PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Karosserie Aufbau Alfa Romeo 2012/13



maView
25.02.2013, 21:41
Hi!

Ich frage mich (über SuFu+Internet find ich sehr weniges) auf welchen Konstruktionsprinzip die aktuellen/letzten Modelle von Alfa (159+Giulia,Giulietta) aufgebaut sind. Vermutlich Space-frame, Alu? Fiat war wohl der Hersteller der mit nem Stahl-SpaceFrame hantiert hat und bereits 1952 in den "1900 C52 _Disco Volante_ Spider" den ersten Space Frame verbaute. Interessant was man nicht alles bei rechergen nebenbei erfährt:idea:

Nun zu meinem Anliegen; Hat jemand Bilder/Zeichnungen dazu? Sprich von irgend einer aktuellen Unterkonstruktion. Vom Schlachtfest, konzept-Studien Bilder, etc?
Bastel mir gerade ein AR_169_GTA Konzept Wagen und würde die Karosserei gerne mit Unterkonstruktion basteln da ich gerne das angedachte Triebwerk, Aufhängung etc. nebst der Innenausstattung "richtig" befestigen möchte.
Also es geht um ein 3D Modell das ich auch nur für private Zwecke nutzen werde.


Unten im Beitrag kann man meinen Frame für eine BMW Studie sehen, sowas in der Art meine ich.
Luxology Forum > BMW Vision Efficent Dynamics (http://forums.luxology.com/topic.aspx?f=9&t=40210)Luxology Forum > BMW Vision Efficent Dynamics (http://forums.luxology.com/topic.aspx?f=9&t=40210)


Danke+MFG
Gunnar


ps...Wusste das Thema nicht richtig einzuordnen. Bitte verschieben falls falsch ;)

Michael
02.03.2013, 02:18
Hallo,

der neue große E- Segment Alfa, der mal 169 heißen sollte, steht auf der gleichen Plattform wie die beiden neuen Maserati Limousinen Ghibli und Quattroporte. Der Quattroporte wurde gerade vorgestellt, evt. findest du in diesem Zusammenhang Zeichnungen von der neuen Plattform.

Was die Giulietta angeht, zeigte Alfa 2010 bei der Präsentation viele Bilder und Zeichnungen von der neuen C-Evo Plattform. Finde leider nicht mehr die Präsentations PDF.
Hier einige Zeichnungen aus der PDF: http://www.quattroruote.it/notizie/auto-novita/tutte-le-soluzioni-tecniche-alfa-romeo-giulietta

Die Plattform des 159 wird nicht weiter verwendet, der Nachfolger "Giulia" steht wahrscheinlich auf der verlängerten Variante der Giulietta C-Evo Plattfom "CUSW-compact US wide"