PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Ausbau Innenraumbeleuchtung vorne



topmo
13.01.2013, 14:14
Hat jemand schon mal die vordere Innenraumbeleuchtung ausgebaut =D&gt392; - war schon mal drüber, läßt sich teilw. lockern aber sitzt an manchen Stellen noch relativ fest - hab auch keine Gewalt angewendet um nichts abzubrechen - möchte etwas helleres Licht einbauen.

Andre
13.01.2013, 21:58
Mit Schmackes zur Seite drücken und runter ziehen.

topmo
13.01.2013, 23:26
Danke erstmal - ist es egal auf welche Seite (links/rechts) und ich denke komplett mit dem Brillenfach.....

Flauschi
14.01.2013, 01:34
ja es ist egal von welcher Seite...

hab sie letzte Woche auch rausgebaut...von rechts....auf jeder Seite sind 4 Halteklips in den Dachhimmel.

Wirklich mit Gewalt...bei mir hat es gekracht und das Brillenfach Zahnraedchen ist im Auto rumgeflogen...aber nichts kaputtgegangen und das helle Licht ist drin ;)

Wie Andre schon schrob....Schmackes und keine Angst haben ;)

Gruessle

topmo
15.01.2013, 20:43
Werd´s so probieren und meld mich dann nochmal - danke vorerst.

topmo
11.02.2013, 23:23
Also es hat genauso funktioniert - wie Flauschi schon schreibt nicht unbedingt zimperlich sein - die eine oder andere Klammer kann etwas verbogen sein läßt sich aber relativ schnell wieder entspr. biegen.

Danke und Servus

vonLeon
15.02.2013, 12:38
Hat jemand schon mal die vordere Innenraumbeleuchtung ausgebaut =D&gt392; - war schon mal drüber, läßt sich teilw. lockern aber sitzt an manchen Stellen noch relativ fest - hab auch keine Gewalt angewendet um nichts abzubrechen - möchte etwas helleres Licht einbauen.

Für dieses Vorhaben nimmt man einen kleinen Schraubendreher und eine Lampe mit in den Wagen.

Leuchtet mit der Lampe den Rand der Innenraumleuchte ab, da wo sich die 4 Metallklammern befinden ist am Rand ein erhabener 1mm kleiner - .

An diesem - führt man den Schraubendreher ein und drückt den darunterliegenden Metallklipp in Richtung des gegenüberliegenden Klipp. Zieht leicht nach unten, steckt einen Fingernagel zwischen Lampe und Himmel. Dann löst man den danebenliegen Klipp auf die gleich weise, schon rutscht die Lampe auf einer seite nach unten und kann abgenommen werden.

alfachaot
06.09.2013, 09:36
In der vorderen Leuchte sind 2 W5W Glassockellampen und eine Sofittenleuchte verbaut. Welche Länge hat die Sofitte? Möchte die LED-Sofitte bestellen und mich erst dann an den Ausbau der Leuchte machen.
Danke schonmal !

Maserati
06.09.2013, 10:06
In deiner Betriebsanleitung stehen alle Lampen drin, die in deine Bella verbaut sind. Such dir die richtige aus die du benötigst und vergleiche diese mit den LEDs. Notfalls kannst du auch die Firmen aus dem Inet anrufen und um Rat fragen.

Oder, solltest du die richtige Lampe als Ersatz hinten im Kofferraum haben, dann ab damit zum Zubehörladen und als Muster vorlegen.

alfachaot
06.09.2013, 10:46
In der Betriebsanleitung steht ja, dass es 2 W5W sind und eine Sofitte, aber eben nicht die Länge derselben.
Also bitte weiß es jemand, ansonsten drohe ich hier an selber die Lampe zu öffnen und zu messen.

Maserati
06.09.2013, 13:59
In der Betriebsanleitung steht ja, dass es 2 W5W sind und eine Sofitte, aber eben nicht die Länge derselben.
Also bitte weiß es jemand, ansonsten drohe ich hier an selber die Lampe zu öffnen und zu messen.

Nach deiner Beschreibung handelt es sich um diese Lampen:

Osram 2825ULTBLI2 Lampe 'Ultra Life', 12V/5W, W5W, W2,1x9,5d, 2 Stück im Blister: Amazon.de: Auto (http://www.amazon.de/Osram-2825ULTBLI2-Lampe-Ultra-Blister/dp/B003A61V0O/ref=sr_1_2/276-6734744-8152454?ie=UTF8&qid=1378464845&sr=8-2&keywords=w5w+birne)

Das müssten die passenden LEDs sein:

http://www.amazon.de/Wentronic-9710-Cluster-5050-wei%C3%9F/dp/B003ZA66DM/ref=sr_1_1?s=lighting&ie=UTF8&qid=1378464937&sr=1-1&keywords=w5w+led

Hier noch dieser Link zum Thema LEDs:

SMD LED Innenraumlicht Sets für Alfa Romeo (http://www.benzinfabrik.de/de/led-innenraum-sets/smd-leds-hd/led-innenraumlicht-alfa/)

Grüße

Andre
06.09.2013, 15:21
Für dieses Vorhaben nimmt man einen kleinen Schraubendreher und eine Lampe mit in den Wagen.

Leuchtet mit der Lampe den Rand der Innenraumleuchte ab, da wo sich die 4 Metallklammern befinden ist am Rand ein erhabener 1mm kleiner - .

An diesem - führt man den Schraubendreher ein und drückt den darunterliegenden Metallklipp in Richtung des gegenüberliegenden Klipp. Zieht leicht nach unten, steckt einen Fingernagel zwischen Lampe und Himmel. Dann löst man den danebenliegen Klipp auf die gleich weise, schon rutscht die Lampe auf einer seite nach unten und kann abgenommen werden.

Das wäre die Version für die ganz genauen Feinmotoriker. Der Grobmotoriker macht es wie weiter oben beschrieben. :cool::mrgreen:

alfachaot
06.09.2013, 16:48
Ein ehrlich gemeintes Danke an Andre und Maserati für die Tipps und Hinweise. Aber wie lang in mm ist denn nun die Sofitte? Das Thema hatte ich über die Suche gefunden. Das zweimalige Gefummel nach vonLeon wollte ich mir sparen. Ebenso die Methode für Grobmotoriker. Die Sets sind mir viel zu teuer!
Gruß Ulli

vonLeon
06.09.2013, 17:01
Hee, das geht in nullkommanichts ab die Lampe, hab Dich nich so. Jemand anders wird kaum die OP machen um Dich zu Informieren, also ich zumindest auf keinen Fall.


Vielleicht sind in dieser PN Infos welche Dir nützlich sind:wink:

"Zitat marcoc"
LED




Du hattest Dich ja für die Standlichter interessiert.

Ich habe diese bei www.hypercolor.de (http://www.hypercolor.de) gekauft.

Anbei eine kleine Erklärung, welche man am besten wie verwenden könnte:

a) türausstieg vorne 2 stück:
Kurze LED Glassockellampe W5W mit 2 MultiChip-LEDs radial, neutralweiss 5000K ohne checkwiderstand

b) kennzeichenbeleuchtung 2 stück:
Kurze LED Glassockellampe W5W mit 2 MultiChip-LEDs radial, neutralweiss 5000K mit checkwiderstand

c)
heckklappe oben (rot-weiss) 1 stück:
Helle LED Soffitte mit 38mm Länge und 3 MultiChip-LEDs, neutralweiss 5000K


d) kofferrauminnenleuchten 2 stück:
Helle LED Soffitte mit 38mm Länge und 3 MultiChip-LEDs, neutralweiss 5000K


Ich selbst habe dort für Kennzeichen und Standlichter folgende bestellt:

2er Set LED Standlicht W5W radial

Checkwiderstände: mit Check
Farbtemperatur: NW - 5.000 Kelvin (Neutral-Weiss)

Das zweier Set gibt es da nun nicht mehr, aber es müsste dasselbe sein, wie das radial Kennzeichenlicht, was es als zweier Set gibt (mit zweier Multichip). Man kann aber die radialen auch als einzelstück wählen. Preislich gibt es da keinen Unterschied. 5000k ist noch natürlich. 10000k ist schon übertrieben.

Kannst ja mal nachschauen. Kostet zwar 15 Eur, dafür aber lange Ruhe. Selbst im feuchten Heckbereich machen die Dinger keine Probleme.

Grüße

alfachaot
06.09.2013, 17:23
Danke an alle!!! Ich habs kapiert. Schaue selber nach!!! Hab euch trotzdem lieb! :knutsch:

Maserati
07.09.2013, 12:41
Danke an alle!!! Ich habs kapiert. Schaue selber nach!!! Hab euch trotzdem lieb! :knutsch:

Hi,

ich habe da was für dich und eventl. für unser Portal:

http://www.gluehlampen-kfz.de/de/KFZ-Gluehlampen/Soffittenlampen__522/

Grüße

alfachaot
07.09.2013, 23:02
Soffitte in der vorderen Innenraumlampe hat eine Länge von 42 mm. Mache demnächst ein Foto von der ausgebauten Lampe damit man die Position und die Beschaffenheit der Halteklammern erkennt.

alfachaot
13.09.2013, 09:19
Hier das versprochene Foto. Die Innenraumleuchte wird bei meinem 159er, Produktion 16.11.2007, mit drei Klammern gehalten. Habe kein Brillenfach. Die Innenleuchte (dunkler und heller Teil) wird komplett herausgelöst.

Fallenbengel
04.02.2014, 10:31
Hat jemand Probleme mit dem Kofferaumdeckel knopf ?
meiner funktioniert paar Tage nicht mehr schon ist nervig weil mann immer den schlüssel immer braucht

kann mir jemand da rückmeldung geben?

DonArcturus
05.02.2014, 16:00
Meinst du den inneren Kofferraumdeckelknopf (was für ein Wort!)?

Bei mir muss man seit einiger Zeit etwas kräftiger drücken. Aber er geht noch.

Hozzy
05.02.2014, 21:55
Hast Du den vielleicht aus Versehen deaktiviert? Im Menü kann man den ausschalten, dann gehts nur via Schlüssel ;)

Fallenbengel
06.02.2014, 14:05
Ok danke für die Info ich schaue später mal :)

Scandalo
18.07.2014, 20:16
Ich möchte diesen Thread wiederbeleben, weil ich in den letzten Tagen auch die Lämpchen der Innenraumbeleuchtung durch LED-SMD-Funzeln ersetzt habe. Mir ist dann aufgefallen, dass diese LED´s auch im ausgeschalteten Zustand ganz leicht glimmen. Das hat mich mißtrauischgemacht und ich habe dann mal den Ruhestrom gemessen. Obwohl alles aus ist, die Türverriegelung zu ist, zieht es mir noch 0,25 Ampere. Nachdem ich die Sicherung F39 gezogen habe (Innenraumbeleuchtung) habe ich gerade noch 0,01 Amp. Das ist normal, aber 0,25 ist viel zu viel.
Also ziehen diese Dinger auch im ausgeschalteten Zustand noch Strom, fragt mich bitte nicht wie das geht, es ist aber so. Ich habe ne 75Ah Batterie drin, die müsste also nach Adam Riese in ca. 12-13 Tage leer sein. Ich befürchte ich muß die LED´s wieder rausschmeissen, sowas geht ja gar nicht.
Hat jemand von Euch schon diese LED´s verbaut und welche Erfahrungen habt ihr da???

Scandalo
19.07.2014, 14:13
Nachdem ich heute die LED´s wieder ausgebaut habe und die Glühbirnen wieder drin habe sehe ich, dass da immer noch 0,25 Amp. Ruhestrom fliessen. Das war wahrscheinlich schon vorher so, ich hatte es nur nicht vor Beginn der Arbeiten gemessen. Die LED´s können es also nicht gewesen sein, an der F39 hängen ja noch andere Verbraucher, erst wenn ich die F39 rausnehme geht der Strom praktisch gegen Null. Was ist das? Kann es sein, dass da etwas noch eine Zeit lang eingespeist wird und erst nach einiger Zeit vom BC abgeschaltet wird? Muß ja wohl so sein, denn sonst hätte ich ja schon in der Vergangenheit ständig eine leere Batterie gehabt. Rätsel??? hää
Hat da jemand ne Erklärung dafür, auch warum die LED´s trotzdem noch glimmen?
Im eLearn werden mir die Zeichnungen von elektrischen Schaltplänen leider nicht angezeigt, gibt es die noch irgendwie in einem Dateiformat und kann mir die jemand zusenden :winkewinke:? Wäre super.

Blauer159
19.07.2014, 15:25
Hallo,

hat jemand daran gedacht evtl. Angle Eyes mit LED nachzurüsten.

habe einen 159 gesehen der sowas hatte.

Sieht ganz schön hell aus.


Gruß

Axel

Scandalo
19.07.2014, 15:35
Ist lt. Stvo verboten. Das bemerkt auch der dümmste Schupo.
Da hat schon mal Member "jag-six" vor einiger Zeit ein Riesenfass aufgemacht, kam aber nicht gut an. Kostet einen Haufen Geld, ist ne Mordsarbeit, und man kann dann bei jeder Polizeikontrolle direkt mit der Fahne winken: Hallo, ich fahre ohne Betriebserlaubnis!!!
Wahrscheinlich hast Du jag-six gesehen, der ist im Raum Frankfurt unterwegs. Wenn der immer noch mit diesen Lampen unterwegs ist, dann hat der bisher ein Mords-Schwein gehabt ... Ich würd´s auf jeden Fall nicht riskieren.

alfachaot
23.07.2014, 23:31
Hey Scandalo,
hatte zunächst das gleiche Phänomen nach Einbau der LED in der Innenraumleuchte. Ein Wechsel der LED-Sorte hat geholfen. Kein Glimmen mehr. Bin der Empfehlumg hier im Forum gefolgt und habe mir die empfohlenen besorgt. Bin mir nicht mehr sicher, war aber glaub ich im "Elektronik" Bereich.
Es grüßt der Aäfachaot

Scandalo
27.07.2014, 12:14
Kannst Du mir mal die Typen nennen die Du Dir besorgt hast?

alfachaot
28.07.2014, 01:39
Siehe hier im Forum unter Reparatur/159,Brera, Spider den zweiten Beitrag zum Thema LED-Umbau mit Links zu den Angeboten zu den benötigten LED.
Es grüßt der Alfachaot

Scandalo
28.07.2014, 11:29
Aaaaaha, da habe ich immer im Forumsbereich gesucht. Kein Wunder dass ich nix gefunden habe. Danke.

brera2,4
18.07.2015, 18:56
Hat jemand Probleme mit dem Kofferaumdeckel knopf ?
meiner funktioniert paar Tage nicht mehr schon ist nervig weil mann immer den schlüssel immer braucht

kann mir jemand da rückmeldung geben?im menü richtig programmieren