PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Steirischer 159SW



Mindking
21.11.2012, 19:44
Hallo,
nachdem ich vor ca einem Monat meinen Alfa GT verkauft hab, steht nach dem Modellwechsel nun auch der Forumswechsel an ;-)

Hab aufgrund von beruflichen Veränderungen mit dem Coupe nichts mehr anfangen können, und da ich mit Alfa eigentlich sehr gute Erfahrungen gemacht hab´ war klar dass eine Dicke ins Haus muss. Davor bin ich einen E36 BMW und ein Hyundai Coupé gefahren. Die Probefahrten mit den ersten Kandidaten haben den Entschluss dann nur bestätigt :-o Im Endeffekt ists ein 2008er 1,9Jdtm Elegance mit 51000km geworden, genau so ausgestattet wie ich wollte. Auf den Fotos sind noch die Winterfelgen drauf, für den Sommer hab ich durch Zufall gebrauchte 18" 8C-Felgen in Titangrau gefunden und gekauft :wink:

Das wärs dann mal fürs erste, ordentliche Fotos gibts dann im Frühling mit den Sommerfelgen!

Auf nette Diskussionen,
es grützt der Mindking

Satansbraten
21.11.2012, 19:46
Willkommen :-->>

PAM
21.11.2012, 19:51
..glänzend gebohnerte, tip-top gepflegte & schicke Kiste hast .. da bist Du genau richtig hier!

Viel Spass hier im ARP! :-->>

_TRF_
21.11.2012, 20:25
Servas aus Wien - die Österreicher Fraktion wird immer größer:)
schöne Bella hast Du dir da zugelegt!

Jochen
21.11.2012, 23:51
Herzlich Willkommen!:)

Dino
21.11.2012, 23:59
Auch ein Herzliches Willkommen von mir ;)

ture alfista
22.11.2012, 06:49
Benvenuto!:-->>

ita996
22.11.2012, 09:20
Auch von mir ein herzliches Willkommen!!
Ich find die 8C-Felgen in titangrau extrem scharf. Hab sogar schon überegt, meine originalen silbernen "7-Loch" 18er für den Sommer in dieser Farbe zu lackieren. Aber deshalb werden leider auch keine 8C daraus...
Viel Spaß jedenfalls!!

Mindking
22.11.2012, 11:49
Hallo & danke für den netten Empfang.
Die 8C Felgen waren für mich eigentlilch der absolute Glücksgriff. Ich wollte mir ursprünglich die 19"-TI in titangrau neu holen, hab dann aber durch Zufall einen 3 Monate alten Satz 8C Felgen von einem 159tbi um 450 Euro entdeckt. Eine Felge hat einen leichten Parkschaden, die geht im Frühling zum Felgendoc. Dadurch hab ich den preis auf 400 drücken können :-D
Glück gehabt würd ich sagen ;-)
Es grüßt der Mindking

Gio86
22.11.2012, 13:26
Das wärs dann mal fürs erste, ordentliche Fotos gibts dann im Frühling mit den Sommerfelgen!

Wobei der 159 auch mit 17" Winterrädern besser dasteht, als die Fahrzeuge des österreichischen Durschnittsautofahrers im Sommer.

Hier noch ein kleiner Vorgeschmack von meinem, wie die 8C Felgen auf dem 159 SW wirken. Bild entstand bei einer Ausfahrt in die Steiermark letzten Sommer, im Hintergrund die Auffahrt auf den Koppenpass auf steirischer Seite.

3784637847

Mindking
22.11.2012, 14:27
Wobei der 159 auch mit 17" Winterrädern besser dasteht, als die Fahrzeuge des österreichischen Durschnittsautofahrers im Sommer.

Darüber muss man wohl nicht streiten, die 8C-Felgen stehn dem 159 (wie man unter anderem auf deinen Fotos sieht) aber trotzdem noch um einiges besser, da mach ich mir die mühe als absoluter Foto-Laie erst im Frühling :-)

Hab gerade deinen Thread gelesen, mein 159 ist ursprünglich übrigens auch ein Oberösterreicher (bei Leibetseder in Rohrbach gekauft) ;-)

Kruemel123
22.11.2012, 16:40
Willkommen und viel Spass mit Der schönen Bella.:-->>

Rudolf
23.11.2012, 21:01
mein 159 ist ursprünglich übrigens auch ein Oberösterreicher (bei Leibetseder in Rohrbach gekauft) ;-)

Da kommt auch meiner her, habe es noch nicht bereut.

Jedenfalls herzlich willkommen hier.

gt-guiseppe
24.11.2012, 10:05
Ein herzliches Willkommen aus Oberbayern und viel Spass hier im Forum.:-->>

Mindking
15.12.2012, 19:26
Hallo Leute, und gleich nochmal danke für den netten Empfang ;-)

Muss euch mal mit einer Frage "auf die Nerven gehen", und zwar:
Ich hätte die Möglichkeit um 200 Euro an ein neues TI-Lenkrad zu kommen. Das TI-Lenkrad hat aber "leider" die Carbon-Blende drauf. Kann ich da problemlos die alte Blende von meinem "normalen" Lenkrad verwenden, oder sind die Lenkräder da total unterschiedlich? Hab jetzt ewig das Forum durchforstet, aber nichts genaues gefunden.
Wenn das funktioniert, würd ich mir das TI-Lenkrad wahrscheinlich holen. Nur das Lenkrad in Carbon sieht dann ja doch eher besch.... aus :letsrock:

Danke schonmal, und sorry falls das Thema doch schon wo vorkam!
Es grützt der Mindking

mike66
15.12.2012, 20:06
Hey hier und schöne Grüße aus Velden:letsrock:

Stoff
16.12.2012, 17:53
Viel Spass mit dem 159.

vonLeon
19.12.2012, 12:57
Hallo Leute, und gleich nochmal danke für den netten Empfang ;-)

Muss euch mal mit einer Frage "auf die Nerven gehen", und zwar:
Ich hätte die Möglichkeit um 200 Euro an ein neues TI-Lenkrad zu kommen. Das TI-Lenkrad hat aber "leider" die Carbon-Blende drauf. Kann ich da problemlos die alte Blende von meinem "normalen" Lenkrad verwenden, oder sind die Lenkräder da total unterschiedlich? Hab jetzt ewig das Forum durchforstet, aber nichts genaues gefunden.
Wenn das funktioniert, würd ich mir das TI-Lenkrad wahrscheinlich holen. Nur das Lenkrad in Carbon sieht dann ja doch eher besch.... aus :letsrock:

Danke schonmal, und sorry falls das Thema doch schon wo vorkam!
Es grützt der Mindking

Du kannst Deine Blende auch auf dem Ti Lenkrad verwenden!

Mindking
19.12.2012, 13:50
Vielen Dank für die Antwort!!! :freu:
Dann werd ich mir das mal als "Weihnachtsgeschenk" gönnen ;-)

Frohe Feiertage
es grützt der Mindking

Mindking
19.02.2013, 18:20
Guten Abend in die Runde!

So, endlich gibt's News von der Dicken - hab gestern die Schalthebelmanschette und Handbremsmanschette mit roten Nähten eingebaut und heute das TI-Lenkrad einbauen lassen. Ergebnis siehe hier :cool:

4048140482

Leider ists wetterbedingt derzeit nicht wirklich sauber im Alfa - wird Zeit, dass das Wetter wieder besser wird!
Next Step für den 159: Ende März werden die Scheiben foliert.

So far, mehr gibts wenns mehr gibt ;-)
es grützt der Mindking

Mindking
08.04.2013, 12:48
Hallo,

so, nachdem jetzt angeblich wirklich der Frühling Einzug hält, hab ich heute endlich die 8C-Felgen mit Sommerreifen montieren lassen. Eine Felge war leider ordentlich angekratzt, die wurde repariert (75 Euro, sieht aus wie neu) und ich hab Good Year Eagle F1 Assymetric 2 aufziehen lassen.
Die Felgen sind meiner Meinung nach ein Traum :thumb:
Ergebnis:
4202842029

Nächste Woche wird der Hobel dann noch ordentlich sauber gemacht und am 29. werden die Scheiben foliert :cool:.

Das wars für jetzt,
es grützt der Mindking

Jogy155
08.04.2013, 14:35
Grüsse in die Steiermark!

8c Passen perfekt! Hätte auch welche gesucht waren mir aber zu teuer!
Glückwunsch!

Mindking
20.04.2013, 17:52
Hallo,

gestern hab´ ich mal im fremden Zubehör gewildert und mir Radschraubenabdeckungen von Audi gekauft. Passen super zu den dunklen 8C Felgen :thumb: Die Abdeckungen gehen auch erstaunlich leicht rauf und auch wieder runter - ich kann die Dinger nur empfehlen! Sieht jetzt so aus:

4267942680

Außerdem hab ich mir gestern ein Eibach Prokit bestellt, der viele Platz in den Radhäusern war mir doch ein Dorn im Auge ;-)

So far, es grützt der Mindking

Mindking
29.04.2013, 16:41
Hallo,

soeben hab ich die Bella vom Folienmenschen abgeholt, die hinteren Scheiben wurden mit 20%iger Folie beklebt. Hatte vorher Bedenken, dass das ganze zu dunkel wird, weil ich ja titanfarbene 8C-Felgen und Spiegelkappen hab´, ich find allerdings dass das ganze jetzt sehr cool ausschaut. Aber Bilder sprechen mehr als 1000 Worte:
4298342984

Mein Eibach Prokit wurde auch heute verschickt und sollte noch im Mai eingebaut und typisiert werden, dann ist das Auto von meiner Seite her fertig :-->>

In diesem Sinne,
es grützt der Mindking

_TRF_
29.04.2013, 18:33
scheen is a scho jetza!! :) Bin gespannt, wie er mit dem Eibach Kit kommt :)
Und wie Du ihn durch's typsieren bringst. Bei uns in Wien sind's ganz happig
auf die 11cm Bodenfreiheit...

Dennis24848
01.05.2013, 20:50
Dein 159 sieht mal richtig klasse aus!

Die Scheibentönung und die 8C Felgen machen ne ganze Menge her! Bin auf die Tieferlegung gespannt:-->>

Mindking
13.06.2013, 11:25
Spätes negatives Update:

Wie ihr befürchtet habt, hab ich die Bella leider nicht durchs typisieren gebracht. Der Eibach Kit ist schonwieder ausgebaut und verkauft, somit schaut wieder alles so aus wie auf den Fotos oben und das wird auch so bleiben. :cry:
Bei der Giulia, sofern sie mir gefallen sollte, kommt mir dann dafür das Modell mit Werkstieferlegung ins Haus. :-->>

So far, es grützt der Mindking

Dennis24848
14.06.2013, 19:13
Oh man!

Ihr Österreicher tut mir echt leid! :???:

_TRF_
14.06.2013, 22:47
Du kannst natürlich auch die Original Ti Federn (-2 cm) einbauen. (, die Du eigenlich auch typisieren lassen müßtest)
Nachdem's aber Original Alfa Romeo Federn sind, fällt das zumindest beim Pickerl nicht auf....

SpeedyRS
17.06.2013, 18:09
Wilkommen, bin gar nicht so weit weck von dir ;-) Bez. Liezen in der Steiermark ;)

PS zu den Federn:

H&R einbauen, sind sowiso schwarz und fallen bei den Freundlichen nicht auf. Solange du einen netten Pickerl Mann hast.

Mindking
24.07.2013, 18:32
Hallo,

Neues kleines Update: Nachdem mein altes Frontemblem einem Stein zum Opfer fiel und schon ein bisschen ausgebleicht war, musste Ersatz her. Ich hab ich mich durch die Plasti-Dip-Aktionen manch anderer aus dem Forum dazu entschieden, das vom Brera an meinen 159 zu bauen. Funktioniert ganz einfach, lediglich M5 Schrauben und Beilagscheiben muss man noch dazu kaufen, da die leider nicht mitgeliefert werden und die Schrauben vom 159er Emblem dicker sind.
Meiner Meinung nach ein kleines Detail, das dem 159 aber richtig gut steht, vor allem in schwarz. :-->>
Ich hab mich bemüht Vorher/Nachher Fotos von ziemlich der gleichen Perspektive zu machen:

4903649037


Es grüßt der Mindking

alfisti68
24.07.2013, 18:49
Schaut gut aus. Nur schade, daß das mit der
Tieferlegung nicht geklappt hat.

ita996
27.07.2013, 12:08
Woran scheiterte es bei der Typisierung?
Evtl. interessante Links:
Von 110 auf 80: Die neue Bodenfreiheit für getunte PKWs - BILD/VIDEO | TÜV AUSTRIA, 20.06.2013 | ots.at (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130620_OTS0026/von-110-auf-80-die-neue-bodenfreiheit-fuer-getunte-pkws-bildvideo)

TÜV - Die neue Bodenfreiheit ? NEWS.AT (http://www.news.at/a/tuev-neue-bodenfreiheit-getunte-autos)

Demnach gab es kürzlich positive Änderungen bzgl. Mindesthöhe.

Mindking
27.07.2013, 17:19
Oh, davon hab ich ja noch garnichts gehört. Vielen Dank für die Links, da muss ich doch glatt nochmal beim Typisierer vorbeischaun, wie das jetzt ausschaut :mrgreen:

Es grüßt der Mindking

_TRF_
27.07.2013, 17:42
Woran scheiterte es bei der Typisierung?
Evtl. interessante Links:
Von 110 auf 80: Die neue Bodenfreiheit für getunte PKWs - BILD/VIDEO | TÜV AUSTRIA, 20.06.2013 | ots.at (http://www.ots.at/presseaussendung/OTS_20130620_OTS0026/von-110-auf-80-die-neue-bodenfreiheit-fuer-getunte-pkws-bildvideo)

TÜV - Die neue Bodenfreiheit ? NEWS.AT (http://www.news.at/a/tuev-neue-bodenfreiheit-getunte-autos)

Demnach gab es kürzlich positive Änderungen bzgl. Mindesthöhe.

Ist eine feine Sache, ABER
die Änderung ist angedacht, jedoch noch nicht beschlossen, sprich es gibt noch kein Bundesgesetzblatt oder einen ähnlichen Beschluß dazu.
Es gilt nach wie vor das alte Gesetz, welches 11cm Bodenfreiheit vorschreibt.

Mindking
09.09.2013, 14:29
Hallo,

es gibt wieder neues von der Bella. Bei der Dicken wäre im Oktober der Zahnriemenwechsel fällig gewesen, da sich das berufsbedingt bei mir aber leider schlecht ausgeht hab ich die Prozedur letzte Woche machen lassen. Inkl Wasserpumpe usw. kam der Spaß auf 650 Neuronen.
Am Wochenende hab ich ausserdem noch die Winterfelgen mit Plasti-Dip bearbeitet. Die Felgen hatten schon einige Steinschläge und Macken dran, die man jetzt zum Glück VIEL weniger erkennt. Bin von dem Zeug echt begeistert, vorallem weil es sich auch noch einfach verarbeiten lässt (auch für Menschen mit 2 linken Händen wie mich ;-) ). Die Dinger sehen jetzt so aus, bin schon gespannt wie sie am Auto wirken. Sollte alles zusammen zu dunkel werden wird die Folie für den nächsten Winter wieder abgezogen :-->>

51357

Das wars für den Moment,
es grützt der Mindking

alfachaot
09.09.2013, 15:09
Ich hab meine Winteralus in weiß gedippt. Immer dem Motto folgend: Kontrast ist wichtig (schwarzer TI).

Fireblader
10.09.2013, 15:58
Hast du da auch zufällig Bilder von? Bin noch am überlegen in welcher Farbe meine Winterfelgen auf einem Stromboligrauen 159er aussehen...

alfachaot
10.09.2013, 18:02
Hab die Räder noch im Keller liegen. Hab sie erst vor 4 Wochen gedippt. Warten jetzt auf den Winter.

Mindking
10.10.2013, 12:56
Hallo,
diese Woche wars so weit, meine Dicke hat ein neues Pickerl ohne jegliche Mängel bekommen, es wurde nur ein bisschen Bremsflüssigkeit nachgefüllt (Alles zusammen 52 Euro). Mittlerweile hat die Gute schon 70000km drauf :-s
Ausserdem hab ich gleich meine Winterreifen montieren lassen, weil bei uns ab morgen Schnee angesagt ist :evil: Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich das Plasti-Dip nicht wieder abziehen soll, bin irgendwie unschlüssig ob mir die schwarzen Felgen am Auto gefallen oder nicht...ehrliche Meinungen werden gerne gelesen ;-)
Außerdem hab ich mir einen neuen Schaltknauf gegönnt, den muss ich allerdings noch einbauen. Fotos davon folgen demnächst.

Das wars auch schonwieder,
es grützt der Mindking

5269852699

alfachaot
10.10.2013, 14:29
Die schwarzen Felgen passen schon zum Auto. Der Kontrast des Felgenbildes leidet. Die Konturen verschwimmen. Liegt aber vielleicht auch an der geringen Belichtung der Bilder. Werde meine weiß gedippten Winteralus erst Mitte November an meinen schwarzen TI montieren, da bei uns im Flachland es noch ein bisschen länger dauert mit dem ersten Schnee. Wenn du es noch bis dahin aushälst, werde ich dann auch Bilder von meiner Kombi hier hochladen.
Es grüßt zurück der Alfachaot

mike66
10.10.2013, 18:53
Hallo,
diese Woche wars so weit, meine Dicke hat ein neues Pickerl ohne jegliche Mängel bekommen, es wurde nur ein bisschen Bremsflüssigkeit nachgefüllt (Alles zusammen 52 Euro). Mittlerweile hat die Gute schon 70000km drauf :-s
Ausserdem hab ich gleich meine Winterreifen montieren lassen, weil bei uns ab morgen Schnee angesagt ist :evil: Ich bin mir noch nicht ganz sicher ob ich das Plasti-Dip nicht wieder abziehen soll, bin irgendwie unschlüssig ob mir die schwarzen Felgen am Auto gefallen oder nicht...ehrliche Meinungen werden gerne gelesen ;-)
Außerdem hab ich mir einen neuen Schaltknauf gegönnt, den muss ich allerdings noch einbauen. Fotos davon folgen demnächst.

Das wars auch schonwieder,
es grützt der Mindking

5269852699Ich finde die Felgen sehen so toll aus, aber wieso haben die Bremsflüssigkeit nachgefüllt, verstehe ich nicht außer es ist irgendwo eine Undichtheit, kann aber nicht sein denn dann hättest du kein Pickerl bekommen, dann können nur die Bremsbeläge schon am Limit sein????????:??

_TRF_
10.10.2013, 19:01
mir ist er "zu" schwarz....

alfachaot
10.11.2013, 19:06
So, jetzt mit Winterschlappen in weiß.
54617546185461954620
Mir gefällt es so sehr gut.

Mindking
14.11.2013, 14:28
Hallo,


wieso haben die Bremsflüssigkeit nachgefüllt, verstehe ich nicht außer es ist irgendwo eine Undichtheit, kann aber nicht sein denn dann hättest du kein Pickerl bekommen, dann können nur die Bremsbeläge schon am Limit sein????????:??

Frag mich bitte nicht, welcher Defekt da in meinem Hirn vorliegt, Pickerl hätt ich damit sicher keins bekommen :-D Eigentlich haben die in der Werkstatt Öl nachgefüllt und keine Bremsflüssigkeit, keine Ahnung warum ich da was falsches hingeschrieben hab - sorry!

@alfachaot: Weiße Felgen stehen der Dicken echt gut, gefällt mir :thumb: Ich werd meine diesen Winter lang schwarz lassen und das Plastidip im Frühling wieder runterreissen. Mir ists auch einfach zu schwarz alles zusammen.
Ansonsten hab ich jetzt den neuen Schaltknauf eingebaut und der Dicken die original Kofferraumwanne von Alfa spendiert, damit nach dem Schifahren der Kofferraum nicht mehr versaut wird.

Es grüßt der Mindking

mike66
16.11.2013, 17:03
Hallo,



Frag mich bitte nicht, welcher Defekt da in meinem Hirn vorliegt, Pickerl hätt ich damit sicher keins bekommen :-D Eigentlich haben die in der Werkstatt Öl nachgefüllt und keine Bremsflüssigkeit, keine Ahnung warum ich da was falsches hingeschrieben hab - sorry!

@alfachaot: Weiße Felgen stehen der Dicken echt gut, gefällt mir :thumb: Ich werd meine diesen Winter lang schwarz lassen und das Plastidip im Frühling wieder runterreissen. Mir ists auch einfach zu schwarz alles zusammen.
Ansonsten hab ich jetzt den neuen Schaltknauf eingebaut und der Dicken die original Kofferraumwanne von Alfa spendiert, damit nach dem Schifahren der Kofferraum nicht mehr versaut wird.

Es grüßt der MindkingKein Problem dachte ich mir schon das das nicht sein kann!!! Gruß Michael:thumb:

franz
20.11.2013, 19:43
Mir persönlich ist der Kontrast zu unterschiedlich!
Am besten würden mir anthrzit farbene Felgen gefallen, zu einem schwarzen Wagen!

_TRF_
06.12.2013, 20:51
Das Brera Frontemblem finde ich sehr interessant!!!


Hallo,

Neues kleines Update: Nachdem mein altes Frontemblem einem Stein zum Opfer fiel und schon ein bisschen ausgebleicht war, musste Ersatz her. Ich hab ich mich durch die Plasti-Dip-Aktionen manch anderer aus dem Forum dazu entschieden, das vom Brera an meinen 159 zu bauen. Funktioniert ganz einfach, lediglich M5 Schrauben und Beilagscheiben muss man noch dazu kaufen, da die leider nicht mitgeliefert werden und die Schrauben vom 159er Emblem dicker sind.
Meiner Meinung nach ein kleines Detail, das dem 159 aber richtig gut steht, vor allem in schwarz. :-->>
Ich hab mich bemüht Vorher/Nachher Fotos von ziemlich der gleichen Perspektive zu machen:

4903649037


Es grüßt der Mindking

Mindking
06.12.2013, 21:14
Das Brera Frontemblem finde ich sehr interessant!!!

Hallo,
mir gefällt das auch total, würd ich sofort wieder montieren! Würd deinem TI auch gut stehen :cool:
Wennst willst, mach ich dir, wenn das Wetter mitspielt, am Sonntag noch ein paar Detailfotos davon.

Es grüßt der Mindking

20Vkarli
08.03.2014, 09:10
Hallo Mindking,

woran ist bei der Typisierung genau gescheitert? Nur an den 11cm Bodenfreiheit? Muss meinen (allerdings 156) auch noch typisieren lassen und hab schon bisschen Schiss, es ist auch das Eibach Pro Kit verbaut.
Wo hast du die 11cm nicht erreicht?

_TRF_
09.03.2014, 17:46
Die 11 cm sind böse.. Meistens scheitern die meisten vorne, an der Motoraufhängung oder den Achsträgern.
Nimm die größten typisierten Reifen und blase sie fest auf. Hinten in der Reserveradmulde ein paar Gewichte rein kann auch nicht schaden..

20Vkarli
10.03.2014, 10:05
Stimmt es dass wenn man durchfällt man eine 2 Wochen Frist bekommt um nachzubessern ansonsten wird einem das Kennzeichen abgenommen?
Wäre in meinem Fall ja doppelt bitter da es kein Gewinde Fahrwerk ist und das alte defekt, sprich ich müsste mir ein komplett neues zulegen.

Die 11cm kann ich ja zuhause mal nachmessen, wenn ich die überall erreiche auf was ist noch zu achten bzw. was kann man vorher noch querchecken, sonst ist bei mir alles original mit Bereifung usw. (214/45 R17 ).

_TRF_
10.03.2014, 16:18
Du bekommst eine Nachfrist (meistens 2 Wochen). Wenn's dann nicht paßt, wird ein Verfahren zum Entzug der Zulassung eingeleitet.
Weiters wird im Typenschein vermerkt, dass vor der Neuanmeldung der Wagen bei der Prüfstelle vorgeführt werden muß.

Worauf ist noch zu achten?
Alle Gutachten vorhanden?
Bestätigung des sachgemäßen Einbaus inkl Achsvermeßprotokollen?

Wie läuft das ganze dann ab?

Der Wagen fährt in die Prüfhalle, danach wird der geeichte 11cm Block unten durchgeschoben.

Wenn der durchgeht und die Bestätigungen und Gutachten paßen wirds typisiert.
Wenn die Gutachten nzw Bestätigungen nicht paßen, bekommst Du auch die Nachfrist...

Wenn der Block nicht unten durchgeht, ist es auch schon wieder vorbei... --> Nachfrist

Über eine Tuning-Firma sollte das ganze leichter zu typisieren gehen, da die Herren natürlich öfter bei der Behörde sind.

20Vkarli
10.03.2014, 19:33
9,5cm Block durgeschoben, keine Chance ;-(
Sind vielleicht 8cm wenns gut geht...

Hozzy
10.03.2014, 19:38
Ihr tut mir da echt leid in AT.... :-(

20Vkarli
10.03.2014, 20:06
Naja schade halt, kann nicht mal wirklich was machen. Bin mir ziemlich sicher dass der im Originalzustand auch schon keine 11cm hatte.
Crosswagon Fahrwerk könnte ich ja verbauen;-)

Das Eibach Pro verspricht ja 30mm, wenn ich zum Beispiel ein Gewinde verbauen würde hätte ich ja auch keine Chance (da steht ja auch immer verstellbar von 30-55mm) da die höchste Stufe ja gleich ist wie das Eibach Pro.

Andi166
10.03.2014, 20:50
Hy, Grüsse aus der Landeshauptstadt :) sehr schönes Auto.... Willst nicht zufällig verkaufen... Bin auf der Suche nach genau so einem.

Hast du das ******* drauf?
Lg

Hozzy
10.03.2014, 22:56
Naja schade halt, kann nicht mal wirklich was machen. Bin mir ziemlich sicher dass der im Originalzustand auch schon keine 11cm hatte.
Crosswagon Fahrwerk könnte ich ja verbauen;-)

Das Eibach Pro verspricht ja 30mm, wenn ich zum Beispiel ein Gewinde verbauen würde hätte ich ja auch keine Chance (da steht ja auch immer verstellbar von 30-55mm) da die höchste Stufe ja gleich ist wie das Eibach Pro.

Also ich bin mir nicht sicher, aber ich könnte wetten, daß ich serienmässig am 156er mit SP keine 11cm durchgängig habe...

_TRF_
10.03.2014, 23:34
Das Perverse daran ist ja, dass der Wagen im Serienzustand tiefer als 11cm sein darf.
Im Originalzustand gilt die EU-Typsierung, die auch geringere Tiefen als 11cm zuläßt.
Bei jeglicher Änderung am Fahrwerk gilt jedoch das österr. Gesetz mit einer Mindestbodenfreiheit von 11cm.

Deswegen mußte meiner das Ti-Fahrwerk serienmäßig eingebaut haben... Den der 159 Ti ist sicher tiefer als 11cm,
aber eben vollkommen legal. Wenn ich in einen Serien 159ziger dann das Ti-Fahrwerk einbauen würde, ginge das
wahrscheinlich nicht zu typiesieren...

Hozzy
11.03.2014, 08:15
Das ist echt paradox....Wie ist das denn, wenn der Wagen aus dem EU-Ausland eingeführt wird, nachdem er dort "abgenommen" wurde? Also wenn Ihr jetzt einen tiefergelegten Wagen z.B. aus Deutschland kaufen würdet? :??

20Vkarli
11.03.2014, 08:45
@TRF: Eine Möglichkeit wäre mir noch eingefallen.
Standardmäßig war meiner mit Sportfahrwerk ausgeführt (inkl. Nivomat), Eibach kam rein da der Nivomat den Geist aufgab.

Ich könnte die Kosten ja noch in Grenzen halten wenn ich folgendes mache:

Original Sportfahrwerk bestellen und einbauen, die Eintragung kann ich mir dann ja ersparen da es sich ja um Tausch von Originalkomponenten handelt oder?
Allerdings würde ich hinten keine Nivomatfunktion mehr verbauen, nur noch originale Sportstossdämpfer mit den Sportfedern.
Wäre das warsch. wieder eintragungspflichtig nehm ich an? Das würde ich allerdings wirklich vernachlässigen weil man das von aussen nicht wirklich feststellen kann.

Jetzt habe ich das Problem, dass der Hobel zwar auch nicht so tief wirkt, wenn man sich allerdings bückt sieht man die roten Federn und die wissen dann sofort bescheid.

Hozzy
11.03.2014, 09:38
Ich habe bei meinem hinten auch die Nivomaten rausgeworfen und gegen Serienfedern getauscht....

Gab auch mal nen Thread dazu: http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-156-81/156sw-2-4jtd-2002-sto%DFd%E4mpfer-hinten-29015.html

Beitrag #14 sollte Dir für den 2.4 glaub ich die richtigen Bestellnummern ausspucken ;)

20Vkarli
11.03.2014, 09:45
Nein das sind die falschen, ich will ja nicht auf das Standard Fahrwerk rüsten sondern auf Sportfahrwerk.

Hozzy
11.03.2014, 09:55
Ok, sorry, den hab ich auf die Schnelle zuerst gefunden, hmmm.....ich finde leider aber "meinen" Thread, bzw. den in dem ich was dazu geschrieben habe nicht mehr....

edit: Ich habe von Aldo damals die hinteren Federbeine von einem GTA-SW ohne Nivomat bekommen und die verbaut, allerdings stand der Wagen damit extrem in Keilform und Eddy und ich mussten das korrigieren :mrgreen: (ist damit jetzt im Oktober auch anstandslos über den TÜV gegangen 8-) )

20Vkarli
11.03.2014, 10:03
Naja die GTA Keilform beim Sportwagon ist in meinen Augen eine Frechheit, da passt ja an der Hinterachse ein ganzer Kopf zwischen Radkasten und Reifen.

Das würde ja hoffentlich bei Originalen Sportstoßdämpfern + Federn beim 20V nicht so sein.

Hozzy
11.03.2014, 10:09
Beim GTA finde ich geht es sogar, aber bei meinem sah es verboten aus :mrgreen:

Theoretisch kannst Du nach den original Sportfahrwerk-Federn für die Limousine schauen, die dürften ggf. ein wenig tiefer sein als die des SW. Glaub da gibt es Unterschiede... ;)

_TRF_
11.03.2014, 12:49
Das EU-Gesetz gilt vor dem österr. Gesetz, aber bei einer Änderung am KFZ gilt dann das österr. Gesetz mit besagter Mindestbodenfreiheit.
Sonst würden in Österreich ja keine Sportwägen verkauft werden...

Legal sind auch jene unterwegs, die vor 1991 ihre Tieferlegung etc typisiert haben und tiefer als 11cm sind.
Das Gesetz gibt es erst seit ca 1991.

Hozzy
11.03.2014, 13:29
Ok, also spinnen wir mal rum: Karli "verkauft" seinen Wagen nach D (an ein Forumsmitglied), hier wird das Fahrzeug dann entsprechend beim TÜV vorgeführt und die Änderungen werden eingetragen. Dann wird das Auto in Deutschland zugelassen und mit den deutschen Kennzeichen und Papieren nach Österreich an Karli zurück "verkauft". Wieder in Österreich lässt er den Wagen auf sich zu....

Was ist dann? Gelten dann die deutschen Eintragungen oder das österreichische Gesetz? ;)

_TRF_
11.03.2014, 14:37
Nein, so einfach ist das nicht. Bei jeglicher nachträglicher Veränderung gilt das österr. Gesetz, d.h der Wagen muss einer Einzelabnahme zugeführt werden.

Hozzy
11.03.2014, 14:52
Das wäre ja für mich ein Grund auszuwandern.... :mrgreen:

20Vkarli
11.03.2014, 15:09
Danke schon mal jetzt an Hozzy, TRF und m_147 für die tatkräftige Unterstützung (das meiste per PN).
Mindking wird sein blaues Wunder erleben wenn er sieht wie wir seinen Thread zugespammt haben:prost2:

Wenn ich das ganze hier durchgestanden habe werde ich einen Thread dazu eröffnen mit allen Details.

Hozzy
11.03.2014, 15:23
Wo wir helfen können, helfen wir doch gern :thumb:

:prost2:

Mindking
23.03.2014, 13:42
Na servas, hier ists umgegangen ;-)

Sorry dass ich so lange nicht aktiv war, bin gerade erst von einem mehrmonatigem Auslandsaufenthalt in Finnland zurückgekommen :letsrock:
Bei mir ist die Typisierung nur an den 11cm gescheitert, welches Teil genau zu tief war, hab ich leider nicht gefragt, weil ich in dem Moment ziemlich sauer war :mrgreen: Ich werds heuer allerdings auch nochmal probieren, wie TRF vorgeschlagen hat direkt über einen Tuner. Hab da einen in Graz gefunden, der Umbau und Typisierung direkt im Haus anbietet, da werd ich jetzt demnächst mal vorbeifahren. Mal schauen was die dazu sagen.

TRF, hast du noch Interesse an den Bildern vom Emblem? Wenn ja, mach ich schnell welche :-->>

Es grützt der Mindking

_TRF_
23.03.2014, 14:45
Bei einem Tuner sollte das Ganze kein Problem sein... - und Bilder wären fein :)

Mindking
28.04.2014, 09:59
und Bilder wären fein :)

...spät aber doch. Hab leider total drauf vergessen, die Bilder zu posten, sorry! :oops:

603026030360304

Es grützt der Mindking

Markus Kainer
30.12.2014, 10:03
Servus aus der unteren Steiermark [emoji112] [emoji112] [emoji112]

Sehr schickes Teil, das Brera Emblem werde ich dir wohl nachmachen [emoji16] [emoji16] [emoji16]