PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Scheibenwischer spinnt



Phil7192
30.10.2012, 18:33
hallo community,

ich hab folgendes problem an meiner bella

156 2.0 TS 16V Bj 1998 ; 215.000 km

Mein Scheibenwischer reagiert nicht mehr, bzw bewegt sich nur sehr langsam und bleibt mittendrin ,egal in welcher stellung der Wischerhebel steht, hängen.

hatte schonmal ein ähnliches problem mit dem wischer nur da lags am vergammelten gestänge was aber behoben wurde.



gruß Phil

guzzi97
31.10.2012, 12:53
..würde mal das Gestänge und den Motor ausbauen, zerlegen und wieder gängign machen.
Das es in "bella italia" anscheinend nie regnet, wurde hier bei der "Dichtigkeit" gespart.
Meistens kann mann das Gestänge / Motor wieder gängign machen.
Wennde zu lange wartest, dann "brennt" Dir der Motor durch..daher..sofort handeln..oder
gleich "Ersatz" besorgen..

Grüße

Knauselknom
31.10.2012, 13:39
Entweder gestänge festgegammelt, oder aber Unterbrecher-Schleifkontakt bzw. Kontaktbahn siffig. Ich würde auf letztes tippen in Verbindung mit einem schwergängigen Gestänge. Am besten alles ausbauen, reinigen, fetten und wieder zusammenbauen. Wichtig: Abzieher für Scheibenwischerarme besorgen. Ohne das gings bei mir damals nicht.

Phil7192
31.10.2012, 17:17
Also erstmal danke fuer die rasche antwort, das gestaenge hab ich schon ausgetauscht der motor zuckt nur und man hoert ein relais schalten .. Mehr nicht heisst das motor kaputt? oder wo und welche kontakte koennte ich reinigen und glueck haben das was laeuft?

Knauselknom
31.10.2012, 17:26
Die Kontaktscheibe ist weiß mit Metallbahnen dauf und am Scheibenwischermotor unter der Plastikabdeckung zwischen Frontscheibe und Motorhaube verbaut. Habe dummerweise damals kein Bild gemacht. Bei mir war die Scheibe jedenfalls zeimlich siffig, das Kontaktfett verharzt und damit klar der Auslöser für die sporatischen Aussetzer.

So ähnlich siehts beim 156 auch aus: Link (http://www.alfa-romeo-portal.de/arcommunity/alfa-romeo-spider-gtv-86/gtv-wischermotor-ausbauen-20364.html)

Phil7192
31.10.2012, 17:36
Ok dankeschoen werd mich da morgen mal in ruhe ran machen

Phil7192
01.11.2012, 14:26
So ich hab des alles von dem verharzten alten fett gereinigt, neu gefettet (gestaenge auch nochmals) und es tut sich ncihts man hoert bloss ein relais klacken ... Wenn ich mit der hand ein ganz leicht am wischer zieh dann hoert man den motor summen aber das wars auch ...

Knauselknom
01.11.2012, 14:51
Da hilft nur eins: Motor mit ein paar Käbelchen direkt an die Batterie hängen und gucken ob sich das Dingen überhaupt noch dreht oder ob die Ankerwicklung durch ist.

Phil7192
01.11.2012, 15:03
Ok werd ich mal versuchen dankeschoen

Phil7192
02.11.2012, 15:30
hAlso motor ist durchgebrannt ... Hab heut einen neuen geholt jtzt funktionierts einwandfrei danke euch nochmals

Satansbraten
02.11.2012, 16:32
..oftmals riechen die auch ziemlich verbrannt, wenn der Motor hinüber ist :wink:....Wischer iO...kann der Wetterfrosch wieder Regen und Schnee ankündigen :lol: :thumb: