PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Welche Lackpflege



AlfaNerd
05.07.2013, 14:09
Wie ja sicher schon einige mitbekommen haben ist der Zustand des Lackes an meiner Bella....erbarmungswuerdig. :oops:
Konnte ja leider beim Pottreffen "bewundert" werden.
Jetzt stellt sich mir die Frage, mache ich was an dem Lack?
Wann ich mir die Reparatur/ Aufbereitung leiste (leisten kann, Tendenzen liegen bei ~€600) weiss ich noch nicht.
Wenn Pflege, in welchem Umfang, all die hochwertigen Produkte die in den ganzen Threads aufgefuehrt werden?
Oder doch nur 0815 Misshandlung und Wachs von der Waschhstrasse.

75 Evo
05.07.2013, 14:39
Meguiar´s ist von Preis Leistung ein gutes Mittel : Shampo, Lackreiniger, Politur, Wachs.
Hab ich in der Tasche Komplett mit Schwamm und Microtuch für unter 50,- bei Ebay
gekauft. Ergebnis passt.:-D

guzzi97
05.07.2013, 14:53
Meguiar´s ist von Preis Leistung ein gutes Mittel : Shampo, Lackreiniger, Politur, Wachs.
Hab ich in der Tasche Komplett mit Schwamm und Microtuch für unter 50,- bei Ebay
gekauft. Ergebnis passt.:-D

Jepp, dazu noch :
- ca. 10 Microfasertücher (z.b. vom Discounter)
- Fahrzeug Knete (damit bekommt mann schonend Teerpartikel, etc. runter)
z.b. DODO JUICE Basics Clay Bars 2x55gr. online kaufen - Lupus Autopflege, 10,95 € (http://www.lupus-autopflege.de/DODO-JUICE-Basics-Clay-Bars-2x55gr)
- evtl. "Auftragepads"..erleichtern das poliere & auftagen der versiegelung "ungemein"..
z.b. Lake Country Polishing Pal Handpolierhilfe online kaufen - Lupus Autopflege, 0,00 € (http://www.lupus-autopflege.de/Lake-Country-Polishing-Pal-Handpolierhilfe-SET)
- Abklebeband (Malerband)
- viiel Zeit ;)

ToDo würde so aussehen :
- Wagen waschen
- mit Kente die "Teerpartikel" etc. weg kneten
- den Lack mit Lackreiniger sauber machen
- Chrom-und Kunstoffteile abkleben (weil teilweise bekommt mann die Politur schwer bis gar nicht vom Kunstoff wieder weg)
- Polieren (hier bitte immer "stückchenweise, also zuerst die eine hälfte der Motorhaube, dann die andere)
--- für "gröbere" Kratzer, die nicht bis zur Grundierung gehen, kann mann "schärfere" Polituren nehmen, wie z.b. Meguiars Scratch-X (damit bekommt mann z.b. auch "blind" Scheinwerfer wieder strahlend)
- versiegeln (z.b. mit Wachs)

Haste alles "richtig" gemacht, dann haste ~ 3 bis 4-Monate ruhe, so lange hält i.d.r. die Versiegelung den Lackschutz aufrecht

Grüßle

AlfaNerd
05.07.2013, 14:59
Branni, Du weisst wie der (Rest)Lack ausschaut, deswegen die Frage(n) :wink:

75 Evo
05.07.2013, 15:05
Branni, Du weisst wie der (Rest)Lack ausschaut, deswegen die Frage(n) :wink:

Du bekommst vieles wieder in ordentlichen Zustand, insofern nicht alles fast "tot" ist, kenne den Zustand Deines Autos nicht.
Wenn garnix mehr geht, dann ist Folieren eventuell ne Option. Gerd

AlfaNerd
05.07.2013, 15:11
Du bekommst vieles wieder in ordentlichen Zustand, insofern nicht alles fast "tot" ist, kenne den Zustand Deines Autos nicht.
Wenn garnix mehr geht, dann ist Folieren eventuell ne Option. Gerd

Hi Gerd, bei den ganzen Schrammen, Macken und Schlaegen muss vorher was gemacht werden, da hilft keine Folie mehr.
Selbst wenn, muesste der ganze Wagen foliert werden und dann kann ich auch neu lackieren lassen.

HuSiVi
06.07.2013, 09:57
ein Anruf bei Petzolds - und Du bist "in the Picture" Die Jungs kennen sich bestens aus. In Köln ist das carparts. Ich habe mich an deren ratschläge gehalten und bin damit super duper gut gefahren.

AlfaNerd
06.07.2013, 10:45
ein Anruf bei Petzolds - und Du bist "in the Picture" Die Jungs kennen sich bestens aus. In Köln ist das carparts. Ich habe mich an deren ratschläge gehalten und bin damit super duper gut gefahren.

Alles nur eine Frage des noetigen Kleingeldes ;)

guzzi97
06.07.2013, 12:19
..oder bei "Lupus"..die sind auch sehr Fit..

Jou digger, ich kenn' Deinen Wagen, wie gesgt, musst Du selber wissen, ob sich der Aufwand lohnt.
Abgesehen von den tiefen Kratzer und der Schmarre am re. hinteren Kotflügel sah der Lack doch gar nicht soooo
schlecht aus.
Ich würd's machen, und, wennde wieder Zeit / Geld hast, mal überlegen, ob mann die "gröbsten" Stellen
per Smart-Repair machen lässt...

Folierung geht zwar auch, aber wie Du sagtest, bei den tiefen Kratzern würde das Ergebniss besser bei einer
Teil / Vollackierung aussehen.

Grüße

AlfaNerd
06.07.2013, 12:33
Na dann werd ich mal ein bissel Wasch und Pflegezeuchs kaufen. Ist der Kuchen heut Nachmittag zwecks Sparmassnahmen eben gestrichen ;)
Das Gute ist ja dann, da der Lack sowieso ein bisschen ramponiert ist, kann ich da wunderbar ueben
(Ich liebe meine Einbildungen) :mrgreen:

alfa331
06.07.2013, 13:41
Hi AlfaNerd,das Meguiar ist echt gut,solltest du mal ausprobieren......und wie Guzzi schon sagte so schlecht sah dein Lack beim Treffen gar nicht aus,mann kann ihn noch retten.Macken und tiefe Kratzer bekommst du zwar nicht weg,aber einen guten Glanz.
Gruss Andreas

AlfaNerd
06.07.2013, 14:23
Liegt schon im Einkaufswagen :)

AlfaNerd
10.07.2013, 13:51
Waere das (http://www.lupus-autopflege.de/Meguiars-Brilliant-Solutions-Paint-Restoration-Kit) dann nicht optimaler fuer mich?

Kevin
10.07.2013, 18:54
Hey bist du am Samstagobig nicht auch in S im Ochsen? Dann kann ich es mir ja mal live anschauen und vllt Tipps geben;)!

AlfaNerd
10.07.2013, 19:04
So wie es zZt ausschaut eher nicht :-(

Kevin
10.07.2013, 19:11
Schäm dich nicht wegen dem Lack meiner;)! Chum ruhig vorbei!

So ich habe gerade spioniert und deine Fotos gesehen. Meine Meinung und am schnellsten wäre:

Heckstossfänger komplett Lack und die ganze rechte Seite. Warum? Weil es Silber ist und du NIE die genaue Nuance triffst UND das sieht mies aus wenn das nicht stimmt! Motorhaube sowieso ganz Lack (weil der Lack mit Sicherheit noch weiter abblättert als bisher zumindest wenn ich da dran bin!) Welche Seite war der Rost an der WS? Dann komplettes Finish mit 3M. Wenn ich jetzt meine Ausrüstung schon komplett hätte, stell Freitag hin und Montag hast ihn wieder komplett mit finish! Achso ja der Kasten Becks dazu versteht sich ne... :D

Spass beiseite! Willst du es echt machen lassen?

Fahrerseite okay?

Marten
10.07.2013, 19:25
Kevin ich lass dich am sonntag mal auf meinen dicken gucken

Forumsläufer&Eierphone

PAM
10.07.2013, 19:26
Kevin ich lass dich am sonntag mal auf meinen dicken gucken

Forumsläufer&Eierphone

Altes Ferkel ... :roll:

Kevin
10.07.2013, 19:28
Also sobald die Hand gen Süden wandert bin ich weg :D! Ja okay können wir gerne machen ;)

AlfaNerd
10.07.2013, 19:29
Kevin ich lass dich am sonntag mal auf meinen dicken gucken

Forumsläufer&Eierphone

Jetzt hab ich auch einen GUTEN Grund abzusagen :roll: *Kopfkino AUS*

PAM
10.07.2013, 19:38
Was ist das eigentlich für ein Sauladen hier? :mrgreen:

Kevin
10.07.2013, 19:43
Der Marten wars! :D Ich habe nur unmissverständlich klar gestellt was geht und eben nicht;)! Aber nicht "aufregen" grosser! Ich weiss keine Klima und die Wärme und keine Alfas in Sichtweite! ABER hüt ist Bergfest und jetzt müsstest sie eigentlich langsam sehen, nicht? :D

PAM
10.07.2013, 19:50
Der Marten wars! :D Ich habe nur unmissverständlich klar gestellt was geht und eben nicht;)! Aber nicht "aufregen" grosser! Ich weiss keine Klima und die Wärme und keine Alfas in Sichtweite! ABER hüt ist Bergfest und jetzt müsstest sie eigentlich langsam sehen, nicht? :D

Ich werde seine Neigungen morgen mal hier in S im *Ochsen durchdiskutieren ... :mrgreen:

AlfaNerd
10.07.2013, 19:51
Langsam wird mir himmelangst, wenn ich das hier so lese....

Kevin
10.07.2013, 19:52
Hm klingt männlich wie du das anpackst :D Ne Spass! Aber Ick freu mich schon sehr aufs we mit euch;)

Ach Quatsch Nerd! Das ist normal hier wenn wir im Flow sind^^ Da gibt es aber echt noch wildere Sachen von uns;)

AlfaNerd
10.07.2013, 19:57
Hm klingt männlich wie du das anpackst :D Ne Spass! Aber Ick freu mich schon sehr aufs we mit euch;)

Ach Quatsch Nerd! Das ist normal hier wenn wir im Flow sind^^ Da gibt es aber echt noch wildere Sachen von uns;)

Das ist ja das was mir so Angst macht :mrgreen:

Kevin
10.07.2013, 20:12
Jetzt hab dich mal nicht so. Aber nun wieder BACK TO TOPIC! ;) Was sollen denn die neuen von uns denken!?!?!?!

AlfaNerd
10.07.2013, 20:33
Genau, back to Topic...
Wenn ich mir einen Lackstift besorge, wie ist die beste Vorgehensweise, fuer die MAcken auf der Haube hauptsaechlich

Kevin
10.07.2013, 20:44
Hm schwer. Weil nach deine Schilderung über den Zustand der Haube...

Eigentlich mit einem Dremel oder vergleichbaren die Stelle, Steinschlag ausschleifen. NUR punktuell arbeiten! Dann mit einer 2K EP Grundierung und Pinsel die Stelle grundieren und nach 10 - 15 Minuten warten den Lack auftragen und dann nach weiteren 10 Minuten warten den Klarlack. Alles mit einem spitzen Pinsel. Das ist OHNE lackieren die bessere Wahl aber auch Zeitaufwendiger als nur zu Pinseln. Wenn du es mit polieren und schleifen drauf hast dann könntest die Stelle noch verschleifen und aufpolieren und man sieht "fast" nichts mehr davon...

AlfaNerd
10.07.2013, 20:50
Hmmm, also noch Grundierung und Klarlack zum Lackstift.
Dremel hab ich nicht, muss das unbedingt ausgeschliffen werden?

Kevin
10.07.2013, 20:55
Ich weiss nicht wie deine Steinschläge aussehen. Wenn es eine Unterrostung gibt dann ja! Aber auch so! Wie soll der Lack denn dauerhaft halten? Wie gesagt es gibt da sicherlich auch noch einfachere Methoden aber ich kann und will es dir nur aus meiner Sicht schildern. Alles andere ist Humbug.;) Sorry habe es nun gelernt...

Ich schicke dir morge mal ne Liste welcher KL und welche Grundierung! Wichtig aber es sollte eine EP Grundierung sein! Nichts anderes... Denn nur die ist so gut wie die OEM Grundierung bei Neuteilen! Besseren Schutz vor Rost gibt es kaum. Zumindest nicht ohne weiteres...

AlfaNerd
10.07.2013, 21:02
Die Steinschlaege siehst bei meinen Fotos, sind nur zwei von einem Dutzend...
Einer geht bis auf das Metall, bei den anderen ist es nur der Lack

Marten
11.07.2013, 15:31
An was ihr wieder denkt. Der 159 ist nunmal ein dickes schlachtschiff :D

Forumsläufer&Eierphone

AlfaNerd
11.07.2013, 15:42
Ich denk nur noch an Lack, bin quasi Gelackmeiert ;)

guzzi97
11.07.2013, 17:14
...also, ich wars müsig "permanent" die Steinschläge zu "reparieren".
Die Methode von Kevin funzt richtig gut, einer im Plfegeforum hat es mit Bildern dokumentiert.
Wobei er ein "Skalpell" anstelle eines Dremels nahm..
Allerdings lag der Aufwand pro "Loch" bei ~3-Stunden.. !!
Ich habs auch mal so versucht es funzt, aber bei ~ 10 bis 15 Steinschlägen mal 3* Stunden..
.....neeee lass maaa...hab noch andere Hobby's *g*

Ich "füll" sie jetzt nur noch mit dem "Lackstift" aus, vor allem, damit sich da kein Rost festsetzt,
den ist erstmal der Rost erstmal unter dem Lack..tja dann...kann mann in bälde doch die Haube neu lackieren..

Kevin
11.07.2013, 22:32
Joa oder einmal neu lackieren und dann von 3M oder vergleichbar die durchsichtige Steinschlagschutzfolie drüber machen... ;)

Müsste man halt nur schauen wie weit hoch man es zieht!

Marten
12.07.2013, 00:13
Vergilbt diese folie nicht relativ schnell? Und gibt die nicht auch eine sichtbare quernaht über die haube?

Forumsläufer&Eierphone

Kevin
12.07.2013, 05:54
Guten Morgen zusammen,

deswegen meinte ich ja das man schauen muss wie weit hoch man geht. Ja ne Kante ist da aber alternativ kannst dir auch wunderschönen Steinschlagschutz in Schwarz und grober Struktur auf die Haube spritzen:D:D:D Ne Spass. Ich mache mich mal kundig sobald der Folienmensch wieder bei uns ist was dauern kann. Weil mich das auch interessiert! Dann haben wir Infos direkt vom Profi. ;) Ich denke das passt..

So nun brech ich das die Nacht schon wieder rum ist aber es ist FREITAG :D! Das heisst morge ausschlafen UND dann auf nach S zum *höc! ;) hihi

Also bei Fragen, Sorgen, Ängsten und anderen Nöten einfach fragen... ; )

Greetz Kevin

AlfaNerd
12.07.2013, 09:02
Hm schwer. Weil nach deine Schilderung über den Zustand der Haube...

Eigentlich mit einem Dremel oder vergleichbaren die Stelle, Steinschlag ausschleifen. NUR punktuell arbeiten! Dann mit einer 2K EP Grundierung und Pinsel die Stelle grundieren und nach 10 - 15 Minuten warten den Lack auftragen und dann nach weiteren 10 Minuten warten den Klarlack. Alles mit einem spitzen Pinsel. Das ist OHNE lackieren die bessere Wahl aber auch Zeitaufwendiger als nur zu Pinseln. Wenn du es mit polieren und schleifen drauf hast dann könntest die Stelle noch verschleifen und aufpolieren und man sieht "fast" nichts mehr davon...


Gibt es diese Grundierung auch in klein irgendwo? Ich finde nur grosse Buechsen oder als Spray?! :??

NewAlfisti
12.07.2013, 10:06
Gibt es diese Grundierung auch in klein irgendwo? Ich finde nur grosse Buechsen oder als Spray?! :??

So'n Avatar und sich dann über große Büchsen beschweren.:roll:
Komm du mir nach S:mrgreen:

Gruß
HB

AlfaNerd
12.07.2013, 10:19
So'n Avatar und sich dann über große Büchsen beschweren.:roll:
Komm du mir nach S:mrgreen:

Gruß
HB

In Buechsen, vor allem grosse, gehoert nur eines: SPINAT!!!! :mrgreen:

Passe in Bezug auf S :cry:

HuSiVi
12.07.2013, 11:15
Alles nur eine Frage des noetigen Kleingeldes ;)Wahlspruch meiner Mutter: Wir haben zu wenig Geld um uns etwas billiges leisten zu können. (Was billig bringt kann man allenthalben in den einschlägigen Foren lesen)

AlfaNerd
15.07.2013, 20:32
So, wenn ich schon am Lack nicht so werkeln kann, fang ich eben am Herzen an.
Vorher grau und sandig, jetzt isses fast wieder schoen.
48745

guzzi97
16.07.2013, 08:14
So, wenn ich schon am Lack nicht so werkeln kann, fang ich eben am Herzen an.
Vorher grau und sandig, jetzt isses fast wieder schoen.
48745

..da geht noch mehr.. :)

Bau den "Kack" mal ab, nimm "Kaltreiniger / Komplettreiniger" (z.b. bei Louis "Motorrad Zubehör", 5-Liter für ~ 14€) -> PROCYCLE KOMPL.-REINIGER - Louis - Motorrad & Freizeit (http://www.louis.de/_20e5f5b61fbf8bea93ea7baa1f9f502f59/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10004939)
dann ersttrahlt allet im neuen Glanz :)

AlfaNerd
16.07.2013, 08:55
..da geht noch mehr.. :)

Bau den "Kack" mal ab, nimm "Kaltreiniger / Komplettreiniger" (z.b. bei Louis "Motorrad Zubehör", 5-Liter für ~ 14€) -> PROCYCLE KOMPL.-REINIGER - Louis - Motorrad & Freizeit (http://www.louis.de/_20e5f5b61fbf8bea93ea7baa1f9f502f59/index.php?topic=artnr_gr&artnr_gr=10004939)
dann ersttrahlt allet im neuen Glanz :)

Branni, dat Ding war ab und auseinander geschraubt.
Hat mich fast 2 Stunden gekostet das in den jetzigen Zustand zu bekommen.
Hab WD40 genommen.
Ausserdem werd ich immer mehr die Attraktion in der Strasse ;)
Ist aber notiert, mille grazie :-D

guzzi97
16.07.2013, 13:58
Hi Digga,
da haste wohl was vertwechselt ;) ;)
WD40 isse eher zum "schmieren/konservieren" als zum Sauber machen :)

AlfaNerd
16.07.2013, 13:59
Hi Digga,
da haste wohl was vertwechselt ;) ;)
WD40 isse eher zum "schmieren/konservieren" als zum Sauber machen :)

Ich daechte, da hab ich gestern erst was gelesen hier im Forum.
Deswegen han ich mir ja gleich nach der Maloche ans putzen gemacht ;)
Btw, die pads zum putzen sind schonmal da, fehlt nur der ganze rest :)