PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Xel Bella die 2te ;)



xeltech
10.04.2013, 18:19
Hallöchen

Nach dem mein voriger 147er leider von nem Kastenwagen im Kreisverkehr abgeschossen würde hab ich mir den nächsten 147er zugelegt den ich quasi blind ohne vorheriges anschauen gekauft habe :dumm:

Mal zu den Daten:

JTD 1,9 16V 140Ps Aktuell 158000 Km es würde schön jedes Service gemacht.

Das Auto wurde irgendwann 2011 aus Italien Importiert.

Ausstattung ist die Ti

Zwar hat das gute Gerät einige Wehwehchen aber die bin ich gerade am beheben ;)

Gemacht würde schon:

Stellmotoren der Scheinwerfer auf beiden Seiten
Stärkere Batterie
Neue Seitenblinker
Abblendlicht und Nebelscheinwerfer Birnchen gegen Nightbreaker getauscht
Neuer ABS Sensor Links Vorne ( Leider geht er nicht rein da die Werkstatt oder der Vorbesitzer das Radlager zuweit eingepresst hat :( )
Bosch Aerotwin Scheibenwischer

Wehwehchen die noch behoben gehören:

Radlager vorne Links
Problem mit dem Drehzahlmesser in Griff bekommen, ein anderer Tacho ist schon Organisiert
Links vorn Fehlt die Leiste im Gitter

Aktuelle Pläne:

Car Hifi einbauen (bin aktuell am Dämmen Vorne und Hinten )
-Dual Din Radio / Kennwood DDX4021BT
-Boxen Vorne: Ground Zero 165C / Hinten: Hertz ESK 165
-Subwoofer Ground Zero GHZB X3000
-Verstärker in der Reserveradmulde verbaut / Hifonics TXi6000 und ZX4400

Auspuff wieder nen Imasaf HP
Schaltsack Mittelarmlehne Handbremssack neues Leder gönnen
ein neueres Lenkrad da das Aktuelle extrem aussieht ;)
Scheiben Tönen

Sonst fällt mir Aktuell nichts ein aber es kommt sicher noch das ein oder andere dazu.

Ich werde den ganzen Car Hifi Einbau ein bisschen mit Fotos hier die nächsten Tage Dokumentieren. Wenn dieser erledigt ist gibt es dann auch Fotos bis dahin nur eins ;)

42139

20Vkarli
10.04.2013, 18:28
Steht gut da die Gute, Ti Felgen passen auch gut.
Hat der auch das extrem geile Ti Ledergestühl?

Sound Ausbau würde mich sehr interessieren, ich selbst möchte demnächst alle 4 Türen dämmen, soll ja schon einiges bringen in Kombi der Standard Bose Anlage.

webbler
10.04.2013, 19:01
gefällt mir auch gut die Farbkombo...schön dezent. Ja mit der Anlage hab ich auch mal gelesen, dass allein das Dämmen bei Standardlautsprechern mehr bringt, als teure Lautsprecher in die orig. Tür zu setzen.

xeltech
10.04.2013, 23:46
Jup hat auch das gute Leder drin Himmel A Säulen alles schwarz innen :)

die hintern seiten hab ich auch geschafft zum dämmen heute ;)

4214842149

Chris Cross
11.04.2013, 06:54
Wie lange hast du für das Dämmen der vorderen Türen gebraucht und wie bist du dabei vorgegangen? Im Sommer plane ich meinen Car-Hifi Einbau inklusive Kofferraumausbau. Hintere LS klemme ich aber ab, Rearfill brauch ich nicht - macht meiner Meinung nach nur den Sound kaputt - aber ist Geschmackssache ;)
Welches Alubutyl hast du genommen?

Gruß, Chris

xeltech
11.04.2013, 09:50
Alubutyl hab ich dieses hier (http://www.ebay.de/itm/DMR22505-5m-Rolle-Alubutyl-fur-optimale-Dammung-im-Auto-/360436849826?pt=Subwoofer_Boxen_Zubeh%C3%B6r&hash=item53ebb5dca2) genommen lässt sich gut verarbeiten.

Vordere Türen hab ich noch nicht gemacht hab aber das letzte mal pro Seite bisschen was über ne Stunde gebraucht.
Vorgehensweise Weiße zeug raus aussen 2 schichten innen 1 plus bisschen was auf der Türverkleidung.

Sofern das Wetter mitspielt bzw es nicht zu kalt ist werde ich am Wochenende die Türen vorne machen.

Kofferraum steht mir auch noch bevor hab aktuell einfach die Endstufen dort wo das Reserverad war ;)

Chris Cross
11.04.2013, 11:06
Hm... also viel halte ich von deinem Alubutyl nicht, da es nur eine Aluminium-Schicht von 0,1mm hat - bringt kaum Versteifung. Ich werde dieses Set verbauen, worauf auch viele im Hifi-Forum schwören: Audiophile Hifi Store - Store - Paket Angebote - Dämmsets - Komplettset für 2 Türen - BASIC (http://www.audiophile-store.de/177/de/store.daemmsets.komplettset-fuer-2-tueren-basic.77.444.1.html)

Hab noch eine Frage: Warum dämmst du das Außenblech doppelt und das Innenblech nur einfach, andersrum ist es denke ich effektiver!
Aber wie immer gilt: Solange du zufrieden bist, ist alles roger ;)

gt-guiseppe
13.04.2013, 10:34
Viel Spass an Deiner Bella.:-->>

xeltech
14.04.2013, 15:24
Bisschen was hat sich getan ;)

Kabel, Verstärker, Boxen drinnen :)

Was für ein Horror sind die Stecker in den den Türen bis man da die Kabel durch hat ......

Frequenzweichen Vorne hab ich in den Türen Verbaut

Zum dämmen ich hab mich bisschen verschrieben ich hab eine Schicht am Aussenblech und dann von hinten und von Vorne am Innenblech natürlich eine Schicht ;) 4,5 qm hab ich insgesamt gebraucht.

Heute noch fix die Hochtöner reingemacht und die Seitenscheiben getönt, Heckscheibe werde ich irgendwann mal in der Mittagspause machen da ich vergessen hab mir ne Kabelverlängerung für den Heißluftfön mitzunehmen ;)

Ne Wäsche könnt die Bella auch mal Vertragen ;)

4239542402424144241542416

Kofferraum sieht noch ein bisschen wild aus aber ich muss mir da mal was überlegen wie ich es anders machen kann.

Rudolf
14.04.2013, 16:08
Schöner 147, die Farbe ist in positiver Hinsicht mal was anderes.

Cuore-Sportiva
15.04.2013, 00:52
Ich find dieses Blau-Silber auch immer wieder genial!

Beim Alubutyl-verkleben eigentlich auch klassisch in die Finger geschnitten? :D Ich weiß noch wie ich nach der Ka*** aussah

xeltech
15.04.2013, 16:04
oh ja die Finger schauen ganz gut aus :)

xeltech
26.04.2013, 13:53
So heute Mittag fix die Heckscheibe getönt und diese Woche auch gleich ein anderes Kombiinstrument verbaut.

Eigentlich hätte ich auch vorgehabt das ECU **** auszulesen aber leider will das Galletto einfach nicht muss ich halt auf das MPPS warten ;)
4285842859

Fireblader
26.04.2013, 17:38
Hast du bereits Erfahrungen mit Scheiben tönen? Bin schon am überlegen bei meinem 159er bereits zugeschnittene Tönungsfolie holen und das selber zu machen, aber wird ja meistens davon abgeraten....
Deins sieht auf dem Bild aber richtig gut aus!

xeltech
26.04.2013, 17:51
Ich hab es schon ein paarmal gemacht.

Zugeschnittene Folie spart halt schon einiges an Zeit und Nerven besonders wenn man es noch nie gemacht hat ;)

Hab mir dieses mal auch eine Zugeschnittene gekauft gebraucht hab ich 2h für die 3 Fenster.

Schwer ist es auf alle fälle nicht. Ich bin mit dem Ergebnis zufrieden es sind zwar ein paar kleine Pünktchen drinnen ( Am Rand ). Hab es bis jetzt noch nicht geschafft das ich gar keines hatte.

Fireblader
26.04.2013, 17:59
Alles klar. Gehst du da speziell vor? Oder einfach ordentlich nass machen und dann Folie raufklatschen? ;-)

xeltech
26.04.2013, 19:05
Nö ich mach es genau so wie in den ganzen Youtube Videos auch.

Heissluftfön ist halt Pflicht!! + anständige Rackel machen das ganze auch einfacher ich hab da so Dinger von 3m.

Wenn man hinten Fenster hat am besten die Dichtungen abkleben erleichtert das ganz ein wenig sonst schaut die Folie am Rand ganz extrem aus.

Hab es bei meinem vorigen 147er 5Türer 2 mal machen müssen weil es beim ersten mal so .... ausgesehen hat, war so richtig die ganze länge der Dichtung runter kleine Punkte (Staub)

daniel147evo
26.04.2013, 19:13
Die vorgeformte und geschnittene Folie, kann ich nur empfehlen. Habs schon an 3 Autos gemacht, und es sah immer sehr gelungen aus.

Fireblader
27.04.2013, 10:46
Alles klar. Dann werde ich mir die auch mal bestellen und mein Glück ausprobieren. Beim 159 SW kommt man ja auch ganz gut an alles an. Bei einer Limo wäre das sicherlich schwerer....
Also son Gel und sowas brauch man nicht dazu, was oft angeboten wird?

daniel147evo
27.04.2013, 10:59
Also die Montageflüssigkeit solltest Du schon verwenden, und destilliertes Wasser. Die Flüssigkeit ist ja inklusive und bewirkt dass das Wasser nicht so schnell runter läuft bevor Du die Folie auflegst. Ich kann da Foliatec empfehlen

Fireblader
27.04.2013, 11:02
OK. Weiß ich bescheid, danke!
Hatte an diese hier gedacht (e-Auktionshaus: 110935888654)

daniel147evo
27.04.2013, 11:25
Oh, da würde ich persönlich die Finger von lassen. Die ist zwar billig, aber das wars wahrscheinlich schon. Sie ist nur zugeschnitten und nicht vorgeformt. Das ist immer das grösste Problem, die Folien blasenfrei auf die Scheibe zu bekommen. Das Zuschneiden eher weniger. Kaufe Dir lieber ne vernünftige Folie oder lasse es machen. Bei den billigen Folien kannst Du auch bei Dunkelheit kaum nach Hinten sehen.

Fireblader
27.04.2013, 12:40
Wo gibt es denn vorgeformte? ;-) habe bis jetzt immer nur Zuschnitte gefunden...
Hast ne Idee für eine gute Folie bzw. Link?

daniel147evo
27.04.2013, 12:44
Schau mal bitte bei Foliatec. Da das ProShape Programm, die Folien sind vorgeformt und geschnitten. Top Qualität die aber seinen Preis hat.

Fireblader
27.04.2013, 12:58
Ja, 130 Euro. Wenn da was schief geht ärgert man sich richtig. Für 100 mehr kannste das ja komplett machen lassen ;-)

xeltech
28.05.2013, 10:33
So nach fast 3 Wochen hab ich meinen 147 wieder retour aus der Werkstatt ;)

Der nette Vorbesitzer hat extrem gepfuscht ......

Radlager das er neugemacht hatte hat der ABS Ring gefehlt, Falsches Gleichlaufgelenk verbaut somit ist der Sensor nicht mehr rein gegangen.....

Dann hab ich gleich noch den Abgerissenen Krümmerbolzen tauschen lassen, jetzt muss ich mich nur noch um einen undichten Injektor kümmern ( Dichtung wechseln ).

Gestern dann gleich noch ein besser erhaltenes Lenkrad verbaut und Schaltsack, Handbremssack gegen die netten Ebay Lederteile getauscht ;)

Jetzt warte ich nur noch auf mein MPPS Kabel da ich mit meinem Galletto nichts auslesen kann :(

xeltech
04.10.2014, 19:19
So nach fast nem Jahr hat sich einiges getan :)

Zuerst mal zu den Reparaturen:

Flexrohr neu, Antriebsriemen neu + alle Umlenkrollen + Schwingungsdämpfer, Turboschläuche neu, alle Injektoren überholt und neu Abgedichtet, Achsmanschetten vorne neu (innen und aussen)

Ende Letzen Sommer Felgen Schwarz gedipt, und mal ne neue Endstufe für Front und Hecksystem eingebaut.

Ansonst noch LED Kennzeichen und Innenraum Beleuchtung, Mittelkonsole vom Facelift ;)

Mal ein paar Aktuelle Fotos :) neben an sieht man schon meine Neuerwerbung :)

65929659196592665927659286592365924