PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Schwachstelle Domlager ??



Bellezza
15.11.2012, 10:28
Hallo,

war heute morgen mal wieder beim Dealer weil ich gestern Abend ein seltsames Knacken und Knartzen an der VA vernahm. Habe dann noch einige enge Kreise gezogen, mal schneller und mal langsamer. Das Geräusch kam defintiv von vorne.
Nach der Proberunde mit dem Service-Meister war für ihm der Drops gelutscht .... Domlager.
Kann es sein dass nach knapp 25.000Km die Domlager den Dienst quittieren hää ?
Gibt es evtl. verstärkte für Sportfahrwerk/Sportpaket, oder Alternativen :popcorn:?
Grüße

Dino
15.11.2012, 10:49
Ja sind sie den Definitiv kaput oder machen sie nur geräusche ? Den bei so einem wetter wie wir es im moment in Mittelfranken haben Feucht/Kühl Knacken und Knartzen bei mir auch die Querlenker und sind aber nicht kaput.

Bellezza
15.11.2012, 11:08
Tja wenn ich das wüßte. Der Service-Meister sagte dass die Domlager gerade bei tiefergelegten Fahrzeugen sehr schnell den Dienst quittieren. Auf der Bühne war ein deutliches mahlen im Dombereich zu hören als das Lenkrad hin und her bewegt wurde.

Satansbraten
15.11.2012, 11:31
...bei meinem Großen seiner Giulietta war es nach der Tieferlegung das selbe Problem :???:

Bellezza
15.11.2012, 11:36
...bei meinem Großen seiner Giulietta war es nach der Tieferlegung das selbe Problem :???:War? Hat es sich nach der Reparatur gebessert, oder besteht das Problem noch immer dass die Teile so schnell kaputt gehen?

Bellezza
21.11.2012, 19:47
Heute habe ich den MiTo vom Dealer abgeholt. Beide Domlager waren Fritt und wurden ausgewechselt. Da der MiTo schon mal dort war hat man gleich alle Softwarestände aktualisiert. Den Kulanzantrag für die Domlager hatten wir schon gestellt und 55% der Gesamtkosten wurden von Alfa Romeo Deutschland übernommen :thumb:.
Bei der Abholung hat man mir noch gesagt dass es wohl die 3te Version von Domlager gibt, weil es wohl Probleme mit den Vorgängern gab.
Grüße :winkewinke:

Giulietta Denny
12.02.2013, 14:28
...bei meinem Großen seiner Giulietta war es nach der Tieferlegung das selbe Problem :???:

Ich hatte bei meiner Giulietta Novitec Tieferlegungsfedern verbaut. Und weil diese so knüppelhart waren hat es immer beim einschlagen geknackt...auf Verdacht erstmal die Querlenker getauscht...ohne Erfolg... seitdem ich das KW Gewinde drinn habe knackt es nicht mehr da es weicher ist als die Federn.

Bellezza
12.02.2013, 15:01
Bei Frauchen ist das Bilstein Gewindefahrwerk verbaut und das ist auch Knüppelhart. Suche schon länger nach einer Alternative, befürchte aber dass die Gewindefahrwerke alle so straff sind :cry:. Grüße

luca1992
29.04.2013, 19:22
hallo,

bei mir ist ein knacken zu hören nachdem ich mein kw auf meinen mito verbaut habe.
hatte vorher 55000km lang h&r tieferlegungsfedern und jetzt seit kanpp 1000km das kw inox v1.

kann sein dass bei mir auch die domlager dahin sind? oder liegt es wohl einfach am kw, weil ich erst seit einbau des kw das geräusch habe??

gruss

CrBrs_
29.04.2013, 21:58
Darf ich vorstellen? Mein Domlager nach 3.000km mit Novitec Federn :mrgreen: (ca.10.000km Gesamtlaufleistung)

43005


Die erste Serie ist schwarz, die 2., verstärkte, Serie ist weiß.

Mit den 2 verstärkten und einem Eibach Gewindefahrwerk fahre ich nun schon weitere 10.000km. Ohne Knarzen oder ähnliches. :thumb:

Das Problem ist allerdings keinesfalls aufgrund der Federn/Fahrwerken. Bei originalen Mitos tritt es genauso auf (vor allem bei Stadtfahren die viel im Stand am Lenkrad drehen).
Die Federn/Fahrwerke beschleunigen die Sache allerdings nach meiner Erfahrung um Jahre :mrgreen::twisted:

Testen kann man es am besten indem einer die Finger auf eine Feder legt und jemand anders am Lenkrad dreht. Fühlt man das Knarzen in der Feder ist das Lager hin.
Bei tiefergelegten fahrzeugen braucht man allerdings eine Bühne oder seeehr dünne Finger :???:


Bei Frauchen ist das Bilstein Gewindefahrwerk verbaut und das ist auch Knüppelhart. Suche schon länger nach einer Alternative, befürchte aber dass die Gewindefahrwerke alle so straff sind :cry:. Grüße

Nur Federn sind keine Alternative? :??

JnL QV
18.02.2017, 11:38
Wie tauscht man denn die hinteren Domlager beim MiTo?

Andre
18.02.2017, 23:18
Stoßdämpfer ausbauen, austauschen.

JnL QV
19.02.2017, 12:05
Geschieht das komplett vom Radkasten aus? Oder muss man noch zusätzlich über den Kofferraum?