PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : FESmobile 2.1 RELEASED!



PuntoED
21.10.2012, 09:05
I released FESmobile 2.1 today.
The changes are:
- Updated with all vehicles/modules from Multiecuscan 1.1
- Added multiplexing support for CANtieCAR interfaces
- Added LOG **** generation
- Added Min/Max values for graph data
- Added "Abort" functionality during execution of actuators/adjustments
- Added support for some "Adjustments" like Oil Reset and Service Reset
- Fixed bugs which may cause hang or crash
- Fixed bug with registration form size on some devices
- Fixed bug which causes "Invalid ISO" code to be incorrectly reported on some modules

PuntoED
21.10.2012, 15:47
Funktioniert 1A VALEO Parking control ließt nun auch Fehler im 159

_TRF_
21.10.2012, 16:16
Ich hab's auch schon installiert und es funktioniert 1A.
Die Parameter haben jetzt die letzten 2 Werte gespeichert und
in den Einstellungen sind diversen Features wie
"Rückstellung selbsterlernte Werte" etc vorhanden.

vonLeon
23.10.2012, 23:49
Hab es auch, Verbindungsquote bisher 1:1;-)

Viper3dc
24.10.2012, 10:25
Gibts das Programm mittlerweile auch endlich mal für das OS was am Markt am weitesten verbreitet ist? Also Android? ;)

PuntoED
24.10.2012, 10:35
Nein, weil es dann komplett umgeschrieben werden müsste.

Maserati
24.10.2012, 11:35
Hi Leuds,

so wie ich es mit bekommen habe, gibt es das FESmobile nur für Windoof! Kann mir jemand die Version für Andriod linken?

THX

PuntoED
24.10.2012, 11:40
Es gibt kein FES/MES für das Trojanerphone

Viper3dc
24.10.2012, 12:30
Nein, weil es dann komplett umgeschrieben werden müsste.
Tja dann soll er sich mal an die Arbeit machen. Es ist einfach absolut idiotisch, dass Programm dem Betriebssystem vorzuenthalten welches mit Abstand am meisten verbreitet ist.
Es gibt keinen wirklichen Grund dies nicht zu tun

PuntoED
24.10.2012, 12:39
Dann meldest du dich jetzt im MES Forum und scheißt ihm nen richtig großen Haufen auf den Tisch.
Was bildest du dir eigentlich ein? Wir können froh sein das Yani uns die SW zur Verfügung stellt.

Es liegt einfach daran dass es für Win Mobile erstellt wurde weil es einfacher zu kompilieren ist.

Setz dich hin und mach das selber, dann sprechen wir noch mal.
Der Kerl hat nebenbei auch noch andere Sachen zutun MES ist sein "Hobby"

Kauf dir mal VCDS, da gibts gleich GAR KEINE Mobile version und es kostet 400€

Maserati
24.10.2012, 12:45
Dann meldest du dich jetzt im MES Forum und scheißt ihm nen richtig großen Haufen auf den Tisch.
Was bildest du dir eigentlich ein? Wir können froh sein das Yani uns die SW zur Verfügung stellt.

Es liegt einfach daran dass es für Win Mobile erstellt wurde weil es einfacher zu kompilieren ist.

Setz dich hin und mach das selber, dann sprechen wir noch mal.
Der Kerl hat nebenbei auch noch andere Sachen zutun MES ist sein "Hobby"

Kauf dir mal VCDS, da gibts gleich GAR KEINE Mobile version und es kostet 400€

Hoho,

jetzt mal ganz ruhig und tief Durchatmen!

Ich wollte keinen Streit o.ä. entfachen, OK!

Bis denne

PuntoED
24.10.2012, 12:50
Ist kein Streit nur meine Meinung ;)

Viper3dc
24.10.2012, 14:51
Dafür, dass du deine "Meinung" schreibst, ist dein Ton aber völlig daneben und extrem aggressiv. Nur so als Tipp ;)

Sunset
24.10.2012, 15:04
Das is bei winmobil nutzern so :totlach: Dug und wech

_TRF_
24.10.2012, 15:14
Ein gebrauchtes Win-Mobile schmeissen sie Dir ja eh nach am Gebrauchtmarkt... - da brauch ich keine
Android Version. Telefonieren tu ich mit dem WinMobile sowieso nie.
Mein Win-Mobile dient nur dem Zweck der MES/FES Benutzung und liegt immer im Alfa herum,
einfach weils einfacher zu handeln ist als der Laptop.

PuntoED
24.10.2012, 15:19
Nich groß tönen, hinsetzen und besser machen. Ich hab mir dieses Windows Mobile Gerät nur deswegen zugelegt, irgend eine gebrauchte Rinde (O2 XDA) 15€
Das ist weisgott kein tolles System das weiß ich auch, aber die Printe liegt in der Mittelkonsole und das BT ELM steckt, mir is das wurscht ob das Win Mobile, iOS oder Android ist. Es funktioniert und das ist das wichtigste.

Eddy
24.10.2012, 17:31
Für diejenigen die ihre Alfas mit dem Smartphone lesen möchten gibt es doch

AlfaOBD (Android) (http://www.alfaobd.com)

Maserati
24.10.2012, 18:49
Für diejenigen die ihre Alfas mit dem Smartphone lesen möchten gibt es doch

AlfaOBD (Android) (http://www.alfaobd.com)

THX Eddy,

habs gesaugt und installiert!

Schönen Abend.

Viper3dc
24.10.2012, 20:20
Oh nett.. kannte ich noch gar nicht! Danke