PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Alfa 147 1.6 Distinctive einer Freundin



Andre
15.09.2012, 23:01
Möchte hier mal in Bildern festhalten wie ich den 147er einer Freundin auf Vordermann bringe.
Aktuell war der Krümmer undicht, die Motorhalterungen zu den Vorkats weggerissen und hinten auf der Beifahrerseite ist jemand reingefahren. Achse war krumm und das Rad stand schief im Radkasten.

Andre
15.09.2012, 23:06
Ausbau des Krümmers.

Sent from my iPad using Forum Runner

Andre
15.09.2012, 23:11
Beim Einbau der neuen Krümmerteile entdeckt, dass die Halterungen der Vorkats zum Motor alle weggerissen waren, also raus damit und ab zum schweißen. Ausbau der Vorkats war ein Horror, da die Verbindung zum Kat total festgegammelt war. Trotz heiß machen ging da garnix, also abflexen.
Normalerweise kann man nach dem Abflexen den Rest des Bolzens ausschlagen, das war hier nicht möglich.
Also stand dann auch noch ausbohren auf dem Programm, was einen ganzen Satz Bohrer gekostet hat.

Sent from my iPad using Forum Runner

Andre
15.09.2012, 23:18
Nachdem im Motorraum alles wieder tutti war und der Motor wieder ruhig vor sich hinschnurrt war der Unfallschaden dran.
Um den Schaden zu reparieren musste der Stoßdämpfer raus und ersetzt werden, genauso wie die Querstreben und die Koppelstange.
Das schwierigste hierbei waren die beiden Bolzen des Stoßdämpfers, welche einfach nicht rauswollten aus ihrer Führung.
Letztendlich führten WD40, ein schwerer Hammer, eine Flex und Geduld zum Ziel.
Das Rad sitzt jetzt wieder gerade im Radhaus.

Sent from my iPad using Forum Runner

Andre
15.09.2012, 23:23
Besten Dank an Aldo, Nico und Eddy die mich mit ihren guten Tipps zum Ziel gebracht haben.

mooris
16.09.2012, 00:06
Sehr geile Sache, Andre!

Mein Lob wie Du das alles hinbekommen hast.

Belli
16.09.2012, 01:17
Kauf dir mal anständige Bohrer, dann brauchste auch nicht nen Haufen davon wegen den Bolzen ;-)

Das alles ohne Hebebühne... :-D wäre mir zu mühsig ;-)

Eddy
16.09.2012, 01:36
Das alles ohne Hebebühne... :grin: wäre mir zu mühsig :wink:

Belli die Jungs sind noch jung , die können das noch ab :mrgreen::lol:

Andre
16.09.2012, 01:56
Die anständigen Bohrer hab ich jetzt, damit gins dann auch. :-)

Dani91
20.09.2012, 20:28
Wow. Super Arbeit!:thumb:

Andre
20.09.2012, 21:45
Wenn man weiss wie und eine Hebebühne und Schlagschrauber hat, dann sind die Bolzen ratz fatz draußen.
Hab heute den 2 Dämpfer plus Anhang getauscht nun ist alles fertig und das Auto zurück gegeben.

Nun ist mein 147 TI dran.
Teile kamen heute schon. :letsrock:

Thema hier beendet. :-)

Andre
02.03.2013, 00:31
Auto wird jetzt verkauft. Wer Interesse hat kann sich an Steffi (Lori Warsnicht) wenden.