PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Drehzahlproblem beim 155 1,6 16V TS



Flacki
22.09.2012, 18:46
So, nachedem ich jetzt den Zahnriemen erneuert habe, dem Phasensteller mit dem Alfa Repkit ( eine Plastikscheibe und eine Feder) das Klackern abgewöhnt habe, neue Kerzen und neue Kerzenstecker verbaut habe, läuft so weit wieder alles zufriedenstellend.

Allerdings.... das Problem, dass ich kein Standgas bei kaltem Motor und zuviel Standgas bei warmen Motor habe, das ist geblieben.
Woran kann das liegen? Kann mir jemand einen Tipp geben?

Satansbraten
22.09.2012, 19:18
Leerlaufsteller :??

Flacki
22.09.2012, 19:33
Gute Idee!! Kann ich den so ohne weiteres austauschen? Was kostet so ein Teil und wo kann ich so was bekommen?
Ach ja, ich noch vergessen zu erwähnen, dass der Motor schon 175.000 runter hat... aber das sollte ja eigentlich kein Problem sein, oder?

Satansbraten
22.09.2012, 19:58
...nur erstmal zur Info..http://ricambi.alfisti.net/index.php?cat=c1950_Einspritz-System.html...günstiger gibts die och in der Bucht :wink: würde den LL-Regler erstmal ausbauen und reinigen..meist klappts dann wieder mit der Drehzahl :wink:

Flacki
22.09.2012, 20:10
Kann ich den mit normalem Kaltreiniger reinigen, oder nimmt er mir das krumm?

Satansbraten
22.09.2012, 20:12
...würde WD 40 nehmen :wink:

Flacki
22.09.2012, 20:15
Ok! Danke für den Tipp. Werde ich mal probieren.

Satansbraten
22.09.2012, 20:15
:thumb: Maximale Kampferfolge...wenn nicht lesen wir uns ja hier wieder :cool:

Flacki
22.09.2012, 20:27
Egal, wie es ausgeht, ich werde berichten!

Flacki
25.09.2012, 20:19
So, nach dem Einbau eines neuen Leerlaufstellers hat die Bella wieder Standgas. Wenn sie kalt ist, so um die 1100 U/min und wenn sie im Stand ein paar Minuten vor sich hin gelaufen ist, sinkt die Drehzahl auf ca. 900 U/min. Ich denke mal, für einen Motor mit 175.000 km ist das ok.
Danke noch mal für eure Tipps!

Satansbraten
25.09.2012, 22:48
...es geht doch :thumb:

Flacki
26.09.2012, 19:35
Und wie es geht:-->>