PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Grosse Anfahrprobleme im warmzustand!



SilKa
08.05.2013, 18:49
Hallo Liebe Alfa Anhänger

Bin neuer Besitzer eines Alfa Romeo 147 TS 2.0 und stolz auf das schöne Auto!

Nun hat sich aber ein kleines Problem gezeigt: Jedesmal wenn ich längere Strecken oder Staus bewältigen muss und das Auto ein bisschen warm kriegt durch das ewige Stop n' Go habe ich danach riesige Probleme im 1. Gang anzufahren! Die Drehzahl schnellt hoch doch es kommt keine Kraft/Gas an bzw. das Auto fährt erst nach gefühlten 3 Sekunden los und rollt währenddessen munter nach hinten! Das Problem ist beim Kalten Zustand/Kurzstrecken nicht vorhanden. Auch beim Rückwärtsgang habe ich diese Problem nicht bzw. weniger.

Bin am Ende mit meinem Latein und ich fühle mich von der Alfa Werkstatt in meiner Nähe verarscht, weil die mir 250 Euro fürs Fehler auslesen und nachstellen der Kupplungsstifte (?) abgezockt haben! Da es nichts genützt hat hoffe ich nun ob ihr Ideen/Vorschläge habt an was das liegen könnte?

Ich habe leider ziemlich keine Ahnung von meinem Auto und meine Fähigkeiten beschränken sich auf das auffüllen von Flüssigkeiten und wechseln von Rädern :oops:.

Vorschläge für eine gute/vertrauensvolle Werkstatt in der Schweiz (St. Gallen) werden mit Handkuss entgegengenommen.

Satansbraten
08.05.2013, 18:55
Willkommen :-->>

Eddy
08.05.2013, 18:57
Belli ist hier der Selespeed Fachmann , aber nach deiner Beschreibung hört es so an wie in diesem Thread

Hilfe, ruckelt beim anfahren (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/selespeed-support-89/hilfe-ruckelt-beim-anfahren-29382.html)


Da war das EV0 defekt , kam auch erst bei warmen Motor und erst nach Auswechseln des Ventils läuft der
Selespeed wieder wie er soll

Checker
08.05.2013, 19:28
Guten Tag und willkommen :-->>



Ich bin der Checker, und DU ???? :??:??

Marten
08.05.2013, 21:34
Hast du nen selespeed oder nen schalter? Könnte auch einfach sein, dass die kupplung oder was im kupplungskreislauf fritte ist.

Forumsläufer&Eierphone

Belli
08.05.2013, 23:51
Hallo,

die einzige und fähigste Alfa Romeo Werkstatt die sich auch mit Selespeed perfekt auskennt... in der Schweiz ist: Gäu Garage - Markus von Arx in Oberbuchsiten... - www.gaeu-garage.ch (http://www.gaeu-garage.ch)
Das sind "schlanke" 153km von St. Gallen... aber ich verspreche... jeder Kilometer lohnt sich!

dort wird dir geholfen und NICHT abgezockt....

bestell meinem Freund Markus nen schönen Gruß von mir...

übrigens... es ist definitiv ein Fehler vom EV0 Ventil der Kupplungssteuerung...

Gruß Belli

SilKa
09.05.2013, 17:25
Also Erstmal:
DANKE DANKE an die vielen schnellen Antworten! Bin überwältigt.

Und den vorgeschlagenen Thread mit dem ähnlichen Problem hab ich mir auch genau angeschaut und nach Bestätigung von Belli denke ich haben wir das Problem gefunden!

Die Strecke werd ich gerne in Kauf nehmen. :-->>

Sabri
19.05.2015, 16:49
Also Erstmal:
DANKE DANKE an die vielen schnellen Antworten! Bin überwältigt.

Und den vorgeschlagenen Thread mit dem ähnlichen Problem hab ich mir auch genau angeschaut und nach Bestätigung von Belli denke ich haben wir das Problem gefunden!

Die Strecke werd ich gerne in Kauf nehmen. :-->>
:letsrock: