PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Hilfe beim Servopumpen Wechsel und Selespeed Getriebe abdichten



no2limits
14.06.2013, 12:06
Hallo, ich habe leider ein Problem mit meinem geliebten Alfa 156 2,0 Selespeed Bj. 2001.

Meine Servopumpe ist defekt und mein Selespeed Getriebe ist undicht !!!

Brauche dringend Hilfe !

Wer aus dem Raum Wolfenbüttel/Braunschweig traut sich die Reperatur zu und kann mir sagen was die Reperatur ungefähr kosten könnte ???

Ist die Reperatur ein grosses Problem oder ist das machbar ???

Bitte um schnelle Antwort :-) Telefonisch bin ich unter 0152-27119461 zu erreichen :-)

Ich hoffe auf schnelle Rückmeldungen :-)

Belli
14.06.2013, 12:44
Hallo,

wo ist es denn am Selespeed undicht... das müsste man wissen, dann kann ich dir sagen was zu machen ist und was der Spaß kostet...

auf Anhieb fällt mir in Deiner Ecke niemand ein der in Sachen Selespeed und Co. Schrauberhilfe anbietet...

Gruß Belli

no2limits
14.06.2013, 13:02
Moin Moin Belli :-)Das geht ja fix hier :-)...das kann ich leider nicht genau sagen...wenn ich den guten Mann richtig verstanden habe dann wohl da wo das Getriebe am Motor sitzt (habe da leider keine Ahnung).Fahren is mir das liebste aber schrauben leider nicht :-(
Da der Mechaniker leider nicht an Alfa schraubt brauche ich da jemanden der sich richtig auskennt...

Wie ist es denn mit meiner Servopumpe ??? Grosses Problem das zu machen ???

Würde auch etwas weiter fahren...Hannover zum Beispiel...

Gruss Marc

Belli
14.06.2013, 13:16
Servopumpe tauschen ist ja jetzt nicht so das Problem...

wenn das Öl zwischen Motor und Getriebe rausläuft, dann sollte man erstmal rausfinden... Ist es Motorenöl oder Getriebeöl (wenn Getriebeöl dann unbedingt den Getriebeölstand kontrollieren)..., wenn Motorenöl dann Kurbelwellen Simmerring tauschen... wenn Getriebeöl dann eben den Simmerring am Getriebeeingang tauschen...
Das hat aber nichts mit dem Selespeed zu tun.

Ist der Ölverlust massiv? oder tröpfelt es nur hin und wieder?

Gruß Belli

no2limits
14.06.2013, 13:28
Mir ist Öl mässig gar nix aufgefallen (Also kein Öl unter dem Auto). Er hatte das gesehen weil auf der Motorabdeckung unter dem Auto Öl ist.Also denke ich mal das es tröpfelt.
Bei der Servopumpe sagte er mir man müsse den ganzen Motor anheben.Stimmt das ???
Is echt blöd das es in meiner Gegend niemanden gibt :-( Aber in eine Vertragswerkstatt möchte ich nun auch nicht ;-)

Wo kann ich den Getriebe Ölstand checken ???