PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Motor von 156er Selespeed nehmen?



hande
18.11.2012, 19:50
Nachdem mein 166er mit 2.0 Twin Spark 155 PS mit Schaltgetriebe Motorschaden hat,und eine Reparatur mehrere 1000.- Euro´s kosten soll habe ich mir überlegt einen Unfallwagen zu kaufen für einen Motoraustausch. Habe zur Zeit Alfa 156er mit Selespeed Getriebe im Angebot.Der Motor hat erst 70.000km gelaufen und soll 500.- Euro kosten.Kann ich den Motor für meinen 166er direkt nehmen? Sind die Motorhalterungen an der gleichen stelle oder müssen änderungen durchgeführt werden? Mein Fahrzeug hat Schaltgetriebe,der 156er Selespeed. Macht das was aus,oder soll ich mir lieber einen mit Schaltgetriebe suchen? Danke im Voraus.....

Andre
18.11.2012, 20:00
Meiner Meinung nach kannst du den nehmen.
Wieso kostet der nur 500€, klingt nach Schnapper.

hande
18.11.2012, 20:08
Bei dem Spenderfahrzeug ist eigentlich nur noch Front teilweise zu gebrauchen.Nicht mal Rollbereit.(Heckschaden/Seitenschaden) Aber der Motor läuft.

guzzi97
19.11.2012, 10:50
..sollte passen, die 2.0TS sind eigentlich alle gleich..
Aber, evtl. rufst Du einfach mal bei Bella Macchina - Eidner & Unger GbR (http://www.alfa-eidner.de/index2.html) oder bei Aldo an. :)
Die können Dir auf jedenfall 100% genaueres sagen.