PDA

Archiv verlassen und diese Seite im Standarddesign anzeigen : Mein MiTo



e.p.f.
07.09.2012, 10:55
Hallo,

vor ein paar Tagen fuhr ich auf den Hof einer Fiat Niederlassung um einen Punto Evo zu bestellen. Die Idee wurde aber schnell verworfen, da mir schon auf dem Weg nach drinnen ein MiTo begegnete, der alle Ausstattungsmerkmale hatte die dich wollte und zudem einfach eleganter wirkte.

Kurze Probefahrt und dann stand die Entscheidung endgültig fest:

1.4 TB Azzurro Edition
Sportpaket 1
17" mit 215/45
Eibach Federn -30mm
Glasschiebedach
Blue&me FSE inkl. USB
2-Zonen-Klimaau***atik
Cruise Control
Mittelarmlehne
Nebelscheinwerfer
usw...


Ich finde zwar die meisten MiTo an denen relativ viel verändert wurde wirklich gut, allerdings werde ich nur noch kleinere Änderungen vornehmen: 30mm Distanzscheiben VA/HA, entweder die Felgen in einem dunklen Silber lackieren lassen oder direkt 7,5x18" nehmen. Unschlüssig bin ich mir noch, ob ich die Chromteile an Scheinwerfer, Rückleuchten, Scudetto und Spiegel gegen schwarze ersetze und ob ich ihm eine andere (aber ebenfalls dezente und nicht zu laute) Auspuffanlage spendiere.

Etwas nervig finde ich bisher nur den doch wirklich langen Schaltweg, aber auch da gibt es ja entsprechende Möglichkeiten.

Gruß Simon

Satansbraten
07.09.2012, 10:57
Willkommen :-->> schicker Mito :thumb:

Benjamin
07.09.2012, 11:02
Willkommen im MiTo Club.

Würde die Teile in Chrom lassen, passt besser zum Lack.

Balthasarblume
07.09.2012, 11:26
Herzlichen Glückwunsch, schönes Wägelchen.
Und bei der Farbe würde ich auch nicht mit schwarz arbeiten.

ALFAntastisch
07.09.2012, 12:46
herzlichen Glückwunsch zum Mito.
Wir selbst haben auch einen Grande Punto in der Familie. Ist zwar ein sehr schönes Auto aber kein Vergleich zum Mito.
Du hast somit alles richtig gemacht.

Übrigens, schwarz würde ich auch weg lassen.