PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Sitz abziehen 147/156 ti / GT Lehnenrücken entfernen



manessimotors
17.11.2012, 21:43
Bei meinem Fahrersitz im 156 (ti Ausstattung/Leder) hat sich eine Stange gelöst, die jetzt von innen gegen das leder drückt. Ich muss nun erstmal die Rückenplatte mit der Tasche abbekommen.Dann könnte ich von hinten dran kommen. Wie ist die befestigt? Geschoben oder geclipst? Will ja zerstörungsfrei arbeiten.....Kann mir evtl. jemand einen Auszug aus dem Handbuch zukommen lassen?
Hat jemand schon mal diesen Sitztyp abgezogen (ti oder GT, sollte identisch sein)?

Wäre schon, wenn mir bis morgen mittag jemand etwas dazu sagen könnte, da ich mich morgen ans Werk machen wollte.

Vielen Dank schonmal!

manessimotors
18.11.2012, 18:30
also, das Teil ist unten mit dem Lehnenbezug "verschient" und dann 4x geclipst. 2 Clips haben es nicht überlebt, jetzt ist die Verkleidung nur mit 2 fest. Solenge es hält-ok.
Die Drahtstange konnte ich soweit nach unten ziehen, dass sie nicht mehr gegen das Leder drückt. Soweit erst mal gerettet, wenns wieder drückt, dann geht´s zum Sattler. Die Halteschiene ist jetzt auch nicht mehr sooo frisch. Der ganze Plastikmist kotzt einen echt an!