PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : vergoldeter GTA?



Sewi78
24.07.2013, 12:03
moin.. das ist doch wohl wirklich ein mehr als übertriebenener preis.....=D&gt392; 147 gta bj 2004 125.000km ..14.999eur oder übersehe ich was??!! vllt die hälfte ist realistisch .. Alfa Romeo Alfa 147 3.2 V6 24V GTA als Limousine in Groebenzell (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-3-2-v6-24v-gta-groebenzell/179055337.html?lang=de&pageNumber=2&__lp=3&scopeId=C&sortOption.sortBy=price.consumerGrossEuro&makeModelVariant1.makeId=900&makeModelVariant1.modelId=7&makeModelVariant1.searchInFreetext=false&makeModelVariant2.searchInFreetext=false&makeModelVariant3.searchInFreetext=false&minPowerAsArray=184&minPowerAsArray=KW&negativeFeatures=EXPORT)

AlfaNerd
24.07.2013, 12:55
Da ist alles noch original, von Antenne bis Zahnriemen ;)
Und original hat seinen Preis....

Marten
24.07.2013, 13:36
Erstens seh ich keine Sportspeiche und zweitens ist der fahrerscheinwerfer angelaufen.

Dafür zieh ich dann gleich mal 8teur ab

Sewi78
24.07.2013, 13:39
also ich finde für so ein auto .. mag original sein ok.. aber bei der laufleistung .. max 9TE .. aber auch nur weils ein händler ist.. habe zwar selber einen gta und würde mir wünschen solche preise noch zu erziehen .. aber die realität sieht anders aus... wenn ich manchmal sehe für wenig geld bei ebay gtas weggehen .. fast schon beängstigend..

AlfaNerd
24.07.2013, 13:58
Das mit dem Original war ironisch gemeint :oops:

Sewi78
24.07.2013, 14:12
vllt ist ja der 1 besitzer prominent... :mrgreen:

M-IU14
24.07.2013, 14:20
Ich hab mittlerweile echt schon eine Menge GTA's gesehen, von absoluter Müllhalde, völlig runtergerockt, ohne jeden Service, bis zum komplett ausgestatteten Modell in perfektem Pflegezustand.

Entscheident ist zunächst, was der Käufer bereit ist zu zahlen. Und ganz ehrlich, für einen gut ausgestatteten GTA (Leder, mind. Sportspeiche, ggf. Fahrwerk und ESD, Q2, Zahnriemen frisch, Kupplung frisch etc.) wäre ich auch bei Laufleistungen über 120tkm ohne Probleme bereit ~14k wie jetzt in dem Beispiel zu zahlen. (Ob der Wagen aus der Anzeige die Anforderungen erfüllt sei mal dahin gestellt).
Aber die Spanne zwischen günstigen Einstiegsmodellen (~6-8k) und wirklich guten Modellen mit belegbarer Historie, viel Zeit,Kosten und Herzblut, ist mittlerweile riesig.
Der Markt ist zudem absolut überschaubar. Etwas mehr als 300 zugelassene Modelle, etwa ~30 Fahrzeuge immer am Markt online verfügbar.
Wer sich einen GTA zulegen will, muss aus meiner Sicht eine Menge now How und Fachwissen mitbringen, um nicht ein böses Erwachen zu haben, wenn der vermeindlich günstige Schnapper für 7k € allein im ersten Jahr schon 5k € Wartungskosten verschlingt. Da wäre ein teureres Modell vielleicht die bessere Investition gewesen. (Es gibt aber hin und wieder auch gute günstige Modelle)

Die wirklich "vergoldeten Modelle" gibts bei einem nicht näher genannten Autohaus mit Z am Anfang.

http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-147-3-2-v6-24v-gta-1-hand-wie-neu-m%C3%B6nchweiler/168356188.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES

Aber das ist nur meine Meinung und keine Tatsachenfeststellung :cool:

Grüße

Arne

AlfaNerd
24.07.2013, 15:11
Die wirklich "vergoldeten Modelle" gibts bei einem nicht näher genannten Autohaus mit Z am Anfang.

Alfa Romeo 147 3.2 V6 24V GTA 1 Hand wie neu als Limousine in Mönchweiler (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-147-3-2-v6-24v-gta-1-hand-wie-neu-m%C3%B6nchweiler/168356188.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES)

Aber das ist nur meine Meinung und keine Tatsachenfeststellung :cool:

Grüße

Arne

Schoener GTA

turitar
24.07.2013, 15:49
Schoener GTA

Kann ich nur bestätigen. :letsrock:

Sewi78
24.07.2013, 15:50
arne wie du schon sagst .. man muss sich mit dem gta beschäftigen... leider habe ich aber das gefühl das dies 90% der interessenten nicht tun... und deshalb auch nicht bereit sind mehr geld zu zahlen ... ich habe bei meinem bislang ca 4500EUR reingesteckt an reparaturen... habe meinen gta letztes jahr für 8,5k gekauft von privat bj 05/2003 mit 138.000 km leder Klima bilstein gewinde .. bin also aktuell bei 13k... leider bin ich an einen verkäufer geraten der sich als alfa meister ausgab und ich vertrauen hatte ein top auto zu kaufen... leider gab es einige teure versteckte mängel beim kauf von mir nicht zu erkennen.. wovon aber der verkäufer meiner meinung nach wusste und ihn deshalb auch verkauft hat weils teuer wird..... das ging sogar vor gericht..ich konnte aber nichts beweisen... ich bin der meinung das man das geld was man reinsteckt kaum wiedersieht... selbst für 9k würde ich für meinen keinen käufer finden.. auch wenn meiner nun top renoviert da steht.. ein händler wollte mir für mein auto 4,5 k geben... und mein auto ist äusserlich in einem sehr guten zustand... bin da auch sehr pingelig... naja... bin halt schon sehr verwundert wenn ich dann so preise wie bei dem gezeigten sehe... :mrgreen: den weissen mit dem mondpreis kenn ich auch .. der ist schon ewig drin...

147 GTA
24.07.2013, 16:32
Nach dem was ich bisher an Erfahrungen gesammelt habe, sind fast alle günstig (< 10tsd Euro) angebotenen 147 GTA, mehr oder minder im Wartungsstau.
Konkret ist entweder der Zahnriemen, die Kupplung, die Bremsen oder andere Reperaturen fällig.

Das die o.g. Bauteile ganz schnell tausend und mehr Euro kosten können, sollte jedem klar sein.

D.h. nur jemand der zwingend auf den Erlös seines GTA angewiesen ist wird diesen, sofern er top da steht zum Schnäppchenpreis hergeben.
Alle anderen wissen mehr oder weniger das gewisse Reparaturen anstehen und versuchen das Auto noch rechtzeitig zu verkaufen.

Unter der Annahme ich könnte noch 13tsd Euro für meinen nach all den Reparaturen erzielen, dann hätte ich ihn vor den Investitionen für gerade mal 3tsd Euro hergeben können und würde finanziell genau gleich da stehen.

Grüsse
Stefan

lele-
24.07.2013, 18:54
Aber nochmal wie schon bereits gesagt: Das Auto ist ein absolutes Liebhaberfahrzeug, auch wenn es das Geld wert ist, man muss immer erst einmal einen Käufer finden!

In meinen Augen ist ein GTA heutzutage eine rachität!! Auch dies macht das Fahrzeug besonders!! :)

Ich habe meinen 147 GTA geliebt und nach über 70 t km und 17 tkm im Durchschnitt pro Jahr, musste ich auch im April traurigerweiße feststellen das für diese Fahrzeuge nichtsmehr gezahlt wird, allerdings bin ich auch der Überzeugung das es momentan generell an dem aktuellen Au***arkt und dem niedrigen bis null,null Zinssatz liegt!!

Sewi78
24.07.2013, 20:18
weiss jemand wie so ein auto in der schwacke noch gelistet wird?

sinalco
24.07.2013, 22:30
Denke eher das Problem liegt an den Unterhaltskosten das die autos zur Zeit so schlecht gehandelt werden!
Natürlich auch die Erhaltung der Gta's ist nicht wirklich günstig!
Aber für mich haben sie Potenzial für Liebhaber auf Grund ihrer Seltenheit und wenn sie dann gut gepflegt und gewartet ,werden dafür auch die Summen gezahl!!!!!
Leider machen die preise zur zeit nicht die Liebhaber Fahrzeuge sondern die runter gerockten!

lele-
24.07.2013, 22:43
ALFA ROMEO 147 GTA in Hessen - Nauheim | Alfa Romeo 147 Gebrauchtwagen | eBay Kleinanzeigen (http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/alfa-romeo-147-gta/132338292-216-4504?ref=search)

soviel zu dem thema!

sinalco
24.07.2013, 22:56
ALFA ROMEO 147 GTA in Hessen - Nauheim | Alfa Romeo 147 Gebrauchtwagen | eBay Kleinanzeigen (http://kleinanzeigen.ebay.de/anzeigen/s-anzeige/alfa-romeo-147-gta/132338292-216-4504?ref=search)

soviel zu dem thema!

Die Beschreibung hat aber 0 Aussage zum Zustand und Wartungsarbeiten!

Etapp
24.07.2013, 22:59
..14.999eur oder übersehe ich was??!!

Guck mal, wer den anbietet...

DennyN80
24.07.2013, 23:07
Das ist ja wieder ein tolles Fake,ich frage mich immer was die Leute davon haben,wenn die so einen Schwachsinn einstellen..ist es Langeweile??
Ansonsten..sehe ich es auch so lieber einen Gta über 10T€ gekauft mit Historie am besten noch von einem Portalmitglied oder ähnlich
,der dann keinen Wartungsstau hat bzw um den sich dann auch gekümmert wurde.
Oft werden ja auch die Unterhaltskosten unterschätzt,fängt bei Benzin an und hört bei Versicherung auf.
Ich habe meinen Gta nun seit über 5 Jahren und er hat mich noch nie im Stich gelassen,egal ob -30° in Bayern oder über 40° in Italien,ob Nürburgring,Passtrasse oder Autobahnhatz er ist immer zuverlässig gelaufen.
Seit er dann Saisonfahrzeug geworden ist und 6 Monate nicht bewegt wird,springt er nach der Ruhezeit mit frischer Batterie und neuem Öl an als wäre nichts gewesen.
Ich bereue keinen investierten €.
mfg

guzzi97
25.07.2013, 08:05
Sers,
der o.g. 147er GTA hat einen Schwacke-Wert von ~ 9.500€ (ohne Extras : 7.450€) bei Händler-VK,
von Privat gehen ~ 20% (u.a. wg. der nicht vorhandenen Gewährleistung ) runter.

Also ich habe ~8-Monate nach einem gepflegten GTA-Exemplar gesucht und am Ende auch gefunden.
Was mir dabei Teilweise Angeboten wurde, ich hätte am liebsten dem VK eine scheuern können bzw.
mir liefen manchmal die Tränen, wie mann die Wagen so vernachlässigen kann und dann zu
Preisen, die völlig utopisch sind, anbietet.
Aber, wenn man "lange" sucht, dann findet mann auch einen gewarteten Wagen, so wie meinen, alle
Rechungen (über ~ 8k€, ZR, komplette VA neu gemacht, Bremsen VA neu, etc.) vorhanden,
sodaß ich wußte, worauf ich mich einlasse.
Einziger Kritikpunkt, trotz 1.ste Hand, war der Wagen von inenn wie außen schlecht gepflegt, aber
wozu gibts Aufbereiter..ging natülich vom Preis ab ;)
Von daher, kann ich am Ende nicht behaupten, dass mann unter 10k€ "krücken" bekommt,
siehe letztens das Angebot von Belli oder jetzt von Heiko, für +- 10k€ bekommt mann, sehr,
sehr gepflegte Fahrzeuge.

Gemacht habe ich bis heute (gekauft am 16.07.2012) für 7.000€ inlcu. 17er Satz "Winteralu's) :
in 2012
- Getriebeölwechsel : 45,00€
- Heckscheibenwischmotor : 30€ (der "alte" setzte ab-und zu aus..muss ich mir noch die Platine anschauen)
- Aufbereitung : 140€ (Sonderpreis :D :D )
- neue Teppiche : 40€ (die alten waren nicht orig. wollte unbedingt wieder welche mit GTA-Schriftzug)
- V2A Ansaugrohr : 100€

in 2013
- Inspektion : 350€ (Öl-,Klima-,Bremsflüssigkeit, Pollenfilter, etc.)
- neuer MSD & ESD : 850€ (inclu. Montage)

Gesamtinvestition bis heute : 1.555€ bei einem KP: von 7.000€ = Gesamt : ~ 8.600€
Damaliger "Schwacke-Wert" : 9.800€ bei Privatverkauf, heutiger Wert : ~ 8.500€

in 2014 ist dann der ZR drann..aber datt wußte ich ja vorher..von daher.. :)

villani
25.07.2013, 13:36
Unseren Perlweissen 147 GTA mit Leder Schwarz habe ich in der Schweiz mit knappen 120'000 km für ca. 12'000€ Verkauft.

- Frisch aber grossem Service (ZR, WaPu, Spann und Umlenkrollen, Kerzen, Öl, Filter)
- Kupplung vor 20'000 km neu
- Interieur perfekt keine Kratzer oder Abnutzung der Sitze
- Exterieur mit 1ner kleinen Parkbeule (ca. 10 cent gross) an der Türe, sonst perfekt
- 18'' Mille Miglias mit neuwertigen Reifen (ca. 2000 km gelaufen)
- Powerful Sport ESD ab Kat
- Ansonsten absoluter Original Zustand.

4 Tage nach dem der Wagen inseriert war, war er zum ausgeschriebenen Preis "verkauft" (der Käufer hat noch 3 Wochen gebraucht um das Geld zusammen zukratzen... )

(war nicht der günstigste, auch nicht der teuerste. Gutes Mittelfeld).

Gerade bei Autos wie dem GTA wo nicht Vernunft sondern Emotionen mit im Spiel sind, sollte man keine Schnapper käufe machen, sondern Autos kaufen wo man wirklich sicher ist dass es keine Möhre ist. Vielleicht gibt man beim Kauf ein paar Euros mehr aus, dafür rächt sich das dann nicht später im Unterhalt.

Kevin
25.07.2013, 16:54
Es kommt eben immer darauf an was man will! Wenn man das know how hat und den Platz sowie das Kleingeld kann man sich auch einen mit nem Servicestau kaufen und den dann neu aufbauen! Why not? SO lernt man den GTA gleich besser kennen und man kann eine "Beziehung" zu ihm aufbauen. Ich weiss klingt jetzt blöd aber ihr wisst schon was ich meine, seid doch alle Alfisti hier! :D

sinalco
25.07.2013, 17:45
So hab heute einfach mal getestet was die Händler so bei in Zahlung nahme geben!
Ergebniss
Freier Händler auf 996 Porsche 17800 gibt für den Gta 10000!

Freier Händler auf Golf R32 nimmt kein Alfa in Zahlung!

Alfa Händler auf Neuwagen gibt 11000 für den Gta!

Also finde da geht was oder:thumb:

Haben sich allerdings sofort auf Service und Zustand gestürzt!

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Fazit
Pflege dein Gta gib ihm was er braucht um zu leben dan hält er auch seinen Wert!

AlfaNerd
25.07.2013, 18:04
Es kommt eben immer darauf an was man will! Wenn man das know how hat und den Platz sowie das Kleingeld kann man sich auch einen mit nem Servicestau kaufen und den dann neu aufbauen! Why not? SO lernt man den GTA gleich besser kennen und man kann eine "Beziehung" zu ihm aufbauen. Ich weiss klingt jetzt blöd aber ihr wisst schon was ich meine, seid doch alle Alfisti hier! :D

Das gilt aber nicht nur fuer GTA, mal anmerk ;)

guzzi97
26.07.2013, 10:17
Das gilt aber nicht nur fuer GTA, mal anmerk ;)

...korrekt..gilt eigentlich für jedes Fahrzeug.. :)

sinalco
26.07.2013, 17:31
...korrekt..gilt eigentlich für jedes Fahrzeug.. :)

Aber nicht jedes wird ein Liebhaber Auto:wink:

Kevin
26.07.2013, 17:33
Hey Sinalco hast du deinen Nick nur so oder hast du was mit der Firma zu tun? :) Die schmeckt guet!

Ich denke auch das es sich bei einem GTA eher um ein Liebhaberfahrzeug handelt als um ein alltägliches Auto! ;)

AlfaNerd
26.07.2013, 17:37
Streiche GTA, setze Alfa Romeo ;)

Kevin
26.07.2013, 17:43
Oooohhh sehr gewagt mein lieber! :D Klar recht haste aber schaue dich doch mal um. Nicht hier sondern auf der Strasse! Wie die sometimes aussehen da wird einem anders! :( Deswegen schrieb ich GTA!

turitar
26.07.2013, 17:44
Streiche GTA, setze Alfa Romeo ;)

Dem ist nichts, aber auch gar nichts hinzuzufügen, danke! :letsrock:

HuSiVi
27.07.2013, 10:13
Die wirklich "vergoldeten Modelle" gibts bei einem nicht näher genannten Autohaus mit Z am Anfang.

Alfa Romeo 147 3.2 V6 24V GTA 1 Hand wie neu als Limousine in Mönchweiler (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-147-3-2-v6-24v-gta-1-hand-wie-neu-m%C3%B6nchweiler/168356188.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES)

Aber das ist nur meine Meinung und keine Tatsachenfeststellung :cool:

Grüße

Arne Nur 29.000 und scheint super gepflegt und gewartet worden zu sein. Allein die Bremsanlage, Ragazzon 4er.! Und dann ist beim Preis ja noch nicht das letzte Wort gesprochen. Ruhig Blut Kontakt halten ..................und Pokern. :-) PS: schaut euch mal in den üblichen Foren um wer da über Probleme mit Alfa berichtet. (Fast) alles super günstig und billig geschossene dafür aber richtig runtergerockte Exemplare mit Ellen langen Wartungsstau.

turitar
27.07.2013, 10:28
.....PS: schaut euch mal in den üblichen Foren um wer da über Probleme mit Alfa berichtet. (Fast) alles super günstig und billig geschossene dafür aber richtig runtergerockte Exemplare mit Ellen langen Wartungsstau.

Genau das ist das Problem bei den ganzen gebraucht angebotenen Alfas, hab Dank für diese Bemerkung! :letsrock:

Kevin
27.07.2013, 11:21
wie gesagt, wer sparen will kauft sich nen Golf und wer Passion will nen Alfa. Aber bitte Ahnung haben oder Geld... beides natürlich besser.

DennyN80
27.07.2013, 14:18
wie gesagt, wer sparen will kauft sich nen Golf und wer Passion will nen Alfa. Aber bitte Ahnung haben oder Geld... beides natürlich besser.

Wobei man auch bei anderen Fabrikaten Geld für die Instandhaltung in die Hand nehmen muß...
Deren Foren sind auch gut gefüllt mit gejammer wegen Wartungsstau.
Es ist halt leider noch nicht bei jedem angekommen das ein Auto mehr braucht als nur Benzin/Diesel..
Hatte letzte Woche einen Bekannten mit einer 4mm Bremsscheibe..achja und Tüv war vor kurzem gemacht worden..
Hier mal ein Link zu ähnlichen Bildern:mrgreen:

mfg

AlfaNerd
27.07.2013, 15:32
Wobei man auch bei anderen Fabrikaten Geld für die Instandhaltung in die Hand nehmen muß...
Deren Foren sind auch gut gefüllt mit gejammer wegen Wartungsstau.
Es ist halt leider noch nicht bei jedem angekommen das ein Auto mehr braucht als nur Benzin/Diesel..
Hatte letzte Woche einen Bekannten mit einer 4mm Bremsscheibe..achja und Tüv war vor kurzem gemacht worden..
Hier mal ein Link zu ähnlichen Bildern:mrgreen:

mfg

Der Link hat auch Wartungsstau, kann keinen finden ;)

DennyN80
27.07.2013, 20:35
Google-Ergebnis für http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/bremsscheibe-27805133_mbqf-1343938014-25470492/3,w=583,c=0.bild.jpeg (http://www.google.de/imgres?imgurl=http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/bremsscheibe-27805133_mbqf-1343938014-25470492/3,w%3D583,c%3D0.bild.jpeg&imgrefurl=http://www.bild.de/auto/auto-news/tuev/jeder-zweite-bus-mit-maengeln-27188012.bild.html&h=328&w=583&sz=35&tbnid=aroY-4B2b4KctM:&tbnh=90&tbnw=160&zoom=1&usg=__uKR0PvDe-bvDBrXHPjWBRy6eOt8=&docid=wNcQBrx66dmEcM&sa=X&ei=2RL0UfH0AYqOtQalr4CYAg&ved=0CDcQ9QEwAg&dur=215)

Danke für den Hinweis..aber die Hitze..:mrgreen:

mfg

sinalco
28.07.2013, 11:17
Wartungsstau ist ja immer schlecht für die Zukunft eines Autos!
Die Besitzer von potentiellen Klassiker haben meist nach Jahren kein Bock oder kein Geld dafür leider!

Was ist den nun das Fazit ist der 147 Gta nun ein Klassiker?
Ich denke ja!
Wennig gebaut
Wennig verfügbar
Rennserie
Top Motor
Weis nur nicht ob die Steuergerät bzw verfügbar kein irgendwann zum Problem wird?
Ansonsten sollte er alles für nen Klassiker haben oder?

Marten
28.07.2013, 11:29
Wobei in der rennserie ein anderer motor verbaut war aber ja klassiker, genau wie die 916er

Forumsläufer&Eierphone

sinalco
28.07.2013, 14:03
Wobei in der rennserie ein anderer motor verbaut war aber ja klassiker, genau wie die 916er

Forumsläufer&Eierphone
Wieso anderer Motor?

M-IU14
28.07.2013, 18:50
In der GTA Serie sind Sie mit nem 2.0l Motor gefahren wegen Reglement.

http://www.raceads.de/res/img/products/alfa-romeo-147-gta-cup-1779_3.jpg

Grüße

Arne

GeTeVau6
28.07.2013, 19:06
...der ein aufgebohrter 1.8er war, aufgrund des geringeren Gewichts (keine Ausgleichswellen).

Hatten beim 147 Cup die Selbstzünder nicht auch die GTA-Optik?

Gruss
Stephan

sinalco
28.07.2013, 20:10
In der GTA Serie sind Sie mit nem 2.0l Motor gefahren wegen Reglement.

http://www.raceads.de/res/img/products/alfa-romeo-147-gta-cup-1779_3.jpg

Grüße

Arne
ok wüst ich nicht!

guzzi97
29.07.2013, 08:55
Google-Ergebnis für http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/bremsscheibe-27805133_mbqf-1343938014-25470492/3,w=583,c=0.bild.jpeg (http://www.google.de/imgres?imgurl=http://bilder.bild.de/fotos-skaliert/bremsscheibe-27805133_mbqf-1343938014-25470492/3,w%3D583,c%3D0.bild.jpeg&imgrefurl=http://www.bild.de/auto/auto-news/tuev/jeder-zweite-bus-mit-maengeln-27188012.bild.html&h=328&w=583&sz=35&tbnid=aroY-4B2b4KctM:&tbnh=90&tbnw=160&zoom=1&usg=__uKR0PvDe-bvDBrXHPjWBRy6eOt8=&docid=wNcQBrx66dmEcM&sa=X&ei=2RL0UfH0AYqOtQalr4CYAg&ved=0CDcQ9QEwAg&dur=215)

Danke für den Hinweis..aber die Hitze..:mrgreen:

mfg


Sind datt nicht sog. "Wave"-Scheiben ? ;)

twin
29.07.2013, 13:30
...der ein aufgebohrter 1.8er war, aufgrund des geringeren Gewichts (keine Ausgleichswellen)

Gruss
Stephan

Und wegen dem kürzeren Hub.

Sewi78
07.08.2013, 11:59
habe mir gestern mal ein cabrio fremdfabrikat angesehen .. und den händler gefragt was er für meinen geben würde... :) händler ek für meinen .. 145.000 km bj 05-2003 4.530,- eur.. aber er wollte ihn nicht mal für den kurs nehmen... weil es ein alfa ist und die zu lange rumstehen würden beim verkauf... soviel zum thema.. habe leider schon oft die erfahrung gemacht das alfa nicht gern angekauft wird..

blupp
07.08.2013, 17:14
Ich hab mittlerweile echt schon eine Menge GTA's gesehen, von absoluter Müllhalde, völlig runtergerockt, ohne jeden Service, bis zum komplett ausgestatteten Modell in perfektem Pflegezustand.

Entscheident ist zunächst, was der Käufer bereit ist zu zahlen. Und ganz ehrlich, für einen gut ausgestatteten GTA (Leder, mind. Sportspeiche, ggf. Fahrwerk und ESD, Q2, Zahnriemen frisch, Kupplung frisch etc.) wäre ich auch bei Laufleistungen über 120tkm ohne Probleme bereit ~14k wie jetzt in dem Beispiel zu zahlen. (Ob der Wagen aus der Anzeige die Anforderungen erfüllt sei mal dahin gestellt).
Aber die Spanne zwischen günstigen Einstiegsmodellen (~6-8k) und wirklich guten Modellen mit belegbarer Historie, viel Zeit,Kosten und Herzblut, ist mittlerweile riesig.
Der Markt ist zudem absolut überschaubar. Etwas mehr als 300 zugelassene Modelle, etwa ~30 Fahrzeuge immer am Markt online verfügbar.
Wer sich einen GTA zulegen will, muss aus meiner Sicht eine Menge now How und Fachwissen mitbringen, um nicht ein böses Erwachen zu haben, wenn der vermeindlich günstige Schnapper für 7k € allein im ersten Jahr schon 5k € Wartungskosten verschlingt. Da wäre ein teureres Modell vielleicht die bessere Investition gewesen. (Es gibt aber hin und wieder auch gute günstige Modelle)

Die wirklich "vergoldeten Modelle" gibts bei einem nicht näher genannten Autohaus mit Z am Anfang.

Alfa Romeo 147 3.2 V6 24V GTA 1 Hand wie neu als Limousine in Mönchweiler (http://suchen.mobile.de/auto-inserat/alfa-romeo-alfa-147-147-3-2-v6-24v-gta-1-hand-wie-neu-m%C3%B6nchweiler/168356188.html?lang=de&utm_source=DirectMail&utm_medium=textlink&utm_campaign=Recommend_DES)

Aber das ist nur meine Meinung und keine Tatsachenfeststellung :cool:

Grüße

Arne

Obwohl er inseriert ist, sagt man das er unverkäuflich ist. Alles nur Werbemaßnahmen..

Marten
07.08.2013, 17:30
Vor allem da sind nichtmal schwimmende scheiben auf der bremse. Wenn schon, dann richtig :D

diabolic
07.08.2013, 17:37
es gab nen s1600, nen s2000 (verschiedene varianten), sowie ne rennvariante vom 3.2v6

sinalco
10.08.2013, 17:02
War heute beim OGP am Ring.
Großes Alfa Treffen mit verdammt vielen Autos da!
Aber es waren nur genau 2 147gta da und natürlich meiner aber der Stand beim Seven Treffen!
War bisschen erstaunt das da nur 2 standen!
Alles andere was Alfa bietet war relativ oft vertretten!

Sewi78
11.08.2013, 12:59
wäre auch gern heute hingefahren aber leider schaff ich es nicht... :( zwei 147 gta... ist aber echt mager

sinalco
11.08.2013, 15:47
wäre auch gern heute hingefahren aber leider schaff ich es nicht... :( zwei 147 gta... ist aber echt mager

Sehr mager und die waren auch noch aus Holland!
Ansonsten war sehr geil wie immer!

Sewi78
06.01.2014, 13:57
ohha .. preissenkung um 5000 eur .. was da los.. :)