganzen Erfahrung in diesem Forum und mir sagen ob mir der Alfa, natürlich wenn ich ihn gut pflege, noch einige Zeit treu sein wird!

Kurz zusammengefasst:
1,6 Benziner, 105 PS, EZ 2005, 150.000 km gelaufen, mit 115.000 auf LPG umgebaut!
TÜV noch 2 Jahre, also bis 07/15.
ZR, Wasserpumpe und alle Ventile Anfang 2013 erneuert!
Letztes Jahr Krümmer, Kat und Bremsen gemacht!

hier der link: Alfa Romeo Alfa 147 1.6 Twin Spark ECO Progression LPG als Limousine in Porta Westfalica (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-1-6-twin-spark-eco-progression-lpg-porta-westfalica/180670093.html)

Der Verkäufer kommt mir seriös rüber, und er verkauft ihn weil er sich was größeres gekauft hat (BMW E65), aber man weiß ja nie bei privat was der Wagen so alles hinter sich hat...

Meint ihr das ist nen gutes Angebot, oder kauf ich da einen Alfa, an dem alle 2 Monate was dran ist?



Bedanke mich im Voraus!!

MfG

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ich beachte natürlich bei der Besichtigung http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-kaufberatung-135/kaufberatung-155-156-147-gt-gtv-spider-916-159-mito-giulietta-22949.html#post348635 ;)

Kevin
25.07.2013, 22:50
Hoi du,

also ich ahbe selber nen 147 1,6 eco und muss dir sagen:

meiner hat jetzt 185tkm runter und bei 165tkm neuen Motor bekommen da die alte Werkstatt mist gebaut hat. JETZT läuft er sauber und es passt alles. Wenn du dir nen Alfa kaufst wo LPG verbaut wurde scheiden sich die Geister! Meine Meinung dazu lass es sein. Ich meine wenn du ihn nicht gerade nur sportlich bewegst kommst auch deine 650 - 750km damit.

Zur Zuverlässigkeit selber: Bei entsprechender Pflege gut aber die Pflege brauchen die auch! Wo wohnst du denn?

Wann war der letzte Service? Ist regelmässig neues Öl rein gekommen? Das richtige?

redtshirt
26.07.2013, 07:43
Motor nach dem Zahnriemenriss und der erneuerung genau ansehen und Rechnungen zeigen lassen. Bei der LPGanlage den Einbau prüfen (man sieht oft schon an der Anordnung im Motor die Qualität), Papiere prüfen (ist alles eingetragen?) und mal fragen warum er ihn schon verkauft obwohl er erst Motor gemacht hat und LPG Anlage.

Eddy
26.07.2013, 12:49
Hi Kevin


Wenn du dir nen Alfa kaufst wo LPG verbaut wurde scheiden sich die Geister! Meine Meinung dazu lass es sein.

Aber jetzt mal "Butter bei die Fische" :mrgreen:
rück doch mal raus woher diese Meinung hast ??

Kevin
26.07.2013, 14:02
Es ist meine Meinung! ;) Kraft kommt von Kraftstoff würde ich jetzt sagen aber in Anbetracht des Gases, was man durchaus auch als Kraftstoff bezeichnen kann, ist meine Aussage nur zum Teil richtig!

Aber ich für mich würde diesen Schritt nicht gehen bzw ich kann ihn nur bedingt nachvollziehen! Es mag alles schick sein und gut und und und ABER meins ist es nicht! Er wollt nur ne Meinung hören und die habe ich geschrieben. Erst recht in nem 1,6 eco ne Gasanlage! tztzzt! Nun ja jedem das seine. Ich weiss du bist Pro LPG! :D

Eddy
26.07.2013, 17:07
@ Kevin

Also reine Gefühlsentscheidung , ohne Hintergrund :wink: das ist Ok habe ich keine Problem damit
sollte man aber auch so stehen lassen nicht mehr und weniger

Ich wollte nur Wissen ob du fundierte Argumente dazu hast :-D

Kevin
26.07.2013, 17:10
Das gefällt mir Eddy;) Wir verstehen uns! Ja ich habe keine fundierten Argumente für das pro und contra solcher Anlagen ABER für mich will es nicht in mein Kopf rein und ich bin da eben altmodisch und meine Autos bleiben bei Benzin und Diesel...

ABER fairer Weise muss ich dazu sagen das ich mich damit noch nie richtig beschäftigt habe! Somit kann ich meine Aussagen auch nur auf die obige beschränken! Dabei wird es auch bleiben^^

Eddy
26.07.2013, 17:28
Jooh Kevin , jedem das seine und mir dass Meine :-D

Ist schon ganz gut wenn LPG eine Nische bleibt , wer weiß was sonst mit den Preisen für LPG passiert :mrgreen: