PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : 46. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen - Das Au***obilhighlight im Norden!



MSCOS
20.05.2013, 16:53
46. Int. Osnabrücker ADAC Bergrennen am 03./04.08.2013:

„Cars & Fun „ – Ein Klassiker für Au***obilfreunde


FIA Hillclimb Challenge und FIA Hillclimb Cup – Europäische Bergmeisterschaften mit den schnellsten Formel- und Sportwagen an Europas Bergen

Renn-Tourenwagen aller Fahrzeugmarken ( Opel ,VW, Ford, Renault, BMW, Fiat, Mercedes Benz und viele andere aus der Ex-DTM und weiteren Top-Serien u.a. im KW Berg Cup Gruppe H )

Ein-und Zweisitzige offene Rennsportwagen und Formel 3000 sowie Formel 3-Rennwagen

„Racing auf leisen Sohlen“ - 1. E -Mobil-Berg-Cup um den Großen Preis der Stadtwerke Osnabrück für Elektrofahrzeuge – Premiere in Europa!

Historischer Au***obilsport der Extraklasse u.a. mit NSU Bergpokal und Youngtimer Kult-Fahrzeuge aller Marken

900 PS Dodge Viper lässt den „Berg beben“ – Daniel Schrey startet für die Aktion „Kinder Schlaganfall-Hilfe“ der Liz Mohn Stiftung

Familienprogramm mit der RWE- Erlebniswelt – aktuelle Energiethemen spielerisch erfahren….

Schauspieler Norbert Heisterkamp, bekannt aus der RTL-Serie „Alles Atze“ , dem Kino-Klassiker „7 Zwerge – Der Wald ist nicht genug“, dem TV-Film „Achtung Polizei“ präsentiert
Opel Ascona A – Original Siegerfahrzeug von Walter Röhrl der Rallye-EM 1974 und
der „Schwarzen Witwe“ – ein Kult - Opel Rekord in Rennversion

Parade des Ferrari Deutschland Clubs am Sonntag mit zahlreichen Luxussportwagen aus Italien

Titus Dittmann – Vater der europäischen Skateboard-Szene mit der giftgrünen Dodge Viper startet für die Stiftung „Skate aid“

…..und vieles mehr .....


Termin:
03./04.August 2013, jeweils von 8.30 Uhr bis ca.18.00 Uhr.

Ort:
Rennstrecke "Uphöfener Berg" (2,030 km) in 49176 Hilter-Borgloh ( ca. 10 km südlich von Osnabrück)

Anfahrt:
Autobahn A 33, Abfahrt Borgloh/Kloster Oesede (Abfahrt Nr.11)
Autobahn A 30, Abfahrt Melle-West (Abfahrt Nr.23)

Navigation: 49176 Hilter a.T.W., Straße: „Alt Uphöfen“

Parkplätze:
Die Besucher werden per Verkehrslenkung aus allen Richtungen im Umkreis von ca. 10 km (Hinweisschilder und -pfeile) zu den Besucherparkplätzen in unmittelbarer Nähe des Veranstaltungsgeländes geleitet und eingewiesen.

Eintrittspreise:

Kartenvorverkauf (ermäßigt )
im Internet unter www.msc-osnabrueck.com (http://www.msc-osnabrueck.com/); www.100octane.de (http://www.100octane.de/)


Tageskarte (jew. Samstag oder Sonntag)
- für Erwachsene 11,00 Euro
- für Jugendliche (10-17 Jahre) 6,00 Euro

Wochenendkarte
- für Erwachsene 20,00 Euro
- für Jugendliche (10-17 Jahre) 10,00 Euro

Kinder unter 10 Jahre haben freien Eintritt

VIP-Tagesgutschein 90,00 Euro (incl. Eintritt, VIP-Parkplatz, VIP-Shuttle, Catering, verschiedene Bars, Raucher-Lounge, Eisbar, Beachbereich, Fotoshooting, PC-Racing-Wettbewerb All-Inklusive im VIP-Zelt )


Tageskasse:

Tageskarte (jew. Samstag oder Sonntag)
- für Erwachsene 13,00 Euro
- für Jugendliche (10-17 Jahre) 7,00 Euro

Wochenendkarte
- für Erwachsene 22,00 Euro
- für Jugendliche (10-17 Jahre) 11,00 Euro

Kinder unter 10 Jahre haben freien Eintritt

Alle Eintrittskarten gelten für die Besucherplätze an der Strecke und für das Fahrerlager.

Informationen und Kontakt zum Veranstalter:

Motorsportclub Osnabrück e.V. im ADAC
c/o Bernd Stegmann
Iburgerstr. 8
49176 Hilter-Borgloh
Tel.:0172/5215638
Fax:05409/401221
Email: Bernd.Stegmann@gmx.de
MSC Osnabrück im ADAC e.V. - News (http://www.msc-osnabrueck.com)