PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa MiTo von Villanis Freundin



villani
30.06.2013, 23:59
So nach langer Suche haben wir es vor 2 Wochen auch geschafft...

Ecktdaten:

- 1.4 TB mit 155 PS
- 52'000 km
- Nero Etna
- Leder (war das ein Kampf einen mit Leder zu finden!)
- Werkstieferlegung mit H&R Federn
- 18'' Alfa BiColor Felgen
- Spoiler-Pakett Original Alfa (wie beim SBK Edition)
- Powerful Anlage (musste ich drauf haben http://forum.gruppo-radicale.ch/images/smilies/icon_wink.gif)
- Den Frontgrill und Seitenleisten in Chrom Schwarz Plastigedippt (noch nicht auf den Fotos ersichtlich).

Mit dem Wagen haben wir noch einiges vor, aber die Basis ist schonmal sehr gut! Ok, er war mega dreckig (die ehemalige Besitzerin hat wohl noch nie was von Fahrzeug-Reinigung gehört) und poliert wurde er mal von irgend einem Amateur mal richtig schlecht ... http://forum.gruppo-radicale.ch/images/smilies/icon_rolleyes.gif Zumindest die Innenreinung hat uns schonmal paar Stunden gekostet, der Lack sollte in einem Monat keine Rolle mehr spielenhttp://forum.gruppo-radicale.ch/images/smilies/icon_smile.gif

Hier die ersten Fotos.

Andre
01.07.2013, 00:02
Sieht doch wieder gut aus. :thumb:

guzzi97
01.07.2013, 11:46
..schicker kleiner, Böser "Hüpfer" ;)

Viel Spass & Freude..

AlfaMito94
01.07.2013, 17:18
Ich wünsche euch viel Spaß miteinander und immer schön auf der Straße bleiben :)

villani
01.07.2013, 17:26
Danke, macht wirklich Spass. Die Powerful Anlage muss auch noch ein wenig ausgebrannt werden, aber er hört sich jetzt schon nach mehr als 1.4 an, fährt sich auch wirklich sehr spritzig. Nimmt mich wunder was der für ne Zeit 80-140 benötigt, mein ehemaliger Punto GT mit ca. 160 PS hat dafür 8.0 Sekunden gebraucht (mit Driftbox gemessen. Original warens 2 Sekunden mehr!). Um zu vergleichen ein GTA oder Coupé 2.0 20VT brauchen dafür original (!) ca. 6.8 sec.

Wolf20VT
01.07.2013, 17:54
und wie lange brauch der Mito QV dafür ?

Jay84
01.07.2013, 21:24
Und aus Zürich, da ist doch schon der nächste gefunden, der hier (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/schweiz-146/ausfahrt-nach-luzern-zum-vierwaldst%E4ttersee-am-13-7-oder-20-7-13-a-30366.html)mitkommen darf

villani
02.07.2013, 12:22
und wie lange brauch der Mito QV dafür ?

Um hier eine korrekte Angabe zu machen, müsste ich zuerstmal einen MiTo QV messen, was ich bisher noch nicht gemacht habe... Warum MiTo QV, interessierst dich für einen solchen? ;) :)

Wolf20VT
02.07.2013, 12:47
das ist doch ein QV oder nicht :-D
nee was will ich mit der kleinen Zwiebel, der ist doch och viel zu langsam für mich :mrgreen:

villani
02.07.2013, 14:00
Nö das ist noch der "alte" 1.4 16V TB mit 155 PS (Distinctive) ... Der hat Subjektiv mehr Bums, weil der Lader kleiner ist... Dafür ist dann auch bei ca. 180 PS Schluss mit Lustig, wo der QV bis ca. 200 PS gehen dürfte

Ich mess den kleinen Wicht mal, würde mich nicht wunder nehmen wenn der auch gegen die 8 Sekunden (oder gar schneller?) von 80-140 braucht... Wenn der mit Chip dann gegen die 7 Sek braucht, wäre das Alfa V6 oder QP 20VT Niveau... Was denn schon ne Hausnummer ist für ein Auto auf Punto Basis.

Wichtig ist halt, dass man in Stufe D fährt. Stufe N ist echt nicht vergleichbar, müsste ich schätze würde ich sagen sind das gespürte 50NM unterschied von D nach N.

Alfo84
02.07.2013, 15:58
Villani ich hatte alle drei. 20VT, 147GTA und 1,4TB mit Chip... Der MiTo ist WELTEN langsamer als die anderen beide..

villani
02.07.2013, 16:05
Ich habe aktuell den QP 20VT, den MiTo und aktuell einen GTV 3.0 V6 24V und hatte 147 GTA wie auch 156 GTA ... Und ich sage ab 140 km/h oder Vmax ganz klar. Aber warum sollen 180 PS und 310 NM auf 1250 kg vieeel langsamer sein bis 140 km/h als als 250 PS und 310 NM auf 1500 kg? ;) Das Leistungsplus wird sich sagen wir ab 160 aufwärts bemerkbar machen, bis 140 werden sich die nicht viel geben.

Ich werde Nägel mit Köpfe machen, keine Angst und hier mal zumindest Original messen. Bis er gechippt wird, vergeht sowieso noch ein weilchen, hab noch anders vor mit dem Wagen. :)

Achja, mein aktuell schnellstes Auto in der Garage macht die 80-140 in 2.9 Sec :mrgreen:

Alfo84
02.07.2013, 16:29
Ganz einfach weil ab 5000 UPM die Leistung schon wieder drastisch zurück geht ;)
2,9?? Corvette?

villani
02.07.2013, 16:33
Ich werde messen und berichten :thumb:

911 Turbo.

Wolf20VT
02.07.2013, 17:15
verdammt ich brauch 2 sek länger :prost2:

gt-guiseppe
02.07.2013, 18:35
Viel Spass mit der kleinen Rennsemmel.=D&gt392;

villani
03.07.2013, 11:37
Merci werden wir haben :).

So, gestern schnell gemessen alles 80 - 140 Werte:

D Modus:
Voll durchbeschleunigt: 9.4 Sec
Nur 6. Gang: 14.0 Sec

N Modus:
Voll durchbeschleunigt: 11.5 Sec
Nur 6. Gang: 21.0 Sec

Der Unterschied zwischen D und N ist somit nicht nur Subjektiv betrachtet deutlich schneller, die Driftbox hat dass nun wiederlegt. Ausserdem ist der MiTo trotz schlechterem Leistungsgewicht original schneller als ein Originaler Punto GT. Hat wohl was mit dem Ansprechverhalten des Turbos, dem höheren Drehmoment, dem besser übersetzten Getriebe, bessere Gasannahme etc. zu tun.

Falls nach dem Chippen der Wagen dann eine 7.x von 80-140 braucht bin ich bereits Glücklich, und man kann auf keinen Fall mehr behaupten dass der in dieser Disziplin Welten langsamer ist als ein GTA oder 20VT. Das sind wir dann im Bereich, wo der MiTo wenn er hinter einem GTA hinterhefährt einfach dem vermeintlich schnelleren Alfa am Arsch klebt (Windschatten)... ;).

Aktuell im Original Zustand haben wir also einen Unterschied von knapp 2.5 Sekunden, selbst dass sind für mich keine Welten aber der GTA ist deutlich schneller. Ich behaupte nachwievor sobald der Wagen gechippt ist, sind wir bei 80-140 fast bei einem Kopf an Kopf rennen... ;).

Alfo84
03.07.2013, 11:54
So unterschiedlich ist die Wahrnehmung :) Für mich sind 2,5 Sekunden eine Welt^^ Und ab 140 wirds im MiTo noch zäher.
Glückwunsch zum Turbo! 997? 991? Falls du an dem Turbo was machen lassen willst.. Ich hab sehr gute Kontakte zu RUF.

redtshirt
03.07.2013, 12:21
Der Unterschied ist ja sehr deutlich. Ich dacht bei D ist nur die Gaspedalkennlinie etwas steiler und man hat kurz einen gewissen Overboost aber dass das so viel ausmacht hätte ich nicht gedacht.
Viel Spass mit dem Kleinen.

villani
10.07.2013, 17:12
Der Unterschied ist sehr deutlich, gerade der Vergleich im 5. Gang zeigt dass die D Stellung deutlich mehr Ladedruck bringen muss als die N Stellung. Wie gesagt sind das gefühlte 30 PS und min. 50 NM mehr die da anstehen.

http://www.villani.ch/auto/mito/juni13/3.jpg

http://www.villani.ch/auto/mito/juni13/1.jpg

villani
02.08.2013, 22:44
So hier ist nun was gegangen:

49258

49259

49260

49261

49262

49263

49264

49265

49266

Weitere Fotos folgen, sind erst gerade zurückgekommen, nur paar Snapshots vor dem Haus... :)

Kevin
03.08.2013, 00:32
Wow der schaut gut aus!;) Schöne Farbe! Wie heisst die denn respektive die Lacknummer geht auch;)

work1337
03.08.2013, 01:47
sehr schoene arbeit

villani
03.08.2013, 09:18
Merci :).

Der Wagen wurde komplett von RS-Premium in Pforzheim Foliert:

RS Premium - Alles für Ihre Werbung! (http://rs-premium.com/about.htm)

Die Hauptfarbe ist Perlmutweiss-Matt, genaue Folien Bezeichnung hab ich leider nicht sorry... :)

Kevin
03.08.2013, 09:35
Das alles lackiert;) Ne im Ernst schaut echt gut aus und schön dezent und trotzdem eine eigene Note!;) Das ist mal nen Mito der fetzt! Das schreit nach nem Treffen :D Im September steht ja einiges an...

M-IU14
03.08.2013, 11:02
Schöne Bilder und scheint ordentlich gearbeitet zu sein.

Was mich ein wenig stört sind die Schweller. Sind die in Carbon oder mussten/sollten die schwarz bleiben. Ich hätte Sie auch weiß gemacht.

Habt Ihr die Einstiege auch mit machen lassen oder nur aussen?


Die Hauptfarbe ist Perlmutweiss-Matt

Bin mal über einen Langzeit Bericht zur Pflege gespannt. Werde meinen ja auch die Tage folieren lassen in perlmutt, allerdings Hochglanz.
Die Mattfolie war mit in der Pflege zu heikel. Es gibt zwar mittlerweile ganz gute Produkte (z.B. Swissöl) aber richtig überzeugt bin ich davon noch nicht.

Grüße

Arne

villani
03.08.2013, 11:11
Aufjedenfall Kevin, stehen ja einige Events an. Wo wir sicher sein werden wird Cazzis in Chur sein, da gibts ne grosse Italo Gemeinschaft, kenne die meisten auch persönlich. Gibt auch immer wieder Deutsche die mit von der Partie sind. :)

@Arne, die Seitenschweller sind ebenfalls Carbon, wie auch der untere Teil der Frontstosstange. Sprich dass ist dann sozusagen eine Linie welche nach hinten geht.

49271

Hier sieht man es besser. ;) Die Einstiege haben wir schwarz gelassen, da diese Preislich fast nochmals soviel gekostet hätte wie die ganze Folierung. Da der Wagen sowieso komplett Schwarz und Weiss ist (Dach z.B. Schwarz Glanz) passt das optisch auch. Bei Rot hätte man natürluch auch die Einstiege machen müssen.

Bin genau so gespannt, wie sich die Folie mit der Zeit verhält. Reinigen lässt sie sich ganz easy, mit Quick-Detailer einfach drauf sprühen und mit einem Mikrofaser Tuch abwischen. Als wir gestern von der Deutschen BAB zurück kamen, war die ganze Front rot und schwarz pigmentiert... ;). Ich hab 2 Galonen "No Rinse Wash and Shine" zu hause, ne Sprühflasche 1/5 Wasserverhältniss aufgefüllt, auf die Insekten drauf, paar Sekunden warten, abwischen, wie neu. :thumb:

Kevin
03.08.2013, 11:56
Gut Chur ist jetzt nicht soweit weg! Eben wievalles hier gleich um die Ecke:D Wann ist denn da nen Treffen? Kannst mir auch ne PN zukommen lassen mit den Daten.

Ich werd am 21.9 in Baden am Start sein und Stuttgart sowieso auch. Aber erst einmal am 17.8 Luzern!;)

villani
05.08.2013, 14:12
49572495734957449575495764957749578495794958049581 4958249583

webbler
05.08.2013, 14:31
gefällt mir richtig gut...meiner freundin auch :wink: