PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : AlfaOBD für Android - Nie wieder Laptop mitführen müssen ...



Seiten : [1] 2

Markus Kainer
19.05.2013, 18:02
Hallo Liebe ARP User´s :knutsch:

ich bin heute mehr oder weniger durch Zufall auf die App

AlfaOBD für Android ( AlfaOBD Lite (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.AlfaOBD.AlfaOBDDemo&feature=search_result#?t=W251bGwsMSwyLDEsImNvbS5Bb GZhT0JELkFsZmFPQkREZW1vIl0.) / AlfaOBD Full (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.AlfaOBD.AlfaOBD&feature=more_from_developer#?t=W251bGwsMSwxLDEwMiw iY29tLkFsZmFPQkQuQWxmYU9CRCJd) )

gestoßen ... war erst etwas skeptisch, da "TorquePro" zwar gute Dienste leistet, aber dennoch einige Punkte nicht erfüllte, welche Alfa spezifisch sind!

Ich bin BEGEISTERT, und wollte es euch nicht vorenthalten!

Kleines Review:



Einfache Bedienung
Komplett in Deutsch verfügbar
Jede Menge an Real Daten Aufzeichnungen
Jede Funktion welche auch MES zur Verfügung stellt
Läuft sehr stabil
Die Demo Version zum testen kann ich nur empfehlen, hat aber eben ein paar Einschränkungen welche auch von MES bekannt sind
Die ~38€ sind JEDEN Cent gut investiert, wer seinen Alfa liebt!


Screenshot´s folgen!

4381443815438164381843819


Ich stehe für jede Frage und Test´s gerne zur Verfügung! :-->>


EDIT:

Ach ja, ich verwende es mit einem "Billig" Bluetooth Mini Interface (ELM327) von eBay (http://www.ebay.at/itm/111051743585?ssPageName=STRK:MEWNX:IT&_trksid=p3984.m1497.l2649), welches IMMER angesteckt ist!

Markus Kainer
19.05.2013, 18:56
Hab mich jz noch bissl gespielt damit ... es ist echt der Genial =]



43832



43833



43834



43836



43837



43838



43839



43840

Eddy
19.05.2013, 19:58
Dieses AlfaOBD Android ist vor allem die Software die alle Steuerungen in unseren Alfas ausliest

Macht das gleiche wie die Laptop Version und wie Markus schon schreibt ist vollkommen ins Deutsch übersetzt
und so das man es lesen kann


Torque und andere Software lesen nur einige Motordaten und die Abgasrelevanten Fehlercodes

Edit.
Natürlich anders herum :oops:

Abgasrelvante Motordaten und Fehlercodes

Finn
20.05.2013, 10:44
Hatte mir mal die Demo Version geladen, in Verbindung mit dem Bluetooth Adapter.

Wo finde ich die PDF werte? :D

Finde die Lösung aber deutlich besser als immer mitm Laptop nach draußen und die Verkleidung abzubauen

Geschrieben auf meinem HTC One X mit Forum Runner

Spiderdriver
21.05.2013, 09:22
Wie verhält sich das eigentlich bei der Abgasuntersuchung ?
Ich hab irgendwo mal gelernt, das gerade bei den Dieseln nur ein OBD-Test gemacht wird. ABER wenn der Fehlerspeicher vor kurzem gelöscht wurde, erkennt das der Prüfer und dann kommt die große Drehzahlorgie *angstbibberschock*.
Gilt das auch, wenn man nur Daten rausliest ?

jule
21.05.2013, 10:18
Wie verhält sich das eigentlich bei der Abgasuntersuchung ?
Ich hab irgendwo mal gelernt, das gerade bei den Dieseln nur ein OBD-Test gemacht wird. ABER wenn der Fehlerspeicher vor kurzem gelöscht wurde, erkennt das der Prüfer und dann kommt die große Drehzahlorgie *angstbibberschock*.
Gilt das auch, wenn man nur Daten rausliest ?
Fehler auslesen, löschen wenn vorhanden und dann ab auf die Piste - ein wenig Stadt, ein wenig Landstraße und eventuell ein Stück Autobahn - es müssen ca. 200 km seit dem Löschen gefahren worden sein, dann klappt es meist auch mit dem OBD Abgastest.

Beim Auslesen veränderst du ja nichts an den Daten - also dürfte es nichts ausmachen!

Oldwood
21.05.2013, 15:19
Und für mich als absoluten Laien in der Thematik Fehlerauslesen/-löschen.... Kann ich mit dieser App auch meinen Airbag-Fehler löschen und damit die Lampe erlöschen lassen?

*edit
97er Spider, 2.0 TS
/edit

Finn
21.05.2013, 17:42
Und für mich als absoluten Laien in der Thematik Fehlerauslesen/-löschen.... Kann ich mit dieser App auch meinen Airbag-Fehler löschen und damit die Lampe erlöschen lassen?

*edit
97er Spider, 2.0 TS
/edit

ich meine für das Airbag Steuergerät musst du dein Interface Umbauen :S

Eddy
21.05.2013, 18:16
Dein Spider Bj. 97 sollte so weit ich weiß
das My97 Airbagsystem drinne haben
und das kannst du auch mit AlfaOBD Android lesen
dazu benötigst du natürlich ein KKL Interface

Und für deinen Spider noch den den 3 pin Adapter

Edit:
Wenn du einen Adapter benötigst kann ich dir einen LInk senden

Lokomotion
26.05.2013, 18:00
Hallo,
ich habe mir auch mal die Demo runtergeladen, allerdings hätte ich da noch mal ein paar Fragen.
Verbinden kann ich mich ja nur per Wlan oder bluetooth, wenn ich nun mein Airbagsteuergerät auslesen/löschen möchte brauch ich doch eigentlich ein Interface das ich umstellen kann, und die gibt es doch nur per USB, oder nicht?!
Und zum anderen würde ich mir gerne den Öldruck anzeigen lassen, allerdings kann ich die Funktion nicht in der Demo finden, ist die evtl. in der Vollversion enthalten oder gibt es so etwas gar nicht?!
Wäre nett wenn mir jemand die passenden Adapter zeigen würde.

Viele Grüße Stefan

PS: Ich habe einen 2001er 156 JTD mit 110 PS.

Eddy
26.05.2013, 19:24
Hi Stefan

Da du für deinen 156 noch ein älteres Protokoll benötigst ist das AlfaOBD vermutlich die teurere Lösung ,
denn für dein Airbag (My97) ABS (5.3) und Klima (Harison) benötigst du diese älteren Protokolle

Am günstigsten ist dann die PC Version und das umschaltbare KKL Interface

Einzig deine Motorsteuerung wird mit einem anderen Protokoll gelesen
auf das du mit einem ELM Bt Interface und AlfaOBD Android lesen kannst


Die teurere Lösung mit AlfaOBD Android ist

OBDkey (http://www.obdkey.com/vehiclediagnostics.asp)

Dieses Interface gibt es in BT und Wlan und kann auch die älteren Protokolle lesen welches du für
Airbag , ABS , und Klima benötigst

Aber das Interface kostet allein ca. 125€
daher meine Aussage zur teureren Möglichkeit

Also für den 156 er empfehle ich die PC Version und das Umschaltbare KKL Interface damit kannst du alles was möglich ist
lesen


Gruß Eddy

Lokomotion
26.05.2013, 21:08
Vielen Dank für die Infos,

dann werde ich mir wohl bei Gelegenheit so einen OBDkey zulegen müssen, da ich leider keinen Laptop besitze.

Gruß Stefan

Sunset
01.06.2013, 14:09
Hi !!
Hab da mal ne Frage . Wenn ich das Alfaobd Android fürs Handy Kaufe kann ich es dann auch auf meinem Tablet benutzen ?

Lg

Eddy
01.06.2013, 14:54
Hi

Wenn dein Tablet ein Android Betriebssystem hat natürlich , der Software ist doch gleich ob es sich um ein Smartphone oder um ein Tablet handelt.

Nur geht eine Version nicht auf beiden Hardware Komponenten da du ja nur eine License erhälst

Also entweder oder

Gruß Eddy

Sunset
01.06.2013, 23:19
Danke !!
Nur nochmal die License bekommt man doch auf den GoogleAccount, oder ?
Ach ich Probiere es einfach mal aus :popcorn::winkewinke:

Sunset
06.06.2013, 09:45
So Alfa OBD Läuft auf beiden Geräten mit gleichen BenutzerAccount :knutsch:.

Hab da mal noch eine Frage kann man das PW. vom Bluetooth also die 1234 irgend wie ändern ?

Finn
07.06.2013, 08:57
Nee, hab ich auch schonmal probiert ist nicht zu ändern.

Gerade gabs ein update für alfaobd für Android ;)

Von meinem mobilen zauberkasten gesendet ;)

panadas
07.06.2013, 16:49
Sorry, ich verstehe auch nicht, wie die Handy-APP mit dem Auto "verbunden" werden soll.
Kann mir das bitte jemand erklären?

Handy: SE Xperia mini
Auto: 156 TS Bj 2003

Marten
07.06.2013, 17:54
Bluetooth?

Forumsläufer&Eierphone

Eddy
07.06.2013, 18:29
Bluetooth?

Forumsläufer&Eierphone

Ja, aber mit dem Bluetooth ELM Interface (+Adapterkabel) kannst du nur auf alle Steuerungen zugreifen außer dem Airbag

NewAlfisti
07.06.2013, 18:50
Bluetooth?

Bluetooth!:-D

oder WLan, je nach Interface und Smartphone

Gruß
HB

panadas
07.06.2013, 21:40
Bluetooth?! Mein Auto kann Bluetooth?! Wollt ihr mich veräppeln :shock:

Checker
07.06.2013, 22:44
Nicht Dein Auto sollte Bluetooth haben/können, sondern Dein passendes ELM und Dein Smartphone!!!!!

Eddy
07.06.2013, 22:54
Bluetooth?! Mein Auto kann Bluetooth?! Wollt ihr mich veräppeln :shock:

ja genau :mrgreen:

Du brachst gar nicht drinne zu sitzen und kannst über Bluetooth das Auto lenken :-D:-D

Nee wie Checker schon schreibt natürlich über ein Interface eine Verbindung zu deinem ECU herstellen :roll:

Etwas einlesen solltest du dich schon :wink:

Gruß Eddy

Sunset
20.06.2013, 13:22
Hi !!
Wo finde ich die Einstellung um den Service intervall und den Ölwechsel zurückzustellen.

Gruß Jörg

Hozzy
20.06.2013, 15:11
Das ist einer der wenigen Momente, wo ich es bereue nicht zur Android-Fraktion zu gehören ;-)

Eddy
20.06.2013, 23:45
Hi !!
Wo finde ich die Einstellung um den Service intervall und den Ölwechsel zurückzustellen.

Gruß Jörg

In der Motorsteuerung " Engine" gehe auf Aktive Diagnose und dort gibt es einen Button

Ölwechsel

Sunset
21.06.2013, 02:04
Danke !!

Sunset
05.07.2013, 14:34
Noch eine frage . Ich komm mit dem BT elm nicht auf den Bodycomputer wo ist da der Hacken . da ich den service zurückstellen will das mit dem Ölwechsel habe ich gemacht hat auch gefunzt nur der service schreit noch rummm

Eddy
05.07.2013, 14:50
Hmm ?

Du bekommst gar keine Verbindung ???
Zu welchen CAN Bus Steuerungen bekommst du eine Verbindung ????




Denn eigentlich habe ich in einigen Versuchen festgestellt das AlfaOBD nicht die CAN Bus Probleme mit einigen ELM Interface
hat wie das bei Multiecuscan vorkommt.

Aber dazu solltest du mir mal angeben zu welchen Steuerungen du eine Verbindung bekommst und zu welchen nicht. :-D

Gruß Eddy

Sunset
05.07.2013, 14:56
also zur engin geht es und wenn ich auf bodycomputer dann auf makavelli3 gehe kommen immer kann schnittstelle nicht finden

Eddy
05.07.2013, 14:59
Wat is´n makavelli3 ?????? :???:


Habe nachgesehen !!

Du meinst "Body Computer Marelli 3" :shock:
da muss man mal drauf kommen


Kannst du mit der Klimaanlage eine Verbindung herstellen ?
oder Airbag ???? aber nicht herumspielen !!!!

Nur ob du eine Verbindung bekommst ??

Sunset
05.07.2013, 15:01
Sorry Marelli 3 :mrgreen:

Sunset
05.07.2013, 15:41
so war nochmal am Auto und habe es getestet sobald ich auf klimaanlage versuche zu verbinden steht da das er es 4mal versucht danach schmeist er die schnittstelle raus und ich muss mich neu verbinden airbag das selbe . nur bei engin geht es ohne probleme

Beiträge au***atisch zusammengeführt

auch versucht in das abs steuergerät zu kommen ist gescheitert

der bt adapter ist ein elm327 mini bt

Eddy
05.07.2013, 20:39
Für das ABS benötigst du einen Adapter , ohne Adapter keine Verbindung , hast du einen ?

Jetzt frage ich mich ob eventuell auch AlfaOBD das CAN Bus Problem wie Multiecuscan hat ???

Welche Mini ELM hast du ?? schick mal ein Link oder ein Bild

Sunset
06.07.2013, 08:27
Super Mini E-327 Bluetooth Diagnose Interface CAN-Bus OBD2 Adapter KFZ Software | eBay (http://www.ebay.de/itm/Super-Mini-E-327-Bluetooth-Diagnose-Interface-CAN-Bus-OBD2-Adapter-KFZ-Software-/390509015279?pt=Elektroger%C3%83%C2%A4te&hash=item5aec26b0ef)

zum ABS hab ich keinen adapter derzeit brauche ich keinen zugriff hatte es nur ausprobiert. mir geht es hautsache um den service , Ölwechsel, und fehler auslesen

Eddy
06.07.2013, 20:24
Ich besitze unter anderen auch dieses Interface und habe wegen Multiecuscan den besagten Brückenwiderstand
an allen ELMs entfernt

Aber dieses habe ich leider nicht im Ursprungszustand mit AlfaOBD getestet

Andere ELMs habe ich mit Brückenwiderstand und AlfaOBD getestet und die funktionierten alle im CAN Bus Protokoll

Daher gehe ich davon aus das dieses auch im Original Zustand und AlfaOBD den CAN Bus lesen kann.

Sunset
06.07.2013, 21:11
Nur ebend bei mir nicht :?? werde mir noch ein anderes interface besorgen, kennst du das hier VgateScan Torque Android Bluetooth OBD2 Handy CAN BUS Scanner OBDII Adapter | eBay (http://www.ebay.de/itm/VgateScan-Torque-Android-Bluetooth-OBD2-Handy-CAN-BUS-Scanner-OBDII-Adapter-/290896110199?pt=Elektroger%C3%83%C2%A4te&hash=item43bac26277)

Eddy
06.07.2013, 21:29
Nein dies kenn ich nicht


Ich habe mittlerweile viele Interface getestet aber dies noch nicht.

Ansonsten sende mir dein Teil mal zu und ich werde es Testen , dauert aber ein paar Tage

Sunset
07.07.2013, 00:32
Werd mir das dann noch bestellen. Wenn das nicht funzt, können wir das dann machen.

Danke

Sunset
08.07.2013, 15:04
So jetzt habe ich drei verschiedene elms probiert keins greift auf den Body computer zu nur auf engine . muss ich vieleicht den electronic code oder mechanical code eingeben ?

LG

Sunset
08.07.2013, 15:41
So hab mal das eine aufgeschraubt und Fotos gemacht 4842748428

Sunset
08.07.2013, 17:10
Und hier noch die vom Mini Elm 484294843048431

Eddy
08.07.2013, 20:24
Eventuell trifft meine Behauptung das AlfaOBD kein Probleme mit dem CAN Bus hat
nicht auf alle ELMs zu

Bei den beiden Versionen die ich hatte (USB ELMs) hatten mit diesem Brückenwiderstand keine Probleme

Mach mir bitte noch mal Bilder mit Makro vom CHip MCP2551 und der Umgebung
dann kann ich dir sagen ob der CAN Bus Fehler bei diesen Interface möglich ist.

Gruß Eddy

Edit:
Habe gerade noch mal nachgesehen , von deinem Mini ELM habe ich keine Bilder
deins ist eine dritte Version die ich nicht kenne :-)

Sunset
08.07.2013, 21:48
JA war auch fest zusammen gelötet. hatte bei FES im forum schon nach den Bildern geschaut keines trifft zu . hatte noch eins zur auswahl das wit dem orange-blauen aufkleber das lies es auch nicht zu.
Welchen chip sollte ich fotografieren Blaue oder Grüne Platine

Eddy
08.07.2013, 21:57
Im Multiecuscan Forum sind nur wenige Mini ELMs beschrieben , dort geht es meist um die gewöhnlichen ELMs
dort habe ich schon gefühlte 100 Platinen markiert, bei denen etwas geändert werden muss.

Such den Chip mit 8 Beinchen =P~ mit dem Aufdruck MCP2551 und mach ein Makro Bild von der Umgebung dieses Chips

So wie es im MES Forum 100 mal gemacht wurde :mrgreen:

Sunset
08.07.2013, 22:28
4844748448

Eddy
08.07.2013, 22:46
An dem ELM mit blauer Platine versuch es mal , wenn der rot markierte Widerstand entfernt wurde.

Obwohl ich mir immer noch nicht sicher bin ob AlfaOBD überhaupt dieses CAN Bus Problem wie Multiecuscan hat ??????

Aber Schaden kann es nicht versuche es mal

Beim anderen OBD Interface finde ich keinen Brückenwiderstand wie die verdrahtung auf der Rückseite ist erkenne ich nicht.


48449


Gruß Eddy

Sunset
08.07.2013, 23:09
wie mache ich das am besten ? mit einem messer weil löten ist nich auf der rückseite ist ein chip

Eddy
08.07.2013, 23:16
Wenn du mit einem kleinem Lötkolben nur kurz die Lötstelle löst
und mit einer Nadel oder ähnlichen den Widerstand weghebelst sollte das nichts machen

So habe ich es bei meinem auch gemacht.

Ich habe mal gelesen das einige den einfach mit einer Zange zerstören.
Mir war das zu gefährlich da ich Angst hatte eine Leiterbahn zu durchtrennen.


Bin mal gespannt ob dieser entfernte Widerstand dein Problem löst :-D

Sunset
08.07.2013, 23:18
OK da muss ich es mit auf arbeit nehmen der hier ist für sowas zu groß

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ich melde mich dann wieder :mrgreen:

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Danke

Sunset
09.07.2013, 10:05
Bins nochmal hab mal auf der anderen Platine nen 121 wiederstand gefunden ist das der brückenwiederstand 48452

Eddy
09.07.2013, 21:42
Bins nochmal hab mal auf der anderen Platine nen 121 wiederstand gefunden ist das der brückenwiederstand 48452

Ich denke mal nicht !!!
Kann aber auch nicht die Bahnen verfolgen um zu sehen ob dieser Widerstand die beiden CAN Signaleingänge high und low verbindet

Nur wenn ich die Bahnen verfolgen könnte wäre eine Aussage möglich

Aber wenn du beim Mini ELM den Widerstand entfernt hast und dann eine Verbindung zum Body Comp möglich ist
spielt es eine Rolle.

Mach mal der Mini ELM und versuche die Verbindung und dann berichte :-D

Sunset
09.07.2013, 23:22
so hab den Mini reingesteckt und was soll ich sagen es GEHT. Nun hab ich das nächte Problem den Ölwechsel stellt man nur mit einem Klick zurück, wenn man dann auf system id lesen geht steht da was von Ölwechsel (manuel) 8 und km von 50000 bis nächter. man kann wohl mit alfaOBD gar nicht die 35t eingeben und die service anzeige vom service zurückstellen . weil im BC steht bei service immer noch das ich muss

Sunset
12.07.2013, 01:50
?
HILFE :winkewinke:

Eddy
12.07.2013, 07:28
Hi

Gehe auf Dash / Instrumentpanel / aktive Diagnose / Entfernung nach dem letzten Service schreiben

dort solltest du die km eingeben können

48516

Sunset
12.07.2013, 11:14
1000 Danke .

bei dem Reiter gibt es dann noch : - " Löschen v.Serviceinformationen"
- " Tage seit der letzten wartung schreiben"
-Schriftzug Serviceintervalle "

Was muss ich da machen ??? oder lieber finger von lasssen

Eddy
12.07.2013, 18:21
Ich kenne die Anzeige nicht da nicht so ein modernes Fahrzeug :mrgreen: habe

Aber die erklären sich doch selbst !! oder nicht ??

Tage seit der letzten Wartung = da kannst du wohl eintragen wenn du vor 14 Tagen den Ölwechsel gemacht hast / spielt das eine Rolle :mrgreen:
Schriftzug Service Intervalle = kannst du wohl unterschiedliche Anzeigen anwählen. ?!!! Versuch es doch einfach mal , andern falls lass es :mrgreen:

Sunset
13.07.2013, 01:39
Gut werde es mal morgen Testen . Tausend danke das ich so weit mit dir hier gekommen bin :mrgreen:

Sunset
17.07.2013, 12:24
Also hab es mal getestet Dash=>Instrument Panel Siemens 2=>Aktive Diagnose => Löschen v. Service informationen : setzt den service auf 30000 Km zurück und 365 Tage !!!

Geht man dann auf =>Schriftzug Serviceintervall : Setzt AlfaOBD den service auf 35000 km und die Korekte anzahl der service intervalle in meinem Fall auf 5. Die Tage hab ich bis jetzt noch nicht gefunden .da ich sowieso jedes Jahr den service machen muss :mrgreen:

Also einen anderen schriftzug kann man nicht einfügen ist bestimmt blos Falsch übersetzt :knutsch:

kazuya66
02.09.2013, 09:54
Ich habe mir gerade Alfa OBD runtergeladen....muss aber auch noch mal eine Frage wiederholen, die hier noch nicht beantwortet wurde....um auf die Diagnose zu starten, auf das Steuergerät zugreifen zu könne, muss doch der Digital Code eingegeben werden.
Welcher ist das?? Ich habe es mit dem 5 stelligen Code versucht, der auf meiner Fahrzeugkarte steht...funkitoniert nicht.
Habt Ihr für mich Laien einen Hinweis???

Sunset
02.09.2013, 16:54
Den code brauchst du nicht du musst nur auf deine marke dein model und dann auf das Steuergerät (motronice) . Dann müsste das nachte fenster aufgehen dort auf verbinden gehen und schon kannst du die fehler ect lesen lassen grüße

kazuya66
03.09.2013, 07:21
Danke für den Tipp, ich habe auch bei ALFA OBD direkt angefragt. Dort meinte man auch, am Besten ganz ohne Code verbinden....das sollte dann laufen. Ich werde es versuchen und Rückmeldung geben. Die einfachen Apps, wie OBD Torque, funktionieren - haben aber ja nur sehr beschränkte Zugangsrechte....

Sunset
04.09.2013, 10:17
wenn du keine verbindung bekommst musste das elm mal aufschrauben, von der platine beidseitig Mikro aufnahmen machen und hier reinstellen . Dann musst du nur hoffen das Eddy hier vorbeischaut :thumb:

Ace-li
04.09.2013, 14:58
Ich finde das ganze auch ganz Interessant mit dem BT Interface und der App , ob ALFAOBD oder TORQUE
Auf was muss ich genau achten beim Kauf eines Interfaces !?
Jemand n direkt Link über ebay oder Amazon?

Was kann man mit der App noch alles machen!?
an auslesen zurück setzen etc!?
Musste neulig die selbsterlernten werte zurück setzen. geht das damit? Service Rußfilter etc!?

Gruß

Eddy
04.09.2013, 15:36
BT ELM Interface (http://www.ebay.de/itm/151018227295?_trksid=p2055120.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

Adapter (http://www.ebay.de/itm/151016679362?_trksid=p2055120.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT) für den 159 reicht der grüne Adapter aus


Mit denen geht das lesen.

Warum musstest du die Adaptionswerte zurück setzen ????
hatte dir ja gerde im PN Bereich geantwortet bzw. gefragt .


Gruß Eddy

Steini0569
27.09.2013, 09:13
Moin,
habe so meine Probleme mit dem AlfaOBD.
Meine BT Interface 327 wird von der Software erkannt. Jedoch bekomme ich keinen Zugriff auf das Steuergerät.
Hat jemand eine vernünftige Anleitung parat?
Wenn ich das Steuergerät anwähle, kommt ständig eine Fehlermeldung Bautrate, Keine Verbindung möglich.
Vielen Dank.
Gruß Steini

Rainer
22.10.2013, 18:23
Hier meine ersten Erfahrungen mit der Freeware Alfa OBD im 156er: heute das ELM327 BT erhalten und am "Neuen" Alfa OBD und auch Torque (free) ausprobiert. In die Motorsteuerung und das Getriebe komme ich ohne große Probleme. Habe mich auch ausgiebig vorher belesen. Allerdings: Verbindung zum Xenon habe ich nicht hingekommen, was wohl an der Schnittstelle bzw. dem Adapter liegt.
Gehofft hatte ich, dass ich das Interface eingesteckt belassen kannn und dann die Verkleidung wieder festschrauben kann. Das ist mir aber nur sehr bedingt gelungen, wie man auf den Fotos sehen kann. Bei anderen Baureihen soll das gepasst haben.-

Erstes Fazit: für "unterwegs" zur schnellen Diagnose von auftretenden Fehlern in Verbindung mit einem Android Smartphone sehr gut brauchbar. Wenngleich ich auf die Fehler auch sehr gut -
verzichten kann...

53669
für die Suchenden: hier kommt es hin


53671-
und so sieht es wieder verschlossen aus

Eddy
22.10.2013, 19:42
Hi Rainer

Richtig um auf ABS und Xenon zu kommen benötigst du einen Adapter oder am Interface muss etwas umgelötet werden.

Die OBD Buchse kannst du aus der Halterung ausklipsen und dann irgendwo verstecken , dann geht auch die Abdeckung drauf
Nur die Buchse irgendwie befestigen damit´s nicht klappert.


Torque ist wirklich ganz gut , nur stelle ich immer die Frage warum man ständig irgendwelche Parameter überprüfen will
Macht doch nur Sinn , wenn man auf einer Fehlersuche ist.

Und wenn es neu ist :-D da muss man es natürlich testen um damit umgehen zu können. :-D

Hamburg-Sailor
22.10.2013, 19:52
Gibt es eine solche App auch für iPhone?? Wenn ja, kann ich den meinen alten 98' 156 2.4 jtd auch auslesen? Na ja, solche Frage kommt von einem App-user-Anfänger ;-)

Belli
22.10.2013, 22:20
nö..... fürs IPhone gibts nix Alfa spezifisches... da sich der angebissene Apfel auch behaarlich weigert mit den BT Interfaces zusammenzuarbeiten... Einzig die Wlan Interfaces würden funktionieren, wenn es denn gescheite Software geben würde...


Achso.... das gilt für alle Handy AlfaOBD User...

versucht bitte nicht, zeitkritische Aktivdiagnosen mit BT & Handy durchzuführen... auch wenn die Android Version dies anbietet...

Ich meine hier so Sachen wie z.B. Schlüssel anlernen usw. usw. wenn euch da die Verbindung "abkackt" legt ihr euch das Motorsteuergerät / Bodycomputer lahm oder killt den CAN Bus...

Rainer
23.10.2013, 20:35
Vielen Dank an Eddy für den Tipp mit dem ausclipsen des OBD Anschlusses:letsrock:. Heute das erste mal während der Fahrt (durch meine Frau auf dem Beifahrersitz) ausprobiert. Klar sehe ich Torque als nette Spielerei an, Alfa OBD in der kostenlosen Version finde ich aber für unterwegs sehr gut geeignet. Ansonsten baue ich auf MES, wobei ich noch einige Unklarheiten zu den Adaptern bzgl. ABS usw. habe.

Eddy
23.10.2013, 20:41
Welche Unklarheiten ?? :-D

Du benötigst nur den grünen Adapter (http://www.ebay.de/itm/151016679362?_trksid=p2055120.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

Und den Airbag kannst du mit dem ELM eh nicht lesen dazu benötigst du ein KKL Interface oder ein OBDkey (welches aber zu teuer ist)

Rainer
23.10.2013, 21:30
Die Airbags sind mir (zumindest im Moment) ziemlich Schnuppe. Gerne würde ich aber genaueres über das Xenon erfahren. Jetzt habe ich ein Bundle bei EFuchs erstanden mit dem Stecker mit 4 Schaltstellungen. Muss ich jetzt, wenn ich die entsprechende Schalterstellung für zb. ABS benutzen möchte, einen anderen USB Port konfigurieren?

Eddy
23.10.2013, 21:34
dem Stecker mit 4 Schaltstellungen

Dann hast du ja das KKL Interface und mit dem kommst du auf alle Steuerungen an deinem Alfa was mit MES oder AlfaOBD möglich ist.
( Ohne Adapter )

Der Com port ist dann immer der gleiche , der beinhaltet ja nur die Verbindung zum Interface
welche Steuerung du lesen möchtest ist dem Com port ( PC ) Schnuppe

Rainer
23.10.2013, 21:53
So hatte ich mir das auch erhofft. Nur, es funzt nicht so im Moment bei mir. Ich lasse das mal sacken und beschäftige mich morgen weiter mit meinen Problemen. Habe wohl auch zu viel per SuFu gelesen und muss richtig sortieren...

Eddy
23.10.2013, 22:09
Installationsanleitung (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/bereich/reparaturanleitungen-alfa-romeo/neue-installationsanleitung-f%FCr-interfacce-fes-2-7-709.html)??????

Rainer
24.10.2013, 12:36
Gelesen und vieles andere auch noch zu dem Thema. Bin nur etwas verwirrt durch die Beschreibung "Falls KKL und ELM wechselweise genutzt werden". Denn ich habe KKL zur Verwendung von MES benutzt und den BT ELM nur zur Verbindung zu Android verwendet. Also kommt am Laptop dieses wechselweise Benutzen gar nicht in Betracht. Dann muss ich nochmal die Einstellungen per Gerätemanager überprüfen.
Ist für ´nen Oldie für mich nicht so einfach, aber wie ich gelesen habe, tun sich Jüngere auch manchmal schwer. Aber dank Suchmaschine habe ich mir Grundsätzliches jetzt angelesen.

Eddy
24.10.2013, 20:20
Hi Rainer

Für den 156 mit MES oder AlfaOBD ist das KKL Interface vollkommen ausreichend.
Da alle Steuerungen des 156 damit gelesen werden können.

Nur gibt es kein BT KKL Interface außer dem OBDkey (http://www.obdkey.com/vehiclediagnostics.asp)mit dem du eine BT Verbindung herstellen kannst
und ob das Torque mit dem OBDkey arbeitet möchte ich bezweifeln , weiß es aber auch nicht genau

Aber da ab dem 147 und neuer einige Steuerungen über CAN Bus gelesen werden, dies kann das KKL nicht (OBDkey schon)
benötigt man für diese Steuerungen ein ELM Interface.


Mach dir keinen Kopp Rainer , ich habe es auch gelernt :-D und bin auch nicht mehr der jüngste :wink:
Und eigentlich muss man nur wissen was für ein Interface geht , und fertisch :-D

Gruß Eddy

Hauke
27.02.2014, 16:04
Hallo
Habe die Software auch auf dem Handy,habe damit auch beim 159 1,9 16v den service zurück gestellt,aber wollte das gleiche beim grande punto machen.geht nicht jemand vielleicht einen tip

Eddy
28.02.2014, 07:03
Hallo
Habe die Software auch auf dem Handy,habe damit auch beim 159 1,9 16v den service zurück gestellt,aber wollte das gleiche beim grande punto machen.geht nicht jemand vielleicht einen tip

Moin

Beim Grande Punto liegt der Service auf einen anderen CAN Bus Bereich
und zwar auf dem C19 Bus


Dementsprechend benötigst du für den Grande Punto diesen

gelben Adapter Stecker (http://www.ebay.de/itm/151015670657?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

und dann geht es auch beim Grande Punto den Service zurück zu stellen


Gruß Eddy

Hauke
28.02.2014, 11:02
Ah wieder schlauer,mich hatte nur bewundert das im programm erst gar nicht der service erschien.wenn ich im alfa schaue bei der aktiv diagnose erscheint der service sofort.also auf deutsch zeigt er mir nur an worauf er Zugriff hat!

Eddy
02.03.2014, 10:20
Hi

Du wählst deine Marke / Modell / Instrumententafel aus ( dort wird auch der gelbe Adapter gefordert)

Dann verbindest du AlfaOBD mit dem Fahrzeug ( da man mit AlfaOBD Android ohne Verbindung nicht weiter kommt)

Und in Bereich Aktive Diagnose kannst du den Passus "löschen von Serviceinformationen " auswählen und den Service zurück setzen .

Hauke
07.03.2014, 22:05
Teil 2:-(
Hallo Eddy,habe mir das Adapterkabel geholt aber ich bekomme überhaupt keine Verbindung hin ,weder Motor noch Bodycomputer. Gehe ich nur mit dem Elm rein,kann ich eine Verbindung herstellen zum Motor,aber nur Einspritzdüsen ,Lüfter,PDA aber kein Service.
Noch 3 Frage Handy obd verbindet aber das Tablet schaffe ich keine Verbindung Programm -Tablet,Tourque verbindet sich.
Gruss Hauke

Eddy
07.03.2014, 22:39
Hi

Mit dem Adapterkabel kommst du natürlich nicht auf das Motorsteuergerät , geht nur ohne Adapterkabel
Da ja mit dem Adapter die Pinbelegung geändert wird.

Aber auf den Body Computer solltest du eigentlich nur mit Adapterkabel kommen ?!!

Und um den Service zurück zu stellen musst du auf die Funktion
" Instrumenten Tafel"
auswählen.

Dann in aktive Diagnose und dort die Funktion " löschen von Servieceinformationen"
auswählen.

Gruß Eddy

Suerlänner
31.03.2014, 09:52
moin.
würde dieses bei meinen 156er diesel 20v passen?
iHarbort Mini Bluetooth für ISO 15765-4 CAN BD 2 KFZ: Amazon.de: Elektronik (http://www.amazon.de/iHarbort-Bluetooth-Diagnosescanner-DiagnoseTester-Hersteller/dp/B00ALQE360/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1396251265&sr=8-1&keywords=elm327)

Eddy
31.03.2014, 20:20
moin.
würde dieses bei meinen 156er diesel 20v passen?
iHarbort Mini Bluetooth für ISO 15765-4 CAN BD 2 KFZ: Amazon.de: Elektronik (http://www.amazon.de/iHarbort-Bluetooth-Diagnosescanner-DiagnoseTester-Hersteller/dp/B00ALQE360/ref=sr_1_1?ie=UTF8&qid=1396251265&sr=8-1&keywords=elm327)


Hi

Ja das funktioniert aber nur bei den Motordaten

um auf ABS, Klima und Xenon zu kommen benötigst du noch einen Adapter (grün)

Und auf deinen Airbag kommst du damit gar nicht

Mit dem OBDkey (http://www.obdkey.com/obd_bluetooth_info.asp) kannst du alles lesen auch Airbag , aber der Preis ist auch ein ganz anderer :???:

Kevin
06.04.2014, 16:09
So ich melde mich hier auch mal zu Wort :winkewinke:

Unabhängig von dir Eddy frage ich mal alle gleichzeitig ;)

Ich habe die Vorstellung das ich mit meinem Sele unterwegs bin und dann irgendein Fehler kommt. Jetzt bin ich ja lustig drauf und würde mir sogar, um nicht immer mein Netbook mitzunehmen, mir ein Android Tablet kaufen und dann das so jederzeit Griffbereit haben. Ich würde damit nur via Alfaobd auslesen wollen. Keine sonstigen Spielsachen mit dem Teil machen! Für Zeitkritische Geschichten habe ich ja Netbook, Interfaces KKL und ELM vom Eddy und FES nicht MES in Vollversion!
WAS für eine Tablet habt ihr bzw würdet ihr mir für mein Vorhaben empfehlen? Welches Interface ist dafür am besten um auf die Steuerungen, möglichst alle, zugreifen zu können? Mit welchem Preis muss ich rechnen?

Eventuell habt ihr sogar noch eine Antwort ob der 75 America 3,0 V6 nen OBD 1 hat? Ich würde mir eben diese ganzen Adapter zulegen um für die Zukunft, ich steht auf die alten Alfas bis max 939, gerüstet zu sein! Ich schliesse nicht aus das ich mir irgendwann nen alten kaufen werde. Deswegen will ich da jetzt schon entsprechend mich einrichten damit ich das nicht 2x machen muss! So nun seit ihr gefragt und ich danke euch für eure Antworten:thumb:

Eddy
06.04.2014, 16:45
Dann halt ich mich mal hier raus :-D

Kevin
06.04.2014, 18:58
Braver Junge :D *duw

Erst einmal danke für deine Message! So wie machen es denn die anderen nun?

Esti
14.05.2014, 21:02
WAS für eine Tablet habt ihr bzw würdet ihr mir für mein Vorhaben empfehlen? Welches Interface ist dafür am besten um auf die Steuerungen, möglichst alle, zugreifen zu können? Mit welchem Preis muss ich rechnen?
Eventuell habt ihr sogar noch eine Antwort ob der 75 America 3,0 V6 nen OBD 1 hat? Ich würde mir eben diese ganzen Adapter zulegen um für die Zukunft, ich steht auf die alten Alfas bis max 939, gerüstet zu sein! Ich schliesse nicht aus das ich mir irgendwann nen alten kaufen werde. Deswegen will ich da jetzt schon entsprechend mich einrichten damit ich das nicht 2x machen muss! So nun seit ihr gefragt und ich danke euch für eure Antworten:thumb:

Na dann probier ich mal dir zu helfen, wenn sich der Eddie schon mal zurückhält ;)

Mit den Tablets ist das so eine Sache.. Hier hängt's von dir ab: Willst du damit nur AlfaOBD betreiben und es somit nur dazu verwenden, um auf dein Steuergerät zuzugreifen und lässt es im Handschuhfach liegen oder willst du es bei dir tragen und es somit im Alltag benutzen (Mehrere Apps betreiben, grafisch hochauflösende Spiele spielen oder sonstige spreicherfressende Apps wie z.B Medieneditoren oder Compiler benutzen)?

Als reines "Auto-Tablet" kann ich das Samslung Galaxy Tab 2 in seiner schwächsten Ausführung empfehlen:

Amazon Link

(http://www.amazon.de/Samsung-Prozessor-Speicher-Megapixel-titanium-silber/dp/B009DKH2MM/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1400087191&sr=1-1&keywords=samsung+galaxy+tab)-7 Zoll Bildschirmdiagonale sind mehr als ausreichend für's Sitzen im Auto
-Der 1 GHz Prozessor schafft es AlfaOBD ohne Probleme zu betreiben - du könntest sogar noch Fotos von deinem Wagen (Das Tablet hat immerhin eine 3 Megapixel Kamera!) /Screenshots vom Tablet-Display oder OBD-Diagnosen darauf abspeichern.
-Mit dem 4000mAh Akku wirst du auch eine Zeit lang auskommen, bis du es wieder aufladen musst
-Und für ca. 100€ (neu) ist es eine wirklich billige Lösung.


Willst du es aber im Alltag benutzen und o.g. "speicherfressende Apps" benutzen, dann würde ich dir das Samsung Galaxy Tab 3 empfehlen:

Amazon Link (http://www.amazon.de/Samsung-interner-Speicher-Megapixel-Android/dp/B00ED10UPW/ref=sr_1_1?s=computers&ie=UTF8&qid=1400088229&sr=1-1&keywords=samsung+galaxy+tab)

-Mit 10.1 Zoll Bildschirmdiagonale kann man damit jegliches aktuelles Rennspiel am Display genießen ;)
-Der 1.6Ghz starke Prozessor betreibt jede aktuelle Anwendung problemlos
-Auf der 16GB großen Speicherkarte kannst du eine Menge Apps installieren ohne dir über Speichermangel Gedanken machen zu müssen
-Mit dem 6800mAh Akku kannst du das Tablet je nach Benutzungsintensität ca. 8 Stunden unter Volllast betreiben

Ich empfehle generell Samsung, weil es aus Erfahrung die sichersten und zuverlässigsten, sowie aber auch die stabilsten/robustesten Geräte sind.
Samsung setzt auf eine systeminnere Sicherheitsüberwachung - mit gewissen Einstellungen (Google (http://www.samsung.com/at/business/solutions-services/mobile-solutions/security/samsung-knox)) sind deine Daten Diebstahlsicher - macht zwar das Leben von Cus*** ROM Developern schwer, aber das ist eine andere Geschichte..
Samsung stattet ihre Geräte auch stets mit der aktell höchstmöglicher Android-Version aus (Was man von anderen Herstellern nicht unbedingt behaupten kann, was aber nicht heißen soll, dass es keine anderen gibt die das tun).



Zum Interface..

Du willst es, wenn ich deiner Profilangabe richtig entnehme, an einer 147er Sele benutzen.

Die beiden Interfaces hast du ja wohl schon, sind die mit einem Bluetooth-Transmitter versehen oder verbindest du dich per USB?

Falls dir die Bluetooth-Funktion fehlt, hier der Link zur ELM mit Transmitter:
ELM OBD Interface (http://www.ebay.de/itm/Interface-AutoDia-fur-Fiat-Alfa-Romeo-Lancia-OBD-2-Diagnose-Scanner-OBD2-Tester-/151018227295?pt=Elektroger%C3%A4te&hash=item232963465f)

Willst du mit dem ELM auf weitere Baugruppen außer dem ECU zugreifen (z.B. um auf's Dash oder das ABS), brauchst du noch folgenden Adapter. Im Prinzip macht der Adapter nicht mehr, als dir den "Diagnosepin" auf weitere, andere Pins aufzuteilen (klingt vielleicht komisch, ist aber so).
Hier der Link zum Produkt in der Bucht, falls du den noch nicht hast: OBD Adapterkabel A1 (http://www.ebay.de/itm/151018227295?_trksid=p2055120.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

Um auf den Airbag zuzugreifen, ist ein KKL Interface nötig, welches - soweit ich weiß - nur mit einer USB-Schnittstelle verfügbar ist. Ich war so frei und hab gerade schnell geschaut ob sich in der Vergangenheit hier was getan hat, konnte aber noch immer keine mit Bluetooth-Transmitter finden - ist mir bis jetzt aber auch eigentlich noch nicht abgegangen.

Eddie hats schonmal in diesem Thread erwähnt: Über Bluetooth bitte keine empfindlichen Sachen einlesen! Stürzt das Gerät unerwartet ab oder sendet einen Force-Kill an AlfaOBD, könnt ihr euch zu hoher Wahrscheinlichkeit von dem Steuergerät und einer erheblichen Summe eures Kontostandes verabschieden!


In Summe kommst du, sofern du das Interface mit Adapterkabel kaufen musst, auf einen Gesamtpreis, der zwischen 180€ und 300€ liegt. Wieviel du tätsächlich ausgeben möchtest, und was für ein Tablet für deine Vorhaben nötig sind, entscheidest du :-D

Ob der 75er schon OBD hatte, kann ich dir nicht mit 100%iger Sicherheit beantworten.
Was ich sicher sagen kann ist, dass die Modellreihe von '85 bis 1988 auf jeden Fall keines hat, da es erst im Jahr 1988 erfunden wurde. Ob es bis '92 dann noch verbaut wurde, will ich bezweifeln, aber nicht auschließen - aber da weiß der Eddie wahrscheinlich mehr dazu.


Hoffentlich konnte ich dir und einigen anderen Lesern den gewissen Anstoß bieten.
Sollten noch irgendwelche Fragen offen sein, ich helfe gerne :-->>
Und falls du am ARP Treffen im Juni bist, kann ich dir gern mal eine Live-Demonstration anbieten ;)

Esti
14.05.2014, 21:53
' Sorry, doppelt geklickt

Eddy
14.05.2014, 21:58
Um auf den Airbag zuzugreifen, ist ein KKL Interface nötig, welches - soweit ich weiß - nur mit einer USB-Schnittstelle verfügbar ist

Nur eins noch es gibt auch Interface die das Protokoll des KKL lesen können (KW1281) und BT oder Wlan haben

OBDkey (http://www.obdkey.com/vehiclediagnostics.asp)

Mit dem OBDkey hättest du alle Protokolle abgedeckt.

Übrigens guter Beitrag von dir :thumb::-D

Gruß Eddy

Esti
14.05.2014, 22:07
Nur eins noch es gibt auch Interface die das Protokoll des KKL lesen können (KW1281) und BT oder Wlan haben OBDkey (http://www.obdkey.com/vehiclediagnostics.asp)

Hab das absichtlich nicht empfohlen, da ELM + KKL + Adapterkabel + AlfaOBD auf insgesamt 80€ kommen und somit um ca. 50€ billiger als OBDKey ist. Aber das is geschmacksache ;)



Übrigens guter Beitrag von dir :thumb::-D

Lob vom Meister , geil :D
Irgendwer müss Österreich ja vertreten :letsrock:

füxchen
27.05.2014, 10:18
Hallo Zusammen

Ich bin glaube der Einzige der es noch nicht verstanden hat in welcher Weise das ELM 327 umzulöten ist, damit ich mehr als nur Motor und Getriebe mit AlfaOBD auslesen kann.
Ich hoffe ich durfte hier ein Bild vom verwendeten Interface anhängen.

Gruß Axel61393

Esti
27.05.2014, 11:12
Ich bin glaube der Einzige der es noch nicht verstanden hat in welcher Weise das ELM 327 umzulöten ist, damit ich mehr als nur Motor und Getriebe mit AlfaOBD auslesen kann.

Für den 159 verbindest du Pin 7 mit 1, 9 und 12


Willst du mit dem ELM auf weitere Baugruppen außer dem ECU zugreifen (z.B. um auf's Dash oder das ABS), brauchst du noch folgenden Adapter. Im Prinzip macht der Adapter nicht mehr, als dir den "Diagnosepin" auf weitere, andere Pins aufzuteilen (klingt vielleicht komisch, ist aber so).
Hier der Link zum Produkt in der Bucht, falls du den noch nicht hast: OBD Adapterkabel A1 (http://www.ebay.de/itm/151018227295?_trksid=p2055120.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)


Oder du folgst meinem Rat ;)

füxchen
27.05.2014, 11:26
Hallo Esti

Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ein Bluetooth ELM ist. Ich hoffe, dass spielt jetzt nur eine untergeordnete Rolle.:wink:

Den Lötkolben werfe ich schonmal an.

Esti
27.05.2014, 11:47
Hallo Esti

Ich hatte vergessen zu erwähnen, dass ein Bluetooth ELM ist. Ich hoffe, dass spielt jetzt nur eine untergeordnete Rolle.:wink:

Den Lötkolben werfe ich schonmal an.

Spielt keine Rolle.
Reportiere uns vom Ergebnis ;)

füxchen
27.05.2014, 12:17
So, Pin 1,9 und 12 auf 7 gelegt. Es bleibt leider bei Motor und Getriebe. Es erfolgt eine ERROR Meldung mit dem Hinweis zu überprüfen, ob der Schlüssel in MAR steht. Kein Dash, kein Body und ganz wichtig, no Parking.
So sieht das verwendete ELM aus61410

Esti
27.05.2014, 19:20
Hmmm, der will dich wohl verar***en.

Mal schauen was dem Eddy dazu einfällt, wenn er das ließt!

Eddy
27.05.2014, 20:59
Hi

Für den 159 musst du nur den Pin 1 + 12 auf Pin 7 legen damit hast du alle notwendigen Adapter integriert.
Den Pin 9 benötigst du nicht (macht aber auch nichts)

Mit dieser Konfiguration muss du noch dein ABS auslesen können. Ansonsten hast du einen Fehler drinne


Um auf Body Com., Instrument Pan. , Service , usw. zu kommen musst du noch den von mir rot
markierten Widerstand entfernen.

61419 (http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm)




Und lade dir , falls noch nicht getan, diesen Treiber zum Betrieb deines Interface herunter

Virituell Com port Treiber (http://www.ftdichip.com/Drivers/VCP.htm)

füxchen
27.05.2014, 23:19
Guten Abend
Vielen Dank für die umfassende Antwort. Leider bin ich jetzt nicht zu Hause und kann es erst morgen früh testen.
Ich werde aber über den Erfolg berichten.

Danke und gute Nacht.
Axel

füxchen
28.05.2014, 12:40
So, ich habe den Widerstand vorsichtig mit einer Zange entfernt. Was soll ich sagen -> es funktioniert!
Vielen Dank für die Unterstützung!
Gruß Axel

Eddy
28.05.2014, 14:07
So, ich habe den Widerstand vorsichtig mit einer Zange entfernt. Was soll ich sagen -> es funktioniert!
Vielen Dank für die Unterstützung!
Gruß Axel



Schön , aber selbst mit diesem Widerstand hättest du eine Verbindung zum ABS herstellen können müssen :mrgreen: ( Wenn Pin 1 auf 7 liegt)

füxchen
29.05.2014, 13:35
Schön , aber selbst mit diesem Widerstand hättest du eine Verbindung zum ABS herstellen können müssen :mrgreen: ( Wenn Pin 1 auf 7 liegt)

Wenn ich ehrlich bin, habe ich da gar nicht nach geschaut, weil mir das ABS keine Probleme bereitet...:mrgreen:
Also gehen wir mal davon aus, dass es auch vor Entfernung des Widerstandes geklappt hätte.

Eddy
29.05.2014, 15:06
Wenn ich ehrlich bin, habe ich da gar nicht nach geschaut, weil mir das ABS keine Probleme bereitet...:mrgreen:
Also gehen wir mal davon aus, dass es auch vor Entfernung des Widerstandes geklappt hätte.

Hätte es :-D
wenn du die Brücke eingelötet hast :wink:

Steffen_37
24.08.2014, 10:01
Hallo

Ich habe nun den OBDkey und AlfaOBD und kann bei meinem 156er BJ 1999 nicht auf den Airbag zugreifen..kann mir jemand helfen???

Danke im Vorraus

Steffen

Eddy
24.08.2014, 10:14
Du benötigst noch den roten Adapter (http://www.ebay.de/itm/151016681363?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649)

oder für alle Fälle gleich alle Adapter (http://www.ebay.de/itm/151016669568?ssPageName=STRK:MEWAX:IT&_trksid=p3984.m1423.l2649)

Steffen_37
24.08.2014, 11:02
Hallo

Danke..für was benötige ich alle andren?

Beiträge au***atisch zusammengeführt

Ich dachte das der OBDKEY alles kann???

Eddy
24.08.2014, 11:09
Das OBDkey kann alle Protokolle lesen das ist richtig

aber die Belegung der einzelnen Steuerungen im OBD Stecker ist ja Fahrzeug spezifisch
und die werden mit den Adaptern realisiert.

Und je nachdem welche Steuerung du lesen möchtest benötigst du die Adapter
Außer dem MotorECU (vor CAN Bus) der ist immer auf Pin 7
da geht es ohne Adpter

Steffen_37
24.08.2014, 11:21
Ok danke..und der rote ist für den Airbag?

für was beötige ich die andren?

Eddy
24.08.2014, 11:43
Welchen Alfa hast du ?

Bei den meisten liegt das ABS auf dem Pin 1 (grüner Adapter)
Beim 156 die Klima auf Pin9 (auch grüner Adapter)
Bei Mito , Giulietta muss der CAN Bus vereinzelt umgelegt werden ( gelber Adapter)

Bei den älteren mit dem einzelnen 3 Pin Steckern benötigst du nur den 3 pin Adapter
da du ja jede Steuerung seperat einsteckst.

usw.

Für den 159 nur den grünen Adapter fürs ABS alle anderen Steuerungen sind direkt zugänglich

Steffen_37
24.08.2014, 11:55
Hallo

nen 156 er 2.5 und nen 159er 2.4 Q 4

beim 159er funktioniert alles

beim 156er will ich hauptsächlich den Aitbagfehler auslesen

Eddy
24.08.2014, 12:00
Hallo

nen 156 er 2.5 und nen 159er 2.4 Q 4

beim 159er funktioniert alles

beim 156er will ich hauptsächlich den Aitbagfehler auslesen


Nein , beim 159 kommst du ohne Adapter (oder modifizierung) nicht auf das ABS Steuergerät (und Xenon falls du das hast)

Für den 156 benötigst du für alle möglichen Steuerungen den grünen und roten Adpater

Scandalo
24.09.2014, 19:18
Hi Markus,

ich wollte das auch ausprobieren, aber da wird ein 5-stelliger Securitycode abgefragt. Ist das der Code auf dem kleinen Codekärtchen? Der ist bei mir nur 4-stellig, wird also nicht angenommen.

Eddy
24.09.2014, 19:56
Du kannst auch eine Verbindung ohne den Code herstellen

Der Code wird nur für bestimmte Anwendungen benötigt

Scandalo
25.09.2014, 17:01
Ok, funzt tatsächlich. Cool, so kann ich zwischendurch die DPF-Sättigung im Auge behalten. Da reicht mir die Demo-Version, genauere Analysen mach eh mit der registrierten MES & ELM-Kabel. Hat die AlfaOBD-Demo eigentlich eine Befristung oder ist die durch die eingeschränkten Funktionen dauerhaft nutzbar?

alfaeffect
25.09.2014, 20:00
...Hat die AlfaOBD-Demo eigentlich eine Befristung oder ist die durch die eingeschränkten Funktionen dauerhaft nutzbar?

Steht doch alles hier (http://www.alfaobd.com/AlfaOBD_Help.pdf). Alles auf Seite eins.
AlfaOBD ist genauso gut wenn nich sogar besser ;)

Foley
02.10.2014, 12:14
Moin Zusammen,

kann ich mit der App auch den Regensensor beim 159 deaktivieren?

Grüße,
Axel

Feeling B
02.10.2014, 12:44
JA, geht so:
musst gleichzeitig mit einer Hand den Lautstärkeregler, den Ein / Aus Knopf vom Handy, dann den zweiten Knopf von OBEN! Deiner Hose UND auf Deiner Fernbedienung vom Kühlschrank den roten Knopf drücken, DANN ist Regensensor aus.:mrgreen:

Hast Hose mit Reisverschluss.............: geht's nicht!!!

Eddy
02.10.2014, 14:32
Moin Zusammen,

kann ich mit der App auch den Regensensor beim 159 deaktivieren?

Grüße,
Axel


Ich habe gerade noch mal nachgesehen und finde nirgends diese Funktion
aber auch bei MES finde ich diese Option (Regensensor deaktivieren) nicht

Dachte eigentlich das dies hier schon einige gemacht hätten.
Vielleicht kann ein 159er Fahrer der den Sensor deaktiviert hat dazu etwas sagen.

Jedenfalls in keiner Software habe ich die Deaktivierungs Funktion gefunden.

alfaeffect
02.10.2014, 15:22
Eddy mein gutster das ist hier (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/regensensor-und-beschlagsensor-deaktivieren-30611.html) schon mal besprochen worden. ;)

159er Sensoren in MES sichtbar Brera und Spider nicht.

Eddy
02.10.2014, 15:34
Eddy mein gutster das ist hier (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-159-brera-spider-939-84/regensensor-und-beschlagsensor-deaktivieren-30611.html) schon mal besprochen worden. ;)

159er Sensoren in MES sichtbar Brera und Spider nicht.

Danke dir Dennis :-D
Und geht es mit MES oder AlfaOBD ??? http://smiley.nowdararpour.ir/other3/54.gif :-D

alfaeffect
02.10.2014, 15:49
Also ab Post 22 gehts los.
Aktuell kann ich nur dazu sagen das man die Sensoren bei einen 159er per MES deaktivieren kann, hab ich erst gemacht.
Man sollte diesen aber auch Stromlos machen weil es genauso ist wie im ersten Post beschrieben ist.

Beim Pendant AlfaOBD (v1.7....) Marke, Modell auswählen, Funktion BodyComputer wählen und dann das Steuergerät.
Unter aktiver Diagnose auf Proxi Ausrichtung gehen, Start. ;)

Foley
02.10.2014, 17:19
Super, vielen Dank Euch beiden. =D&gt392;

Mir fehlte im anderen Thread ein Hinweis, ob es auch mit AlfaOBD geht. Und ich selber habe die Einstellung in der App partout nicht gefunden. :shock: Nun sollte ich es ja wohl hinbekommen...

Eddy
02.10.2014, 18:32
Mit AlfaOBD ist bei vielen Fahrzeugen sogar mehr möglich als mit Multiecuscan

Mir war nur noch nicht ganz klar , wie es mit dem deaktivieren und dem anschließenden Proxi Aligm. funktioniert.


Wäre also prima wenn du eine Rückmeldung und gegebenenfalls kurze Beschreibung machen könntest
wenn deine Deaktivierung funktioniert hat. :-D


Gruß Eddy

alfaeffect
02.10.2014, 18:49
Es ist wirklich so wie in den anderen Thread beschrieben. Deaktivieren per Software und dann Stecker ziehen. Sonst bleibt er "aktiviert". ;)
Weil nach Soft-deaktivierung und anschließenden Test war er immer noch funktionsfähig.

Foley
02.10.2014, 19:41
Ich werde auf alle Fälle berichten. Gehe davon aus, dass ich noch die Modifikationen, wie von Eddy unter #101 beschrieben, durchführen muss. Zum Glück steht ein langs WE an, da sollte mal ein Zeitfenster vorhanden sein...

alfaeffect
03.10.2014, 01:25
Ich werde auf alle Fälle berichten. Gehe davon aus, dass ich noch die Modifikationen, wie von Eddy unter #101 beschrieben, durchführen muss. Zum Glück steht ein langs WE an, da sollte mal ein Zeitfenster vorhanden sein...



@Eddy
Ich wollt schon lange was Fragen. Ich habe ein komplettes Set mit Adaptern (rot, gelb, grün) ein Elm 1.4 und ein KKL.
Muss ich in den Elm noch irgendwas umbauen um mit allen Alfa´s Kontakt aufnehmen zu können?

Sry 4 offtopic.

Eddy
03.10.2014, 09:00
Hi Dennis

Du hast das ELM vom Fuchs also sollte der Brückenwiderstand raus sein !!!

Bei den Adaptern fehlt der Pin 13 für das elektr. Verdeck einiger Alfa Spider
dafür hast du den Pin 13 beim KKL sofern es schaltbar ist ?

Auch fehlt bei den Adaptern der Pin 11 auch beim schaltbaren KKL um die
Funktionen die AlfaOBD mehr kann als MES auch Anwenden zu können. :wink:
Auf dem Pin11 liegt die Alarmanlage vom 156 drauf

Und noch den Pin 8 beim schaltbaren KKL und den Adaptern
auf dem liegt die Wegfahrsperre vom 156


Du siehst wenn ein Händler dein "Rundum Sorglos Paket" anbietet
muss das nicht so richtig sein

Meine Interface die ich vor Jahren umgebaut habe konnten dies alles schon :wink:

Foley
03.10.2014, 10:14
Hi Eddy,

wie befürchtet muss ich meinen Adapter modifizieren.

Hier die Bilder:


Ich wäre Die sehr dankbar für einen Tipp, welchen Widerstand ich entfernen muss :-s

alfaeffect
03.10.2014, 10:41
Auch fehlt bei den Adaptern der Pin 11 auch beim schaltbaren KKL um die
Funktionen die AlfaOBD mehr kann als MES auch Anwenden zu können. :wink:....

Was gibt es den auf diesen Pin?


...Auf dem Pin11 liegt die Alarmanlage vom 156 drauf...

Ist das der gleiche Pin auch beim GT bzw allgemein bei Alfa?


...Und noch den Pin 8 beim schaltbaren KKL und den Adaptern
auf dem liegt die Wegfahrsperre vom 156...

Seitwann kommt man den da rein? Solche Optionen habe ich weder bei AlfaOBD noch bei MES gesehn.
Was kann ich da ändern?


...Du siehst wenn ein Händler dein "Rundum Sorglos Paket" anbietet
muss das nicht so richtig sein...

Richtig vllt aber nicht vollständig ;)


Meine Interface die ich vor Jahren umgebaut habe konnten dies alles schon :wink:

Hatte ich ja für das KKL gemacht, mit den Dipschaltern. Leider hat es nicht funktioniert.

Eddy
03.10.2014, 10:50
Hi Eddy,

wie befürchtet muss ich meinen Adapter modifizieren.

Hier die Bilder:


Ich wäre Die sehr dankbar für einen Tipp, welchen Widerstand ich entfernen muss :-s



Mach bitte mal ein Bild von der anderen Seite der Platine , dann kann ich dir weiterhelfen
und wenn es geht eine etwas bessere Auflösung !

Obwohl ich mittlerweile so viele Bilder auf meiner Festplatte habe da müsste deins auch dabei sein.
Aber bis ich das heraus gefunden habe , ist es einfacher du stellst ein Bild ein

Eddy
03.10.2014, 11:07
Dennis :-D Wow so viele Fragen :wink::-D

Sei nicht böse aber du schreibst auch sehr oft "lies es doch nach , steht doch hier LINK" :-D

Was du bei der Wegfahrsperre machen kannst steht doch bei AlfaOBD
65877

Für 156 , 164 , 166





Das mit dem PIN 11 hatte ich schon geschrieben !!!



Nur wenn mir ein Händler zusichert das man mit seinem Paket alles abdeckt was beide Software können
sollte das auch passen



Und noch die Umbau Anleitung mit den Dip Schaltern hat sich über die Jahre auch überholt =;
Die Anleitung habe ich erstellt da kannte ich noch kein AlfaOBD oder es gab es noch gar nicht
weiß ich aber auch nicht mehr so genau
Du musst sehen das die Zeit vieles neues mit sich bringt :-)
Und ich seit nun fast 2 Jahren keine Zeit mehr habe mich in dem Thema weiter zu entwickeln. :?
Da andere Sachen wichtiger sind.

Foley
03.10.2014, 11:08
Ok, hier:

Eddy
03.10.2014, 11:14
OH :shock:

Ditte glob ick kannt ick och noch nich :-D glob ick jedenfalls ( man verzeihe mir meine Ausführung :mrgreen:)

65880


Entferne den Widerstand in der roten Markierung
und du kannst auch die CAN Bus Protokolle mit MES lesen

alfaeffect
03.10.2014, 11:20
@Eddy,
da muss ich das wohl überlesen haben.
Bin noch etwas müde. ;)

Das Menü hatte ich schon mal gesehn von Deinen Bild.
Trotzdem danke ;)

Foley
03.10.2014, 15:09
So, die Verbindung klappt jetzt, Danke Eddy :-->>

Habe leider trotzdem noch ein Problem:

Vorgehensweise:

- Zuerst habe ich meinen Innenspiegel abgebaut und den "großen" weißen Stecker gezogen.
- Dann habe ich AlfaOBD mit dem ELM327 per Bluetooth verbunden.
- Dann auf Steuergerät auswählen (Body Computer Marelli 3).
- Dann auf Aktive Diagnose und Prozedur Proxy-Ausrichtung auswählen

Screenshot:

65897

- Dann auf "Start" gedrückt.
- Dann wird wohl die aktuell erfasste Konfiguration angezeigt und man drückt auf "Weiter".

65898

Dann kommt eine Meldung, dass das Neukonfigurieren erfolgreich war:

65899

Wenn ich dann 5 Sekunden warte, kommt folgende Meldung:

66742

Das würde mich nicht stören, wenn da nicht die bleibenden Fehlermeldungen im Cockpit wären. Der BC meldet nach wie vor den Regensensor und den Sensor fürs Abblendlicht als fehlerhaft...

Ich habe auch noch versucht, die aktuellen Fehler zu löschen.

- Also unter Fehler, alle Fehler lesen ausgewählt.
- Dann Fehler anzeigen und dann
- Fehler löschen ausgewählt.

Aber die Fehler bleiben...???

Was mache ich falsch?

:??

Foley
03.10.2014, 15:32
Eines muss ich noch hinzufügen. Ich habe den Widerstand, wie von Eddy empfohlen, entfernt und auch die Pins 1 und 12 mit Pin 7 verbunden.

Nur falls das eine Rolle spielen sollte...

Eddy
03.10.2014, 15:47
Eines muss ich noch hinzufügen. Ich habe den Widerstand, wie von Eddy empfohlen, entfernt und auch die Pins 1 und 12 mit Pin 7 verbunden.

Nur falls das eine Rolle spielen sollte...


Spielt dabei keine Rolle da deine Ein/Umstellung ja im CAN Bus Protokoll geschieht

Mit der Verbindung von 1 + 12 hast du nur dein Interface für das lesen von ABS und Xenon
im KWP2000 Protokoll umgebaut , du benötigst keine Adapter dafür


Bei deiner Deaktivierungssache müssen dir andere helfen die dies schon gemacht haben.
Sagte ich ja schon :wink:

alfaeffect
03.10.2014, 22:56
...
Bei deiner Deaktivierungssache müssen dir andere helfen die dies schon gemacht haben.
Sagte ich ja schon :wink:


Jop hier. Es sollte so funktionieren. Erst per OBD den Entsprechenden Sensor deaktivieren und dann Stromlos machen.
Dann die Proxyausrichtung, dann sollte keine Fehlermeldungen drin sein.
Zumindest habe ich das so verstanden aus den anderen Thread.
Und beim Kollegen ist nach der Ausrichtung kein Sensor mehr in der Liste vorhanden.

Foley
03.10.2014, 23:18
Ok, aber bisher habe ich den Menüpunkt in AlfaOBD nicht gefunden, mit dem ich den Sensor deaktivieren kann.
Ich mache ja nur die Proxyausrichtung....

Das ist jetzt also die Frage. Geht das Deaktivieren mit AlfaOBD überhaupt, oder benötige ich doch MES?

Eddy
04.10.2014, 00:04
In MES finde ich die Funktion zum deaktivieren des Sensors

In AlfaOBD PC kommt zu dem Sensor kann aber laut beschreibung nur die Funktion testen.
Mehr kann ich nicht sehen da man um weiter zu kommen eine Verbindung zum Body haben muss.


In AlfaOBD Android kann ich wohl nur die Funktion testen.


Dies wäre die erste Funktion bei der AlfaOBD einen Nachteil gegenüber MES hätte. :shock:

alfaeffect
04.10.2014, 00:08
Oh sry das hab ich übersehn. Die meisten holen sich immer MES, da ich beide Version nutze war ich mir sicher das es auch dort vorhanden ist.
Gut sollte ja aber schnell zu testen sein ob bei der freien MES Version sich das einstellen lässt.

Eddy
04.10.2014, 00:13
Ich habe Alexey von AlfaOBD gerade mal eine Mail gesendet
mit der Frage ob es mit einer der beiden Versionen funktioniert.

Jetzt warte ich mal auf Antwort :-D

Meist bekomme ich nach wenige Stunden eine Antwort

Foley
04.10.2014, 00:16
Cool. Der muss es ja wissen. 👍

alfaeffect
04.10.2014, 00:41
Ich habe Alexey von AlfaOBD gerade mal eine Mail gesendet
mit der Frage ob es mit einer der beiden Versionen funktioniert.

Jetzt warte ich mal auf Antwort :-D

Meist bekomme ich nach wenige Stunden eine Antwort

Das wär es ja echt top. Mit MES geht es nicht hab grad nochmal alle kontrolliert.
Geht das überhaupt schon mit AlfaOBD?

Eddy
04.10.2014, 00:48
Das wär es ja echt top. Mit MES geht es nicht hab grad nochmal alle kontrolliert.
Geht das überhaupt schon mit AlfaOBD?

Wie jetzt ? du meintest doch es geht ?

65910

Dies natürlich nur im Simulations Modus
da ich ja keinen 159 habe

Foley
04.10.2014, 01:00
Mein Verständnis ist auch, dass es mit MES geht.

Und genau diese Auswahlmöglichkeit (Screenshot von Eddy) habe ich bei AlfaOBD nicht (gefunden).

Bei AlfaOBD sehe ich nur ein Protokoll mit den Stati der einzelnen Sensoren. Ich kann aber nix ändern.

Ich dachte ja, ich mache zuerst den Regensensor stromlos. Und wenn ich dann die Proxyausrichtung starte, dann schaut das System, welche Sensoren angeschlossen sind. Und alle die nicht angeschlossen sind (wie nun der Regensensor) werden auch nicht mehr als fehlend/fehlerhaft gemeldet.

Aber dem ist wohl nicht so. Man muss den Sensor wohl auch softwareseitig deaktivieren. Und ob das mit AlfaOBD funktioniert, wird Alexis hoffentlich an Eddy schreiben...

alfaeffect
04.10.2014, 01:29
Wie jetzt ? du meintest doch es geht ?

65910

Dies natürlich nur im Simulations Modus
da ich ja keinen 159 habe

Ich bin schon etwas müde. Ich war grad noch im Tacho Thread, ich dachte der Post 145 stand dort drin.
SORRY.
In dem Bild was Du zeigst war ich drin/dran und hab es auch so eingestellt.

Foley
07.10.2014, 18:57
Für alle Nachfolgenden zur Info: Ich habe es mit AlfaOBD (Kaufversion) nicht hinbekommen, den Regensensor zu deaktivieren. Alexey hat leider noch nicht geantwortet und ich war zu ungeduldig, um noch länger zu warten :-D

Ich habe mir heute eine MES Lizenz erworben und damit hat es auf Anhieb geklappt :thumb:

Und nochmal Danke an Eddy und alfaeffect!

Grüße,
Axel

Eddy
22.10.2014, 14:01
Hallo

Seit Sonntag den 19.10.2014

Hat Alexey eine neuere Version von

AlfaOBD Android (http://play.google.com/store/apps/details?id=com.AlfaOBD.AlfaOBD) zum Download bereitgestellt

Version 1.9.0.1


In diese Version hat Alexey , nach meiner Emali an Ihn
nun auch verschieden aktivierung/deaktivierungs Optionen
eingebaut .

Bisher war es nur möglich mit MES den Regensensor zu deaktivieren,
wie in den Beiträgen vorher gewünscht worden ist.

Nun ist dies auch mit AlfaOBD möglich :-D

Gruß Eddy

Andre
22.10.2014, 15:58
Besten Dank Eddy. =D&gt392;

Eddy
22.10.2014, 16:15
Besten Dank Eddy. =D&gt392;

Danke :-D

Die PC Version ist auch erneuert worden
Version 1.7.9 ist zum Download bereit.

Nur hat Alexey vergessen dies auf seiner Webseite anzugeben


Also einfach die jetztige PC Version auf der AlfaOBD Seite

Download & Purchase
(http://alfaobd.com/download.html)
herunter laden und installieren
es ist die neue Version mit der auch
aktivierung/deaktivierung im Body Comp möglich ist.
Obwohl auf der Web Seite noch die alte Version angezeigt wird.

Gruß Eddy
Ich habe Alexey schon eine Mail geschickt , das er seine Webseite dementsprechend ändert :-D

Eddy
22.10.2014, 17:07
Gruß Eddy
Ich habe Alexey schon eine Mail geschickt , das er seine Webseite dementsprechend ändert :grin:


Upps :shock: gerade vor einer Stunde habe ich Ihm eine Mail geschickt :-D
und schon ist die Webseite geändert mit neuen Daten :-D

Das kann nur Zufall gewesen sein :wink:

Eddy
22.10.2014, 17:55
Und schon eine Antwort erhalten. :thumb:

Vor gut 2 Wochen habe ich Ihm schon eine Mail geschickt
nach 4 Tagen noch keine Antwort :shock: seltsam

Dann fand ich die Antwort in meinem Spam Ordner
wie seine Mail dort hinkam weiß ich auch nicht :-D

Foley
30.10.2014, 11:20
Hat das eigentlich schon Mal jemand versucht? Also mit AlfaOBD (Android) den Regensensor zu deaktivieren?

Ich habe es aus Interesse gestern mal probiert, aber es nicht hin bekommen...

Wenn ich den Sensor auswähle und deaktiviere bekomme ich eine Erfolgsmeldung (unten "korrekt beendet"):

66739

Wenn ich dann auf Prozedur Proxy Ausrichtung gehe, dann auf "Weiter" und dann auf "Start", erhalte ich folgende Meldung:

66740

Aber 5 Sekunden später erscheint dies:

66741

Und die Fehlermeldung im Cockpit bleibt bestehen...

Was mich wundert: Mit MES dauert die Proxy Ausrichtung einige Minuten, bei AlfaOBD höchstens 10 Sekunden.

Also irgendwas haut da bei mir nicht hin...


Gruß,
Axel :-s

alfaeffect
30.10.2014, 18:50
Der Sensor ist auch Stromlos gemacht worden?
Und was für eine Fehlermeldung bleibt im Cockpit?

Foley
30.10.2014, 18:54
Ja klar, der Sensor ist stromlos gemacht worden. Wie gesagt, mit MES funktioniert es ja. Die grundsätzlichen Dinge sind mir also klar.

Der BC meldet nach wie vor den Regensensor und den Sensor fürs Abblendlicht als fehlerhaft...

alfaeffect
30.10.2014, 20:55
Ich weiß jetzt nicht wo die genau Anleitung ist. Schau mal bitte im Forum nach. Ich denke es ging da um ein 159er oder Brera.

Foley
31.10.2014, 15:13
Danke für Deine Antwort, aber mir geht es hier nicht um die allgemeine Anleitung. Die ist mir klar, wie gesagt mit MES habe ich es hinbekommen.

Mir geht es darum, den Sensor mit "AlfaODB Android" zu deaktivieren. AlfaOBD unterstützt diese Funktion ja erst seit dem 19.10.14 (Eddy sei Dank). Insofern hat es ja vielleicht noch niemand ausprobiert....

Eddy
31.10.2014, 19:15
Wäre natürlich schön wenn es noch jemand testen Könnte.
Dann könnte ich eventuell bei Alexey nachhaken warum es nicht funktst
oder was eventuell falsch gemacht wurde.

Ich möchte nicht bei der ersten Aussage (hat nichts mit Glauben zu tun)
Nachfragen warum oder ob ein Software Fehler vorliegt.

Ich habe ja keinen 159 zum selbst Testen. :roll:

Foley
01.11.2014, 05:28
Meine Vermutung ist, dass es bei mir daran liegt, dass die Proxy Ausrichtung nicht funktioniert. Eventuell auch schon vor dem Software Update nicht funktioniert hat (siehe auch #157).

Was könnte ich denn ohne großen Aufwand (ohne etwas stromlos schalten zu müssen) deaktivieren, um dann die Proxy Ausrichtung durchzuführen und zu überprüfen?

alfaeffect
01.11.2014, 08:46
Fensterhebersensoren sollten gehn.

Froschkönig1985
10.11.2014, 08:14
Ich habe ALFAobd (Demo) und kann beim 159 und beim GT auf das Motorsteuergerät zugreifen. Aber auf kein anderes Steuergerät in der Liste. Da verbindet der sich nicht drauf.
Ich nutze die Androidversion und ein Bluetooth ELM 327.
Mein ziel ist es die Klimaanlage beim GT auszulesen, da die Madamme meint die Regelt nicht immer richtig im Au***atikbetrieb.

Die gemessene innenraum-temperatur und die restlichen Fühler wrden mich da mal interessieren.

MfG Mark

Eddy
10.11.2014, 08:40
Moin Mark

Wenn dir nicht angezeigt wird das die Lizensierte Version benötigt wird , liegt es am Brückenwiderstand für den CAN Bus Chip auf der Platine

Obwohl ich eigentlich dachte das AlfaOBD dieser Widerstand nicht stört :roll:
Ich hatte das mal an einem Fiat 500 getestet da ging eine Verbindung mit AlfaOBD trotz Brückenwiderstand.

Öffne das Interface und mach mir ein Bild von der Platine , dann sage ich dir was geändert werden muss.


Und weiter um auf dein ABS zu kommen benötigst du den grünen Adapter oder eine zusätzliche Brücke auf deinem Interface

Den Airbag deines GT kannst du mit dem ELM gar nicht lesen.

Also öffnen Bild davon machen und hier einfügen.

Wie das ELM zu öffnen ist ? kommt drauf an welches du hast

Gruß Eddy

guzzi97
11.11.2014, 08:45
Sers,
das ELM funzt "leider" nur bei Fahrzeugen die u.a. auch einen CAN-BUS haben,
beim 156er, 147er, etc. muss mann ein KKL haben. Leider gibt es hier keine BT-Versionen :(

Habs bei mir getestet, am 159er (geht) und GTA (geht nicht, keine Verbindung..)

Eddy
11.11.2014, 08:57
Moin Branni


muss mann ein KKL haben. Leider gibt es hier keine BT-Versionen :(


Das ist nicht ganz korrekt denn es gibt schon ein BT Interface welches diese Protokolle lesen kann
Auch als Wifi Version
Kostet nur eine ganze Schippe mehr


OBDkey
(http://www.obdkey.com/vehiclediagnostics.asp)

guzzi97
12.11.2014, 07:52
Moin Branni

Das ist nicht ganz korrekt denn es gibt schon ein BT Interface welches diese Protokolle lesen kann
Auch als Wifi Version
Kostet nur eine ganze Schippe mehr
OBDkey
(http://www.obdkey.com/vehiclediagnostics.asp)

...Jou, kenn ich, aber 150 tacken, iss schon "frech".. :)
Ich werd's mal mit meinem BT-Dongle testen, vlt. gehts ja, mir reicht ja schon das auslesen
des F-Speichers der ECU :)

Grüße

Eddy
12.11.2014, 08:14
Und mit einem BT ELM kannst du natürlich die Motor Steuergeräte deiner beiden Alfas lesen :-D

guzzi97
13.11.2014, 10:36
..sodele...ELM am GTA getestet, und, genau...nix geht.. :(

ODB meldet mir immer, mit dem BT gehts nicht, ich beötige entweder odbkey oder ein KKL :(

Schade..

@ Eddy : würde ein KKL mit Micro-USB anschluss funzen ?

alfaeffect
13.11.2014, 12:43
....
@ Eddy : würde ein KKL mit Micro-USB anschluss funzen ?

Ein Micro USB Anschluss hat die gleiche Belegung wie ein USB A oder B Anschluss bei Micro kommt noch eine Leitung dazu.

Hier mal ein schöner gut erklärter Link (http://www.google.de/imgres?imgurl=http://upload.wikimedia.org/wikipedia/commons/thumb/5/5d/Types-usb_th1.svg/220px-Types-usb_th1.svg.png&imgrefurl=http://en.wikipedia.org/wiki/USB&h=231&w=220&tbnid=dB4IC9g3FCmxCM:&zoom=1&tbnh=99&tbnw=94&usg=__3oCj6BuQ8voU663W137x-9DieAY=&docid=ejG3zFcUfC7nxM&sa=X&ei=sphkVOyGFIL2O52LgIAM&ved=0CDwQ9QEwBQ&dur=789)

Eddy
13.11.2014, 21:33
..sodele...ELM am GTA getestet, und, genau...nix geht.. :(

ODB meldet mir immer, mit dem BT gehts nicht, ich beötige entweder odbkey oder ein KKL :(

Schade..

@ Eddy : würde ein KKL mit Micro-USB anschluss funzen ?


Wie geht nicht ??? :shock: verstehe ich nicht :shock:

Dein GTA hat die Motronic Me7.3.1 drinne und die ist mit dem KKL und auch mit dem ELM zu lesen
Und ob es ein usb oder BT oder Wifi ELM ist sollte doch wurscht sein
Alle beiden Software haben diese Steuerung im System

Ich würde jetzt mal sagen (behaupten:wink:) das hat einen anderen Grund das du keine Verbindung erhalten hast.

Beiträge au***atisch zusammengeführt


@ Eddy : würde ein KKL mit Micro-USB anschluss funzen ?

Habe ich nicht nicht getestet Branni aber warum sollte das nicht gehen
in AlfaOBD Android sind auch usb Interface anmeldefähig

So ein Adapter kostet ja nur paarmarkfufzig einfach mal versuchen

guzzi97
14.11.2014, 11:14
Sers,
k.a. warums nicht geht, AlfaODB "sagt", dass mit dem ELM ich die ECU, etc. nicht auslesen
kann, dazu wird ein KKL benötigt..
Mal am WE mit einem Kabelgebundenen ELM testen.
Wenn datt geht, dann ist wohl der BT-ELM "inkompatibel", irgendwie.

Eddy
14.11.2014, 11:24
Sers,
k.a. warums nicht geht, AlfaODB "sagt", dass mit dem ELM ich die ECU, etc. nicht auslesen
kann, dazu wird ein KKL benötigt..
Mal am WE mit einem Kabelgebundenen ELM testen.
Wenn datt geht, dann ist wohl der BT-ELM "inkompatibel", irgendwie.



Seltsam, das AlfaOBD dies anzeigt.
Denn laut Belli soll die Me7.3.1 sogar voll OBD2 fähig sein.
Demnach sollte die auch mit den sonstigen Software zu lesen sein.
Wie Torque , OBDkey Software , Scanmaster ELM , usw. zu lesen sein

blechmann
21.11.2014, 09:51
Moin zusammen,

ich überlege auch mir AlfaOBD anzuschaffen, aber bin noch unschlüssig ob es die PC oder Android-Variante werden soll.
wie kommt es eigentlich das die PC Version über Fuchs mal direkt das doppelte kostet?

Zur eigentlichen Frage: kann ich mit AlfaOBD auf den Bordcomputer zugreifen? Mein linker Lenkstocschalter hat den Geist aufgegeben, aber ich scheue mich vor dem aufwändigen Wechsel. Da ich die Funktionen nur selten nutze würde mich der Umweg über OBD nicht stören. Im Moment geht es mir vor allem darum die nervige blinkende Uhr einstellen zu können.

Grüße
Torsten

alfaeffect
21.11.2014, 12:04
...
ich überlege auch mir AlfaOBD anzuschaffen, aber bin noch unschlüssig ob es die PC oder Android-Variante werden soll.
wie kommt es eigentlich das die PC Version über Fuchs mal direkt das doppelte kostet? ...

Weil Du 2 Lizenzen bekommst. Steht doch da PC+PDA

Und weil dort nur mit Hardware verkauft wird.
Ist zwar dadurch etwas teurer aber der Service (wenn man ihn mal braucht) spricht für sich.
Er ist 24h Stunden per Mail erreichbar, telefonisch leistet er auch Support und man kann da auch Preisverhandlung machen. Nicht viel aber eine Kleinigkeit ist immer drin.


...
Zur eigentlichen Frage: kann ich mit AlfaOBD auf den Bordcomputer zugreifen? ...

Ja das geht.


...Mein linker Lenkstocschalter hat den Geist aufgegeben, aber ich scheue mich vor dem aufwändigen Wechsel. Da ich die Funktionen nur selten nutze würde mich der Umweg über OBD nicht stören. Im Moment geht es mir vor allem darum die nervige blinkende Uhr einstellen zu können. ...

Nein das geht nicht. Zumindest nicht mit diesen Programmen.

Dieser ist aber schnell getauscht. Batterie für mind 30min ab, Lenkrad,-Schleifring,-und diese ganze Lenkstockeinheit abbauen (ca 15min).
Lenkstockeinheit vorsichtig auseinander bauen, Hebel ersetzen und in umgekehrter Reihenfolge zusammenbauen.

Fertig

Stephan 159
26.11.2014, 06:16
Kann man mit der Vollversion den Proxi für die Warnblinkanlage beim Bremsen für das Julchen "OFFen" ?

Ach ja - ich bin kein sinnloser Heizer, aber wenn ich "meine" Ausfahrt nehme, geht einfach jeden Tag das blöde Ding an und da stehe ich noch laaaaaaaange nicht voll drauf - ich finds eben peinlich ... und ja ich könnte langsamer hinfahren - will ich aber nicht.

Stephan 159
02.12.2014, 19:50
Kann man mit der Vollversion den Proxi für die Warnblinkanlage beim Bremsen für das Julchen "OFFen" ?

Ach ja - ich bin kein sinnloser Heizer, aber wenn ich "meine" Ausfahrt nehme, geht einfach jeden Tag das blöde Ding an und da stehe ich noch laaaaaaaange nicht voll drauf - ich finds eben peinlich ... und ja ich könnte langsamer hinfahren - will ich aber nicht.

Keiner ne Ahnung ?

alfaeffect
02.12.2014, 21:59
Kann man mit der Vollversion den Proxi für die Warnblinkanlage beim Bremsen für das Julchen "OFFen" ?

....

Lade Dir doch mal die Demo und geh in den Sim Modus und blätter mal durch die Optionen.

Eddy
02.12.2014, 22:28
Kann man mit der Vollversion den Proxi für die Warnblinkanlage beim Bremsen für das Julchen "OFFen" ?

Ach ja - ich bin kein sinnloser Heizer, aber wenn ich "meine" Ausfahrt nehme, geht einfach jeden Tag das blöde Ding an und da stehe ich noch laaaaaaaange nicht voll drauf - ich finds eben peinlich ... und ja ich könnte langsamer hinfahren - will ich aber nicht.

Ich finde nichts hierzu

Man könnte es auch so sehen das man damit ein Sicherheits Feature deaktivieren könnte
und auf diesen Pfad begeben sich Software Entwickler nur sehr ungern.


Nur ein Beispiel :
Multiecuscan (Yanislaw) hat aus einem solchen Grund auch die Transponder Speicherung nicht ins Programm
integriert. Er wollte seine Software keinesfalls in die Sparte von Manipulations Software bringen.

Stephan 159
03.12.2014, 05:13
Ich habe in der Demo eben auch nichts gefunden ... ich brauche die Vollversion bei einem Neuwagen ja eigendlich nicht, außer dafür.

Deswegen wollte ich mir jetzt auch nicht unbedingt Multiecuscan holen - nur um einmal eine Einstellung zu ändern.

Da gehts scheinbar:

11/09/2013 - MULTIECUSCAN 1.7 - Support for PROXI deactivation/activation of Hazzard lights on hard braking function (Grande Punto, Evo, 500, Mito, Giulietta)

Natürlich kann man über die Sinnhaftigkeit dikutieren, aber ich will es nicht haben ...

Eddy
03.12.2014, 08:28
Sorry nach nochmaligen Nachsehen habe ich doch die Funktion gefunden.
War wohl irgendwie blind gestern :roll:

67732

guzzi97
03.12.2014, 09:01
..kurz "OFF Topic"..

das BT ELM geht nu auch im GTA zum auslesen der ECU..
Ergo -> empfehlenswert für die neuen, sowie "alten" Kisten

tipiditopo
03.12.2014, 10:31
Hm, hatte neulich mal den Bremslichtschalter bei meinem 159 Bj. 2007 draußen ...
wenn man den schnell manuell mit der " Hand " ein und aus schaltet, geht auch der Warnblinker "schnell" an !
Bei meinem 2009 er 159 ist die Warnfunktion bei starkem Bremsen vorhanden.
Also ist da doch auch bei dem 2007 er Auto irgendein Zusammenhang vorbereitet ... oder wie ???

Eddy
03.12.2014, 14:32
..kurz "OFF Topic"..

das BT ELM geht nu auch im GTA zum auslesen der ECU..
Ergo -> empfehlenswert für die neuen, sowie "alten" Kisten

Das musste eigentlich schon immer gehen
Wenn die Verbindung stimmt und die Einstellungen korrekt sind. :-D

Beiträge au***atisch zusammengeführt


Hm, hatte neulich mal den Bremslichtschalter bei meinem 159 Bj. 2007 draußen ...
wenn man den schnell manuell mit der " Hand " ein und aus schaltet, geht auch der Warnblinker "schnell" an !
Bei meinem 2009 er 159 ist die Warnfunktion bei starkem Bremsen vorhanden.
Also ist da doch auch bei dem 2007 er Auto irgendein Zusammenhang vorbereitet ... oder wie ???

Kann ich dir leider so nicht sagen :oops:
Aber nach der Beschreibung im MES hat sich da ab 2009 in der STeuerung etwas geändert.
Was weiß ich nicht ??

Oder ist diese Funktion in den Modellen <2009 gar nicht vorhanden ?

Stephan 159
03.12.2014, 17:28
Alexey von AfaOBD hat mir geschrieben, dass er mal schaut, ob er es einbauen kann ... =D&gt392;

tipiditopo
03.12.2014, 17:42
Beim 159 ist die Wahlmöglichkeit warnblinker an/aus nicht im MES hinterlegt.
Fakt ist mein 2009er hat die Funktion, der 2007er hat es nicht.
ich finde die Geschichte sehr nützlich ... Fahre aber auch jeden Tag 120 km Autobahn ...
Wie gesagt, komisch ist, wenn man den Bremslichtschalter schnell manuell betätigt - kommt der schnelle Warnblinker !

Stephan 159
03.12.2014, 19:54
Beim 159 ist die Wahlmöglichkeit warnblinker an/aus nicht im MES hinterlegt.
Fakt ist mein 2009er hat die Funktion, der 2007er hat es nicht.
ich finde die Geschichte sehr nützlich ... Fahre aber auch jeden Tag 120 km Autobahn ...
Wie gesagt, komisch ist, wenn man den Bremslichtschalter schnell manuell betätigt - kommt der schnelle Warnblinker !

Wenn es "richtig" funktioniert, dann schon. Aber ...

... ich finde, dass es bei der Jule einfach zu früh angeht. Das war beim 159 (normalerweise) besser.

... beim 159 hatte ich 2 oder 3 (oder warens doch 4 Mal) einen (teil-)defekten Bremslichtschalter - da ging das Ganze dann immer an, sobald man etwas kräftiger gebremst hat. Und dann wirds albern.

... ich mit dem Dicken sowieso gemülicher gefahren bin, da hats mich auch nicht so gestört.

markusbe
18.12.2014, 09:11
hello,

ich hoff hier kann mir jemand (eddy) mal kurz helfen. Ich habe leider das Problem, dass ich mit meinem BT ELM einfach keinen Zugriff aufs Fahrzeug bekomme. Widerstand ist draußen, das Pairing und die Verbindung zum ELM funktionieren soweit noch. Nur danach passiert einfach nichts mehr. Ich drücke auf Connect, vier Versuche später kommt nur die Error Meldung.

Ich verwende AlfaOBD in der aktuellen (Test)Version und dieses ELM Modul:
Mystore365 Super Mini ELM327 V1.5 OBD2 OBD-II: Amazon.de: Elektronik (http://www.amazon.de/gp/product/B009YQMBXU?psc=1&redirect=true&ref_=oh_aui_detailpage_o01_s00)

Hab kein Problem mit Löten, technischen Verständnis und ich glaube die ganze Prozedur auch verstanden zu haben, ich gehe daher eher von einem defekt am ELM aus und würde mir gerne einfach ein neues bestellen.
Nur welches?
Kann mir hier jemand vielleicht nen Tip, inklusive Link geben?

Vielen Dank!

LG Markus

PS: Es geht um den 159er 1.9Jtdm 16V, Serie 1

Eddy
18.12.2014, 09:20
Moin

Welches AlfaOBD ? Android oder Windows Version ?

Falls Windows : Hast du einen FTDI Treiber installiert , falls ja , welchen ?

Eddy
18.12.2014, 09:38
Ach ja und hier noch deine gewünschten Links


ELM Interface BT (http://www.ebay.de/itm/151018227295?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)

ELM Interface mini BT (http://www.ebay.de/itm/Mini-ELM327-C-Bluetooth-OBDII-OBD2-Testgerat-Interface-Diagnose-Scanner-Car-Auto-/301029504927?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item4616c1b79f)


Am ersten ist schon der Brückenwiderstand entfernt
am mini ELM ist der noch drinne.

Obwohl der Brückenwiderstand nach meinen Tests bei AlfaOBD keine Probleme macht.

markusbe
18.12.2014, 10:13
achso, ja, hab ich vergessen, sorry, android version,

ja, das dachte ich mir ja eben auch, daher ja mein kurzer unmut gestern ;)

Ok, ich versuchs jetzt nochmal mit dem mini bt interface aus deinem link und dann geb ichs auf ;) es wär ja nur wegen dem ölwechselintervall rücksetzen ;)

auf meinem interface befinden sich übrigens drei leds. beim anstecken leuchtet grün, dann gelb, dann dauerhaft rot. mehr tut sich dann nicht mehr.

vielen dank nochmal für deine hilfe!

PS: was mir noch eingefallen ist, ich habe auf tablet und handy schon android 5.0.1, könnts vlt daran liegen? aber die BT Verbindung steht ja... hm...

Naja, das neue Modul ist bestellt. Vlt gibts ja noch ein Weihnachtsgeschenk ;)

Eddy
18.12.2014, 10:17
Das Leuchten der LEDs ist so korrekt

Die rote zeigt die Spannungsversorgung an
und die anderen beiden den Datentransfer , beim Einstecken läuft ein Prüfzyklus durch dadurch leuchten gelb/grün kurz auf

markusbe
18.12.2014, 10:47
ah ok, verstehe.
naja, warten wir mal ab was das neue modul sagt ;)

vielen dank und lg!

BlackyBerlin
18.12.2014, 14:29
@Eddy: Kennst Du dieses hier?

KW902 Mini ELM327 Bluetooth Wireless Scan Tool OBD Link OBD2 Diagnose Interface | eBay (http://www.ebay.de/itm/KW902-Mini-ELM327-Bluetooth-Wireless-Scan-Tool-OBD-Link-OBD2-Diagnose-Interface-/221602233470?pt=LH_DefaultDomain_77&hash=item339885bc7e)

Eddy
18.12.2014, 18:17
Hi :-D

Nein kenne ich nicht
Endlich mal ein Interface welches ich vom Gehäuse nicht kenne :mrgreen:
Innen sind die alle ähnlich.

Was ich an solchen Angeboten aber bemängele ist



Functions:
-- Read diagnostic trouble codes, both generic and manufacturer-specific, and display their meaning (over 3000 generic code definitions in the database).
-- Clear trouble codes and turn off the MIL ("Check Engine" light)
-- Display current sensor data, including:
-- Engine RPM
-- Calculated Load Value
-- Coolant Temperature
-- Fuel System Status
-- Vehicle Speed
-- Short Term Fuel Trim
-- Long Term Fuel Trim
-- Intake Manifold Pressure
-- Timing Advance
-- Intake Air Temperature
-- Air Flow Rate
-- Absolute Throttle Position
-- Oxygen sensor voltages/associated short term fuel trims
-- Fuel System status
-- Fuel Pressure
-- Many others...

Diese Parameter werden von der verwendeten Software in lebare Daten umgewandelt
Und nicht vom Interface
Dem Interface ist es egal welche Daten es an den PC weiterleitet
Die Daten werden von der Software angefordert und lesbar gemacht

Wichtig ist nur dass das Interface die benötigten Protokolle verarbeiten kann. :-D

Hast du dieses Interface gekauft ?
Es sollte auf jeden Fall Funktionieren , eventuell muss der Brückenwiderstand entfernt werden.

Gruß Eddy

BlackyBerlin
18.12.2014, 18:50
Ich habe vor das zu kaufen,
also Du meinst, ich hoffe das
"Du" ist auch okay, daß das
eigentlich funktionieren sollte.
Na dann bestell ich das mal. :wink:

Gruß Erik

Andre
18.12.2014, 19:00
Da kannst du auch für 2€ mehr die bekannte Variante nehmen, wo man weiß, dass sie funktioniert. [emoji12]

BlackyBerlin
18.12.2014, 19:11
Aber ich finde das optisch so schön,
bin total oranje fixiert. :cool:
Und warum sollte man auch nicht mal
einem neuen Adapter eine Chance geben.

Eddy
18.12.2014, 19:14
Aber ich finde das optisch so schön,
bin total oranje fixiert. :cool:
Und warum sollte man auch nicht mal
einem neuen Adaper eine Chance geben.

Und ich bekomme die Chance mir die Platine mal anzusehen :mrgreen:

BlackyBerlin
18.12.2014, 19:37
Oranjeteil ist geordert.
Gibt's auch noch in anderen
schönen Farben. :shock:

Andre
18.12.2014, 22:12
Olle Erik muss wieder aus der Reihe tanzen. :mrgreen:

guzzi97
19.12.2014, 12:50
Sers,
also ich hab' mir so ein "Mini-BT" Adaper fü r~ 7,00€ gekauft und der tuts
was er soll (sofern mann den richtigen Motor-Code wählt :)
sowas hier :
ELM327 Bluetooth Mini car diagnostic Tool OBD2 Interface OBDII Scanner Android V1.5 ELM 327 cable Torque CAN BUS Code Software CAN-BUS UK Wireless PC new version 2013 laptop Reader ELM/327 CANBUS OBD: Amazon.de: Auto (http://www.amazon.de/Bluetooth-diagnostic-Interface-Software-Wireless/dp/B00BNO1GYG/ref=sr_1_2?s=au***otive&ie=UTF8&qid=1418989769&sr=1-2&keywords=odb+bluetooth)

Grüße

Eddy
19.12.2014, 13:57
Sers,
also ich hab' mir so ein "Mini-BT" Adaper fü r~ 7,00€ gekauft und der tuts
was er soll (sofern mann den richtigen Motor-Code wählt :)
sowas hier :
ELM327 Bluetooth Mini car diagnostic Tool OBD2 Interface OBDII Scanner Android V1.5 ELM 327 cable Torque CAN BUS Code Software CAN-BUS UK Wireless PC new version 2013 laptop Reader ELM/327 CANBUS OBD: Amazon.de: Auto (http://www.amazon.de/Bluetooth-diagnostic-Interface-Software-Wireless/dp/B00BNO1GYG/ref=sr_1_2?s=au***otive&ie=UTF8&qid=1418989769&sr=1-2&keywords=odb+bluetooth)

Grüße



Hi Branni


Die in diesem Gehäuse sind ja fast alle gleich und die Funktionieren auch mit AlfOBD
Ich denke aber mal das du damit keine CAN Verbindung mit Multiecuscan herstellen kannst. ?

Ansonsten , da du schreibst

sofern mann den richtigen Motor-Code wählt

Das ist doch eh kein Thema und Wissen auch alle das alle ELM Interface auch ohne Modifikation
Die Motorsteuerungen im KWP2000 Protokoll lesen kann.

Es gibt auch solch kleine weiße ELM Interface für knapp 4 € die können das auch.

Nur mit Multiecuscan haben die Probleme im CAN Bus Protokoll


Gruß Eddy

Markus Kainer
23.12.2014, 13:26
http://tapatalk.imageshack.com/v2/14/12/23/10ef0a2305c54d764b4ba7c3b0b1a03f.jpg
http://tapatalk.imageshack.com/v2/14/12/23/c4e9cc8b73a540754485c97bd05e6faf.jpg

Irgendwie bekomm ich nur alle "heiligen" Zeiten eine Verbindung zusammen!?

In den Body Computer oder sonst wo ausser Motor geht gar nicht!

@unsere Spezialisten, sieht man da was, ob ich da nen Widerstand raus nehmen muss, oder doch gleich n neues Elm kaufn?

Eddy
23.12.2014, 13:54
Moin

Welches Mini Elm möchtest du sonst kaufen ??
Die haben alle den Brückenwiderstand drauf

Dein Bild ist leider nicht so gut
Schau mal nach was auf dem markierten Widerstand auf meinem Bild
drauf steht ?????

Ist dort 121 oder 1200 drauf muss dieser entfernt werden.

In meinem Bild ist der schon entfernt

68165



Nur so nebenbei

Habe heute auf dem Smartphone ein Update von Torque pro bekommen
in der Beschreibung findet man einen Hinweis auf Kloninterface die nicht
im CAN Bus arbeiten könnten ???? :shock:

Was ist denn das für ein Bockmist
Torque hat dieser Brückenwiderstand noch nie gestört.

Die ziehen wohl die Infos die ich nun schon seit einigen Jahren gebe (hauptsächlich im MES Forum) auf Ihre Software 8-O
Daher kommen dort immer wieder Leute aus allen Ländern der Erde und möchten von mir Wissen warum die mit Torque
nicht auf Ihren Hyundai , Mazda, oder sonstigen Fahrzeuge kommen.


Naja war nur so nebenbei :-D

Markus Kainer
23.12.2014, 18:50
Ah, Oke, danke! Neuen kaufen meinte ich nur, da ich nur sporadisch ne Verbindung zur ECU zusammen bekomme!

Aber werd mal verauchen iwie den Widerstand da raus zu fummln und schaun ob was geht!

Danke nochmals!

Muss jz erstmal schauen, wo ich den Lizenzschlüssel fürs MES wieder herbekommen, hab di iwie verlegt [emoji15] [emoji33]

BlackyBerlin
06.01.2015, 12:40
@Eddy, mein OranjeELM327 ist ja schon eine
kleine Weile bei mir, hab es allerdings erst 1-mal
angestöpselt und die Verbindung zum Tablet
aufgebaut, das ging auch soweit ganz gut.
Nur wenn ich z.B. auf ein Steuergerät zugreifen
wollte dann stieg das Tablet aus, bzw. das
AlfaOBD wollte nicht weitermachen.
Nun meine Frage, ist eventuell das Tablet
nicht dafür geeignet, oder welche Mindest-
voraussetzungen sollte dies haben?

P.s. Achso, Tablet ist ein Lenovo IdeaTab A2107

Eddy
06.01.2015, 13:11
Hi Erik

Tablet ? also Androit ? richtig ?


Hast du das richtige Interface angemeldet ?
Die BT Verbindung hergestellt ?
Die Zündung eingeschaltet , bei diesen Temperaturen sogar den Motor gestartet (Spannungsfehler)

Auf Motor solltest du zugreifen können
um auf alle anderen Steuerungen musst du entweder einen Adapter benutzen (ABS)
oder wie schon geschrieben den Brückenwiderstand entfernen

Gruß Eddy

BlackyBerlin
06.01.2015, 13:16
Ja Eddy, Verbindung Bestand ja, kam ja
auch soweit die Steuergeräte auszuwählen,
Motor lief auch nur das AlfaOBD wollte einfach
nicht weitermachen. Kann es an irgendwelchen
Einstellungen im AlfaOBD selbst liegen?

Eddy
06.01.2015, 13:35
Bei AlfaOBD Androit braucht man ja nicht viel einstellen

Wenn du auf Verbinden drückst ??
Versucht er dann eine Verbindung herzustellen ???
Das wird dann angezeigt

Ralf0563
07.01.2015, 01:30
Hallo Zusammen!

Zunächst möchte ich Eddy an dieser Stelle mal für seine wirklich tolle Hilfe, Unterstützung und Ratschläge ganz herzlich danken!

Zu meiner Frage:

Fahrzeug: Spider 939, 1.8 TBi, Bj 2010

Smartphone: Nexus 4 mit Android 5.01 oder Tablet Asus FHD 10 mit Android 4.3

Wenn ich den Thread richtig durchgelesen habe, benötige ich lediglich dieses Interface AutoDia für Fiat Alfa Romeo (http://www.ebay.de/itm/151018227295?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT) sowie die Vollversion von AlfaOBD, und komme an alles ausser dem ABS-System heran? Dafür wäre noch ein grüner A1-Adapter nötig, richtig?

Nebenfrage: Kann ich das Gurtpiepsen damit abstellen?

Vielen Dank im voraus.

Gruß

Ralf

alfaeffect
07.01.2015, 07:02
....
Nebenfrage: Kann ich das Gurtpiepsen damit abstellen?...

Das sollte möglich sein. Solange es in der Diagnosesoftware vorhanden ist.

guzzi97
07.01.2015, 07:44
Hi,
das "Gurt piepsen" geht mit der Vollversion von MES auf jedenfall...
Bzgl. dem BT-Adapter..
@ Eddy : was kann der von Ralf gepostete und "Dein" modifizierter BT-ELM denn mehr gegenüber
einem "normalen" ?

Mit meinem BT-ELM komme ich, im 159er auf : ECU & Can-BUS, beim 156er nur auf dei ECU, aber
reicht schon..

Grüße

Eddy
07.01.2015, 10:05
Moin Ralf

Danke dir für die aufmunternden Worte :-D

Wie du schon richtig erkannt hast mit dem Interface aus dem Link kannst du fast alles auslesen
außer ABS und Xenon Scheinwerfer , dazu brauchst du den grünen Adapter

Dann gehen alle Steuerungen zu lesen .

Zu deiner Nebenfrage , ich finde gerade nicht ob man mit AlfaOBD den Gurtpieper deaktivieren kann , aber ich finde die Funktion auch nicht in MES ???????
wohl noch geschlossene Augen :-D

Eddy
07.01.2015, 10:10
@ Branni

Für das verlinkte BT ELM wird noch der jeweilige Adapter benötigt.
Das von mir modifizierte braucht keinen Adapter mehr , es muss nur mittels mini Schiebeschalter umgeschaltet werden.

An deinem 159 solltest du auf alle Steuerungen kommen

Am 156 solltest du auch alles lesen können außer dem Airbag Steuergerät
dazu hast du das KKL da der Airbag mit einem anderen Protokoll gelesen wird welches das ELM nicht verarbeiten kann.

alfachaot
16.01.2015, 11:20
Moin.
Habe neues Handy.
Wie läuft das mit der Lizens?
Software meldet "unlizensierte Version".

Stephan 159
16.01.2015, 11:42
Über den Playstore gekauft ? Dann solle das aufomatisch gehen.

Oder Alexey mal anschreiben ...

Strohhalm
16.01.2015, 12:59
Hallo Markus
@ Hallo Moderatore
das ist was ich suche für meinen 159 ich liebe dieses Forum ist echt Klasse hat aber einen kleinen Nachteil den man aber bestimmt ändern könnte.
Ich spreche jetzt mal im Namen der über 60zig Jährigen die doch nicht mehr so fit in der heutigen Technik sind es aber lernen wollen. Was hier ein wenig fehlt ist die genauere Erklärung einzelner Schritte und Ausführungen es ist manchmal so als werfe man einen Knochen vor den Hund und sagt hier haste Fressen mußte aber alleine damit klar kommen. Wie hier zum Beispiel ich möchte dieses ALFA OBD auf mein NEXUS 7 von ASUS speichern um dann dieses über Bluetooth mit dem Auto verbinden um den Speicher auslesen zu können. Es gibt die Variante komplett für knapp 100€ hatte ich schon geschrieben von Fuchs oder diese hier.
Wäre bitte jemand so lieb und die einzelnen Schritte aufzuschreiben um dieses Programm auf mein Tablet zu bekommen ich habe es probiert es geht nicht.
Bitte versteht das nicht als Kritik es ist mehr ein Hilferuf

sven1967
16.01.2015, 13:09
Eddddddyyyyyyyyyyyyyyyyy hier ruft einer nach dir :-D

alfachaot
16.01.2015, 14:26
Ja, über Play Store. Habe den Aktivierungscode auch als Memo abgespeichert. Wenn ich den in die neue Installation reinkopiere funzt das nicht.

Eddy
16.01.2015, 16:32
Hallo Strohhalm wenn das dein Name ist :-D

Dies ist alles schon mehrmals beschrieben worden, wenn du dir den OBD Thread durchliest findest du einiges dazu

Du hast natürlich Recht damit das nicht immer und immer wieder das Prozedere beschrieben wird.
Denn auch wenn ich zum über 1oo malsten hier die Interface verlinke die ohne modifikation mit AlfaOBD und auch mit Multiecuscan zu verwenden sind.
Denke ich das es sich irgendwann einmal herum gesprochen hat welche Interface nutzbar sind.


Wie das mit AlfaOBD bei Fuchs funktioniert kann ich dir nicht genau sagen. Aber dies mach ja der Herr Fuchs schließlich zahlt man ja auch mehr für das
komplette Paket.


Gehe auf mit deinem Nexus auf Googleplay (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.AlfaOBD.AlfaOBD)und lade dir die Software herunter , in diesem Ablauf musst du auch direkt über Kreditkarte die Software zahlen. (49 $)
zum Testen kannst du dir auch die Demoversion (https://play.google.com/store/apps/details?id=com.AlfaOBD.AlfaOBDDemo) laden , die aber teilweise Eingeschränkte Funktionen hat und zeitlich ( 15min) je Sitzung limitiert ist.

Dann brauchst du ein Bluetooth ELM Interface
(http://www.ebay.de/itm/151018227295?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT)Und einen grünen Adapter (http://www.ebay.de/itm/151016679362?_trksid=p2055119.m1438.l2649&ssPageName=STRK%3AMEBIDX%3AIT) um auf das ABS deines 159 lesen zu können.

Im Paket von Elektronic Fuchs schon vorhanden.

Nach dem Installieren von AlfaOBD drückst du den zweiten Button von links mit dem I drauf und sendest deinen Aktivierungscode an Alexey von AlfaOBD
dann bekommst du den Aktivierungs Code per Mail mit dem du deine License freischaltest.


Zum Verbinden mit deinem Fahrzeug

AlfaOBD öffnen und auf Einstellungen (unten links ) gehen.
Die gewünschte Sprache einstellen
Das verwedete Interface anklicken.
der Rest findet sich selbst.

Das BT Elm in den Diagnose Stecker einstecken und die BT Verbindung zu deinem Smartphone aktivieren.
Danach die BT Verbindung etablieren. Button oben rechts

Dann Fahrzeug auswählen
Steuerung auswählen
und danach verbinden drücken
Es wird angezeigt wenn die Verbindung steht.
Dann kannst du Fehler lesen , aktive Diagnosen durchführen oder Parameter lesen.


Gruß Eddy

alfachaot
16.01.2015, 23:31
Gelöst: Aus der auf dem neuen Handy installierten Alfa-OBD Software die Aktivierungscode-Anforderung an Alexey gesendet. Von ihm kam dann ein neuer Aktivierungscode. Den rein kopiert in das Programm und es läuft wieder.

Eddy
17.01.2015, 07:41
Ja klar ein neue Hardware auf der sich das Programm befindet , erfordert natürlich auch einen neuen Aktivierungscode
sonst wäre das Prozedere mit der Aktivierung auch Sinnlos

Strohhalm
17.01.2015, 09:32
Hallo Eddy
war gestern den ganzen Tag unterwegs konnte nicht antworten vielen vielen Dank für die Beschreibung das war Idioten sicher :thumb:jetzt habe ich es kapiert nur noch zur Sicherheit der Adapter kommt in die Buchse im Auto und das ELM in den Adapter. Ich kaufe das bei Fuchs da habe ich eine Garantie habe immer Probleme mit bezahlen der Kreditkarte lieber Überweisung. Auch die Transportkosten nach Tschechien sind nicht ohne. Ich habe die Private Nachricht erhalten mache ich gerne. :-D

Strohhalm
17.01.2015, 10:10
nur so am Rande ich habe noch einen 146 2.0 l 155 PS Benzin wie könnte ich da den Fehlerspeicher auslesen auf die gleiche Weise Kabel in die Buchse wenn ich sie finde :oops: und in das ELM habe mir jetzt die Demo herunter geladen sieht nicht schlecht aus muss noch überlegen.

Eddy
17.01.2015, 23:40
nur so am Rande ich habe noch einen 146 2.0 l 155 PS Benzin wie könnte ich da den Fehlerspeicher auslesen auf die gleiche Weise Kabel in die Buchse wenn ich sie finde :oops: und in das ELM habe mir jetzt die Demo herunter geladen sieht nicht schlecht aus muss noch überlegen.

Welche Baujahr ist der 146 ??
Denn es gibt den 2.0 mit der
Motronic 2.10.3 und auch der 2.10.4 diese kannst du nur mit dem KKL Interface lesen geht mit dem ELM nicht
Nur das KKL gibt es nicht als Bluetooth Interface , wenn es BT haben müsste wäre nur das OBDkey BT möglich aber das kostet 130 €

Und ab dem Bj. 98 hatte der 146 2.0 die Motronic 1.5.5 die ist schon mit dem ELM zu lesen

Aber für den 146 benötigst du noch einen 3pin Adapter da dieser noch keinen 16 poligen OBD Steckerbuchse hat.

Diesen bekommst du auch bei Fuchs

Strohhalm
18.01.2015, 08:50
Hallo Eddy
danke du weist halt alles :thumb:ich habe Glück Erstzulassung 28.10.1998 also am Montag bestellen ich denke bei 2 Autos lohnt sich die Investition der 146 läuft wie ein Bienchen aber meine Frau sagt das ABS würde bei Schnee nicht gehen und auch bei normaler trockener Straße setzt es ein und das Auto bremst nicht. Bin selber gefahren bei Vollbremsung normales Verhalten mal schauen.

Weist du auch wo die Buchse dafür ist :oops:

Eddy
18.01.2015, 11:20
Hi

Ich habe mich etwas geirrt, Sorry
Habe gerade noch mal nachgesehen :oops:

Richtigstellung:
Der 146 ab ´98 (Motronic M1.5.5) hat wohl doch schon den 16 poligen OBD Stecker links vom Lenkrad unterhalb der Amaturenverkleidung

Beim 146 bis 98 (Motronic M2.10.3) hat die einzelnen 3 Pin Stecker je Steuergerät
Motor im Motorraum hinter dem rechten Dom
ABS im Motorraum hinter dem linken Dom
Airbag im Fußraum Beifahrerseite

markusbe
21.01.2015, 13:29
Mahlzeit und nen schönen Tag allerseits,

ich wollte mich nur kurz mit einem Zwischenstand melden. Leider komme ich nämlich noch immer nicht auf meine Dicke rauf.

Hab das von Eddy verlinkte Bluetooth-Modul bestellt, die Verbindung per Handy und BT funktioniert auch, danach KFZ auswählen, und Connect drücken.

Was dann folgt sind vier Verbindungsversuche (ELM blinkt auch ein bisschen bei jedem Versuch) nach denen kommt dann aber folgende Fehlermeldung:

"Interface message: CAN ERROR Connect failed. Verify that key is in MAR and check wiring. Try to turn key to "Stop" then to "MAR" and repeat connect"

Ja, das hab ich natürlich versucht. Aber nix hilft. Ein bissi verzweifelt bin ich mittlerweile.
Fällt irgendjemanden noch was ein vielleicht?

LG und vielen Dank
Markus

Eddy
21.01.2015, 13:42
Hallo Markus

Bei Androit ist es "schwierig" Ratschläge zu geben da keine Treiber benötigt werden
Auch kaum Einstellungen zu machen sind.

- Interface in Einstellungen auswählen
- Bluetooth Verbindung herstellen
- Zündung einschalten
- Verbinden drücken

Mehr ist eigentlich nicht zu tun nur eins vielleicht noch das die Batterie genügend Strom haben sollte
Am einfachsten den Motor laufen lassen beim Verbinden

markusbe
22.01.2015, 07:30
Hello,

vielen Dank, ich weiß auch nicht was da genau los ist, ich versuch das ganze mal noch per Laptop, aber dann werd ich wohl in die Werkstatt. Batterie und Motor laufen lassen hab ich auch schon getestet, brachte auch nix.
Trotzdem DANKE!

LG Markus

guzzi97
22.01.2015, 07:41
Hi,
so blöd es auch klingt, aber haste die "richtige" Motronic Vers. gewählt ?
Das war mein Problem, hatte ne falsche Vers. gewählt und kam ebenfalls nicht rein.

Grüße

kobeser
23.01.2015, 21:29
Hi,
nun habe auch ich mir die Software (demo) runtergeladen.
Ich benutze diese Software zusammen mit dem elm 327 Mini bt.
Ich komme auch in alle Steuergeräte rein bis auf die ich einen Adapterkabel (gelb) brauche. Als Hinweis ich hab nen Fiat 199 Punto evo bj 2011.
Ich habe mir diese adapter gekauft aber selbst mit diesen komme ich in diese Steuergeräte nicht rein. Abs, Airbag, body Computer und für den Rest wo ich nen Adapterkabel brauche.
Kann mir irgendjemand helfen???

Eddy
23.01.2015, 22:55
Hallo und Willkommen im Alfa Romeo Portal :-->>

Bei uns stellt man sich erst mal vor Vorstellungsrunde (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/vorstellungsrunde-107.html)
das etwas andere Forum :-D


Zu deinem Thema

An deinem Punto evo solltest du den Motor ECU und ABS ohne gelben Adapter lesen können , richtig ? geht das ?

Für alle anderen Steuerungen benötigst du den gelben Adpater

Gib zuerst bitte mal an ob du auf ECU und ABS kommst ???


Gruß Eddy

Strohhalm
24.01.2015, 09:37
Hallo Eddy
habe jetzt noch einmal beim 146 im Auto nachgesehen finde keinen 16 poligen Stecker Fuchs sagt er hat nur den 3 Poligen brauche Adapter der 3 Polige ist im Motorraum wie du geschrieben hast was genau ist der Dom.
Gruß

Eddy
24.01.2015, 09:40
Dom sind die "Wülste" in denen die Dämpfer gehalten werden.

Strohhalm
24.01.2015, 09:47
danke ich dachte es mir :oops:

Strohhalm
26.01.2015, 11:40
Hallo Eddy
habe wieder eine Frage habe jetzt das AlfaOBD von Fuchs bekommen die Hardware bringt mir heute Nachmittag jemand. Nach langem hin und her habe ich es auf dem Tablet gespeichert beim öffnen der Motor Schnittstelle soll ich das Bosch Steuergerät wählen. Weißt du welches das ist Diesel Bosch EDC 19 CF4 1,9/2,4 oder CF5 1,6/1,9/2,0. Es stehen auch noch andere aber das sind denke ich für Benziner Bitte eine Info Danke

kobeser
26.01.2015, 18:22
Hallo eddy,
Sorry für die späte Rückmeldung.
Ich komme in alle Steuergeräte bei den ich kein Adapterkabel brauche rein.
Motor, Abs servo etc.
Bei z.b. airbag ist es so das es 5 mal probiert die Kommunikation aufzubauen und mich dann dennoch nicht verbindet.
Dann kommt eine Fehlermeldung Schlüssel Stellung nicht in Stellung mar.

alfaeffect
26.01.2015, 18:48
Für Airbag brauchst auch nen Adapter Kabel in rot.

kobeser
26.01.2015, 18:54
Laut der app brauche ich den gelben.
Ich habe aber alle adapter. Ich gehe den roten mal ausprobieren.
Gebe gleich Feedback

Eddy
26.01.2015, 18:55
Nein Dennis es ist ein Punto evo von ´11 der wird komplett über CAN Bus gelesen :-D
Also entweder Interface ohne Adapter oder nur der gelbe Adapter

Halte mal den Adapter etwas an , eventuell gibt es keine Verbindung zwischen OBD Buchse und deinem Interface.

Sollte ja daran liegen da du ECU ABS und Steering ohne Adpater lesen kannst.

Oder ein Fehler an der OBD Buchse


Nachtrag:

Der rote Adapter wird nur für das KKL Interface benötigt.
den roten brauchst du nicht

alfaeffect
26.01.2015, 19:03
Ja ja ja, Asche, ähm woanders hin.
Hab es grad selbst schon gesehn. Gelb für CAN, Rot Luftnummer ähm Säcke und grün ECU und der ganze Rest.
Ich hoffe ich merk mir das mal alles. ;)


@Eddy
kann ich Dich auf meine Problematik Hinweisen im anderen Thread. Winke mit lila. ;)

kobeser
26.01.2015, 20:26
Hi eddy,

du hattest recht ich komme weder mit dem gelben, dem roten, dem grünen oder weder noch mit einem adapter ins airbag Steuergerät.
Könnt ihr mir irgendwas empfehlen mit dem ich meinen airbag auslesen kann?
Mfg

Eddy
26.01.2015, 20:32
Hi eddy,

du hattest recht ich komme weder mit dem gelben, dem roten, dem grünen oder weder noch mit einem adapter ins airbag Steuergerät.
Könnt ihr mir irgendwas empfehlen mit dem ich meinen airbag auslesen kann?
Mfg

Das ist ja das Problem dies sollte ja mit dem gelben Adpater gehen !!!?
Hast du die Kontakte mal geprüft ?
Hast du wie schon geschrieben den Adapter mal etwas angehalten falls der eventuell keinen Kontakt bekommt ?

Ansonsten kann ich dir nur raten dir in unserer Liste "Kabel und Software Inhaber " jemanden in deiner Nähe zu suchen
der eventuell einen andern Adapter zum Testen hat.

harvensaenger
29.01.2015, 12:28
Guten morgen,
Habe auch das das 327Bt mini elm,und erstmal nur die Testversion ALFAObd
auf meiner Funke,
Frage: wenn ich mir ein neues Telefon kaufe kann die 37,19 € Teure
Kaufversion der App auf das neue Telefon mit umziehen ?
Alle Apps die ich bislang darauf habe sind Kostenlos oder Spuke billig
gewesen,also zu verschmerzen,schade wäre nur wenn ich in ein paar Monaten
dafür wieder neu schmücken müsste.
:-k

stocki
29.01.2015, 12:30
Ist alles mit deinem Google-Play Account verknüpft. Kannst du jederzeit wieder kostenlos installieren.

harvensaenger
29.01.2015, 12:34
Super !!
schnelle Antwort Top Dank Dir,:thumb:

Dafür gibts ein liebes Gefällt mir:winkewinke: