PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein roter Mito :)



AlfaMito94
24.11.2012, 23:09
Tach Leute,

hab mich gerade erst frisch hier angemeldet.

Mein roter Mito hat den 1,6 JTDm Motor drin. Hat Sportpaket 1, Komfortpaket, Sichtpaket und ****** Blue and Me 2 drin. Der Mito ist Baujahr 2012. EZ 10/2012.

Zur Person:

Ich bin der Max und bin 18 Jahre alt.

Mein Vater fährt einen 159 Sportwagon 2,4 JTDm.

Der Alfa-Virus ist eben anstecken! :)

MFG
Max :-D

PAM
24.11.2012, 23:30
Hi Max .. schön, dass Du bei uns bist und Dir viele spannende & kurzweilige Stunden hier im ARP - und *Be careful with your Devil ... :devil:

Grüsse aus Hamburg. :-->>

Dino
25.11.2012, 00:06
Hertlich Willkommen und viel Spaß hier im Portal und natürlich mit deinem neuen Mito ;)

Handwascher
25.11.2012, 09:34
Willkommen. Schicker MiTo, in rot sehr gut anzusehen.

MfG.

Satansbraten
25.11.2012, 10:51
Willkommen :-->>

MiToKS1011
25.11.2012, 19:40
willkommen ihr zwei beiden.
allzeit gute fahrt. in welcher gegend seit ihr denn unterwegs?

lg

enrico60
25.11.2012, 20:17
Herzlich willkommen :)

Eddy
25.11.2012, 20:30
Hallo und Willkommen hier

:-->>

AlfaMito94
25.11.2012, 20:56
willkommen ihr zwei beiden.
allzeit gute fahrt. in welcher gegend seit ihr denn unterwegs?

lg

Ich bin mit meinem Mito im Grenzgebiet Niederlande und Deutschland unterwegs. (Ist noch NRW)

Ab und zu geht auch zum Nürburgring! :)

Danke für die tolle Begrüßung hier. :-->>:thumb:

gt-guiseppe
29.11.2012, 10:52
Ein herzliches Willkommen aus Oberbayern und viel Spass hier im Forum.
Schicker, roter Flitzer.:-->>

DaveBa1981
29.11.2012, 12:08
Hallo Max,

sehr schicker Mito. Tolles Auto für einen Fahranfänger. Ich hatte damals einen langweiligen Golf. :lol:

Wünsch Dir allzeit gute Fahrt und viel Spaß hier im Forum.

Grüße
David

AlfaMito94
30.11.2012, 19:33
Hallo,

ich bin am überlegen meinen Mito tiefer zulegen.
Meine zwei Fragen sind:
1. Welche Tieferlegungsfedern sollte man nehmen, die von KW oder von Eibach?
2.Sollte man Spurplatten mit verbauen, wegen der Optik?

Für Antworten wäre ich sehr dankbar!! :)

Ponny
13.12.2012, 22:59
Tolles Auto, schicke Farbe - und das auch noch als Erstwagen, Hut ab ;)

AlfaMito94
08.05.2013, 22:17
Tach Leute,

wollte mich nochmal melden. Ich und mein Mito knacken bald die 9000 KM. Es macht jeden Tag Spaß mit dem Kleinen zu fahren. Wir waren schon 3xmal am Nürburgring und ein mal in Spa-Francorchamps. :)


Der Motor läuft 1a und sonst keine Probleme in Sachen Technik.

Im Innenraum gibt es noch paar Kleinigkeiten, diese werden aber noch behoben. Ein großes Problem habe ich mit dem My-Port (Haltevorrichtung für das ******). Leider ist diese schief im Armaturenbrett verbaut wurden. Lösung ist schon gefunden: Wir bald ersetzt und richtig ausgerichtet ( Bin mal gespannt ob es klappt mit dem ausrichten!)

Hab jetzt die Sommerräder wieder drauf :) Das Bild zeigt den roten Flitzer auf Winterrädern.

AlfaMito94
01.06.2013, 22:20
Ein kleines Off Topic!

Bald ist die Ära mit dem 159 SW 2,4 JTDm zu ende. Mein Vater holt sich einen 2,0 JTDM 159 SW Ti. (Vorführwagen)

Ich werden 159 2,4 zutief vermissen, weil er war ein Toller begleiter und es Spaß gemacht mit ihm zu fahren. Besonderts der 5-Zylinder-Sound werde ich auch vermissen. :( :( :(

Der Mito muss in die Werke, wegen dem Xenon-Licht. Das steht auf Störung. :(

Balthasarblume
02.06.2013, 20:37
Das mit dem Xenon interessiert mich. Meiner hat zwar noch nie eine Störung angezeigt, geht aber Montag schon das 2. mal in die Werke, weil angeblich der vordere Sensor schon wieder kaputt ist (einmal wurde er schon getauscht). Ich hoffe, dass sie diesmal auch die Ursache finden. Sonst wird das eine unendliche Geschichte.....

AlfaMito94
02.06.2013, 21:05
Eine Störung zeigt der nicht an. Sondern das Xenonlicht fährt ganz runter, da hat es eine Störung. Der Lichtkegel beträgt 3m dann nur noch. Was nicht toll ist! :(

Ich sehe gerade, dass du einen MyPort drinn hast. Ist bei dir der gerade im Armaturenbrett?

AlfaMito94
03.06.2013, 18:27
Bei mir sind jewils einer an der Vorderachse und einer an der Hinterachse. Die beiden Sensoren sind defekt.

Balthasarblume
04.06.2013, 19:43
Das ist dann genau das gleiche Problem wie bei mir. Das Licht scheint dann nur noch nach unten. Wie gesagt, einmal haben sie den vorderen Sensor schon gewechselt, jetzt soll dieser wieder defekt sein. Ich hoffe, sie tauschen diesmal nicht nur aus, sondern versuchen auch, den Grund zu finden. Muss ja eine Ursache haben. Wenn ich den Wagen wiederbekomme, melde ich mich noch mal. Und was den Naviport angeht. Ich habe noch nicht so drauf geachtet. Da mir aber nichts aufgefallen ist, wird er wohl gerade sein. Und der von meinem Mann im Julchen ist auch gerade eingebaut.

AlfaMito94
05.06.2013, 01:08
Ich bekomme am Montag neue Sensoren rein. Die kosten wenn man keine Garantie mehr hat 60 Euro pro Stück. Ich habe noch Garantie auf meinem Mito. Die Senoren gehen meistens über den Winter kaputt, weil sich Frost bilden kann.

Du musst dich darauf einstellen, dass die vielleicht öfters kaputt gehen können. Ist eine Mito-Krankheit.

ABER trotzdem habe ich meinen Mito sehr liebt!! :)

Balthasarblume
11.06.2013, 12:00
So, habe meinen Mito mittlerweile auch zurück. Beide Sensoren wurden auf Garantie ausgewechselt und jetzt funktioniert alles wieder. Grund für die Probleme war wohl tatsächlich Korrosion. Dadurch waren die Kontakte regelrecht abgegammelt. Und auch die Kabel sahen wohl nicht mehr schön aus. Naja, der Wagen ist jetzt knapp 2 Jahre alt, hat rd. 50.000 km runter und 2 Winter hinter sich. Nicht schön, aber kann wohl vorkommen. Sie haben jetzt übrigens versucht, durch Einbringung eines Kontaktmittels erneutes Eindringen von Flüssigkeit und Schmutz zu verhindern. Mal sehen, wie lange es hilft.

AlfaMito94
11.06.2013, 12:41
Bei mir wurden gestern auch die zwei Sensoren ausgetauscht, mal sehen wie lange es hält.

CrBrs_
12.06.2013, 00:04
Da gehört, genau wie in den Stecker vom Gaspedal, Kontaktfett rein :thumb: Dann hat man damit nie mehr Probleme.
Fett! Kein Spray :-D

AlfaMito94
30.06.2013, 00:21
Tach Leute,

seit gestern ist der MyPort gerichtet und jetzt ist zwischen MyPort und Armaturenbrett eine kleine Gummilippe die entstehen Freiraum zwischen den Gesagten Dinger schließt. Sieht in Ordnung aus.
Aber musste wieder feststellen, dass bei großen Händler-Gruppen der Service in Sachen Alfa nicht toll ist, wenn diese 5 Marken oder mehr führen. :(
Ich hab den Mito dort gekauft, aber die Sensoren habe ich bei einem nur reinen Alfa-Händler machen lassen. Da fühle ich mich verstanden und gut aufgehoben.:) Ab sofort fahre ich da nur noch hin.

AlfaMito94
24.09.2013, 23:06
MyPort ist noch immer schief. Grund: Der Sockel im Armaturenbrett ist schief.

Mein Mito bekommt jetzt ein neues Armaturenbrett. Ich hoffe damit ist die Geschichte endlich zu Ende.

Er hat jetzt 16.720 Km runter und läuft ohne Problem. Er macht immer noch Spaß.

MfG
Max :)

AlfaMito94
27.10.2013, 15:08
Mein Händler musste das neue Armaturenbrett zurück schicken, weil des beschädigt war. Nochmal warten :( Warum lässt man so was durch die Qualitätskontrolle durch-mir einfach nur unverständlich:evil:.

Der Kleine hat jetzt den Eibach-Federsatz drin sieht gut aus und fährt sich besser.

AlfaMito94
01.11.2014, 00:01
So mein Mito bekommt bald die Brembo GT Scheiben drauf + Beläge von Brembo. :)

Er hat jetzt ohne Probleme die 36350 Km geknackt und läuft noch immer 1a! :)