PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : PDC mit Ecuscan auslesen?



Amatori
09.01.2013, 09:08
Ich bin bei meinem GT wieder einmal auf der Defektsuche an den Parksensoren.
An allen 4 Stück ist dieses leise Tickern zu hören, aber dieser widerliche Dauerpieeeeep sagt mir daß doch einer defekt ist und dann steht das ganze an.
Ich habe die neueste Vollversion von Ecuscan 1.2R1 und das umschaltbare Interface von Eddy, finde aber nicht zu den Parksensoren, eventuell kann mir einer von euch helfen.
Ich denke ja doch daß die Sensoren auslesbar sind ,oder?

Alfagrüße, Gerald

Eddy
09.01.2013, 09:52
Hallo Gerald

Ich habe gerade mal versucht etwas darüber zu finden
Aber wie es aussieht hat Multiecuscan die Parksensoren noch nicht im Programm mit drinne
Du kannst nur in CAN info sehen ob Parksensoren vorhanden sind !

Du hast sicher schon Scan (F11) gedrückt und hast sicher keine Steuerung für die Parksensoren gefunden ???


AlfaOBD (http://www.alfaobd.com) hat Parksensoren im Programm von Valeo und Bosch leider finde ich nichts dazu ob auch beim GT diese drinne sind.
Ich würde mal versuchen und mit der freien Version sehen ob du eine Verbindung herstellen kannst.

Mit Multiecuscan kommst du glaube ich nicht weiter


Gruß Eddy

Amatori
09.01.2013, 10:30
Hallo Eddy

Dank für deine Bemühungen.

genau so: war in der CAN Info und die Parksensoren stehen drin und im Scan war auch nichts zu finden.

In der Listung von Ecuscan "Supported Vehicles" gibts Parking control erst ab dem 159er, hab ich nun gesehen.

Mit Alfa OBD hab ich noch nichts gemacht,werd mir das aber mal ansehen.

Alfagrüße, Gerald